Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Immobilienkaufmann, Immobilienkaufleute, IHK Trier

09.01.2015

Finde deinen Job: Immobilienkaufleute

Lust auf ein kuschliges Eigenheim? Immobilienkaufleute erwerben Immobilien, vermieten und verkaufen sie. Das können zum Beispiel Grundstücke, Wohnhäuser jeder Größe, Wohnungen, Gewerbe- und Bürogebäude sein. An Ort und Stelle besichtigen sie zunächst die Objekte. Dann führen sie mit ihren Kunden Beratungsgespräche, verhandeln über den Preis und entwickeln Finanzierungskonzepte, wenn das nötig beziehungsweise gewünscht ist.

Außerdem planen und betreuen sie Neubauvorhaben, Sanierungen und Modernisierungen. Viele verwalten und bewirtschaften auch Immobilien oder übernehmen sogar das technische Gebäudemanagement.  

Um diesen Job gut zu machen, müssen sie natürlich immer auf dem Laufenden sein, was den Immobilienmarkt und das entsprechende Marktsegment betrifft und die richtigen Marketingkonzepte für ihre Zielgruppe entwickeln. Je nach Schwerpunkt liegt das Hauptgewicht ihrer Tätigkeit auf der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle, der Immobilienbewirtschaftung, dem Handeln mit und Vermitteln von Immobilien oder der Immobilien-Entwicklung.

Zur Beschreibung weiterer Berufsbilder gelangen Sie hier.



Ansprechpartner

Jürgen Thomas
Ausbildung
Tel.: (06 51) 97 77-3 30
Fax: (06 51) 97 77-3 05
E-Mail: thomas@trier.ihk.de