Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Wertschöpfungsstudien

Der Tourismus ist eine klassische Querschnittsbranche. Egal ob Gastgewerbe, Einzelhandel, Dienstleister oder Zulieferer wie regionale Produzenten und Handwerksbetriebe, es gibt kaum einen Wirtschaftsbereich, der nicht vom Tourismus profitiert. Deshalb lohnen sich Investitionen von Kommunen und Unternehmen in die tourismusbezogene Infrastruktur, konkrete Produkte und die touristische Vermarktung. Umso wichtiger ist es, die Wirkung und Relevanz des Tourismus für die Wirtschaft im Untersuchungsgebiet deutlich zu machen.

Wertschöpfungsstudie Mosel 2016

Wertschöpfungsstudie Hunsrück-Naheland 2015

Kurzform Wertschöpfung Hunsrück-Naheland 2009
Wertschöpfungsanalyse Hunsrück/Naheland 2008

Kurzform Wertschöpfung Mosel/Saar 2007
Wertschöpfungsanalyse Mosel/Saar 2006

Kurzform Wertschöpfung Eifel 2009



Ansprechpartner

Anne Kathrin Morbach
Wein & Tourismus
Tel.: (06 51) 97 77-2 40
Fax: (06 51) 97 77-9 65
E-Mail: morbach@trier.ihk.de