IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Bibliothek

  • Ansprechpartner
    Foto: Normann Burg
    Ausbildung

    Normann Burg

    Tel.: (06 51) 97 77-3 20
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    burg@trier.ihk.de

    Foto: Beate Schranz
    Ausbildung

    Beate Schranz

    Tel.: (06 51) 97 77-3 51
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    schranz@trier.ihk.de

Nicht unbedingt ein Bücherwurm musst du als Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste sein, denn sie befassen sich nicht nur mit Büchern. Zwar kennen sie genau die einzelnen Stationen, welche die Bücher und andere Medien in der Bibliothek durchlaufen – von der Bestellung über die Inventarisierung und Katalogisierung bis hin zur Ausleihe. Während der Ausbildung spielt aber auch der Kontakt mit Menschen eine große Rolle. Mit der Zeit erwerben sie Kompetenzen im Bereich Recherche und Informations- und Medienbeschaffung und lernen so, dem Bibliotheksbesucher alle Informationswünsche zu erfüllen. Nach der Ausbildung können sie in Stadt- und Behördenbibliotheken, in der öffentlichen Verwaltung, an Hochschulen oder in Museen arbeiten. Geeignete Tätigkeitsfelder bieten auch Werks- und Betriebsbibliotheken größerer Firmen, Kirchenbibliotheken und Verlage.
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

IHK-Ausbildungsberater:                   Normann Burg

IHK-Prüfungssachbearbeiter:            Beate Schranz


Berufsbildende Schule:

Mediacampus Frankfurt 
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 9 47 40 00
E-Mail: info@mediacampus-frankfurt.de

Seitenfuß