IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Fachkraft für Automatenservice

  • Ansprechpartner
    Foto: Thomas Mersch
    Ausbildung

    Thomas Mersch

    Tel.: (06 51) 97 77-3 40
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    mersch@trier.ihk.de

    Foto: Monika Roumen
    Ausbildung

    Monika Roumen

    Tel.: (06 51) 97 77-3 52
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    roumen@trier.ihk.de

    Foto: Bernarda Hensel
    Ausbildung

    Bernarda Hensel

    Tel.: (06 51) 97 77-3 53
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    hensel@trier.ihk.de

Fachkräfte für Automatenservice sorgen dafür, dass z. B. Getränke-, Unterhaltungs- oder Geldautomaten funktionieren. Sie stellen die Automaten auf, befüllen diese und nehmen sie in Betrieb. Die Warenbestände prüfen sie regelmäßig, ergänzen diese und tauschen Lebensmittel rechtzeitig vor dem Verfallsdatum aus.
Zudem entnehmen sie die Zahlungsmittel und erstellen Abrechnungen und Kassenabschlüsse. Auch führen sie Funktionsprüfungen an Automaten durch, reinigen und warten diese und beheben ggf. auftretende Störungen. Nicht zuletzt beraten sie Kunden, die Automaten betreiben, und weisen sie in den Betrieb der Automaten ein.
Ausbildungsdauer: 2 Jahre

IHK-Ausbildungsberater: Thomas Mersch
IHK-Prüfungssachbearbeiter: Monika Roumen und Bernarda Hensel

Berufsbildende Schule:
Robert-Bosch-Berufskolleg Duisburg
August-Thyssen-Straße 45
47166 Duisburg
Telefon: (02 03) 28 35 48 6
E-Mail: robert-bosch-berufskolleg@stadt-duisburg.de

Seitenfuß