Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Registernachrichten aktuell

  • Foto: Tina König
    Presse / Öffentlichkeitsarbeit

    Tina König

    Tel.: (06 51) 97 77-1 23
    Fax: (06 51) 97 77-1 15
    koenig@trier.ihk.de

  • Neueintragungen

    Neueintragungen - 09.02.2021
    HRB 45347: Altbier Düsseldorf GmbH, Lützkampen, Am Weiher 3, 54617 Lützkampen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 13.10.2006 mit Änderung vom 21.12.2011. Die Gesellschafterversammlung vom 12.01.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Düsseldorf (bisher Amtsgericht Düsseldorf HRB 54997) nach Lützkampen beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Am Weiher 3, 54617 Lützkampen. Gegenstand: Der Gaststättenbetrieb, der Groß- und Einzelhandel von Speisen und Getränken sowie Einrichtungsgegenständen und Blumen. Stammkapital: 28.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Halcour, Petra, Düsseldorf, *18.12.1970, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 10.02.2021
    HRB 45350: tec.direct IT Systems GmbH, Laufeld, Gewerbegebiet 2, 54533 Laufeld. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.02.1997, mehrfach geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 11.01.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und § 13 (Gesellschafterversammlung) und mit ihr die Sitzverlegung von Heusenstamm (bisher Amtsgericht Offenbach am Main HRB 22780) nach Laufeld beschlossen. Geschäftsanschrift: Gewerbegebiet 2, 54533 Laufeld. Gegenstand: Vertrieb von Software, elektronischen Datenverarbeitungs-Systemen sowie der Groß- und Einzelhandel mit diesen Systemen und anderen elektronischen Geräten inklusive Im- und Export sowie jede in irgendeiner Form damit zusammenhängende Tätigkeit. Stammkapital: 100.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kunz, Tim, Schnorbach, *04.11.1991; Müller, Christian Lutz, Seligenstadt, *15.02.1992, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45349: Steinhauer Wohnkonzepte GmbH, Nittel, Moselstraße 9a, 54453 Nittel. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.12.2020. Geschäftsanschrift: Moselstraße 9a, 54453 Nittel. Gegenstand: - Der Erwerb, die Sanierung und der Wiederverkauf von Immobilien und die damit verbundenen Tätigkeiten. - Vermietung und Verpachtung von Immobilien und Grundstücken. - Der Handel mit Immobilien, Grundstücken aller Art, Bauträgertätigkeit, Projektentwicklung, Ausführung, Sanierung und Instandsetzung von Bauwerken jeglicher Art. - Projektsteuerung. - Vergabe und Vermittlung von Baudienstleistungen. - Hilfsarbeiten im Baubereich/Handwerkliche Dienstleistungen. - Hausmeistertätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Steinhauer, Valentina, Nittel, *19.07.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Steinhauer, Ilja, Trier, *25.12.1987.

    HRB 45348: Matthias Görres Verwaltungs UG (haftungsbeschränkt), Schönecken, Berliner Straße 2, 54614 Schönecken. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 14.01.2021. Geschäftsanschrift: Berliner Straße 2, 54614 Schönecken. Gegenstand: Der Erwerb und die Verwaltung von Beteiligungen sowie die Übernahme der persönlichen Haftung und der Geschäftsführung bei Handelsgesellschaften, insbesondere die Beteiligung als persönlich haftende geschäftsführende Gesellschafterin an der "Matthias Görres Immobilien UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG" mit dem Sitz in Schönecken, deren Gegenstand die Verwaltung von eigenem Vermögen sowie die Erbringung von Dienstleistungen im Stahl- und Metallbau ist. Stammkapital: 1,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Görres, Matthias, Schönecken, *19.09.1949, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 11.02.2021
    HRB 45353: Quantum Fashion Verwaltungs GmbH, Trier, Metternichstraße 32, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 30.04.2020 Die Gesellschafterversammlung vom 07.12.2020 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrages, insbesondere in § 1 (Firma und Sitz) und § 2 (Gegenstand der Gesellschaft) und mit ihr die Sitzverlegung von Bonn (bisher Amtsgericht Bonn HRB 25287) nach Trier sowie die Änderung der Firma und des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Metternichstraße 32, 54292 Trier. Gegenstand: Die Geschäftsführung von Kommanditgesellschaften der Modebranche, insbesondere der Bench Fashion GmbH & Co. KG und der Selected Brands GmbH & Co. KG. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Fischer, Isabelle Elena, Grafschaft, *24.02.1992; Roman, Doina, Bonn, *26.05.1978. Bestellt als Geschäftsführer: Greff, Patric, Welschbillig, *10.11.1962, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45352: DOCSOPS UG (haftungsbeschränkt), Trier, Zum Römersprudel 135, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 05.01.2021. Geschäftsanschrift: Zum Römersprudel 135, 54294 Trier. Gegenstand: Der Betrieb eines Internet-Portals über Gesundheitsthemen. Stammkapital: 100,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Dr. Friedrich, Ivar, Trier, *22.03.1961, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45356: O I P Immobilienberatung GmbH, Prüm, In der Steinertsbach 30, 54595 Prüm. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 22.01.2021. Geschäftsanschrift: In der Steinertsbach 30, 54595 Prüm. Gegenstand: Die Vermittlung des Abschlusses und des Nachweises der Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume, gewerbliche Räume, An- und Verkauf von Immobilien aller Art, Erstellung von Wertgutachten, Vermietung und Verwaltung von Grundbesitz und Immobilienprojekten, ferner die Vorbereitung und Durchführung von Bauvorhaben sowie das Adaptieren einer Wohnung oder Immobilie zur Verkaufsförderung (Homestaging), ferner die Erbringung von Maklerteilleistungen als Dienstleister für andere Maklerunternehmen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Olk, Patrick, Prüm, *21.05.1986, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45354: Wagner GmbH Irrel, Irrel, Erlenweg 13, 54666 Irrel. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 05.11.2020 Die Gesellschafterversammlung vom 04.12.2020 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde geändert: Die Firma, die Sitzverlegung von Dillingen/Saar (bisher Amtsgericht Saarbrücken HRB 106858) nach Irrel, der Unternehmensgegenstand und die Erhöhung des Stammkapitals um 25.000,00 EUR auf nunmehr 50.000,00 EUR. Änderung der Geschäftsanschrift: Erlenweg 13, 54666 Irrel. Gegenstand: Der Heizungsbau, die Elektro- und die Sanitärinstallation. Stammkapital: 50.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Himbert, Stefan, Wallerfangen, *01.06.1974. Bestellt als Geschäftsführer: Bures, Thomas, Irrel, *04.03.1970; Christian, Linkels, Baustert, *17.07.1978; Wagner, Herbert, Nusbaum, *21.02.1954, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Bestellt als Geschäftsführer: Messerschmidt, Jacqueline Claudia, Trier, *14.03.1994, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 15.02.2021
    HRB 45358: Schulz 27 UG (haftungsbeschränkt), Trier, Monaiser Straße 27, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.01.2021. Geschäftsanschrift: Monaiser Straße 27, 54294 Trier. Gegenstand: Die Übernahme der Geschäftsführung und die Komplementärstellung an der Schulz Monaiser Straße 27 UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG mit Sitz in Trier. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Schulz, Reinhard Matthias, Dahlem, *07.09.1951; Schulz, Fabian, Irrel, *28.11.1978, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41678: Frank Finanzplanung GmbH & Co. KG, Pronsfeld, Hauptstraße 37, 54597 Pronsfeld. (Gegenstand des Unternehmens ist die Tätigkeit als Finanzanlagenvermittler gemäß § 34f Abs. 1 S. 1 Nrn. 1-3 GewO, als Versicherungsmakler gemäß § 34d Abs. 1 GewO, als Immobiliardarlehensvermittler gemäß § 34i Abs. 1 GewO, als Immobilienmakler gemäß § 34c Abs. 1 S. 1 Nr. 1 GewO, als Darlehensvermittler gemäß § 34c Abs. 1 S. 1 Nr. 2 GewO, als ?Affiliate? für Finanzprodukte sowie die Vermittlung von Edelmetallen, Photovoltaikanlagen, Bausparverträgen und Energieversorgungsverträgen.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Hauptstraße 37, 54597 Pronsfeld. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Frank GmbH, Pronsfeld (Amtsgericht Wittlich HRB 45316), mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45357: IP Verwaltungs GmbH, Malberg, Höhenstraße 38, 54655 Malberg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 27.01.2021. Geschäftsanschrift: Höhenstraße 38, 54655 Malberg. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von eigenem Vermögen, insbesondere Immobiliarvermögen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Cikita, Irina, Malberg, *29.07.1989; Weis, Patrick Heinrich, Malberg, *14.09.1991, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41677: Matthias Görres Immobilien UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Schönecken, Berliner Straße 2, 54614 Schönecken. (Die Verwaltung von eigenem Vermögen sowie die Erbringung von Dienstleistungen im Stahl- und Metallbau.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Berliner Straße 2, 54614 Schönecken. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter sowie dessen jeweilige Geschäftsführer sind befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Matthias Görres Verwaltungs UG (haftungsbeschränkt), Schönecken (Amtsgericht Wittlich HRB 45348).

    Neueintragungen - 16.02.2021
    HRB 45359: PLAY POINT Entertainment GmbH, Jünkerath, Bahnhofstraße 36, 54584 Jünkerath. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 07.12.2020. Geschäftsanschrift: Bahnhofstraße 36, 54584 Jünkerath. Gegenstand: Das Aufstellen von Automaten jeglicher Art, mit und ohne Gewinnmöglichkeit. Betreiben von Spielotheken und Spielhallen sowie der Handel mit Spielgeräten, Geld und Warenspielgeräten mit/ohne Gewinnmöglichkeiten. Stammkapital: 50.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Frech, Helmut, Büdesheim, *11.04.1951; Gaeta, Pietro, Düsseldorf, *15.07.1987, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45361: AME3 Ventures UG (haftungsbeschränkt), Riol, Römerstraße 3, 54340 Riol. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.01.2021. Geschäftsanschrift: Römerstraße 3, 54340 Riol. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von Beteiligungen im eigenen Namen und auf eigene Rechnung, nicht als Dienstleistung für Dritte sowie die Erbringung von Unternehmensdienstleistungen. Stammkapital: 500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Engel, Alina, Riol, *10.08.1992, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45360: MWT Consulting UG (haftungsbeschränkt), Trier, Kloschinskystraße 82, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 07.01.2021. Geschäftsanschrift: Kloschinskystraße 82, 54292 Trier. Gegenstand: Die betriebswirtschaftliche Beratung, insbesondere im Bereich Rechnungswesen und Controlling, die Durchführung mechanischer Arbeitsgänge bei der Führung von Büchern und Aufzeichnungen, die für die Besteuerung von Bedeutung sind, das Buchen laufender Geschäftsvorfälle und das Erstellen von laufenden Lohnabrechnungen, soweit die vorgenannten Tätigkeiten keiner Erlaubnis bedürfen sowie sämtlicher damit zusammenhängender Tätigkeiten und alle Geschäfte, die den Unternehmensgegenstand unterstützen, jedoch ohne Rechts- und Steuerberatung. Stammkapital: 1.200,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Wolf, Marco, Trier, *21.04.1968, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45362: MH Verwaltungs GmbH, Neuerburg, Kölner Straße 1, 54673 Neuerburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 30.12.2020. Geschäftsanschrift: Kölner Straße 1, 54673 Neuerburg. Gegenstand: Das Halten und die Verwaltung der Komplementärbeteiligung sowie Übernahme der persönlichen Haftung an der Hoffmann Druck GmbH und Co. KG mit Sitz in Neuerburg. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Hoffmann, Manfred, Neuerburg, *31.08.1952; Hoffmann, Daniel, Neuerburg, *18.04.1983; Hoffmann, Andreas, Neuerburg, *02.03.1981, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 18.02.2021
    HRB 45363: jb² - Beratung und Service UG (haftungsbeschränkt), Schweich, Im Rosengarten 33, 54338 Schweich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 05.01.2021. Geschäftsanschrift: Im Rosengarten 33, 54338 Schweich. Gegenstand: Die Beratungsleistung zur Immobilienentwicklung an bestehenden oder neu zu begründenden Immobilienstandorten. Die operative Marketing- und Vertriebsunterstützung zur Immobilienplatzierung, einschließlich Maklertätigkeit im Immobiliensektor. Die Planung und Durchführung vertrieblicher Events. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Breiling, Jürgen, Schweich, *31.05.1963; Strotmann-Breiling, Johanna, Schweich, *19.12.1967, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 19.02.2021
    HRA 41679: Selected Brands GmbH & Co. KG, Trier, Metternichstraße 32, 54292 Trier. (Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb und Weiterverkauf im In- und Ausland von Mode und sonstigen Fashionartikel verschiedener Marken. Die Gesellschaft kann auch alle anderen Geschäfte tätigen, die dem Zweck der Gesellschaft dienen.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Metternichstraße 32, 54292 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Quantum Fashion Verwaltungs GmbH, Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 45353), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45364: HauWerk UG (haftungsbeschränkt), Wasserliesch, Mühlenstraße 28, 54332 Wasserliesch. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 27.08.2020. Geschäftsanschrift: Mühlenstraße 28, 54332 Wasserliesch. Gegenstand: Der Betrieb eines Hausmeisterservices. Stammkapital: 500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Hau, Pascal Willi, Wasserliesch, *25.02.1985, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41680: A Eins Kabelleitungsbau und Tiefbau GmbH & Co. KG, Wittlich, Dr.-Oetker-Straße 16, 54516 Wittlich. (Der Betrieb eines Bauunternehmens, insbesondere die Durchführung von Hochbau-, Tiefbau- und Kabelbauarbeiten aller Art mit eigenen Arbeitnehmern oder Subunternehmern, sowie allen hiermit verbundenen Nebengeschäften.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Dr.-Oetker-Straße 16, 54516 Wittlich. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Resat Arslan Bauunternehmen Verwaltungs-GmbH, Wittlich (Amtsgericht Wittlich HRB 43936), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 22.02.2021
    HRB 45366: PFG GmbH Planungsgesellschaft für Gebäudetechnik, Waldrach, In der Köschwies 9, 54320 Waldrach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.01.2021. Geschäftsanschrift: In der Köschwies 9, 54320 Waldrach. Gegenstand: Projektdienstleistungen zur Planung technischer Gebäudeausrüstung, Erstellung von Gutachten für Gebäudetechnik und alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Bartholomay, Kai, Longuich, *14.08.1981; Gosert, Dominic, Kenn, *13.10.1984, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45367: TA International GmbH, Daun, Starenweg 3, 54550 Daun. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.01.2021. Geschäftsanschrift: Starenweg 3, 54550 Daun. Gegenstand: Personalmanagement, Kauf und Verkauf von Grundstücken und Immobilien, Firmenbeteiligungen, Groß-/Fach- und Einzelhandel im In- und Ausland, Beratungsleistungen im Bereich Vertrieb, - die Verwaltung eigenen Vermögens, - die Vermittlung von Geschäften an andere Unternehmen, - die Beteiligung an anderen Gesellschaften, Eventmanagement. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Arends, Tim, Daun, *28.08.1999, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45365: Monolithos GmbH, Kenn, Im Gewerbegebiet 5, 54344 Kenn. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.11.2020. Geschäftsanschrift: Im Gewerbegebiet 5, 54344 Kenn. Gegenstand: - der Handel mit Fliesen und Platten jeglicher Art einschließlich Zubehör sowie die Verarbeitung dieser Produkte, - der Handel mit Sanitär-, Bad-, Heizungs-, Klima- und Lüftungsartikeln jeglicher Art einschließlich Zubehör sowie die Verarbeitung dieser Produkte, - die Verarbeitung und Produktion und Verkauf von keramischen oder ähnlichen Baustoffen, - der Handel mit Bad-, Wohn- und Tischaccessoires jeglicher Art, - der Vertrieb, der Handel und die Entwicklung von EDV Soft- und Hardware sowie die Organisationsberatung, - das Speditions-, Lager- und Frachtführungsgeschäft im internationalen und nationalen Bereichen Logistik, Betriebssicherheit/Arbeitsmedizin und technischem Einkauf, - die exklusive Repräsentation und Vertretung von Fliesen- und Sanitärartikelherstellern. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Friedrich, Lucas, Trier, *29.05.1996, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41681: Hoffmann Druck GmH & Co. KG, Neuerburg, Kölner Straße 1, 54673 Neuerburg. (1. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Druckerei sowie artverwandter Tätigkeiten. 2. Die Gesellschaft darf andere Unternehmen gleicher oder ähnlicher Art erwerben oder sich an ihnen beteili¬gen. Sie darf ferner Zweigniederlassungen im In und Aus¬land er¬rich¬ten.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Kölner Straße 1, 54673 Neuerburg. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter sowie dessen jeweilige Geschäftsführer sind befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: MH Verwaltungs GmbH, Neuerburg (Amtsgericht Wittlich HRB 45362).

    Neueintragungen - 23.02.2021
    HRB 45368: CENTCONSULT holding GmbH, Trier, Am Wissenschaftspark 17, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 13.11.2018 Die Gesellschafterversammlung vom 01.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Paderborn (bisher Amtsgericht Paderborn HRB 13782) nach Trier beschlossen. Geschäftsanschrift: Am Wissenschaftspark 17, 54296 Trier. Gegenstand: Die Verwaltung von Vermögen. Stammkapital: 54.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Spatz, Heinrich, Paderborn, *13.04.1949; Dr. Spatz, Maren, Trier, *17.11.1983, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45370: Kaldis Gourmet GmbH, Trier, Wallstraße 9, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 22.01.2021. Geschäftsanschrift: Wallstraße 9, 54290 Trier. Gegenstand: Die Produktion und Verkauf von selbsthergestellten Fruchtaufstrichen, basierend auf Frucht-Kräuter und Frucht-Gewürz Kombinationen, der Verkauf von Geschenkpaketen mit unterschiedlichen Produkten sowie der Betrieb eines Online-Shops. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Hoffend, Vanessa, Trier, *21.11.1990; Kaldenekker, Jozsef, Trier, *20.10.1991, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45371: SP20 GmbH, Bitburg, Karenweg 14, 54634 Bitburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.12.2020. Geschäftsanschrift: Karenweg 14, 54634 Bitburg. Gegenstand: Halten und Verwalten von eigenem Immobilienvermögen, sowie der An- und Verkauf, die Sanierung und Renovierung, die Verwaltung und Nutzung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Pflieger, Markus, Trier, *05.03.1970; Sonnen, Jürgen Ewald, Trier, *22.07.1961, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 24.02.2021
    HRB 45372: Leonard GmbH, Kenn, Im Gewerbegebiet 5, 54344 Kenn. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.11.2020. Geschäftsanschrift: Im Gewerbegebiet 5, 54344 Kenn. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von Beteiligungen sowie die Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Friedrich, Johannes, Trier, *13.06.1963; Friedrich, Leonard, Trier, *05.12.1998, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45373: R+R Haus GmbH, Trier, Ruwerer Straße 25A, 54292 Trier. Gesellschaftsvertrag vom 12.01.2021. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Geschäftsanschrift: Ruwerer Straße 25A, 54292 Trier. Gegenstand: Die Errichtung von schlüsselfertigen Gebäuden aller Art für eigene und fremde Rechnung, sowie der Erwerb, die Verwaltung und Veräußerung von unbebauten und bebauten Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Roensch, Christian, Trier, *30.03.1976, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 25.02.2021
    HRB 45376: VB Solar1 GmbH, Wittlich, Königsberger Straße 49, 54516 Wittlich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.12.2020. Geschäftsanschrift: Königsberger Straße 49, 54516 Wittlich. Gegenstand: Der Ankauf, Bau und Betrieb von Solarparks. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Klippel, Michael Stefan, Lahnstein, *16.12.1980; Schiffer, Ingo, Wittlich, *19.11.1975, jeweils mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45374: Restaurant Alter Bahnhof Konz GmbH, Konz, Bahnhofstraße 35, 54329 Konz. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.09.2020. Geschäftsanschrift: Bahnhofstraße 35, 54329 Konz. Gegenstand: Der Betrieb eines Restaurants. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Gülgen, Atilla, Trier, *01.06.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45377: Wein-Retail Services GmbH, Trier, Niederkircher Straße 27, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 08.12.2020. Geschäftsanschrift: Niederkircher Straße 27, 54294 Trier. Gegenstand: Die Erbringung von Lager- und Logistikleistungen für getränkevertreibende Unternehmen, vor allem für Unternehmen des Schloss Wachenheim-Konzerns. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kuhl, Arno, Igel-Liersberg, *10.05.1972, mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41682: nahkauf philly b. e.K., Trier, Brückenstraße 4, 54290 Trier. (Betrieb eines Supermarktes.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Brückenstraße 4, 54290 Trier. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Berg, Phillip, Trier, *25.10.1994.

    HRB 45375: MW Vermögensverwaltung GmbH, Trier, Jenny-Marx-Straße 4, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 28.01.2021. Geschäftsanschrift: Jenny-Marx-Straße 4, 54296 Trier. Gegenstand: Die Verwaltung eigener Immobilien. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Wilhelm, Martin, Trier, *22.06.1981, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 29.12.2020
    HRB 45302: RS Holding GmbH, Bitburg, Retheler Straße 3, 54634 Bitburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.12.2020. Geschäftsanschrift: Retheler Straße 3, 54634 Bitburg. Gegenstand: Die Verwaltung und Nutzung eigenen Vermögens, insbesondere in Form von eigenem Grundbesitz, beweglicher Geschäftsausstattung und Kapitalvermögen und das Halten von gesellschaftsrechtlichen Beteiligungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Schumacher, Ralf, Bitburg, *06.01.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 03.12.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammmlung vom 03.12.2020 das Unternehmen als Ganzes des von dem Einzelkaufmann Ralf Schumacher, Bitburg, *06.01.1965 unter der Firma Ralf Schumacher e.K. in Bitburg (Amtsgericht Wittlich HRA 41639) betriebenen Unternehmens im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung übernommen. Die Ausgliederung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 02.01.2021 wirksam geworden. Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    Neueintragungen - 01.03.2021
    HRB 45380: Bayindir Bau UG (haftungsbeschränkt), Wittlich, Dr.-Oetker-Straße 12, 54516 Wittlich-Wengerohr. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 05.02.2021. Geschäftsanschrift: Dr.-Oetker-Straße 12, 54516 Wittlich-Wengerohr. Gegenstand: Durchführung von Arbeiten im Tiefbau, Straßenbau, Kabelleitungsbau, Pflasterbau, Garten- und Landschaftsbau, Trockenbau sowie die Fliesenverlegung. Stammkapital: 500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Bayindir, Mehmet, Platten, *15.06.1981, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45381: GTB-Logistik GmbH, Bitburg, Robert-Bosch-Straße 3, 54634 Bitburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 20.01.2021. Geschäftsanschrift: Robert-Bosch-Straße 3, 54634 Bitburg. Gegenstand: Die Durchführung von Transporten aller Art. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Suwannaprasit, Phirawat, Kruchten, *30.05.1989, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45378: WI Technik GmbH, Trier, Auf dem Petrisberg 4, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 13.01.2021. Geschäftsanschrift: Auf dem Petrisberg 4, 54296 Trier. Gegenstand: Bau, Baubegleitung, Abnahme sowie Wartung und Instandsetzung von Photovoltaikanlagen sowie alle damit verbundenen Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Beth, Marco, Kröv, *21.01.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45379: Lucas GmbH, Kenn, Im Gewerbegebiet 5, 54344 Kenn. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.11.2020. Geschäftsanschrift: Im Gewerbegebiet 5, 54344 Kenn. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von Beteiligungen sowie die Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Friedrich, Lucas, Trier, *29.05.1996, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45382: AWM Warranty Management GmbH, Trier, Mühlenstraße 6, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.06.2014 Die Gesellschafterversammlung vom 25.01.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Rottweil (bisher Amtsgericht Stuttgart HRB 749443) nach Trier beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Mühlenstraße 6, 54296 Trier. Gegenstand: Die Beratung und Erbringung von sonstigen Dienstleistungen für die Automobilindustrie und ihre Zulieferer, vorzugsweise auf dem Gebiet des Gewährleistungsmanagements. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Rubel, Johann Stephan, Ludwigsburg, *28.10.1966, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Lee, Jeong Lan, Trier, *12.11.1968, einzelvertretungsberechtigt.

    Neueintragungen - 02.03.2021
    HRB 45385: Maler Gillen GmbH, Manderscheid, Sportplatzweg 1, 54531 Manderscheid. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.02.2021. Geschäftsanschrift: Sportplatzweg 1, 54531 Manderscheid. Gegenstand: Erbringung von Maler- und Lackierdienstleistungen sowie von Leistungen im Zusammenhang mit Trockenbau, Tapezier- und Restaurationsarbeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Borsch, Niklas Günter, Manderscheid, *15.04.1992, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: Gillen, Ursula, Manderscheid, *26.07.1965.

    HRB 45383: SA Invest GmbH, Trier, Castelforte-Straße 1, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 01.10.2020. Geschäftsanschrift: Castelforte-Straße 1, 54292 Trier. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von Beteiligungen und Kapitalanlagen, der Erwerb und die Vermietung von Immobilien, die Beratung von Unternehmen und deren Management sowie die Erbringung sonstiger Dienstleistungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Sakwerda, Sebastian, Schleich, *10.06.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45384: Wohnwerk GmbH, Oberbillig, Leimbachstraße 6, 54331 Oberbillig. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 12.02.2021. Geschäftsanschrift: Leimbachstraße 6, 54331 Oberbillig. Gegenstand: Handel mit Immobilien, An- und Verkauf von Immobilien, Vermietung und Verpachtung, Sanierung von Immobilien, Hausverwaltung sowie Hausmeisterservice. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Lieser, Gerhard Heinz, Oberbillig, *03.11.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41683: Medical 4.0 Frank Lewerenz e.K., Ürzig, Würzgartenstraße 9, 54539 Ürzig. (Der Handel mit medizinischen Geräten und Beratung im Bereich der Medizintechnik.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Würzgartenstraße 9, 54539 Ürzig. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Lewerenz, Frank Andre, Ürzig, *03.11.1983.

    Neueintragungen - 03.03.2021
    HRB 45386: neue räume verwaltungs gmbh, Trier, Maarstraße 25-27, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.12.2003 Die Gesellschafterversammlung vom 28.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz der Gesellschaft) und mit ihr die Sitzverlegung von Hannover (bisher Amtsgericht Hannover HRB 61562) nach Trier beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Maarstraße 25-27, 54292 Trier. Gegenstand: Gegenstand des Unternehmens ist es, sich als persönlich haftende Gesellschafterin an der Firma neue räume gmbh & co. kg, Hannover, zu beteiligen, die Geschäfte dieses Unternehmens zu führen und ihre Vertretung zu übernehmen. Weiterhin die Beteiligung an anderen Unternehmen gleicher oder ähnlicher Art. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dieter, Brodbeck, Trier, *16.07.1960, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 04.03.2021
    HRB 45387: The Pandemic Coffee Society GmbH, Trier, Dietrichstraße 49, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.02.2021. Geschäftsanschrift: Dietrichstraße 49, 54290 Trier. Gegenstand: Das Betreiben von Cafés sowie der Handel mit Kaffee und Zubehör. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Heykes, Ming Lai, Trier, *27.09.1980, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45388: HJVV GmbH, Maring-Noviand, Im Webersgarten 25, 54484 Maring-Noviand. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.02.2021. Geschäftsanschrift: Im Webersgarten 25, 54484 Maring-Noviand. Gegenstand: Die Verwaltung von eigenem Vermögen und der Ankauf, Verkauf und die Vermietung von eigenen Immobilien und ähnliche Geschäfte sowie die Projektentwicklung von Immobilien. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Lichter, Hans-Jürgen, Maring-Noviand, *27.06.1962, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 08.03.2021
    HRB 45389: ENKO Software Verwaltungs-GmbH, Föhren, Europa-Allee 9, 54343 Föhren. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.12.2020 mit Änderung vom 17.02.2021. Geschäftsanschrift: Europa-Allee 9, 54343 Föhren. Gegenstand: Die Übernahme der Verwaltung und Geschäftsführung anderer Gesellschaften mit oder ohne kapitalmäßige Beteiligungen an diesen Gesellschaften, insbesondere die Beteiligung als persönlich haftende, geschäftsführende Gesellschafterin der ENKO Software GmbH & Co. KG mit Sitz in Föhren. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Ewen, Robert, Trier, *20.11.1980; Kröschel, Michael, Binsfeld, *10.07.1977, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 10.03.2021
    HRB 45390: City Apartments Trier GmbH, Trier, Karl-Marx-Straße 31, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 01.03.2021. Geschäftsanschrift: Karl-Marx-Straße 31, 54290 Trier. Gegenstand: Vermietung von Apartments und Zimmern, die Beherbergung sowie die Verwaltung und alle damit zusammenhängende Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Giloy, Barbara, Trier, *11.04.1962, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45391: It-Door GmbH, Trier, Peter-Scholzen-Straße 15a, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 07.12.2020. Geschäftsanschrift: Peter-Scholzen-Straße 15a, 54296 Trier. Gegenstand: Die Verwaltung eigenen Vermögens als auch sowohl die Beratung und das Erbringen von Dienstleistungen an Unternehmen für Buchhaltung, Kostenrechnung, Treasury und andere betriebswirtschaftliche Bereiche, Softwareberatung und der Verkauf von eigenen Urheberrechten. Die Gesellschaft kann außerdem alle anderen Operationen kommerzieller, industrieller, finanzieller, mobiliarer und immobiliarer Art, welche sich direkt oder indirekt auf den Gesellschaftszweck beziehen oder denselben fördern ausführen, soweit dazu nicht besondere Befähigungen, Zulassungen oder Genehmigungen erforderlich sind. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Lutz, Lothar Roland, Trier, *12.05.1958, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Entstanden durch grenzüberschreitenden Formwechsel der It-Door S.à.r.l. mit Sitz in Canach (Handels- und Firmenregister von Luxemburg - Registre de Commerce et des Sociétés Nr. B146943).

    Neueintragungen - 11.03.2021
    HRB 45392: S&D Invest GmbH, Trier, Castelforte-Straße 1, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 01.10.2021. Geschäftsanschrift: Castelforte-Straße 1, 54292 Trier. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von Beteiligungen und Kapitalanlagen, der Erwerb und die Vermietung von Immobilien, die Beratung von Unternehmen und deren Management sowie die Erbringung sonstiger Dienstleistungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Lashgari, Saman, Trier, *12.07.1982, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 12.03.2021
    HRA 41684: Bench Fashion GmbH & Co. KG, Trier, Metternichstraße 32, 54292 Trier. Kommanditgesellschaft. Der Sitz ist von Bonn (bisher Amtsgericht Bonn, HRA 9456) nach Trier verlegt. Die Firma wurde geändert in: Änderung der Geschäftsanschrift: Metternichstraße 32, 54292 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Drachenfelssee 1145. V V GmbH, Bonn (Amtsgericht Bonn HRB 25287). Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Quantum Fashion Verwaltungs GmbH, Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 45353).

    Neueintragungen - 15.03.2021
    HRB 45395: Jung GmbH, Lissendorf, Bahnhofstraße 24, 54587 Lissendorf. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 13.02.2019 Die Gesellschafterversammlung vom 17.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) sowie § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Sitzverlegung von Dinslaken (bisher Amtsgericht Duisburg HRB 31645) nach Lissendorf sowie die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Bahnhofstraße 24, 54587 Lissendorf. Gegenstand: Der Straßen- und Tiefbau. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Gjoka, Nikoll, Dinslaken, *12.01.1969, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45393: Lichter Malerbetrieb GmbH, Platten, Hofstraße 12, 54518 Platten. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 24.02.2021. Geschäftsanschrift: Hofstraße 12, 54518 Platten. Gegenstand: Durchführung von Maler-, Lackier- und Tapezierarbeiten sowie Außenputzsanierungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Casselman, Corinne, Platten, *20.03.1971, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45394: Assindia Enterprise GmbH - Treuhandgesellschaft für den Mittelstand, Oberelz, Hauptstraße 25, 56767 Oberelz. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.12.2000 mit Änderung vom 25.08.2016. Die Gesellschafterversammlung vom 30.11.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Rechtsform/Firma/Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Essen (bisher Amtsgericht Essen HRB 27612) nach Oberelz beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Hauptstraße 25, 56767 Oberelz. Gegenstand: Die Beratung von Unternehmen im In- und Ausland sowie die Übernahme von Beteiligungen an diesen Unternehmen sowie der Erwerb, der Handel und die Vermietung von Betriebseinrichtungen und Immobilien, die treuhänderische Vermögensverwaltung sowie die Durchführung von Treuhandverträgen für den Mittelstand aller Art. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Friebe, Peter, Düsseldorf, *13.03.1950, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 16.03.2021
    HRB 45398: KFZ Müller GmbH, Hermeskeil, Flurweg 10, 54411 Hermeskeil. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 23.02.2021. Geschäftsanschrift: Flurweg 10, 54411 Hermeskeil. Gegenstand: Das Betreiben einer Kfz-Werkstatt sowie der An- und Verkauf von Kraftfahrzeugen und Kfz-Ersatzteilen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Müller, Patrick, Nonnweiler, *05.04.1975, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: Müller, Alexandra, Nonnweiler, *02.02.1974.

    HRB 45399: BSR Immobilienhandelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt), Jünkerath, Burgbering 15, 54584 Jünkerath. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 28.01.2021. Geschäftsanschrift: Burgbering 15, 54584 Jünkerath. Gegenstand: Der Erwerb, die Verwaltung und Veräußerung von Grundbesitz sowie dessen Instandsetzung und Aufwertung und damit zusammenhängende Leistungen. Stammkapital: 300,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Bellaerts, Heinrich, Erkelenz, *05.05.1970; Bellaerts-Spahn, Monica, Erkelenz, *27.08.1975, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45396: GeoSupport Zirbes UG (haftungsbeschränkt), Zeltingen-Rachtig, Deutschherrenstraße 16, 54492 Zeltingen-Rachtig. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 22.02.2021. Geschäftsanschrift: Deutschherrenstraße 16, 54492 Zeltingen-Rachtig. Gegenstand: Unterstützende Arbeiten für Unternehmen in der Geotechnik, insbesondere das Erstellen von Dokumentationen (Schichtenverzeichnisse, Bohrprofile, Pegelausbauzeichnungen etc.), Fotodokumentationen und Bodenproben, die Begleitung von Arbeiten in kontaminierten Bereichen nach DGUV 101-004 sowie die Erledigung von Koordinatorenaufgaben nach RAB30. Stammkapital: 5.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Zirbes, Michael, Zeltingen-Rachtig, *07.09.1978, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45400: D & N Immobilien GmbH, Kruchten, Maximinstraße 3, 54675 Kruchten. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 11.03.2021. Geschäftsanschrift: Maximinstraße 3, 54675 Kruchten. Gegenstand: Die Konzeption, Erstellung und Betreuung von Bauvorhaben aller Art, sowie der Kauf, Verkauf, die Vermittlung und Vermietung von unbebauten und bebauten Grundstücken, einschließlich Wohnungs- und Teileigentum. Gegenstand des Unternehmens ist auch die Konzeption und der Vertrieb von Immobilienprojekten und die Vornahme aller damit im Zusammenhang stehenden Rechtsgeschäfte. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Wagner, Arnold, Bollendorf, *13.05.1955; Wagner, Dennis, Echternach / Luxemburg, *18.01.1982, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 17.03.2021
    HRB 45402: Gesellchen Tiefbau GmbH, Schweich, Bahnhofstraße 109, 54338 Schweich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.02.2021. Geschäftsanschrift: Bahnhofstraße 109, 54338 Schweich. Gegenstand: Die Durchführung aller Arten von Erd- und Tiefbauarbeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Reichert, Walter, Nickenich, *23.04.1985, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45401: Estrich- und Fliesenbau Silano GmbH, Trier, Trierweilerweg 40, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 12.01.2021. Geschäftsanschrift: Trierweilerweg 40, 54294 Trier. Gegenstand: Estrich- und Fliesenbau. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Silano, Pasquale, Trier, *09.09.1966, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 18.03.2021
    HRB 45404: Saar Mosel Technik GmbH, Wellen, Josef-Schnuch-Straße 4, 54441 Wellen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 10.02.2021. Geschäftsanschrift: Josef-Schnuch-Straße 4, 54441 Wellen. Gegenstand: Der Betrieb eines Groß- und Einzelhandels mit Maschinen, Werkzeugen und Zubehör für Industrie- und Handwerksbetriebe, Brandschutzausrüstung, Unfallschutzausrüstung, Wartungs- und Vergnügungsgüter und Haushaltsgegenständen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Konzem, Anita, Mertert / Luxemburg, *15.12.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45405: HaJoGo UG (haftungsbeschränkt), Trier, Am Mariahof 15, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.11.2020. Geschäftsanschrift: Am Mariahof 15, 54296 Trier. Gegenstand: Heizungsbau, Gas- und Wasserinstallationen sowie die Altbausanierung, soweit eine Genehmigung oder besondere Zulassung nicht erforderlich ist. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Haake, Karl Dieter, Trier, *07.06.1959, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41685: INTERVIA GmbH & Co. KG, Wiesbaum, Birkenweg 16, 54578 Wiesbaum. Kommanditgesellschaft Beginn: 10.11.1999. Änderung der Geschäftsanschrift: Birkenweg 16, 54578 Wiesbaum. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Weiterhin, nach Sitzverlegung, Persönlich haftender Gesellschafter: INTERVIA Beteiligungs GmbH, Wiesbaum (Amtsgericht Wittlich HRB 45397). Der Sitz ist von Kirchanschöring (bisher Amtsgericht Traunstein HRA 7024) nach Wiesbaum verlegt.

    Neueintragungen - 19.03.2021
    HRA 41688: Mario und Claudia Janshen Bauernhof oHG, Ellscheid, Moselweg 11, 54552 Ellscheid. (Gegenstand des Unternehmens ist die Unterhaltung eines landwirtschaftlichen Betriebes, insbesondere die Bewirtschaftung von eigenen Flächen und die Erzeugung und der Verkauf von Eiern und Geflügelfleisch.). Offene Handelsgesellschaft. Geschäftsanschrift: Moselweg 11, 54552 Ellscheid. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Janshen, Claudia, Ellscheid, *20.10.1973; Janshen, Mario, Ellscheid, *03.01.1972.

    HRA 41687: Mario Janshen Direktvermarktung e.K., Ellscheid, Moselweg 11, 54552 Ellscheid. (Der Handel mit Lebensmitteln und Geschenkartikeln, insbesondere der Handel mit Geflügelerzeugnissen.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Moselweg 11, 54552 Ellscheid. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Janshen, Mario, Ellscheid, *03.01.1972.

    HRA 41686: Windenergie Manzenborn GmbH & Co. KG, Hütten, Dorfstraße 6, 54673 Hütten. (Die Planung, Finanzierung und Errichtung, sowie der Betrieb und die Verwaltung von Windkraftanlagen in erster Linie im geographischen Bereich der Verbandsgemeinde Südeifel. Hierzu gehören ins-besondere die Beantragung behördlicher Genehmigungen (wie Raumordnungs-verfahren, Baugenehmigungen, etc.), die Beschaffung von Fremd- und Eigenkapital einschließlich Fördermittel, die Planung und Errichtung der Windkraftanlagen, wie auch der dazu notwendigen sonstigen Anlagen, sowie die Anmietung/Anpachtung von Grundstücken, um darauf und in deren unmittelbaren Nähe, Windkraftanlagen zu errichten und die Stromerzeugung mit regenerativen Energien zu betreiben. Zum Gegenstand des Unternehmens gehört auch die Errichtung und die Stromerzeugung mit anderen regenerativen Energien. Die Gesellschaft ist zu allen damit im Zusammenhang stehenden Geschäften und Maßnahmen befugt.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Dorfstraße 6, 54673 Hütten. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter sowie dessen jeweilige Geschäftsführer sind befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter der Kommanditisten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Windenergie Tieltges GmbH, Hütten (Amtsgericht Wittlich HRB 42282).

    Neueintragungen - 22.03.2021
    HRB 45406: Poloshenko GmbH, Speicher, Im Niederbüsch 4, 54662 Speicher. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 22.02.2021. Geschäftsanschrift: Im Niederbüsch 4, 54662 Speicher. Gegenstand: Die Planung, Bauorganisation, Baukoordination und Bauausführung im Hochbau, sowie alle hiermit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Poloshenko, Artur, Speicher, *06.01.1987; Poloshenko, Oleg, Speicher, *06.01.1987, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 23.03.2021
    HRB 45407: André Mobil GmbH, Prüm, Auf Rietzfeld 5, 54595 Prüm. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.02.2021. Geschäftsanschrift: Auf Rietzfeld 5, 54595 Prüm. Gegenstand: Der Erwerb, das Halten und Verwalten und die Veräußerung von Beteiligungen jeder Art, die gewerbliche Erbringung von Dienstleistungen an verbundene und nicht verbundene Unternehmen sowie alle Tätigkeiten, die zu den Aktivitäten einer geschäftsleitenden Holding gehören, ferner das Halten und die Verwaltung von eigenem Grundbesitz, der Erwerb und die Veräußerung von Grundstücken, grundstücksgleichen Rechten und Wohnungs- und Teileigentum. Ferner alle Tätigkeiten, die mit der vorgenannten in Zusammenhang stehen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: André, Werner, Lasel, *19.01.1967; André, Günter, Dahnen, *21.11.1963, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45408: TRIAC GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 11.02.2021. Geschäftsanschrift: Römerstraße 100, 54293 Trier. Gegenstand: Die Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen 1. Flugsicherung und Flugverkehrsmanagement; 2. Entwicklung, Vertrieb und Betrieb von Remote Tower Lösungen; 3. Luftfahrtdatenverarbeitung und sonstige Luftfahrtdatendienstleistungen; 4. Dienstleistungen für unbemannte Luftfahrzeuge; 5. Flugplatzbetrieb; 6. sonstige technische Services in den in Nr 1 bis Nr 5 angeführten Bereichen; 7. Ausbildung und Training in den in Nr 1 bis Nr 5 angeführten Bereichen; 8. Vermietung und Verpachtung von Immobilien und Flugplatz- sowie Flugsicherungsinfrastruktur; 9. Beratung und Betriebsführung in den in Nr 1 bis Nr 7 angeführten Bereichen. Stammkapital: 100.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Adrian, Peter, Schöndorf, *20.02.1957, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Müller, Dennis, Trier, *06.05.1986; Rischan, Erwin, Wien, *03.04.1968.

    Neueintragungen - 24.03.2021
    HRA 41689: Racanomi Familien KG, Trier, Mühlenstraße 90, 54296 Trier. (Die Verwaltung eigenen Vermögens, insbesondere ist hiervon auch der Erwerb von Grundstücken und die Errichtung und Vermietung/Verpachtung von Gebäuden erfasst. Die Gesellschaft ist jedoch nicht berechtigt, in irgendeiner Weise gewerblich tätig zu werden.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Mühlenstraße 90, 54296 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Prof. Dr. Wennmacher, Guy, Endingen, *09.07.1964; Dr. Wennmacher, Alexandre, Hürth-Fischenich, *21.08.1963.

    HRB 45409: ToLeJo UG (haftungsbeschränkt), Hörschhausen, Dauner Straße 18, 54552 Hörschhausen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.02.2021. Geschäftsanschrift: Dauner Straße 18, 54552 Hörschhausen. Gegenstand: Der Erwerb und das Halten von Beteiligungen an anderen Gesellschaften sowie die Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Wagenknecht, Jens, Hörschhausen, *13.04.1981, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45410: Walter & König UG (haftungsbeschränkt), Trier, Am Herrenweiher 2, 54295 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.02.2021. Geschäftsanschrift: Am Herrenweiher 2, 54295 Trier. Gegenstand: Die Verwaltung eigenen Vermögens sowie die Beteiligung an anderen Gesellschaften. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: König, Ursula, Trier, *10.04.1967; Dr. Walter, Christof, Trier, *28.11.1964, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 25.03.2021
    HRB 45413: planIMMO I GmbH, Wittlich, Kronenweg 11, 54516 Wittlich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.02.2021. Geschäftsanschrift: Kronenweg 11, 54516 Wittlich. Gegenstand: die Tätigkeit als Bauträger gemäß § 34c Abs. 1 Nr. 3. a) GewO. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Yigit, Hakan, Wittlich-Bombogen, *02.04.1991; Yigit, Ferhat, Wittlich-Bombogen, *01.01.1993, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45414: THE VENUE ONE UG (haftungsbeschränkt), Trier, Weberbach 9, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.12.2020. Geschäftsanschrift: Weberbach 9, 54290 Trier. Gegenstand: Das Friseur Handwerk; Handel mit Friseurprodukten, Ankauf und Verkauf von Immobilien, Ankauf und Verkauf von Modeprodukten, Ankauf und Verkauf von Kunstgegenständen. Soweit gesetzlich zulässig, ist die Gesellschaft zu allen Geschäften und Maßnahmen berechtigt, die geeignet sind, den Gesellschaftszweck zu fördern. Stammkapital: 5.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Bembennek, Eckhard, Luxemburg / Luxemburg, *03.05.1971; Marx, Patricia, Trier, *18.01.1967, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45412: planholdING GmbH, Wittlich, Kronenweg 11, 54516 Wittlich-Bombogen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.02.2021. Geschäftsanschrift: Kronenweg 11, 54516 Wittlich-Bombogen. Gegenstand: Der Erwerb und das Halten von Beteiligungen an anderen Gesellschaften, sowie die Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Yigit, Hakan, Wittlich-Bombogen, *02.04.1991; Yigit, Ferhat, Wittlich-Bombogen, *01.01.1993, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 26.03.2021
    HRB 45416: Pflege Profis UG (haftungsbeschränkt), Jünkerath, Burgbering 15, 54584 Jünkerath. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.02.2021. Geschäftsanschrift: Burgbering 15, 54584 Jünkerath. Gegenstand: Die Erbringung von Dienstleistungen für das Gesundheitswesen bzw. für den Pflege- und Betreuungsmarkt sowie das Case-Management. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Pyrlik, Claudius, Wettenberg-Wißmar, *04.10.1973, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45415: MO Holding GmbH, Saarburg, Auf dem Graben 11, 54439 Saarburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.03.2021. Geschäftsanschrift: Auf dem Graben 11, 54439 Saarburg. Gegenstand: Das Halten und Verwalten eigenen Vermögens, insbesondere der Erwerb und die Veräußerung von Gesellschaftsbeteiligungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Eble, Michael Oliver, Saarburg, *08.05.1990, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 29.03.2021
    HRA 41690: EK-Immo GmbH & Co. KG, Irrel, Breitwies 5-7, 54666 Irrel. (Gegenstand des Unternehmens ist: - die Ausführung von Bauträgertätigkeiten, - der Erwerb, die Verwaltung und die Verwertung von Immobilienbesitz, - die Erstellung von Planungsleistungen, Innerhalb dieser Grenzen kann die Gesellschaft alle Geschäfte und Maßnahmen durchführen, die zur Erreichung des Geschäftszweckes notwendig oder nützlich sind.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Breitwies 5-7, 54666 Irrel. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Kläs Verwaltungsgesellschaft mbH, Irrel (Amtsgericht Wittlich HRB 32162), einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 30.03.2021
    HRA 41691: Betula Immobilien KG, Wittlich, Hatzdorfer Straße 42, 54516 Wittlich. (Die Verwaltung von Immobilien, die sich im Eigentum der Gesellschafter befinden, sowie der Erwerb, die Errichtung und die Veräußerung von Immobilien.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Hatzdorfer Straße 42, 54516 Wittlich. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Kreten, Thomas, Wittlich, *27.04.1957, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45419: River Estates GmbH, Bernkastel-Kues, Bergweg 39, 54470 Bernkastel-Kues. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.03.2021. Geschäftsanschrift: Bergweg 39, 54470 Bernkastel-Kues. Gegenstand: a) der Erwerb, die Bebauung, die Verwaltung, die Unterhaltung und die Vermietung von Grundbesitz und Immobilien und sonstigen Vermögenswerten, b) die Errichtung von schlüsselfertigen Immobilien auf eigene und fremde Rechnung und der Verkauf von Immobilien, auch als Bauträger. c) die Vermittlung des Abschlusses und des Nachweises der Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume, gewerbliche Räume, der An- und Verkauf von Immobilien aller Art, die Erschließung von Grundstücken, die Vorbereitung und Durchführung von Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen und für Dritte sowie alle damit verbundenen Dienstleistungen, ferner die Vermietung und Verwaltung von Grundbesitz und Immobilienprojekten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Decker-Kümmel, Christiane, Bernkastel-Kues, *01.06.1971; Martini, Tobias, Morbach, *09.08.1975, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45417: B&M European Value Retail Germany GmbH, Konz, Granastraße 34, 54329 Konz. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 25.11.2013, mehrfach geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 06.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Soltau (bisher Amtsgericht Lüneburg HRB 204993) nach Konz beschlossen. Geschäftsanschrift: Granastraße 34, 54329 Konz. Gegenstand: Die Verwaltung des eigenen Vermögens. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: McDonald, Paul, Liverpool / Großbritannien, *30.04.1966. Bestellt als Geschäftsführer: Nientiet, Lars, Schweich, *03.06.1974, einzelvertretungsberechtigt. Bestellt als Geschäftsführer: Forgeot d'Arc, Emmanuel, Luxemburg / Luxemburg, *11.08.1984, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45418: HyProMa GmbH, Badem, Südring 6 - 8, 54657 Badem. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 08.02.2021. Geschäftsanschrift: Südring 6 - 8, 54657 Badem. Gegenstand: Der Betrieb eines Bauträgerunternehmens, Erwerb, Verwaltung, Vermietung, Veräußerung von bebauten und unbebauten Grundstücken, grundstücksgleichen Rechten, sowie Vorbereitung, Durchführung und Baubetreuung von Bauvorhaben im eigenen oder fremden Namen, auf eigene oder fremde Rechnung. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Peters, Sebastian Karl, Badem, *08.04.1989, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41692: ArztpraxisPlus Kommunikationslösungen e. K., Kinheim, Burgstraße 18, 54538 Kinheim. Einzelkaufmann. Von Alf (Amtsgericht Koblenz HRA 22386) verlegt, nun: Geschäftsanschrift: Burgstraße 18, 54538 Kinheim. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Ganzhorn, Florian Arne, Alf, *27.09.1981.

    Neueintragungen - 31.03.2021
    HRB 45420: nextlevelshopping UG (haftungsbeschränkt), Ayl, Im Maarfeld 10, 54441 Ayl. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 01.03.2021. Geschäftsanschrift: Im Maarfeld 10, 54441 Ayl. Gegenstand: Die Bereitstellung einer Plattform, über die sich die Geschäftskunden mittels Videoberatung mit ihren Privatkunden austauschen können. Stammkapital: 5.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Densborn, Fabian, Kanzem, *11.01.1997, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 01.04.2021
    HRB 45422: Glacë-Manufaktur GM GmbH, Trier, Neustraße 55, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.03.2021. Geschäftsanschrift: Neustraße 55, 54290 Trier. Gegenstand: Die Produktion von Speiseeis sowie der Betrieb von Gastronomielokalen (Eiscafé), sowie der Handel mit Lebensmitteln und alle damit im Zusammenhang stehenden Geschäfte im weitesten Sinne. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Adams, Elisabeth verheiratete Welter, Greiveldange / Luxemburg, *05.12.1980, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45421: Marquis Gastro GmbH, Züsch, Feldstraße 4, 54422 Züsch. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 10.03.2021. Geschäftsanschrift: Feldstraße 4, 54422 Züsch. Gegenstand: Der Betrieb einer Gastronomie. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Marquis, Bianca, Züsch, *19.08.1988, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 06.04.2021
    HRB 45427: GastBro GmbH, Bernkastel-Kues, Cusanusstraße 10, 54470 Bernkastel-Kues. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.03.2021. Geschäftsanschrift: Cusanusstraße 10, 54470 Bernkastel-Kues. Gegenstand: Die Führung gastronomischer Betriebe, das Betreiben von Restaurants oder Schankwirtschaften, Catering von Speisen und Getränken, Organisation und Durchführung von gastronomischen Events, Handel mit Speisen und Getränken und alle damit zusammenhängenden Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Freis, Sebastian Daniel, Bernkastel-Kues, *27.04.1983; Mulas-Chieffo, Michela, Bernkastel-Kues, *19.08.1980, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45425: SHIPSTA Services GmbH, Trier, Speestraße 9, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.12.2019 mit Änderung vom 13.08.2020. Die Gesellschafterversammlung vom 16.02.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Hamburg (bisher Amtsgericht Hamburg HRB 160391) nach Trier beschlossen. Geschäftsanschrift: Speestraße 9, 54290 Trier. Gegenstand: Die Erbringung von individuellen Dienstleistungen im IT-Bereich sowie Softwareentwicklung. Die Gesellschaft ist des Weiteren ermächtigt, alle Arten von industriellen, kommerziellen, finanziellen oder Immobilien-Transaktionen zu tätigen, welche mit dem Gesellschaftszweck verbunden werden können und der Entwicklung der Gesellschaft förderlich sind. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Wilhelm, Christian, Trier, *02.02.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Ritzmann, Oliver, Hamburg, *18.05.1977.

    HRB 45430: Kraft Bräu GmbH, Trier, Olewiger Straße 135, 54295 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 19.03.2021. Geschäftsanschrift: Olewiger Straße 135, 54295 Trier. Gegenstand: Die Produktion von Biererzeugnissen und deren Vertrieb. Der Vertrieb umfasst auch den Verkauf von Werbeartikeln aller Art. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Tonkaboni, Klaus, Trier, *03.12.1968, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45428: Lantaris Projektgesellschaft Trier Süd Verwaltungs-GmbH, Trier, Gärtnerstraße 45, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 16.03.2021. Geschäftsanschrift: Gärtnerstraße 45, 54292 Trier. Gegenstand: Die Beteiligung als persönlich haftende, geschäftsführende Gesellschafterin an einer Kommanditgesellschaft, die Ankauf, Entwicklung, Verwaltung und Verkauf von Grundstücken und Immobilien insbesondere in Trier-Süd und alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten zum Gegenstand hat. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Monzel, Markus, Trier, *27.10.1977, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45423: Maik Zirbes UG (haftungsbeschränkt), Trier, Konstantinstraße 19, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 01.03.2021. Geschäftsanschrift: Konstantinstraße 19, 54290 Trier. Gegenstand: An- und Verkauf von Immobilien sowie die Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Zahnhausen-Zirbes, Sonja, Wittlich, *22.05.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45424: BAYY Real Estate GmbH, Bitburg, Charles-Lindbergh-Allee 6, 54634 Bitburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.03.2021. Geschäftsanschrift: Charles-Lindbergh-Allee 6, 54634 Bitburg. Gegenstand: Die Verwaltung von Immobilien. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Shi, Zhi Hao Danny, GA Almere / Niederlande, *27.03.1999, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41693: Mohr Buchbinderei e. K., Trier, Dietrichstraße 35, 54290 Trier. (Betrieb einer Buchbinderei.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Dietrichstraße 35, 54290 Trier. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Prof. Dr. Mohr, Niko, Trier, *09.12.1962.

    HRB 45429: Vidocq Equine Surgery Consulting GmbH, Kasel, Zur Lay 12, 54317 Kasel. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.03.2021. Geschäftsanschrift: Zur Lay 12, 54317 Kasel. Gegenstand: Die Personendienstleistungen im Bereich der Tiermedizin, die sich auf die Berufsordnung der Landestierärztekammer RLP beziehen, insbesondere in der Pferdechirurgie und anderen Bereichen der Pferdeheilkunde, Betrieb einer tierärztlichen Praxis, sowie Erstellung der Sachverständigengutachten aus dem Bereich der Pferdemedizin und alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Vidovic, Aleksandar, Kasel, *27.05.1966, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45426: Lovelace.AI UG (haftungsbeschränkt), Hermeskeil, Borwiesenstraße 1, 54411 Hermeskeil. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 11.03.2021. Geschäftsanschrift: Borwiesenstraße 1, 54411 Hermeskeil. Gegenstand: Die Beratung im Bereich Digitalisierung sowie die Entwicklung und Erstellung von Data Science Lösungen. Stammkapital: 500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Dr. Forster, Markus, Hermeskeil, *28.01.1977, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Neueintragungen - 07.04.2021
    HRB 45431: BEDA Real Estate GmbH, Bitburg, Heinrich-Hertz-Str. 10, 54634 Bitburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 19.03.2021. Geschäftsanschrift: Heinrich-Hertz-Str. 10, 54634 Bitburg. Gegenstand: Die Verwaltung eigenen Vermögens, insbesondere von Grundbesitz sowie alle damit in Zusammenhang stehenden Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Otten, Marco, Trimport, *08.01.1977, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
  • Veränderungen

    Veränderungen - 08.02.2021
    HRB 11125: Lehnen - BAU Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Wittlich, Alftalstraße 26, 54516 Wittlich. Von Amts wegen berichtigt: 25.600,00 EUR. Nicht mehr Geschäftsführer: Rötsch, David, Spay, *23.12.1978. Bestellt als Geschäftsführer: Joos, Alexander, Rottenburg a,N,, *29.09.1971, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 09.02.2021
    HRB 43936: Resat Arslan Bauunternehmen Verwaltungs-GmbH, Wittlich, Dr.-Oetker-Straße, 54516 Wittlich. Die Gesellschafterversammlung vom 22.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Von Amts wegen berichtigt in: Geschäftsanschrift: Dr.-Oetker-Straße 16, 54516 Wittlich. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Übernahme der Geschäftsführung und Vertretung von Kommanditgesellschaften als deren persönlich haftende Gesellschafterin.

    HRB 42954: Weiland Besitzgesellschaft mbH, Irrhausen, Hauptstraße 29, 54689 Irrhausen. Die Gesellschafterversammlung vom 23.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital, Stammeinlagen) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 15.000,00 EUR auf nunmehr 40.000,00 EUR beschlossen. Neues Stammkapital: 40.000,00 EUR.

    HRB 44689: LST-Automation GmbH, Malbergweich, An der Wäscherei 1, 54655 Malbergweich. Bestellt als Geschäftsführer: Thielen, Karin, Oberkail, *21.08.1968, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 3324: Ripping Hair Design GmbH, Saarburg, Graf-Siegfried-Straße 15, 54439 Saarburg. Die Gesellschafterversammlung vom 14.12.2020 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurden insbesondere § 1 (Firma) und die Firma und § 7 (Vertretung der Gesellschaft) und die allgemeine Vertretungsregelung geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 01.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Hairdesign Saarburg GmbH. Neue allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Sieren, Simone, Perl, *24.12.1971, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 10.02.2021
    HRB 32269: Ökumenische Jugendhilfestationen gGmbH, Bitburg, Kirchweg 1, 54634 Bitburg. Nicht mehr Geschäftsführer: Schaal, Christoph, Baustert, *27.12.1958. Bestellt als Geschäftsführer: Köhli, Michael, Kordel, *12.12.1966. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Emschermann, Lukas, Kaisersesch, *06.08.1971.

    HRB 43177: PI Wittlicher Versicherungsmakler UG (haftungsbeschränkt), Wittlich, Trierer Straße 4, 54516 Wittlich. Die Gesellschafterversammlung vom 04.11.2020 hat eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde das Stammkapital um 6.000,00 EUR auf nunmehr 6.500,00 EUR erhöht sowie die allgemeine Vertretungsregelung geändert. Neues Stammkapital: 6.500,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Weiterhin, nach Änderung des Familiennamens sowie der besonderen Vertretungsbefugnis, Geschäftsführer: Reinhard-Clair, Ingrid, Wittlich, *10.09.1977, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 40577: JT International Germany GmbH, Trier, Diedenhofener Straße 20 - 30, 54294 Trier. Prokura erloschen: Cottenie, Siegfried, Köln, *18.11.1967; Dr. Reinhofer, Werner, Bergheim, *28.01.1964; Wilcock, Richard Henry, Bonn, *08.05.1976. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Melling, Jason Robert, Genf/Schweiz, *18.03.1971. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 50670 Köln: Richter-Oldekop, Cord Hennig, Leverkusen, *15.11.1969. Geändert, nun: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Lamm, Christian Friedrich Otto, Pulheim, *01.04.1978.

    Veränderungen - 11.02.2021
    HRB 40241: Eifelfleisch Müller GmbH, Gerolstein, Vulkanring 22, 54568 Gerolstein. Die Gesellschafterversammlung vom 15.12.2020 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde geändert: Firma und allgemeine Vertretungsregelung. Neue Firma: Eifelfleisch GmbH. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Fuchs, Klaus-Dieter, Prüm, *30.08.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45355: TEKOMAG Gesellschaft für Beteiligungen an Telekommunikationsunternehmen mbH, Traben-Trarbach, Wolfer Weg 3, 56841 Traben-Trarbach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.12.2014 Die Gesellschafterversammlung vom 22.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Mainz (bisher Amtsgericht Mainz HRB 46229) nach Traben-Trarbach beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Wolfer Weg 3, 56841 Traben-Trarbach. Gegenstand: Der Erwerb, die Verwaltung und die Veräußerung von Anteilen oder von Beteiligungen an Unternehmen, insbesondere an Unternehmen, die auf dem Gebiet der Telekommunikationstechnologie sowie im Bereich der elektronischen Medien tätig sind. Stammkapital: 2.556.459,41 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Preuß, Brigitte, Traben-Trarbach, *27.03.1960, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41653: Lack Holding GmbH & Co. KG, Wolsfeld, Europastraße 51, 54636 Wolsfeld. Ergänzend von Amts wegen eingetragen: Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Ausgliederungsvertrages vom 21.12.2020 nebst Nachtrag vom 14.01.2021 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 21.12.2020 und vom 14.01.2021 Unternehmensteile des von dem Einzelkaufmann Winfried Lack, *09.11.1966, Wolsfeld unter der Firma Winfried Lack e.K., Wolsfeld (Amtsgericht Wittlich, HRA 41626) betriebenen Unternehmens im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung übernommen. Die Ausgliederung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 05.02.2021 wirksam geworden. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht:Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    HRB 43678: Bunker Design UG (haftungsbeschränkt), Trier, Olewigerstraße 112a, 54295 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Weinberger, Thomas, Trier, *02.07.1987, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 45351: KSK Verwaltungsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt), Wincheringen, Lissaboner Allee 8, 54457 Wincheringen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 04.11.2009 Die Gesellschafterversammlung vom 08.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 und mit ihr die Sitzverlegung von Königsfeld (bisher Amtsgericht Bamberg HRB 6534) nach Wincheringen beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Lissaboner Allee 8, 54457 Wincheringen. Gegenstand: Die Übernahme der Geschäftsführung und Beteiligung an anderen Unternehmen. Stammkapital: 300,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Nach Berichtigung der besonderen Vertretungsbefugnis weiterhin: Geschäftsführer: Schmitt, Karl, Königsfeld, *05.04.1954, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 12.02.2021
    HRB 41538: Schmitz & Pfeifer GmbH, Saarburg, Brückenstraße 11-13, 54439 Saarburg. Bestellt als Geschäftsführer: Schmitz, Frank, Landstuhl, *04.01.1973, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 42213: Saarburger Reisedienst GmbH, Saarburg, Auf dem Graben 8, 54439 Saarburg. Die Gesellschafterversammlung vom 05.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Linienverkehr gemäß §§ 42, 43 Personenbeförderungsgesetz, der Gelegenheitsverkehr gemäß § 46, und zwar Taxen (§ 46 Personenförderungsgesetz), Ausflugsfahrten und Ferienzielreisen (§ 48 Personenförderungsgesetz), Verkehr mit Miet-Omnibussen und Mietwagen (§ 49 Personenförderungsgesetz), Behindertentransporte, Reisemobilvermietung, Fahrzeughandel, Fahrzeugreparatur, Reisevermittlung.

    HRB 44892: Planungsbüro ARC GmbH, Trier, Theodor-Heuss-Allee 11, 54292 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Zewener Straße 11, 54294 Trier.

    HRB 31813: HWG Windenergie GmbH Harspelt, Harspelt, Dorfstraße 13, 54617 Harspelt. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer nunmehr Liquidator: Neukirch, Helmut, Harspelt, *21.10.1963, einzelvertretungsberechtigt. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    Veränderungen - 15.02.2021
    HRB 12162: Daus GmbH, Wittlich, Mariahof, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Zum Mesenberg 17, 54516 Wittlich.

    HRB 21058: Deutsche Markenwein-Kellerei Selection Langguth Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Ehses, Michael, Zeltingen-Rachtig, *23.09.1976.

    HRB 41477: Luxpanel International GmbH, Bitburg, Werner-von-Siemens-Straße 25, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 30.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital, Stammeinlagen), § 4 (Geschäftsführung und Vertretung), § 5 (Gesellschafterbeschlüsse), § 6 (Gesellschafterversammlungen), § 8 (Verfügungen über Geschäftsanteile), § 8 a (Andienungspflichten, Ankaufsrechte), § 9 (Erbfolge), § 10 (Einziehung von Geschäftsanteilen) und § 12 (Bekanntmachungen) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 750.000,00 EUR auf nunmehr 800.000,00 EUR beschlossen. Gleichzeitig wurde die Neueinfügung von § 8a (Andienungspflichten, Vorkaufsrechte) beschlossen. Neues Stammkapital: 800.000,00 EUR.

    HRB 12447: AWA-Institut Gesellschaft für angewandte Wasserchemie mbH, Pelm, Bahnhofstraße 13, 54570 Pelm. Prokura erloschen: Fischer, Uwe, Leverkusen, *22.03.1956.

    HRB 32425: TCB GmbH, Olzheim, Gewerbegebiet 1, 54597 Olzheim. Bestellt als Geschäftsführer: Backes, Thomas, Dahlem, *05.03.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: Hacken, Stefan, Olzheim, *12.08.1980.

    HRB 41895: eifelfrisch GmbH, Hohenfels-Essingen, Gerolsteiner Straße 40, 54570 Hohenfels-Essingen. Die Gesellschafterversammlung vom 29.12.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Weiterhin wurden § 3 (Stammkapital), § 5 (Dauer der Gesellschaft-Kündigung-Ausscheiden-Einziehen von Geschäftsanteilen), § 6 (Verfügung über Geschäftsanteile, Neubildung, Vereinigung von Geschäftsanteilen) und § 13 (Tod eines Gesellschafters/Güterstand) geändert. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Vertrieb von Lebensmittelprodukten durch mobile Verkaufsfahrzeuge sowie mittels Versandhandel (Online-Shops) an private und gewerbliche (insbesondere gastronomische Betriebe) Endkunden. Ferner alle Tätigkeiten, die mit der vorgenannten in Zusammenhang stehen.

    HRB 4219: ECOTRAFFIC Systeme für Umwelt und Verkehr GmbH, Trier, Dietrichstraße 1, 54290 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 29.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz, Geschäftsjahr) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: inuevo GmbH.

    HRB 44209: BärBau GmbH Fertighaus & Bauträger, Gerolstein, Vordere Dell 38, 54568 Gerolstein. Änderung der Geschäftsanschrift: Vordere Dell 22, 54568 Gerolstein. Bestellt als Geschäftsführer: Tomczyk, Rafal, Ekeren / Belgien, *24.08.1973.

    HRB 31925: PGV Planungsgesellschaft für Versorgungstechnik mbH, Bitburg, Gartenstraße 21, 54634 Bitburg. Änderung der Geschäftsanschrift: Am Tower 14, 54634 Bitburg. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Krämer, Herbert, Rittersdorf, *22.01.1967; Metzger, Guido, Trier, *05.10.1959, jeweils mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 4369: Stephan Nolles e.K., Trier, Ehranger Straße 207, 54293 Trier. (Betrieb eines Hotels mit Gastronomie.). Offene Handelsgesellschaft. Firma geändert in: Hotel & Restaurant Ehranger Hof OHG. Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Nunmehr Persönlich haftender Gesellschafter: Nolles, Stephan, Trier, *20.03.1969, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Nolles, Philipp Maurice, Trier, *07.04.1997, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Der Übergang der vor Übernahme des Geschäfts im Betriebe des Geschäfts des Vorinhabers entstandenen Verbindlichkeiten auf den Gesellschafter Philipp Maurice Nolles, Trier, *07.04.1997 ist ausgeschlossen.

    Veränderungen - 16.02.2021
    HRB 32515: CPS Services GmbH, Prüm, Bahnhofstraße 32, 54595 Prüm. Änderung der Geschäftsanschrift: Oberbergstraße 5, 54595 Prüm.

    HRB 44996: SIPTEC Betontechnik GmbH, Trier, Monaiser Straße 27, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 14.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Binsfeld beschlossen. Neuer Sitz: Binsfeld. Änderung der Geschäftsanschrift: Industriestraße 46, 54518 Binsfeld. Bestellt als Geschäftsführer: Faber, Sylke, Binsfeld, *22.01.1966, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: Stojanovic, Daniela, Arenrath, *11.05.1982.

    HRB 5014: FS Bürosysteme GmbH, Trier, Simeonstraße 5, 54290 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Ottostraße 25, 54294 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Bento da Fonseca, Artur Manuel, Temmels, *01.04.1969, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 40346: Q-Ventus Verwaltungs-GmbH, Bernkastel-Kues, Bergweg 36, 54470 Bernkastel-Kues. Der Sitz ist nach Köln (jetzt Amtsgericht Köln, HRB 104720) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen. Neuer Sitz: Köln. Änderung der Geschäftsanschrift: Volkhovener Weg 141, 50767 Köln.

    HRB 31705: Elektro Rudolf Schmidt GmbH, Bitburg, Daimlerstraße 8-10, 54634 Bitburg. Bestellt als Geschäftsführer: Schmidt, Sascha, Niederstedem, *10.04.1989; Schmidt, Tobias, Niederstedem, *01.02.1995, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 4840: SeVeS GmbH, Trier, Luxemburger Straße 144, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Luxemburger Straße 148, 54294 Trier.

    HRB 44112: umgesetzt - geplante arbeitswelten GmbH, Trier, Pferdemarkt 11, 54290 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Im Speyer 31, 54294 Trier.

    HRA 4330: ECOCONSULT GmbH & Co.KG Gesellschaft für Unternehmensberatung, Trier, Dietrichstraße 1, 54290 Trier. Firma geändert in: PUR Konzept GmbH & Co. KG.

    HRB 44237: TS Beteiligungs-GmbH, Wittlich, Auf dem Weisrink 9, 54516 Wittlich-Lüxem. Die Gesellschafterversammlung vom 29.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital) und § 4 (Geschäftsführung) und mit ihr die Änderung der allgemeinen Vertretungsregelung beschlossen. Zeitgleich wurde § 1 (Firma, Sitz) des Gesellschaftsvertrages redaktionell angepasst. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Schapas, Raminta, Wittlich-Lüxem, *05.02.1981, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Weiterhin, nach Änderung der besonderen Vertretungsbefugnis, Geschäftsführer: Schapas, Thomas, Wittlich-Lüxem, *06.12.1978, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 17.02.2021
    HRA 12115: Enagra Biogas Platten eins GmbH & Co. KG, Monzelfeld, Auf der Grub 1, 54472 Monzelfeld. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Bestellt als Liquidator: Spang, Hans-Josef, Landscheid, *12.11.1964.

    HRB 11335: Transporta - Wittlich Int. Spedition GmbH, Wittlich, Rudolf-Diesel-Straße 7, 54516 Wittlich. Nicht mehr Geschäftsführer: Barzen, Hubert, Salmtal, *08.03.1950. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Barzen, Hubert, Salmtal, *08.03.1950.

    HRA 41295: Dr. Beitzel Bautechnologie GmbH & Co. KG, Trier, Max-Planck-Straße 24, 54296 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Seizstraße 7, 54290 Trier. Nach Änderung des Sitzes weiterhin Persönlich haftender Gesellschafter: Dr.-Ing. Beitzel Verwaltungs-GmbH, Föhren (Amtsgericht Wittlich HRB 43018), einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 40435: vent-q GmbH & Co. KG, Bernkastel-Kues, Bergweg 36, 54470 Bernkastel-Kues. Neuer Sitz: Köln. Änderung der Geschäftsanschrift: Volkhovener Weg 141, 50767 Köln. Der Sitz ist nach Köln (jetzt Amtsgericht Köln HRA 35250) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 43737: Transporte und Containerdienst Klemens GmbH, Osburg, Am Neuhaus 6, 54317 Osburg. Die Gesellschafterversammlung vom 19.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung der Firma und des Unternehmensgegenstands beschlossen. Neue Firma: KLEMENS Transporte GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Durchführung von Transporten aller Art.

    HRB 11705: E L T R A Elektromaschinen- und Transformatorenbau GmbH, Osann-Monzel, Am Weisenstein 6, 54518 Osann-Monzel. Nicht mehr Geschäftsführer: Weinand, Robert, Elektromaschinenbauermeister, Maring-Noviand.

    HRB 44739: Dittus Maschinen AG, Wiesbaum, Higisring 20, 54578 Wiesbaum. Die Gesellschaft hat eine geänderte Liste der Aufsichtsratsmitglieder zum Handelsregister Wittlich eingereicht.

    HRB 1443: Leiwener Speditionsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Föhren, Europaallee 17-19, 54343 Föhren. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Wagner-Luy, Johannes, Mayen, *23.09.1969, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 18.02.2021
    HRB 40331: Bharat Forge Daun GmbH, Daun, Julius-Saxler-Straße 4, 54550 Daun. Nicht mehr Geschäftsführer: von Werne, Martin, Ennepetal, *14.10.1954.

    HRB 40751: Campingpark Eifel GmbH, Waxweiler, Schwimmbadstraße 7, 54649 Waxweiler. Die Gesellschafterversammlung vom 18.01.2021 hat eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde geändert: Gegenstand des Unternehmens und Allgemeine Vertretungsregelung. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Betrieb, die Unterhaltung und die Verwaltung der für den Betrieb des Ferienparks notwendigen Gemeinschaftsanlagen, das Betreiben eines Campingplatzes in eigener Regie, die Vermittlung und Vermietung von Ferienhäusern auf dem Gelände des Ferienparks an Feriengäste, die Erbringung von Dienstleistungen für Eigentümer von Ferienhäusern auf dem Gelände des Ferienparks, der Betrieb eines Imbisses sowie eines Kiosk auf dem Gelände des Ferienparks. Weiterer Gegenstand des Unternehmens ist die Vermittlung von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten zum Kauf bzw. zur Vermietung und die Vermittlung von damit im Zusammenhang stehender Darlehen sowie der Ankauf/Verkauf und Vertrieb von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten isoliert oder nach Durchführung von Baumaßnahmen. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten.

    HRA 4463: Generalagentur Albert Langbein Versicherungskaufmann e.K., Trier, Maximinstraße 8, 54292 Trier. Firma geändert in: Albert Langbein Versicherungskaufmann e.K.

    HRB 11561: TechniSat Digital GmbH, Daun, Julius-Saxler-Straße 3, 54550 Daun. Bestellt als Geschäftsführer: Winbush, Tyrone, Daun, *23.08.1975. Prokura erloschen: Winbush, Tyrone, Daun, *23.08.1975.

    HRA 41042: Schreinerei Linn Inh. Tobias Schabbach e.K., Hermeskeil, Trierer Straße 112, 54411 Hermeskeil. Firma geändert in: Schreinerei Tobias Schabbach e.K. Sitz verlegt, nunmehr: Neuer Ort der Niederlassung: Beuren. Änderung der Geschäftsanschrift: Hauptstraße 86, 54413 Beuren.

    HRB 42304: Steinbach Spielhallenbetrieb UG (haftungsbeschränkt), Hermeskeil, Züscher Straße 1, 54411 Hermeskeil. Die Gesellschafterversammlung vom 17.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 20.000,00 EUR auf nunmehr 25.000,00 EUR beschlossen. Der Gesellschaftsvertrag wurde insgesamt neu gefasst. Dabei wurden insbesondere § 1 (Firma) und mit ihr die Firma und § 6 (Vertretung und Geschäftsführung) geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 01.02.2021 hat die Einfügung von § 11 (Gründungsaufwand) beschlossen. Der bisherige § 11 wird § 12. Neue Firma: Steinbach Casino GmbH. Neues Stammkapital: 25.000,00 EUR.

    HRB 45347: Altbier Düsseldorf GmbH, Lützkampen, Am Weiher 3, 54617 Lützkampen. Zweigniederlassung errichtet unter gleicher Firma mit Zusatz: Zweigniederlassung Düsseldorf, 40211 Düsseldorf, Geschäftsanschrift: Wielandstraße 14, 40211 Düsseldorf.

    HRA 40628: KFZ Rolf Schuler e.K., Inh. Lothar Becker, Thalfang, Petersberger Weg 14, 54424 Thalfang. (Die Instandsetzung und Wartung von Kraftfahrezugen, der Karosseriebau, die Fahrzeuglackierung, der Reifenhandel und der Abschleppdienst.). Firma geändert in: Neue Firma: Autoservice Thalfang e.K. Inh. Lothar Becker. Änderung der Geschäftsanschrift: Auf Schock 4, 54424 Thalfang.

    HRB 31691: CONTEC - Werkzeug- und Maschinenkonstruktion GmbH, Feuerscheid, Am Sonnenhang 17, 54597 Feuerscheid. Allgemeine Vertretungsregelung: Die Liquidatoren vertreten gemeinsam. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Pütz, Horst, Feuerscheid, *22.08.1960. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 43991: Saartalbiken UG (haftungsbeschränkt), Ockfen, Zum Geisberg 3, 54441 Ockfen. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer nunmehr Liquidator: Holbach, Roland, Ockfen, *11.11.1957. Die Gesellschaft ist aufgelöst.
    Veränderungen - 19.02.2021
    HRB 41732: TAXolution Steuern und Recht GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, Kröv, Plenterstraße 89, 54536 Kröv. Änderung der Geschäftsanschrift: Rieslingstraße 1, 54536 Kröv.

    HRA 40510: TAXolution Touristik GmbH & Co.KG, Kröv, Plenterstraße 89, 54536 Kröv. Änderung der Geschäftsanschrift: Rieslingstraße 1, 54536 Kröv.

    HRB 40840: Jugendhof Gräfendhron gGmbH - gemeinnützige Gesellschaft -, Gräfendhron, Im Dhrontal 4, 54426 Gräfendhron. Die Gesellschafterversammlung vom 09.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes sowie die Änderung in § 6 (Sicherung der Steuerbegünstigung) beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: 1. Gegenstand des Unternehmens sind die Hilfe zur Erziehung sowie Dienste die mit dem vorstehenden Zweck im weitesten Sinne zusammenhängen oder diesem zu dienen geeignet sind. Die Gesellschaft verfolgt das Ziel, junge Menschen in ihrer Entwicklung zu fördern und dazu beizutragen, dass sie zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten heranwachsen. Hierzu wird die Gesellschaft ein landwirtschaftliches Anwesen unterhalten und dort unter anderem mit Jugendwohngruppen arbeiten. 2. Gegenstand des Unternehmens ist außerdem die Eingliederungshilfe im Sinne der § 90 ff. SGB IX. Ziel der Gesellschaft ist es, Menschen mit Behinderung bzw. Menschen, die von Behinderung bedroht sind, die Eingliederung in die Gesellschaft zu erleichtern sowie die Folgen der Behinderung abzumildern. Dies geschieht durch die Fachleistungen der Eingliederungshilfe, beispielsweise zur angemessenen Schul- oder Berufsausbildung für behinderte Kinder und junge Menschen in stationären Einrichtungen oder behinderungsbedingt notwendige Leistungen zur Hochschulausbildung. 3. Der Gegenstand des Unternehmens verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige bzw. mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

    HRA 40434: TAXolution Consulting GmbH & Co.KG, Kröv, Plenterstraße 89, 54536 Kröv. Änderung der Geschäftsanschrift: Rieslingstraße 1, 54536 Kröv.

    HRB 31120: PTG Sportstätten- Betriebs- und Verwaltungsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Waxweiler, Schwimmbadstraße 8, 54649 Waxweiler. Änderung der Geschäftsanschrift: Schwimmbadstraße 4, 54649 Waxweiler.

    HRA 40496: TAXolution Marketing GmbH & Co. KG, Kröv, Plenterstraße 89, 54536 Kröv. Änderung der Geschäftsanschrift: Rieslingstraße 1, 54536 Kröv.

    HRA 40507: TAXolution StartUp GmbH & Co.KG, Kröv, Plenterstraße 89, 54536 Kröv. Änderung der Geschäftsanschrift: Rieslingstraße 1, 54536 Kröv.

    HRB 2056: Johann Trossen GmbH, Schweich-Issel, Haardthofstraße 1, 54338 Schweich-Issel. Die Gesellschafterversammlung hat am 18.12.2019 beschlossen, das Stammkapital (90.000,00 DEM) auf Euro umzustellen, es von dann 46.016,27 EUR um 83,73 EUR auf 46.100,00 EUR zu erhöhen und den Gesellschaftsvertrag in § 3 (Stammkapital) zu ändern. Weitere Änderungen wurden in § 7 (Einwilligung der Gesellschafterversammlung) und § 8 (Gesellschafterbeschlüsse) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Neues Stammkapital: 46.100,00 EUR. Bestellt als Geschäftsführer: Trossen, Johannes, Trier, *11.03.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 22.02.2021
    HRB 4519: BFH INGENIEURE GmbH, Trier, Wilhelm-Leuschner-Straße 52, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Hess, Robert, Trier, *03.12.1963.

    HRB 43687: Hotel Christophel Betriebsgesellschaft mbH, Trier, Simeonstraße 1, 54290 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 14.12.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Irrel sowie die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Mondo del Caffè Gastro GmbH. Neuer Sitz: Irrel. Änderung der Geschäftsanschrift: Buser Weg 8, 54666 Irrel. Nicht mehr Geschäftsführer: Schramer, Alfons, Echternach / Luxemburg, *28.01.1963. Bestellt als Geschäftsführer: Schramer, Falk, Trier, *31.12.1990, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 44329: Business Mentor GmbH, Wittlich, Trierer Landstraße 14, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Rommelsbach 20a, 54516 Wittlich.

    HRB 43930: Unverpackt W&S GmbH, Trier, Saarstraße 65, 54290 Trier. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Gescäftsführer nunmehr Liquidator: Streitz, Joshua, Senningen / Luxemburg, *25.03.1996, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 4378: Jürgen Weisgerber Sanitär-Heizung GmbH, Trier, Otto-Brenner-Straße 1, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 03.12.2020 hat den Gesellschaftsvertrag vollständig neu gefasst und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Weisgerber Sanitär-Heizung GmbH.

    HRB 4539: SAE Schaltanlagen-Automation-Energietechnik GmbH, Föhren, Europa-Allee, 54343 Föhren. Die Gesellschafterversammlung vom 09.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 (Geschäftsjahr, Jahresabschluß, Lagebericht) beschlossen.

    Veränderungen - 23.02.2021
    HRA 40226: REWE Schnell OHG, Speicher, Kapellenstraße 65, 54662 Speicher. Ist ein Liquidator bestellt, vertritt er allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, vertreten diese die Gesellschaft gemeinsam. Bestellt als Liquidator und weiterhin persönlich haftender Gesellschafter: REWE Partner GmbH, Köln (Amtsgericht Köln HRB 72160), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der Liquidatorin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Weiterhin Persönlich haftender Gesellschafter: Schnell, Frank, Föhren, *01.06.1963, von der Vertretung ausgeschlossen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 44587: Haus Schieffer Verwaltungs GmbH, Trier, Ostallee 59, 54290 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Luxemburger Straße 29, 54294 Trier.

    HRA 40837: GVG Granahöhe GmbH & Co. KG, Konz, Saarburger Straße 37-39, 54329 Konz. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: bbk Baubedarf Konz Verwaltungsgesellschaft mbH, Wasserliesch (Amtsgericht Wittlich HRB 1893). Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: GVG Granahöhe Verwaltungs GmbH, Wasserliesch (Amtsgericht Wittlich HRB 42802), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 42420: Bitburger Steinwelten GmbH, Kordel, Hochmark 8, 54306 Kordel. Die Gesellschafterversammlung vom 19.12.2019 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Kordeler Steinwelten GmbH.

    HRB 21885: Respo GmbH Rad-Erlebnis-Sport, Lösnich, Hauptstraße 70, 54492 Lösnich. Nicht mehr Geschäftsführer: Köllemann, Marc, Lösnich, *04.03.1969.

    HRB 45369: TuSo GmbH, Horperath, Mutzenrather Weg 39, 50259 Pulheim. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 12.05.2014 Die Gesellschafterversammlung vom 07.01.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Pulheim (bisher Amtsgericht Köln HRB 81642) nach Horperath beschlossen. Geschäftsanschrift: Mutzenrather Weg 39, 50259 Pulheim. Gegenstand: die Entwicklung, der Vertrieb, die Produktion und die Herrichtung von Bauteilen, die den Tunnelbau, das Mikrotunneling sowie den Schachtbau optimieren und unterstützen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kreutz, Hermann-Josef, Pulheim, *19.03.1962, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 43679: Arenz-Haus UG (haftungsbeschränkt), Manderscheid, Klosterstraße 14, 54531 Manderscheid. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder Liquidator vertritt einzeln. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Arenz, Hans-Günter, Manderscheid, *01.01.1955, einzelvertretungsberechtigt. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    Veränderungen - 24.02.2021
    HRB 3807: LUDWIG & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH, Trier, Herzogenbuscher Straße 10, 54292 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 12.02.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 9 (Beschlussfassung) beschlossen.

    HRA 2355: Dom-Hotel, Hotel Garni Inh. Karl Heinz Schwarz, Trier, Hauptmarkt 18-20, 54290 Trier. Firma geändert in: Dom-Hotel e.K., Inhaber in Erbengemeinschaft: Barbara Lürenbaum und Sabine Schwarz. Die Inhaber der Erbengemeinschaft handeln gemeinschaftlich. Nicht mehr Inhaber: Schwarz, Karl Heinz, Kaufmann, Trier. Inhaber in Erbengemeinschaft: Lürenbaum, Barbara, Trier, *29.01.1957; Schwarz, Sabine, Mainz, *14.10.1959.

    HRB 43146: Actibak Biotechnologie UG (haftungsbeschränkt), Trier, Rudolf-Diesel-Straße 10, 54292 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Feller, Nikolaus, Herl, *31.12.1961; Koikkara, Christopher, Trier, *08.06.1988. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 11375: SIMON-Fleisch Holding GmbH, Wittlich, Gutenbergstraße 12, 54516 Wittlich. Die Gesellschafterversammlung hat am 15.12.2020 beschlossen, das Stammkapital (DEM 50.000,00) auf Euro umzustellen, es von dann EUR 25.564,59 um EUR 435,41 auf EUR 26.000,00 zu erhöhen und den Gesellschaftsvertrag in § 3 (Stammkapital, Geschäftsanteile) sowie in § 11 (Stimmrechte) zu ändern. Neues Stammkapital: 26.000,00 EUR. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Simon, Alexander, Ürzig, *06.11.1981, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 25.02.2021
    HRA 41361: bofrost* Kenn GmbH & Co. KG, Kenn, Im Gewerbegebiet, 54344 Kenn. Gesamtprokura erloschen: Hallmann, Gundolf, Düsseldorf, *12.02.1965; van der Donk, Matthias, Rheinberg, *22.09.1977.

    HRB 44721: TechniVolt GmbH, Daun, Julius-Saxler-Straße 3, 54550 Daun. Nicht mehr Geschäftsführer: Lepper, Peter, Daun, *12.06.1946. Bestellt als Geschäftsführer: Möller, Elmar, Hillesheim, *08.03.1977.

    HRB 21585: Schaeffler Friction Products GmbH, Morbach, Industriestraße 7, 54497 Morbach. Nicht mehr Geschäftsführer: Dr. Welter, Roland, Bühl, *25.01.1961. Bestellt als Geschäftsführer: Schmidt, Timo, Bühl, *19.03.1973.

    HRB 4157: SO-Verwaltung GmbH, Trier, Christophstraße 10, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Schmidt-Ott, Ursula, Konz, *21.02.1936. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. Schmidt-Ott, Thomas, Berlin, *28.07.1965; Dr. Stern, Séverine, München, *11.11.1962, jeweils einzelvertretungsberechtigt. Prokura erloschen: Dr. Schmidt-Ott, Thomas P., Berlin, *28.07.1965; Dr. Stern, Séverine, München, *11.11.1962.

    HRB 44641: Bekalube GmbH, Trier, Südallee 37e, 54290 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 04.11.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Malbergweich beschlossen. Neuer Sitz: Malbergweich. Änderung der Geschäftsanschrift: An der Wäscherei 1, 54655 Malbergweich.

    Veränderungen - 26.02.2021
    HRA 3801: bbk Baubedarf Konz GmbH & Co KG, Wasserliesch, Am Wiesenkreuz 2, 54332 Wasserliesch. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: GVG Granahöhe Verwaltungs GmbH, Wasserliesch (Amtsgericht Wittlich HRB 42802). Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: bbk Baubedarf Konz Verwaltungsgesellschaft mbH, Wasserliesch (Amtsgericht Wittlich HRB 1893), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 3306: KLW - KAROSSERIEBAU - LACKIERWERK - WERBETECHNIK GmbH, Trier, Ottostraße 6-16, 54294 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Koch, Kuno, Fahrzeuglackierermeister, Trier, *31.12.1957. Bestellt als Geschäftsführer: Lauer, Bernhard, Hinzert, *29.05.1971, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 43471: Kanuni Home GmbH, Dreis-Brück, Vulkanhöhe 1, 54552 Dreis-Brück. Bestellt als Geschäftsführer: Leupoldt, Stephan, München, *23.02.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 44931: Zöllner Fensterbau GmbH, Bernkastel-Kues, Handwerkstraße 5, 54470 Bernkastel-Kues. Einzelprokura: Jakoby, Franz-Josef, Maring-Noviand, *17.11.1967. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Stein, Peter, Bernkastel-Kues, *07.03.1956.

    HRB 43601: AKF - Akademie für finanzielle und persönliche Freiheit UG (haftungsbeschränkt), Wittlich, Trierer Landstraße 14, 54516 Wittlich. Die Gesellschaft ist als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 27.12.2019 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 27.12.2019 und der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 27.12.2019 mit der Business Mentor GmbH mit Sitz in Wittlich (Amtsgericht Wittlich HRB 44329) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Die Verschmelzung wird erst wirksam mit Eintragung auf dem Registerblatt des übernehmenden Rechtsträgers. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    Veränderungen - 28.02.2021
    HRB 44755: RF Finance GmbH, Bitburg, Ottostraße 2, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 15.12.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 75.000,00 EUR auf nunmehr 100.000,00 EUR beschlossen. Neues Stammkapital: 100.000,00 EUR.

    HRA 41065: Esseln Bedachungen GmbH & Co.KG, Piesport, Zum Philippsgarten 5, 54498 Piesport. Die Ausgliederung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 12.11.2015 wirksam geworden. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht:

    Veränderungen - 01.03.2021
    HRB 2658: Schausbreitner und Schlicker GmbH, Igel, Bahnhofstraße 10 a, 54298 Igel. Die Gesellschafterversammlung vom 28.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Igeldesign Schreinerei GmbH. Nicht mehr Geschäftsführer: Schausbreitner, Florian, Igel, *27.05.1955; Schlicker, Wolfgang, Dipl.-Designer, Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Schausbreitner, Philipp, Trier, *27.08.1988, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 4079: Vermögensverwaltungsgesellschaft Weber mbH, Trier, Niederstraße 86, 54293 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Dagobertstraße 21, 54292 Trier.

    HRA 11572: CDW Color-Druck GmbH & Co. KG, Wittlich, Max-Planck-Str. 7, 54516 Wittlich. Prokura erloschen: Beitzel, Mark, Salmtal, *08.07.1988.

    HRB 43094: HOWA LanD GmbH, Osburg, Zur Weilershecke 5, 54317 Osburg. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Becca, Flavio, Leudelange / Luxemburg, *18.06.1962, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 02.03.2021
    HRB 2422: Fensterbau - Innenausbau Thomas GmbH, Hermeskeil, Im Sangenbruch 2, 54411 Hermeskeil. Nicht mehr Geschäftsführer: Thomas, Franz Josef, Hermeskeil, *10.09.1942.

    HRB 44883: alwitra Holding (Germany) GmbH, Trier, Am Forst 1, 54296 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Stockinger, Fritz, Trier, *25.07.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 2084: Theo Steil GmbH Schrott- und Metallgroßhandel, Trier, Ostkai 6, 54293 Trier. Prokura erloschen: Meyer, Hans-Jörg, Tholey, *19.08.1963.

    HRB 41825: Templers Vertriebs-GmbH, Platten, Wahlholzer Straße, 54518 Platten. Nicht mehr Geschäftsführer: Rieder, Gerhard, Grevenmacher / Luxemburg, *11.05.1953. Bestellt als Geschäftsführer: Gabriel, Uwe, Meerfeld, *08.06.1961.

    HRB 44217: Ruppenthal - visuelle Kommunikation GmbH, Brauneberg, Moselweinstraße 113, 54472 Brauneberg. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

    HRB 44329: Business Mentor GmbH, Wittlich, Rommelsbach 20a, 54516 Wittlich. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 27.12.20219 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 27.12.2019 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 27.12.2019 mit der AKF - Akademie für finanzielle und persönliche Freiheit UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Wittlich (Amtsgericht Wittlich HRB 43601) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    HRB 31951: Kaufmann Bau-GmbH, Bitburg, Werner-von-Siemens-Straße 1 a, 54634 Bitburg. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer und nach Änderung des Wohnortes nunmehr Liquidator: Kaufmann, Peter, Bernkastel-Kues, *03.08.1955, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 31754: Gebr. Andre GmbH, Prüm, Auf Rietzfeld 7, 54595 Prüm. Die Gesellschafterversammlung vom 15.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Auf Rietzfeld 5, 54595 Prüm. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Betrieb eines Omnibusunternehmens, die Durchführung von Linienverkehr, öffentlichem Nahverkehr, Schülertransporten, von Reise- und Ausflugsverkehr, der Handel mit Bussen und Nutzfahrzeugen, die Durchführung von Güterverkehr sowie die Reparatur und Wartung von Kraftfahrzeugen. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: André, Werner, Lasel, *19.01.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 43865: AYA Co GmbH, Biersdorf am See, Zur Rotlay 7, 54636 Biersdorf am See. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Yurina, Elina, Moskau / Russland, *16.01.1981. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Kaiser, Johannes, Neuerburg, *22.03.1960, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    Veränderungen - 03.03.2021
    HRB 21725: OHO GmbH IT - und Business Consult, Trittenheim, Stefan-Andres-Straße 19, 54349 Trittenheim. Die Gesellschafterversammlung vom 28.12.2020 hat eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde der Gegenstand des Unternehmens geändert. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Unternehmensberatung sowie die Entwicklung, der Vertrieb und die Betreuung von Softwareprodukten.

    HRB 21762: Nehren Verwaltungs - GmbH, Mülheim, Industriestraße 1-2, 54486 Mülheim. Änderung der Geschäftsanschrift: Auf den Morgen 12, 56659 Burgbrohl. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Bergweiler, Harry, Mayen, *03.09.1956; Nehren, Peter, Mülheim, *09.06.1950. Bestellt als Liquidator: Heling, Hedwig Hildegard, Burgbrohl, *22.08.1957, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 11825: CTR-Fahrzeugtechnik GmbH, Osann-Monzel, Am Rosenberg 2, 54518 Osann-Monzel. Prokura erloschen: Bonefas, Michael, Lünebach, *18.04.1983.

    Veränderungen - 04.03.2021
    HRB 43876: WOB Beteiligungs GmbH, Traben-Trarbach, Bachstraße 3, 56841 Traben-Trarbach. Nicht mehr Geschäftsführer: Weinstock, Sabine, Irmenach, *22.01.1970. Bestellt als Geschäftsführer: Orten, Robert, Bernkastel-Kues, *08.07.1954, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41664: KT-Energy GmbH & Co. KG, Trier, Niederkircher Straße 1, 54294 Trier. Der Sitz ist nach Mainz (jetzt Amtsgericht Mainz HRA 43859) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen. Neuer Sitz: Mainz. Änderung der Geschäftsanschrift: Kraftwerkallee 1, 55120 Mainz.

    HRB 12307: suki.international GmbH, Landscheid, Suki Straße 1, 54526 Landscheid. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Yilmaz, Ralf, Bernkastel-Kues, *11.05.1971.

    HRB 44873: alwitra GmbH, Trier, Am Forst 1, 54296 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Stockinger, Fritz, Trier, *25.07.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45359: PLAY POINT Entertainment GmbH, Jünkerath, Bahnhofstraße 36, 54584 Jünkerath. Nicht mehr Geschäftsführer: Frech, Helmut, Büdesheim, *11.04.1951.

    HRA 4647: TRIWO Gewerbepark Pferdsfeld GmbH & Co.KG, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Gesamtprokura gemeinsam mit einem persönlich haftenden Gesellschafter oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969. Prokura geändert, nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961.

    HRB 43617: Z.E.N.-K.E.R. GmbH, Trier, Am Alten Flugplatz 7, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 18.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Gebäudereinigung, Industrieservice, die Übernahme von Hausmeisterdiensten, Grünpflegearbeiten, Verwaltung und Vermietung von Anlagevermögen insbesondere von Grundbesitz, der An- und Verkauf von Grundstücken und Immobilien sowie sonstige Anlagevermögen sowie alldazugehörigen Nebentätigkeiten. Eine Tätigkeit im Sinne von § 34 c GewO ist ausgeschlossen. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Geschäftsführer: Höhn, Nadine, Kenn, *10.07.1977, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 05.03.2021
    HRB 44424: Immobilienmanagement Özaydin GmbH, Wittlich, Neuerburger Weg 2, 54516 Wittlich. Die Gesellschafterversammlung vom 04.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 (Firma; Sitz) und Ziffer 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung der Firma und die Änderung des Unternehmensgegenstands beschlossen. Zugleich wurde Ziffer 6.6 (Gesellschafterbeschlüsse) gestrichen. Neue Firma: RISE ESTATES GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Vermietung und Vermittlung von Immobilien sowie die Hausverwaltung, der Hausmeisterservice, die Durchführung von Gebäudereinigungen und jegliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Bauwesens, Hoch- als auch Tiefbau sowie die Errichtung schlüsselfertiger Privat- und Gewerbebauten.

    HRB 12745: Formtec Form & Präzision in Metall GmbH, Gerolstein, Am Brückelchen 27, 54568 Gerolstein. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

    HRB 41027: DICO Trier GmbH, Trier, Rudolf-Diesel-Straße 6, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Neuses, Thomas, Trier, *31.03.1972.

    HRA 40005: Clemens GmbH & Co. KG, Wittlich, Rudolf-Diesel-Straße 8, 54516 Wittlich. Prokura erloschen: Klein, Hubertus, Kröv, *10.12.1968.

    HRB 43143: Papageienzeit-Verlag LTD., Daun, Michel Reineke Str. 1, 54550 Daun. Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Wittlich (7a IN 45/20) vom 11.01.2021 ist die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse abgelehnt.

    HRB 41544: Stil-Echt GmbH, Trierweiler, Schulstraße 22a, 54311 Trierweiler. Nicht mehr Geschäftsführer: Fusenig, Christine, Trierweiler, *24.09.1974. Bestellt als Geschäftsführer: Tubes, Norbert, Borken, *27.02.1962, einzelvertretungsberechtigt.

    HRB 44744: Monzel GmbH, Riol, In der Dreil 14, 54340 Riol. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Monzel, Nils, Riol, *01.11.1994, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 42526: BabyOne Trier GmbH, Trier, Im Siebenborn 13, 54294 Trier. Mit der Bucon Verwaltungs GmbH mit Sitz in Oberhausen (Amtsgericht Duisburg HRB 13874) als herrschendem Unternehmen ist am 21.01.2021 ein Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag geschlossen worden. Ihm hat die Gesellschafterversammlung vom 19.02.2021 zugestimmt.

    Veränderungen - 08.03.2021
    HRA 4396: KLW Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG, Trier, Niederstraße 86, 54293 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Dagobertstraße 21, 54292 Trier.

    HRB 45290: S27 Immobilienvermögensverwaltungs GmbH, Trier, Simone de Beauvoir Straße 27, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 16.02.2021 hat den Gesellschaftsvertrag insgesamt neu gefasst, insbesondere wurde Ziff. II (Gegenstand) und damit den Unternehmensgegenstand geändert. Neuer Gegenstand: Der Erwerb, das Halten und Verwalten von eigenem Immobilien- und Kapitalvermögen.

    HRB 42492: ctt Reha-Fachkliniken GmbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Schnell, Ulrike, Eckfeld, *23.04.1974; Weß, Christoph, Xanten, *09.12.1964.

    HRB 43809: RAUEN - Keramik & Sanierungsbau GmbH, Salmtal, Im Erbesfeld 20, 54528 Salmtal. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

    HRB 42492: ctt Reha-Fachkliniken GmbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 17.09.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 17.09.2020 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 17.09.2020 mit der ctt Hochwaldkliniken GmbH mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 40182) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    HRA 41662: Kreativdepartment GmbH & Co. KG, Uersfeld, Hohlweg 5, 56767 Uersfeld. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 29.12.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammmlung vom 29.12.2020 das Unternehmen als Ganzes des von dem Einzelkaufmann Michels, Peter Bernhard, Uersfeld, * 09.10.1969 unter der Firma Peter Michels Kreativdepartement e.K. in Uersfeld (Amtsgericht Wittlich HRA 41655) betriebenen Unternehmens im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung übernommen. Die Ausgliederung wird erst wirksam mit Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    HRB 42492: ctt Reha-Fachkliniken GmbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Die Abspaltung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 22.01.2021 wirksam geworden.

    Veränderungen - 09.03.2021
    HRA 41243: transfer-Unternehmen für soziale Innovation Inh.: Thomas Schmitt-Schäfer e.K., Wittlich, Schloßplatz 5, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Bahnhofstraße 23, 54516 Wittlich.

    HRB 43621: ATE BAU GmbH, Rittersdorf, Höhenweg 8, 54636 Rittersdorf. Die Gesellschafterversammlung vom 23.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Abbrucharbeiten, Tiefbauarbeiten, Erdbau, Straßenbauarbeiten, Kanal- und Leitungsbau, Recycling von Abbruchmaterialien und Baustoffen, Garten- und Landschaftsbau, Pflasterarbeiten.

    HRA 41398: Geschwister Schaaf - Roth Grundstück UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Wittlich, Berlinger Straße 7 a, 54516 Wittlich. Offene Handelsgesellschaft. Geschwister Schaaf - Roth Grundstück OHG. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Geschwister Schaaf Grundstück Verwaltung UG (haftungsbeschränkt), Wittlich (Amtsgericht Wittlich HRB 44260). Nicht mehr Kommanditistin, nunmehr Persönlich haftender Gesellschafter: Roth, Monika, Wittlich, *20.05.1960; Schaaf, Beate, Ürzig, *06.10.1958.

    HRB 42651: MIGA GmbH, Heckenmünster, Am Bendersbach 19, 54518 Heckenmünster. Durch Beschluss des Amtsgerichts Wittlich (Az. 7a IN 150/14) vom 15.01.2021 ist das Insolvenzverfahren aufgehoben.

    HRB 44454: Handelsagentur für Schuhe und Accessoires WH-GmbH, Newel-Butzweiler, Oberst Wies 7, 54309 Newel-Butzweiler. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 07.08.2018. Geschäftsanschrift: Oberst Wies 7, 54309 Newel-Butzweiler. Gegenstand: Der Betrieb einer Handelsagentur zum Vertrieb von Schuhen, Taschen und sonstigen Modeaccessoires. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Heck, Winfried Michael, Newel-Butzweiler, *25.05.1960, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Entstanden durch Ausgliederung der Gesamtheit des von dem Einzelkaufmann Herrn Winfried Michael Heck, Newel-Butzweiler, *25.05.1960 unter der Firma "Winfried Heck e.K." mit Niederlassung in Newel-Butzweiler (Amtsgericht Wittlich HRA 41395) betriebenen Unternehmens nach Maßgabe des Ausgliederungsplanes vom 07.08.2018. Die Ausgliederung wird erst wirksam mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers. Die Ausgliederung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 06.12.2018 wirksam geworden. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    HRB 42689: TBR Tank-, Behälter- und Rohrleitungsbau UG (haftungsbeschränkt), Thalfang, Vorwald 32, 54424 Thalfang. Geschäftsanschrift: Alte Poststraße 66, 54472 Monzelfeld. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Germerodt, Hilmar Bruno, Monzelfeld, *08.05.1941. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    Veränderungen - 10.03.2021
    HRB 45252: Clemens Getränketechnik Verwaltungs-GmbH, Wittlich, Rudolf-Diesel-Straße 8, 54516 Wittlich. Bestellt als Geschäftsführer: Klein, Hubertus, Kröv, *10.12.1968, einzelvertretungsberechtigt.

    HRB 44395: Green Invest GmbH, Monzelfeld, Am Brederborn 18, 54472 Monzelfeld. Die Gesellschafterversammlung vom 19.01.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Piesport beschlossen. Neuer Sitz: Piesport. Änderung der Geschäftsanschrift: Zimmet 11, 54498 Piesport.

    HRB 12481: CC - Pharma GmbH, Densborn, In den Feldern 2, 54570 Densborn. Nicht mehr Geschäftsführer: Knopp, Hendrik, Hamburg, *04.12.1971. Bestellt als Geschäftsführer: Faltischek, Denise, New York / USA - Vereinigte Staaten, *08.04.1973, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura erloschen: Becker, Klaus Herbert, Maring-Noviand, *07.03.1969.

    HRB 32181: bautrans gmbh, Irrel, Auf Zweikreuz, 54666 Irrel. Die Gesellschafterversammlung vom 19.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Kohl Transport GmbH.

    HRB 44995: Smart City Hotel Trier GmbH, Trier, Bahnhofsplatz 7, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Stöbe, Nadja, Daufenbach, *26.04.1978. Bestellt als Geschäftsführer: Kram, Angelo, Herborn / Luxemburg, *05.05.1968, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 41658: Clemens Getränketechnik GmbH & Co. KG, Wittlich, Rudolf-Diesel-Straße 8, 54516 Wittlich. Prokura erloschen: Klein, Hubertus, Kröv, *10.12.1968.

    Veränderungen - 11.03.2021
    HRB 2062: Zentrum für Sozialpädiatrie und Frühförderung Trier und Zentrum für Erwachsene mit Behinderung Trier gGmbH, Trier, Luxemburger Straße 144, 54294 Trier. Gemäß Insolvenzplan vom 30.07.2020 i.V.m. der rechtskräftigen Planbestätigung durch Beschluss des Amtsgerichts Trier vom 23.09.2020 (Az. 23 IN 32/19) wurde eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 5 (Stammkapital, Stammeinlagen, Gesellschafter) beschlossen. Sodann hat die Gesellschafterversammlung vom 28.12.2020 eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde der Gegenstand des Unternehmens geändert. Neuer Unternehmensgegenstand: Zweck der Gesellschaft ist die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen, die Förderung des Wohlfahrtswesens sowie die Förderung der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Errichtung und den Betrieb eines Zentrums mit wohnortnahen Außenstellen für Kinder und Jugendliche mit Auffälligkeiten oder Störungen in allen Entwicklungsbereichen sowie drohender oder eingetretener Behinderung und entsprechend der Bedürfnisse weiterzuentwickeln, um ihnen ein selbstständiges Leben zu ermöglichen. Gleiches gilt für die Behandlung von erwachsenen Menschen mit Behinderung. Die Gesellschaft kann sich zur Erfüllung ihrer Aufgaben einer Hilfsperson im Sinne des § 57 Abs. 1 Satz 2 der AO bedienen, soweit sie die Aufgaben nicht selbst wahrnimmt. Gegenstand der Gesellschaft ist die Verwirklichung von Aufgaben der Caritas als Lebens- und Wesensäußerung der katholischen Kirche durch den Betrieb von caritativen Einrichtungen. Im Sinne der katholischen Kirche erfolgt ein Eintritt für das uneingeschränkte Lebensrecht jedes Menschen und gerade derjenigen, die sich mit der Geburt ihres Kindes für das Leben mit Beeinträchtigungen entschieden haben. Nicht mehr Geschäftsführer: Dr. med. Heicappell, Susanne, Trier, *10.08.1958; Neureuther, Klaus, Hamburg, *06.01.1964. Bestellt als Geschäftsführer: Egner, Annemarie, Trier, *23.01.1968, einzelvertretungsberechtigt. Die Gesellschaft wird fortgesetzt.

    Veränderungen - 12.03.2021
    HRB 44725: Alpha Projektgesellschaft mbH, Trier, Bruchhausenstraße 23, 54290 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 12.01.2021 hat die Erhöhung des Stammkapitals um 25.000,00 EUR auf 50.000,00 EUR und die Änderung von § 3 (Stammkapital, Einlagen) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Der Gesellschaftsvertrag wurde insgesamt neu gefasst. Neues Stammkapital: 50.000,00 EUR.

    HRB 42933: LR - Medizinisch Diagnostisches Labor GmbH, Trier, Max-Planck-Straße 18, 54296 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Dohet, François Jacques, Weicherdange / Luxemburg, *27.02.1963. Bestellt als Geschäftsführer: Margraff, Udo, Haller / Luxemburg, *24.01.1968; Schönhofen, Hans-Peter, Nittel, *11.07.1969; Prof. Dr. Weber, Bernard, Hesperange / Luxemburg, *23.12.1961, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 21678: Auto Leis & Adam GmbH Kfz.-Meisterbetrieb, Mülheim, Industriestraße 34, 54486 Mülheim. Änderung der Geschäftsanschrift: Zum Johannisberg 2, 54486 Mülheim.

    HRB 44506: LivEye GmbH, Föhren, Europaallee 56 b, 54343 Föhren. Bestellt als Geschäftsführer: Simons, Carsten, Prüm, *01.01.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 2465: die Tischler GmbH, Trier, Nachtigallenweg 22, 54295 Trier. Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Trier (23 IN 124/20) vom 02.12.2020 ist die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse abgelehnt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Von Amts wegen eingetragen.

    HRB 44896: BS-Spezialbaustoffe Trier GmbH, Trier, Niederkircherstraße 6, 54294 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Schommer, Raul, Rehlingen-Siersburg, *20.09.1978; Terrazzino, Giuseppe, St. Ingbert, *04.02.1964. Bestellt als Geschäftsführer: Wagner, Holger, Oberdiebach, *26.01.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 3807: LUDWIG & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH, Trier, Herzogenbuscher Straße 10, 54292 Trier. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Geschäftsführer: Ludwig, Josef, Schweich-Issel, *18.03.1952, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 42539: KVG-Kulturvermittlungsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt), Trier, Am Kandelbach 12b, 54295 Trier. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Rubas, Kerstin, Trier, *12.11.1966. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRA 41662: Kreativdepartment GmbH & Co. KG, Uersfeld, Hohlweg 5, 56767 Uersfeld. Die Ausgliederung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 11.03.2021 wirksam geworden.

    Veränderungen - 15.03.2021
    HRB 43571: BL Financial Solutions GmbH, Sehlem, Bahnhofstraße 8, 54518 Sehlem. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

    HRB 40241: Eifelfleisch GmbH, Gerolstein, Vulkanring 22, 54568 Gerolstein. Nicht mehr Geschäftsführer: Engeln, Bianca, Wallersheim, *24.08.1977. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. jur. Simon, Bernhard Johannes, Wittlich, *22.12.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRA 4715: TRIWO Gewerbepark Konz GmbH & Co.KG, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Prokura neu hinsichtlich Helmut Ritz und Prokura geändert hinsichtlich Berthold Breser und Hiltrud Densborn: Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 12044: VK Kranz GmbH, Wittlich, Justus-von-Liebig-Straße 5, 54516 Wittlich. Bestellt als Geschäftsführer: Steidinger, Sabine, Frankfurt am Main, *06.09.1965, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer: Etteldorf, Jörg, Wittlich, *08.12.1971.

    Veränderungen - 16.03.2021
    HRB 45213: AniCura Trier GmbH, Trier, Pellinger Str. 57, 54294 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Schanen, Henri, Pellingen, *12.05.1965.

    HRB 43854: BePa GmbH, Wittlich, Koblenzer Straße 34, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Gutenbergstraße 12, 54516 Wittlich.

    HRB 21369: Benninghoven - Beteiligungsgesellschaft mbH, Wittlich, Benninghovenstraße 1, 54516 Wittlich. Die Gesellschaft ist als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 08.03.2021 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 08.03.2021 und der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 08.03.2021 mit der Wirtgen Mineral Technologies GmbH mit Sitz in Windhagen (Amtsgericht Montabaur, HRB 23351) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Die Verschmelzung wird erst wirksam mit Eintragung auf dem Registerblatt des übernehmenden Rechtsträgers. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    HRB 45397: INTERVIA Beteiligungs GmbH, Wiesbaum, Birkenweg 16, 54578 Wiesbaum. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 27.03.1997, mehrfach geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 11.02.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Kirchanschöring (bisher Amtsgericht Traunstein HRB 10612) nach Wiesbaum beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Birkenweg 16, 54578 Wiesbaum. Gegenstand: Die Übernahme der Stellung eines Komplementärs und damit der persönlichen Haftung bei der INTERVIA GmbH & Co. KG mit Sitz in Kolbermoor, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Traunstein unter HRA 7024. Gegenstand des Unternehmens ist des Weiteren die Entwicklung von, der Handel mit sowie der Vertrieb von Industrieprodukten u.a. für den Bereich Verkehrstechnik und deren Rohmaterialien sowie die Vornahme von damit verbundenen Serviceleistungen. Stammkapital: 50.000,00 DEM. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Werner, Edgar, Wiesbaum, *17.01.1960, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 17.03.2021
    HRB 43237: AIXAKT-PROFIBAU GmbH, Hillesheim, In den Birken 3, 54576 Hillesheim. Änderung der Geschäftsanschrift: Rödergasse 6, 56112 Lahnstein. Nicht mehr Geschäftsführer: Meshi, Blendi, Gerolstein, *18.11.1977. Bestellt als Geschäftsführer: Aleksandridis, Lukas, Lahnstein, *01.09.1999, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 44050: Malerbetrieb Geittner GmbH, Trier, Kölner Straße 24, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Martinerfeld 27, 54294 Trier.

    HRB 44500: NOVA Beteiligungs-AG, Kröv, Plenterstraße 89, 54536 Kröv. Die Gesellschaft hat eine geänderte Liste der Aufsichtsratsmitglieder zum Handelsregister Wittlich eingereicht.

    HRB 40515: TACT Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Trier, Jesuitenstraße 13, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Egner, Annemarie, Trier, *23.01.1968. Zwischenzeitlich bestellt und nicht mehr Geschäftsführer: Hommerding, Matthias Christian, Mosbruch, *07.09.1968. Bestellt als Geschäftsführer: Böhm, Detlef Alfons, Trier, *02.09.1959.

    HRB 41544: Stil-Echt GmbH, Trierweiler, Schulstraße 22a, 54311 Trierweiler. Neuer Sitz: Borken. Änderung der Geschäftsanschrift: Probst-Pricking-Straße 13, 46325 Borken. Der Sitz ist nach Borken (jetzt Amtsgericht Coesfeld HRB 19515) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 44500: NOVA Beteiligungs-AG, Kröv, Plenterstraße 89, 54536 Kröv. Nicht mehr Vorstand: Ruffing, Romuald, Homburg, *08.08.1966. Bestellt als Vorstand: Kolb, Christian, Gräfelfing, *27.01.1976, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 41097: Facido GmbH, Landscheid, Suki-Straße 2, 54526 Landscheid. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Yilmaz, Ralf, Bernkastel-Kues, *11.05.1971; Ziermann, Kai Philipp, Trier, *16.01.1989.

    HRA 4647: TRIWO Gewerbepark Pferdsfeld GmbH & Co.KG, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Prokura geändert, nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 43117: Am Zehnhoff-Söns Multimodal Terminal Trier GmbH, Trier, Am Moselkai 4, 54293 Trier. Prokura erloschen: Dr. Satlow, Christian, Trier, *04.06.1977.

    HRB 42006: Hunter Beteiligungs-GmbH, Landscheid, Auf Klingelborner Heid, 54526 Landscheid. Von Amts wegen berichtigt in: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Die Geschäftsführer sind befugt, mit sich als Vertreter einer Gesellschaft, an der die Gesellschaft als persönlich haftende Gesellschafterin beteiligt ist, Rechtsgeschäfte abzuschließen. Bestellt als Geschäftsführer: Ersfeld, Leo, Speicher, *21.04.1959. Weiterhin, nach Änderung der besonderen Vertretungsbefugnis, Geschäftsführer: Bahr, Bernd, Hontheim, *13.06.1962; Clemens, Peter, Flomborn, *12.11.1957.

    Veränderungen - 18.03.2021
    HRA 4702: TRIWO Objektgesellschaft Christophstraße GmbH & Co. KG, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Prokura geändert, nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961. Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 44633: Bonertz Technik GmbH, Föhren, Europa-Allee 14 b, 54343 Föhren. Nicht mehr Geschäftsführer: Schuler, Nadja Caroline, Etgert, *28.03.1984; Vilfan, Patrick, Wittlich, *23.06.1993.

    2021 HRB 11828: Ernst Vertriebsgesellschaft mbH, Dreis-Brück, Vulkanhöhe I Nr. 3, 54552 Dreis-Brück. Nicht mehr Geschäftsführer: Ernst, Peter, Kaufmann, Üdersdorf. Bestellt als Geschäftsführer: Oberle, Florian Andreas, Zornheim, *05.03.1981, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45403: Tierärzte Trier IVC Evidensia GmbH, Trier, Herzogenbuscher Straße 3, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.10.2020 Die Gesellschafterversammlung vom 01.02.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 und mit ihr die Änderung der Firma, sowie die Sitzverlegung von München (bisher Amtsgericht München HRB 261503) nach Trier, beschlossen. Geschäftsanschrift: Herzogenbuscher Straße 3, 54292 Trier. Gegenstand: Das Erbringen von tierärztlichen Leistungen, der Betrieb einer tierärztlichen Hausapotheke, der Verkauf von Tierfuttermitteln sowie der Betrieb einer Weiterbildungsstätte auf dem Gebiet der Klein- und Heimtiere. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Dänzer, Christoph, München, *08.12.1978; Langbehn, Heiner Wilhelm Fritz, Hamburg, *26.05.1985, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 44943: Vu UG (haftungsbeschränkt), Bitburg, Am Spittel 2, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 24.02.2021 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrags beschlossen, insbesondere in Ziffer 4 und mit ihr die Änderung der allgemeinen Vertretungsregelung. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Vu, Anh Ngoc, Prüm, *25.10.1991, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nach Änderung der besonderen Vertretungsbefugnis weiterhin Geschäftsführer: Vu, Manh Coung, Bitburg, *01.10.1988, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 21218: Conen 2 Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, Morbach, Conenstraße 3, 54497 Morbach-Gonzerath. Nicht mehr Geschäftsführer: Conen, Robert, Morbach-Gonzerath, *20.10.1929. Nach Änderung der besonderen Vertretungsbefugnis weiterhin Geschäftsführer: Conen, Sarah Maria, Morbach, *09.12.1985. Bestellt als Geschäftsführer: Hartmann, Stephan, Königstein, *19.11.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 42551: Heavyweights Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Bitburg, Claude-Dornier-Straße 5, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 24.02.2021 hat eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde die Firma geändert. Neue Firma: GymOne 24/7 UG (haftungsbeschränkt). Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Piccolo, Nicholas, Badem, *15.12.1988, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 19.03.2021
    HRA 40339: N&N Disandt GmbH & Co. KG, Trier, Gneisenaustraße 19, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Gottbillstraße 21, 54294 Trier.

    HRA 40974: TRIWO Technopark Aachen Leasing GmbH & Co. KG, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRA 41488: Haus Schieffer GmbH & Co. KG, Trier, Ostallee 59, 54290 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Luxemburger Straße 29, 54294 Trier.

    HRB 4326: TRIWO Gewerbepark Hürth GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978; Dr. Lang, Marcel, Kenn, *21.09.1989; Sieringer, Johannes, Kraichtal, *06.05.1986, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura neu hinsichtlich Helmut Ritz und Prokura geändert hinsichtlich Hiltrud Densborn und Berthold Breser: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 40815: N&N Disandt Komplementär GmbH, Trier, Gneisenaustraße 19, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Gottbillstraße 21, 54294 Trier.

    HRB 42666: Reh, Klauck & Co. GmbH, Pluwig, Auf Steinisch 16, 54316 Pluwig. Die Gesellschafterversammlung vom 05.03.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Vermögensverwaltung, insbesondere die Verwaltung von Grundbesitz.

    HRB 3983: IT-Haus GmbH - EDV Kommunikation und Information, Föhren, Europa-Allee 26/28, 54343 Föhren. Die Gesellschafterversammlung vom 11.03.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz und Gegenstand) und mit ihr die Änderung der Firma sowie des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neue Firma: IT-HAUS GmbH. Neuer Gegenstand: Der Handel mit Computer Hard- und Software, EDV-Zubehör und Telekommunikationsprodukten aller Art, die Erbringung von Dienstleistungen aller Art auf dem Gebiet der EDV-Nutzung sowie die Entwicklung von Software und Hardware. Dieses umfasst insbesondere auch die weltweite Betreuung von Geschäftskunden (B2B) mit Datenverarbeitungsgeräten, peripheren Gräten und Software, IT-Business-Lösungen und technischer sowie kaufmännischer IT-Dienstleistungen. Die Analyse der bestehenden IT-Infrastruktur, Beschaffung, Einbau und Vernetzung der benötigten IT mitsamt Hardware/Software, die Prozessoptimierung des Output, Optimierung des Managements bis hin zum vollständigen Dokumentenmanagement, weiterführende IT-Dienstleistungen und Managed-Services, den technischen und kaufmännischen IT-Support sowie Rollouts für das gesamte IT-Service-Management. Handel mit IT-Equipment, auch online unter anderem Leistungen in den Bereichen Informationssicherheit, Cloud-Computing, Virtual Desktop Infrastructure, Big Data und Digital-Signage im Bereich der digitalen Medien, Nachforschungs- und Abrechnungsservices, sowie End-of-Life Management Services. Ferner den Vertrieb, die Wartung und die Lizenzierung von Softwareprodukten. Im Weiteren Entwicklung und Umsetzung von Online-Handelsplattformen in den Bereichen IT-Technologie, Medien, Online-Dienste, Telekommunikation und eCommerce mitsamt zugehörigen Interfaces und Internetanwendungen, und zwar sowohl deren Entwicklung als auch Umsetzung.

    HRA 41367: ENKO Software OHG, Föhren, Europa-Allee 9, 54343 Föhren. Kommanditgesellschaft. Firma geändert in: Neue Firma: ENKO Software GmbH & Co. KG. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Ewen, Robert, Trier, *20.11.1980; Kröschel, Michael, Binsfeld, *10.07.1977. Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: ENKO Software Verwaltungs-GmbH, Föhren (Amtsgericht Wittlich HRB 45389), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 21606: Weinexport Ilse Haag GmbH, Brauneberg, Dusemonder Straße 67, 54472 Brauneberg. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Haag, Ilse, Brauneberg, *03.08.1944. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 32278: Eichten Werkzeugmaschinen GmbH, Auw, Rother Straße 9, 54597 Auw. Die Gesellschafterversammlung vom 24.02.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz), § 2 (Gegenstand des Unternehmens), § 3 (Stammkapital, Stammeinlagen) und § 4 (Vertretung, Geschäftsführung) beschlossen und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 435,41 Euro auf nunmehr 26.000,00 EUR, insbesondere wurde die Firma der Gesellschaft sowie der Unternehmensgegenstand geändert. Neue Firma: PULD GmbH. Der Service und Handel mit Werkzeugmaschinen sowie die Neu- und Weiterentwicklung von Werkzeugmaschinen und deren Ergänzung und Erweiterung mit komplementären Gerätschaften, insbesondere mit EDV- und Automatisierungskomponenten, An- und Verkauf von Werkzeugmaschine und ihren technischen Komponenten, Vermietung, Leasing, Wartung, Reparatur, Überholung, Renovierung derartiger Werkzeugmaschinen sowie alles weitere, was diesem Zweck dienlich und förderlich ist, sowie die Verpachtung des Unternehmens im Ganzen. Neues Stammkapital: 26.000,00 EUR. Nicht mehr Geschäftsführer: Eichten, Dirk, Auw, *06.07.1988; Eichten, Lars, Auw, *15.05.1984; Eichten, Peter, Auw, *21.01.1959. Bestellt als Geschäftsführer: Eichten, Ute, Auw, *17.12.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 22.03.2021
    HRB 31945: Palzkill Transporte Erdbau GmbH, Rittersdorf, Bildchen 1, 54636 Rittersdorf. Einzelprokura: Eppers, Jens, Wißmannsdorf, *08.07.1976.

    HRB 3048: TMS Metall- und Stahlbau Verwaltungsgesellschaft mbH., Konz, Wilde Acht 15, 54329 Konz. Die Gesellschafterversammlung vom 16.03.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 10 (Übertragung und Vererbung von Geschäftsanteilen) beschlossen.

    HRB 43384: GHB GmbH, Trier, Dagobertstraße 25, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Kaleja, Uwe, Gindorf, *31.10.1963. Bestellt als Geschäftsführer: Koch, Andrej, Trier, *07.01.1992, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 32615: Schultheis Brauerei GmbH, Bitburg, Römermauer 3, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 15.03.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung der Firma und die Änderung des Unternehmensgegenstands beschlossen. Neue Firma: Bitburger Digital GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Entwicklung von Digitalen Vertriebskonzepten, Digitale Kommunikation und Digitaler Vertrieb von Getränken. Nicht mehr Geschäftsführer: Grandl, Robert, Rittersdorf, *23.10.1965. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. Schmitz, Stefan, Trier, *02.09.1975. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Spanier, Markus, Trier, *08.02.1967.

    HRB 40854: Palzkill Erdbau GmbH, Rittersdorf, Bildchen 1, 54636 Rittersdorf. Einzelprokura: Eppers, Jens, Wißmannsdrof, *08.07.1976.

    HRB 43040: REM GmbH, Trier, Dagobertstraße 25, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Kaleja, Uwe, Gindorf, *31.10.1963. Bestellt als Geschäftsführer: Kellner, Martina, Trier, *06.01.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 43914: LM Bodendesign GmbH, Trier, De-Nys-Straße 11, 54295 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Möller, Nikolaus, Trier, *19.02.1977. Einzelprokura: Lukas, Natalia, Karl, *01.07.1969.

    Veränderungen - 23.03.2021
    HRB 44437: Dimar Reisen GmbH, Gerolstein, Lindenstraße 57, 54568 Gerolstein. Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Wittlich (7a IN 59/20) vom 18.02.2021 ist die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse abgelehnt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Von Amts wegen gemäß § 65 Absatz 1 Satz 3 GmbHG eingetragen.

    HRB 4035: GENIUS Versicherungsmakler GmbH, Trier, Saarstraße 135-137, 54290 Trier. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Roth, Julian Erich Johannes, Riveris, *12.03.1986.

    HRB 43876: WOB Beteiligungs GmbH, Traben-Trarbach, Bachstraße 3, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 02.03.2021 hat eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurden geändert: Sitz und Gegenstand des Unternehmens. Neuer Sitz: Bernkastel-Kues. Änderung der Geschäftsanschrift: Gewerbegebiet Wehlen 2, 54470 Bernkastel-Kues. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Beteiligung an anderen Unternehmen (Beteiligungsholding), die Gewährung von Darlehen an verbundene Unternehmen und der Handel mit elektrisch betriebenen Nutzfahrzeugen.

    HRB 32526: Bitburger Kontor-Gruppe GmbH, Bitburg, Römermauer 3, 54634 Bitburg. Prokura erloschen: Nöthe, Tobias, Bonn, *03.06.1976.

    Veränderungen - 24.03.2021
    HRB 41002: cusanus trägergesellschaft trier mbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Schnell, Ulrike, Eckfeld, *23.04.1974; Weß, Christoph, Xanten, *09.12.1964.

    HRB 44502: truu mobility GmbH, Trier, Hornstraße 8, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Klaus-Kordel-Straße 4, 54296 Trier.

    HRB 11920: Karl Kutscheid GmbH, Wittlich-Dorf, Alftalstrasse 53, 54516 Wittlich-Dorf. Nach Entfernung des Stadtteils von Amts wegen, Sitz unverändert: Wittlich. Bestellt als Geschäftsführer: Prudlo, Andreas, Wittlich, *18.04.1991, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 21218: Conen 2 Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, Morbach, Conenstraße 3, 54497 Morbach-Gonzerath. Von Amts wegen berichtigt in: Geschäftsführer: Hartmann, Stephan, Königstein, *19.11.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 42761: BURGO UG (haftungsbeschränkt), Osburg, Zur Weilershecke 5, 54317 Osburg. Änderung der Geschäftsanschrift: Am Reitzenwald 11, 54316 Schöndorf. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Hofmann, Oliver, Schöndorf, *27.04.1975. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 41732: TAXolution Steuern und Recht GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, Kröv, Rieslingstraße 1, 54536 Kröv. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Weber, Ingo, Bruttig-Fankel, *21.03.1975, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 45411: Tiershop.de Tierärzte IVC Evidensia GmbH, Trier, Herzogenbuscher Straße 3, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.10.2020 Die Gesellschafterversammlung vom 01.02.2021 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 (Firma und Sitz der Gesellschaft) und mit ihr die Änderung der Firma und Sitzverlegung von München (bisher Amtsgericht München HRB 261504) nach Trier beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Herzogenbuscher Straße 3, 54292 Trier. Gegenstand: Das Erbringen von tierärztlichen Leistungen, der Betrieb einer tierärztlichen Hausapotheke, der Verkauf von Tierfuttermitteln sowie der Betrieb einer Weiterbildungsstätte auf dem Gebiet der Klein- und Heimtiere. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Dänzer, Christoph, München, *08.12.1978; Langbehn, Heiner Wilhelm Fritz, Hamburg, *26.05.1985, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 25.03.2021
    HRB 43572: Schnicks Casino Hagen GmbH, Prüm, Waldstraße 8, 54595 Prüm. Nicht mehr Geschäftsführer: Roick, Benjamin, Köln, *30.10.1980. Bestellt als Geschäftsführer: Baur, Peter, Prüm, *29.06.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 4632: Alfred Haller Bodenbeläge GmbH, Trier, Saarstraße 43, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Lukas, Karl-Heinz, Karl, *26.07.1964. Einzelprokura: Möller-Hein, Anke, Trier, *05.06.1979.

    HRB 43051: Cordel Holding GmbH, Wallenborn, Brunnenstraße 5, 54570 Wallenborn. Bestellt als Geschäftsführer: Cordel, Jan, Wallenborn, *06.06.1976, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 42993: HYMES Networks GmbH, Nerdlen, Konrad-Zuse-Straße 3, 54552 Nerdlen. Nicht mehr Geschäftsführer: Knauf, Udo, Schwirzheim, *29.08.1967.

    HRB 1685: US-Army Shop GmbH, Trier, Bahnhofstraße 8, 54290 Trier. Der Sitz ist nach Haßloch (jetzt Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein, HRB 67339) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen. Neuer Sitz: Haßloch. Änderung der Geschäftsanschrift: Karl-Räderstraße 3, 67454 Haßloch.

    HRB 44784: KLAK Solutions GmbH, Schweich, Brückenstraße 42, 54338 Schweich. Die Gesellschafterversammlung vom 16.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Trier beschlossen. Neuer Sitz: Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Luxemburger Straße 148, 54294 Trier.

    HRB 41781: SSS Energie- und Netztechnik GmbH, Bitburg, Wankelstraße 4, 54634 Bitburg. Nicht mehr Geschäftsführer: Meuren, Kurt, Piesport, *06.01.1957.

    HRB 44901: HandwerkSchafft.de Versicherungsmakler GmbH, Kyllburg, Hochstraße 19, 54655 Kyllburg. Neuer Sitz: Norden. Änderung der Geschäftsanschrift: Stellmacher Str. 31, 26506 Norden. Der Sitz ist nach Norden (jetzt Amtsgericht Aurich HRB 205785) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 3082: Konzept Immobilien GmbH, Newel, Kirchhecke 3, 54309 Newel. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Frieden, Andrea, Newel, *19.05.1957. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Frieden, Rudolf, Newel, *09.03.1957. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 44322: TaleDraft UG (haftungsbeschränkt), Trier, Ehranger Straße 75, 54293 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 04.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Speicher beschlossen. Neuer Sitz: Speicher. Änderung der Geschäftsanschrift: Katzstraße 24, 54662 Speicher. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Geschäftsführer: Scholer, Patrick Rudolf, Speicher, *27.08.1992, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 44170: Bodenprofi TriLux UG (haftungsbeschränkt), Konz, Karthäuserstraße 144, 54329 Konz. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Wollmann, Hans-Jörg, Mertert / Luxemburg, *17.10.1961.

    Veränderungen - 26.03.2021
    HRB 42815: Medizinisches Versorgungszentrum Konz GmbH, Saarburg, Graf-Siegfried-Straße 115, 54439 Saarburg. Die Gesellschafterversammlungen vom 20.08.2020, 09.11.2020 und 08.02.2021 haben eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurde der Unternehmensgegenstand geändert. Neuer Unternehmensgegenstand: Zweck des Unternehmens ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens sowie der Betrieb eines medizinischen Versorgungszentrums im Sinne des § 95 SGB V in Konz mit Zweigpraxen in Saarburg zur Erbringung aller hiernach zulässigen ärztlichen und nichtärztlichen Leistungen und aller damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten sowie die Bildung von Kooperationen mit ambulanten und stationären Leistungserbringern im Bereich des Gesundheitswesens einschließlich des Angebots und der Durchführung neuer ärztlicher Versorgungsformen wie die integrierte Versorgung.

    HRA 11707: Gaststättenbetrieb Zur Kajüte e.K., Binsfeld, Kirchstraße 7, 54518 Binsfeld. Der Inhaber handelt allein. Nicht mehr Inhaber: Faber, Detlef, Binsfeld, *01.10.1966. Nunmehr Inhaber: Schneider, Rene, Sehlem, *21.06.1985. Der Übergang der in dem Betriebe des Geschäfts entstandenen Verbindlichkeiten ist bei dem Übergang des Geschäfts auf den neuen Inhaber ausgeschlossen.

    HRA 40963: TRIWO Technopark Aachen Prime GmbH & Co. KG, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 44371: Schnicks Casino Leichlingen GmbH, Prüm, Waldstraße 8, 54595 Prüm. Nicht mehr Geschäftsführer: Roick, Benjamin, Köln, *30.10.1980. Bestellt als Geschäftsführer: Baur, Peter, Prüm, *29.06.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 44577: Lalu Trans Logistic GmbH, Kenn, Gewerbegebiet 1, 54344 Kenn. Nicht mehr Geschäftsführer: Gabriel, Duca, Schweich, *06.11.1972. Bestellt als Geschäftsführer: Viktors, Voiciss, Pellingen, *27.12.1961, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 40415: zuk. AG, Trier, Liebfrauenstraße 9, 54290 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Bobinethöfe 14, 54294 Trier.

    HRB 44225: Harald Wohlfahrt Fine Dining UG (haftungsbeschränkt), Trittenheim, Brückenstraße 9, 54349 Trittenheim. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Wohlfahrt, Harald, Baiersbronn, *07.11.1955. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Ianniello, Raphael, Trittenheim, *03.11.1978, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 3494: A. Karrenbauer GmbH., Konz, Olkstraße 39, 54329 Konz. Die Gesellschafterversammlung vom 25.02.2021 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Hilscheid beschlossen. Neuer Sitz: Hilscheid. Änderung der Geschäftsanschrift: Mühlenweg 5, 54426 Hilscheid. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Karrenbauer, Martin, Hilscheid, *05.08.1970, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 43027: Prof. Schmidt Treuhand GmbH, Trier, Kornmarkt 4, 54290 Trier. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Prof. Dr. Dr. Schmidt, Thomas B., Trier, *28.12.1958, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

    HRB 44896: BS-Spezialbaustoffe Trier GmbH, Trier, Niederkircherstraße 6, 54294 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Wagner, Claude, Luxembourg / Luxemburg, *12.03.1965, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nach Änderung der besonderen Vertretungsbefugnis weiterhin Geschäftsführer: Wagner, Holger, Oberdiebach, *26.01.1965, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 30.03.2021
    HRB 44844: Gute Leute - Arbeitgebermehrwert GmbH, Trier, Herzogenbuscherstraße 14, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Neisen, Bernd, Gusenburg, *28.11.1964.

    HRB 42589: TRIWO Gewerbepark Eschweiler GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978; Dr. Lang, Marcel, Kenn, *21.09.1989; Sieringer, Johannes, Kraichtal, *06.05.1986, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969. Prokura Vertretungsbefugnis geändert Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961.

    HRA 2045: Quint GmbH & Co. KG Fleischwaren, Kenn, Am Kenner Haus 4-8, 54344 Kenn. Prokura erloschen: Thielen, Nikolaus Werner, Traben-Trarbach, *25.04.1967. Einzelprokura: Winkel, Eva-Maria, Waldrach, *17.06.1985.

    HRB 44812: MBiermann Der Allrounder UG (haftungsbeschränkt), Trier, Niederstraße 87, 54293 Trier. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

    HRB 42915: Schnicks Casino Service GmbH, Prüm, Waldstraße 8, 54595 Prüm. Nicht mehr Geschäftsführer: Roick, Benjamin, Köln, *30.10.1980.

    HRB 3318: Heinemann GmbH, Trier, Brotstraße 11, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Heinemann, Mia, Kauffrau, Trier.

    HRB 40001: WITTEGRA gGmbH, Wittlich, Otto-Hahn-Straße 3, 54516 Wittlich. Prokura erloschen: Dipl. Önologe (FH) Emmerich, Volker, Schweich, *08.04.1965.

    HRB 21245: DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich gGmbH, Bernkastel-Kues, Am Kurpark 18, 54470 Bernkastel-Kues. Prokura erloschen: Emmrich, Volker, Schweich, *08.04.1965.

    HRB 42144: Pedax Holding GmbH, Bitburg, Industriestraße 10 A, 54634 Bitburg. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Bjerg-Larsen, Ivan, Charlottenlund / Dänemark, *24.02.1944.

    Veränderungen - 31.03.2021
    HRB 43035: TRIWO Airport Services GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978; Dr. Lang, Marcel, Kenn, *21.09.1989; Sieringer, Johannes, Kraichtal, *06.05.1986, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura neu hinsichtlich Helmut Ritz und Prokura geändert hinsichtlich Hiltrud Densborn und Berthold Breser: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 4338: TRIWO Gewerbepark Trierer Hafen GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. Lang, Marcel, Kenn, *21.09.1989; Sieringer, Johannes, Kraichtal, *06.05.1986, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura neu hinsichtlich Helmut Ritz und Prokura geändert hinsichtlich Hiltrud Densborn und Berthold Breser: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 31528: Edmund Baur GmbH, Prüm, Waldstraße 8, 54595 Prüm. Bestellt als Geschäftsführer: Baur, Tim, Prüm, *24.03.1995.

    HRB 31081: Wagner GmbH Heizung - Klima - Sanitär, Bitburg, Südring 27, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 19.03.2021 hat eine Ergänzung des Gesellschaftsvertrages um einen § 10a (Güterstand) beschlossen.

    HRB 43003: TRIWO Gewerbepark Zweibrücken GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978; Dr. Lang, Marcel, Kenn, *21.09.1989, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Bestellt als Geschäftsführer: Sieringer, Johannes, Kraichtal, *06.05.1986, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura neu hinsichtlich Helmut Ritz und Prokura geändert hinsichtlich Hiltrud Densborn und Berthold Breser: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRA 41581: Conen 4. Energy GmbH & Co. KG, Morbach, Conenstraße 3, 54497 Morbach-Gonzerath. Prokura erloschen: Temme, Jörg, Bofferdange/Luxemburg, *13.08.1970.

    Veränderungen - 01.04.2021
    HRB 41224: TRIWO Amphitheater Grundbesitz GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978; Dr. Lang, Marcel, Kenn, *21.09.1989; Sieringer, Johannes, Kraichtal, *06.05.1986, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura neu hinsichtlich Helmut Ritz und Prokuren geändert hinsichtlich Hiltrud Densborn und Berthold Breser: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 41423: TRIWO technopark Bruchsal GmbH, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978; Dr. Lang, Marcel, Kenn, *21.09.1989, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura neu hinsichtlich Helmut Ritz und Prokura geändert hinsichtlich Hiltrud Densborn und Berthold Breser: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Breser, Berthold, Wasserliesch, *22.03.1954; Densborn, Hiltrud, Trier, *21.09.1961; Ritz, Helmut, Dudeldorf, *08.02.1969.

    HRB 3970: Trägergesellschaft Bistum Trier TBT m.b.H., Trier, Mustorstraße 2, 54290 Trier. Die Gesellschaft hat eine geänderte Liste der Aufsichtsratsmitglieder zum Handelsregister Wittlich eingereicht.

    HRB 21218: Conen 2 Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, Morbach, Conenstraße 3, 54497 Morbach-Gonzerath. Änderung der Geschäftsanschrift: Forellenweg 19, 61462 Königstein. Nicht mehr Geschäftsführer: Conen, Sarah Maria, Morbach, *09.12.1985.

    Veränderungen - 06.04.2021
    HRB 43051: Cordel Holding GmbH, Wallenborn, Brunnenstraße 5, 54570 Wallenborn. Von Amts wegen berichtigt: Geschäftsanschrift: Brunnenweg 5, 54570 Wallenborn.

    HRB 12561: Tofutown.com GmbH, Wiesbaum, Tofustraße 1, 54578 Wiesbaum. Einzelprokura: Kerres, Markus, Dresden, *20.12.1980.

    HRB 3954: Etges & Dächert Baustoffe GmbH, Trier, Metternichstraße 31, 54292 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Mohr, Christoph, Trier, *04.09.1987, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    HRB 31092: Palco Holzelemente GmbH, Hallschlag, Kyllstraße 13, 54611 Hallschlag. Nicht mehr Geschäftsführer: Perings, Otto Hubert, Büllingen / Belgien, *22.05.1953.

    HRB 40962: Metzdorf-Weich-Hau Steuerberatungsgesellschaft mbH, Bitburg, Gartenstraße 13, 54634 Bitburg. Bestellt als Geschäftsführer: Weis, Patrick, Malberg-Mohrweiler, *14.09.1991, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nicht mehr Geschäftsführer: Weich, Manfred, Bitburg, *07.04.1947.

    HRA 41314: Conen 3. Energy GmbH & Co. KG, Morbach, Conenstraße 3, 54497 Morbach. Prokura erloschen: Temme, Jörg, Bofferdange/Luxemburg, *13.08.1970.

    HRA 41312: Conen 1. Energy GmbH & Co. KG, Morbach, Conenstraße 3, 54497 Morbach-Gonzerath. Prokura erloschen: Temme, Jörg, Bofferdange/Luxemburg, *13.08.1970.

    HRB 3885: Jörg Winter GmbH, Sanitär und Heizungsbau, Schweich, Isseler Straße 69, 54338 Schweich. Durch Beschluss des Amtsgerichts Trier (23 IN 28/21) vom 31.03.2021 ist ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt und zusätzlich angeordnet, dass Verfügungen der Gesellschaft nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam sind.

    HRB 1246: Erben Sommer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Trier, Simeonstraße 13, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Louisoder, Monika, geb. Sommer, Trier. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Louisoder, Monika, Trier, *20.11.1938.

    HRB 12657: BioProphyl GmbH, Nitz, Erlenweg 2, 56729 Nitz. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Devooght, Raymond Dennis Frank, Zülpich, *03.05.1980, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: Devooght, Tobias, Zülpich, *07.09.1988; Dr. Weber, Martina, Grafschaft Gemeindeteil Nierendorf, *28.10.1985.

    HRB 43344: Prof. Dr. Dr. Schmidt - Gesellschaft für Sanierungs- und Restrukturierungsmanagement mbH, Trier, Kornmarkt 4, 54290 Trier. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Grünewald, Ingo, Bullay, *04.11.1978. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Prof. Dr. Dr. Schmidt, Thomas, Trier, *28.12.1958, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

    Veränderungen - 07.04.2021
    HRB 45275: Target Holding Verwaltungsgesellschaft mbH, Mückeln, Sprinker Mühle, 54558 Mückeln. Bestellt als Geschäftsführer: Meyer, Malte, Vierlinden, *13.08.1981.
  • Löschungen

    Löschungen - 08.02.2021
    HRB 41905: WEA Service Süd-West GmbH, Bitburg, Heinrich-Hertz-Straße 3, 54634 Bitburg. Die Verschmelzung ist im Register der übernehmenden ENERCON Service GmbH mit Sitz in Aurich (Amtsgericht A-urich HRB 202068) am 22.01.2021 eingetragen worden; von Amts wegen eingetragen gemäß § 19 Abs. 2 UmwG. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 10.02.2021
    HRB 40323: Rech Süßwaren GmbH, Tawern, Talbachring 26, 54456 Tawern. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 44183: streitz s.à r.l.-s., Trier, Saarstraße 65, 54290 Trier. Die Zweigniederlassung ist aufgehoben. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 15.02.2021
    HRB 12425: Huwer GmbH, Wittlich, Brückenmühle, 54516 Wittlich. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 43995: PH-Consulting UG (haftungsbeschränkt), Spangdahlem, Hinter Liß 6, 54529 Spangdahlem. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRA 11807: Möbelhaus Krämer, Inhaber Peter Krämer, Gerolstein, Gewerbegebiet, 54568 Gerolstein. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 18.02.2021
    HRA 40563: Landbäckerei, Inh. Michael Hödl e.K., Morbach, Saarstraße 8, 54497 Morbach. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 22.02.2021
    HRA 41626: Winfried Lack e.K., Wolsfeld, Europastraße 51, 54636 Wolsfeld. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 23.02.2021
    HRA 40953: Anders & Neunkirchen Immobilienhandels GmbH & Co. KG, Prüm, Auf der Tafel 19, 54595 Prüm. Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 40133: Reichle Dolomitstein GmbH, Wallersheim, Dudweilerstraße 80, 66386 Sankt Ingbert. Neuer Sitz: St. Ingbert. Änderung der Geschäftsanschrift: Dudweilerstraße 80, 66386 St. Ingbert. Der Sitz ist nach St. Ingbert (jetzt Amtsgericht Saarbrücken HRB 107109) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 24.02.2021
    HRA 11805: Ewald Schnitzius KG, Kröv, Sportzentrum Kröver Berg, 54536 Kröv. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Schnitzius, Ewald, Kröv. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht statt. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 25.02.2021
    HRA 41452: Masons Catering UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Trier, Johannisstraße 16, 54290 Trier. Neuer Sitz: Saarbrücken. Änderung der Geschäftsanschrift: Angela-Braun-Straße 16 B, 66115 Saarbrücken. Der Sitz ist nach Saarbrücken (jetzt Amtsgericht Saarbrücken HRA 12842) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRA 40916: eq-vento GmbH & Co. KG, Bernkastel-Kues, Bergweg 36, 54470 Bernkastel-Kues. Neuer Sitz: Köln. Änderung der Geschäftsanschrift: Volkhovener Weg 141, 50767 Köln. Der Sitz ist nach Köln (jetzt Amtsgericht Köln HRA 35277) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 28.02.2021
    HRA 40171: Q-Ventus GmbH & Co. KG, Bernkastel-Kues, Bergweg 36, 54470 Bernkastel-Kues. Neuer Sitz: Köln. Der Sitz ist nach Köln (jetzt AG Köln, HRA 35246) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRA 41021: juwi Wind Germany 53 GmbH & Co. KG, Bernkastel-Kues, Bergweg 36, 54470 Bernkastel-Kues. Neuer Sitz: Köln. Änderung der Geschäftsanschrift: Volkhovener Weg 141, 50767 Köln. Der Sitz ist nach Köln (jetzt Amtsgericht Köln HRA 35245) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 01.03.2021
    HRA 31189: Michel Welter, Inh. Franz Peter Welter, Neuerburg, Tränkstraße, 54673 Neuerburg. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 43566: Confido Handelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt), Hillesheim, Ludolf-van-Ceulen-Straße 14, 54576 Hillesheim. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 02.03.2021
    HRA 12042: Vertriebsagentur Jens Stamm oHG, 54538 Kinheim-Kindel, Brückenstraße 5, 54538 Kinheim-Kindel. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht statt. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 03.03.2021
    HRB 40048: BIG-BEAT GmbH, Konz, Schillerstraße 32, 54329 Konz. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 09.03.2021
    HRB 43601: AKF - Akademie für finanzielle und persönliche Freiheit UG (haftungsbeschränkt), Wittlich, Trierer Landstraße 14, 54516 Wittlich. Die Verschmelzung ist im Register der übernehmenden Business Mentor GmbH mit Sitz in Wittlich (Amtsgericht Wittlich HRB 44329) am 02.03.2021 eingetragen worden; von Amts wegen eingetragen gemäß § 19 Abs. 2 UmwG. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 10.03.2021
    HRB 43969: preventAIX EUREGIO Betriebsärztlicher Dienst UG (haftungsbeschränkt), Hillesheim, Burgstraße 31, 54576 Hillesheim. Der Sitz ist nach Würselen (jetzt Amtsgericht Aachen, HRB 24589) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen. Neuer Sitz: Würselen. Änderung der Geschäftsanschrift: Mauerfeldchen 72, 52146 Würselen.

    HRA 12115: Enagra Biogas Platten eins GmbH & Co. KG, Monzelfeld, Auf der Grub 1, 54472 Monzelfeld. Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRA 41382: Eleganter Bau GmbH & Co. KG, Gerolstein, Am Daasberg 1, 54568 Gerolstein. Neuer Sitz: Eppelborn. Änderung der Geschäftsanschrift: Auf der Hohl 27, 66571 Eppelborn. Der Sitz ist nach Eppelborn (jetzt Amtsgericht Saarbrücken HRA 12863) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 42358: CARLOGISTIK GmbH, Wittlich, Max-Planck-Straße 9, 54516 Wittlich. Der Sitz ist nach Weilerswist (jetzt Amtsgericht Bonn HRB 25990) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen. Neuer Sitz: Weilerswist. Änderung der Geschäftsanschrift: Felix-Wankel-Straße 6, 53919 Weilerswist.

    HRA 41527: WES 9. Projektgesellschaft GmbH & Co. KG, Trier, Bahnhofstraße 30-32, 54292 Trier. Neuer Sitz: Mannheim. Änderung der Geschäftsanschrift: Konrad-Zuse-Ring 30, 68163 Mannheim. Der Sitz ist nach Mannheim (jetzt Amtsgericht Mannheim HRA 709916) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 40182: ctt Hochwaldkliniken GmbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Die Verschmelzung ist im Register der übernehmenden ctt Reha-Fachkliniken GmbH mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 42492) am 08.03.2021 eingetragen worden; von Amts wegen eingetragen gemäß § 19 Abs. 2 UmwG. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 11.03.2021
    HRA 41655: Peter Michels Kreativdepartement e.K., Uersfeld, Hohlweg 5, 56767 Uersfeld. Nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 29.12.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 29.12.2020 ist das Unternehmen aus dem Vermögen des Inhabers im Wege der Umwandlung ausgegliedert und als Gesamtheit auf die Kreativdepartment GmbH & Co. KG mit Sitz in Uersfeld (Amtsgericht Wittlich HRA 41662) übertragen worden. Die Firma ist erloschen; von Amts wegen eingetragen gemäß § 155 Satz 2 UmwG. Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    Löschungen - 19.03.2021
    HRB 43457: RoJa Personalservice GmbH, Trier, Ehrangerstraße 100, 54293 Trier. Neuer Sitz: Saarwellingen. Änderung der Geschäftsanschrift: Labachstraße 153, 66793 Saarwellingen. Der Sitz ist nach Saarwellingen (jetzt Amtsgericht Saarbrücken HRB 107069) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRA 41550: VC Solution oHG, Föhren, Dieselstraße 4, 54343 Föhren. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht statt. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 22.03.2021
    HRA 11854: Peter Ernst chemisch-technische Spezialprodukte, Dreis-Brück, Vulkanhöhe I Nr. 3, 54552 Dreis-Brück. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 25.03.2021
    HRB 42601: Orths Media UG (haftungsbeschränkt), Trier, Auf Blehn 22, 54294 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 26.03.2021
    HRB 40236: GARMENA GmbH Ganzheitlich Arbeiten für Mensch und Natur, Mehring, In der Achtwies 1, 54346 Mehring. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 44163: Biehl Webdesign UG (haftungsbeschränkt), Trier, Gertrud-Schloss-Straße 14, 54294 Trier. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 19.02.2021 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammlung vom 19.02.2021 im Wege der Umwandlung durch Verschmelzung ihr Vermögen als Ganzes auf ihren Alleingesellschafter Biehl, Yannick, Trier, *06.12.1999, übertragen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    Löschungen - 29.03.2021
    HRB 43648: JILBEE NRW GmbH, Trier, Herzogenbuscher Straße 10, 54292 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 31859: NORAMCO Vermögensanlagen GmbH, Bollendorf, Schloß Weilerbach, 54669 Bollendorf. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 30.03.2021
    HRB 44499: HGH GmbH, Trier, Güterstraße 51 A, 54295 Trier. Der Sitz ist nach Bad Kreuznach (jetzt HRB 23495) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen. Neuer Sitz: Bad Kreuznach. Änderung der Geschäftsanschrift: Salinenstraße 117, 55543 Bad Kreuznach.

    Löschungen - 01.04.2021
    HRB 42513: Intrivino UG (haftungsbeschränkt), Trier, Porta-Nigra-Platz 5, 54290 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen - 06.04.2021
    HRB 44406: SOLO next GmbH, Trier, Nordallee 10, 54292 Trier. OLOS GmbH. Neuer Sitz: Leipzig. Änderung der Geschäftsanschrift: Katharinenstraße 23, 04109 Leipzig. Der Sitz ist nach Leipzig (jetzt Amtsgericht Leipzig HRB 38683) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 3527: Bernhard Roschlaub GmbH, Konz, Reiniger Str. 34, 54329 Konz. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 19.02.2021
    HRA 31922: Tix Holding GmbH & Co. KG, Bitburg, Johannes-Kepler-Str. 8, 54634 Bitburg. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Abs. 1 und 4 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 23.02.2021
    HRB 43766: Kunchev Innenausbau GmbH, Dockweiler, Hauptstraße 1a, 54552 Dockweiler. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht.Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 05.03.2021
    HRA 3625: Ehrles Baumarkt GmbH & Co. KG, Hermeskeil, Dörrenbach 12 - 16, 54411 Hermeskeil. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 12.03.2021
    HRB 42000: SBT-Elektro GmbH, Trier, Ostallee 55, 54290 Trier. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 16.03.2021
    HRA 40070: Berliner Bau GmbH & Co. Kärnten KG, Bollendorf, An der Römischen Villa 8, 54669 Bollendorf. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Abs. 1 und 4 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 22.03.2021
    HRB 40148: BB R.E.A.L. Kärnten GmbH, Bollendorf, An der Römischen Villa 8, 54669 Bollendorf. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 23.03.2021
    HRB 32092: US ProPack Service Verwaltungs-GmbH, Bitburg, Industriestraße 10, 54634 Bitburg. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    HRB 4600: Tanzschul-Company GmbH, Trier, Sichelstraße 2, 54290 Trier. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 25.03.2021
    HRB 2881: Farben Greif GmbH, Saarburg, Schlossberg 12, 54439 Saarburg. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

    Löschungen von Amts wegen - 29.03.2021
    HRB 40423: ArmoTec GmbH, Föhren, Europaallee 47, 54343 Föhren. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungen von Amts wegen - 06.04.2021
    HRB 3007: W.H. Sport - Internationale Sportarten - Management und Sponsoring GmbH, Trier, Römerstraße 108, 54293 Trier. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

    Löschungsankündigungen - 01.04.2021
    HRB 42651: MIGA GmbH, Heckenmünster, Am Bendersbach 19, 54518 Heckenmünster. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

    Löschungsankündigungen - 07.04.2021
    HRB 41219: Flietenbär Gastronomie und Beteiligungsgesellschaft mbH, Wellen, Josef-Schnuch-Straße 25, 54441 Wellen. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.
  • Insolvenzen

    9 IN 6/17: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des Gebäudeservice Giebel & Schmitz UG, vertr.d.d. GF, Hauptstraße 13, 54597 Neuheilenbach (AG Wittlich, HRB 42427), vertr. d.: Roxana Schmitz, Meiselter Weg 7, 54655 Kyllburg, (Geschäftsführerin), ist das Verfahren am 29.01.2021 gemäß § 211 InsO mangels einer die Masseverbindlichkeiten deckenden Masse eingestellt worden. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 29.01.2021

    23 IN 28/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Woithe Bauunternehmung GmbH, Hillinstraße 4, 54296 Trier (AG Wittlich, HRB 43599), vertr. d.: Herbert Woithe, Gartenfeldstraße 17, 54295 Trier, (Geschäftsführer), teilt der Insolvenzverwalter mit: Die Schlussverteilung soll gem. § 196 InsO nach Genehmigung durch das Insolvenzgericht stattfinden. Zur Verteilung stehen voraussichtlich Mittel in Höhe von 85.911,87 EUR zur Verfügung. Es sind Insolvenzforderungen in Höhe von 163.619,14 EUR zu berücksichtigen. Das Verzeichnis der zu berücksichtigenden Forderungen ist in der Geschäftsstelle des Amtsgerichtes/Insolvenzgerichtes Trier zur Einsicht ausgelegt. Auf die Fristen gem. §§ 189, 194 InsO wird verwiesen. Amtsgericht Trier, 11.02.2021

    7a IN 106/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Hotel Moselpark GmbH, geb. am 25.04.1976, Im Kurpark 2, 54470 Bernkastel-Kues (AG Wittlich, HRB 43639), vertr. d.: Volker Peter Diederichs, An der Mosel 46, 56841 Traben-Trarbach, (Liquidator), wurde beschlossen: Die Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen wird im schriftlichen Verfahren angeordnet (§ 177 Abs. 1 Satz 2 InsO). Stichtag, der dem besonderen Prüfungstermin entspricht, wird auf den 13.04.2021 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen Widersprüche gegen die nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen schriftlich bei Gericht eingegangen sein. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden eine Woche vor dem oben genannten Stichtag in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Amtsgericht Wittlich, 11.02.2021

    7a IN 98/17: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der pro-it service UG (haftungsbeschränkt), Lindenstraße 15 a, 54550 Daun, vertr. d. den Geschäftsführer Christian Baur (AG Wittlich, HRB 41757), vertr. d.: Christian Baur, Lindenstraße 15 a, 54550 Daun, (Geschäftsführer), sind die Vergütung und Auslagen der Insolvenzverwalterin Rechtsanwältin Katrin Himmes festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Wittlich eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Mindestvergütung gemäß InsVV EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Zustellungskosten gemäß § 8 Abs. 3 InsO zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Gesamtbetrag Der Insolvenzverwalterin wird gestattet, den festgesetzten Betrag der Insolvenzmasse zu entnehmen. G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 27.10.2020 beantragte die Insolvenzverwalterin die Festsetzung ihrer Vergütung und Auslagen. I. Die Vergütung ist gemäß § 1 Abs. 1 InsVV nach dem Wert der Insolvenzmasse zu berechnen, auf die sich die Schlussrechnung bezieht. Diese beträgt 215,14 EUR. II. Die Mindestvergütung beträgt gemäß § 2 Abs. 2 S. 1 InsVV 1.000,00 EUR. III. Die geltend gemachten Zustellungskosten gemäß § 8 Abs. 3 InsO sind in Höhe von EUR nebst Umsatzsteuer in Höhe von 19 % festzusetzen. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 8 Abs. 3 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus § 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 11.02.2021

    9 IN 12/20: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der EIFELWERK Systemtechnik GmbH, Automobilindustrie, Luftfahrt, Kabelkonfektion, CNC Technik, Eifelwerkstraße 1, 54655 Malbergweich (AG Wittlich, HRB 42515), vertr. d.: Sebastian Kleifges, Eifelwerkstraße 1, 54655 Malbergweich, (Geschäftsführer), sind Vergütung und Auslagen des vorläufigen Insolvenzverwalters Ingo Grünewald festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Bitburg eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Bruchteilsvergütung gemäß § 63 Abs. 3 InsO EUR um 100 % erhöht zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Gesamtbetrag Dem vorläufigen Insolvenzverwalter wird gestattet, den festgesetzten Betrag nach Rechtskraft des Beschlusses der Insolvenzmasse zu entnehmen. G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 04.02.2021 beantragte der vorläufige Insolvenzverwalter die Festsetzung seine Vergütung und Auslagen. I. Der vorläufige Insolvenzverwalter hat sein Amt vom 27.03.2020 bis zum 01.06.2020 ausgeübt. Er hat Anspruch auf gesonderte Vergütung für seine Geschäftsführung und auf Erstattung angemessener Auslagen. Die Vergütung wird auf der Grundlage eines Regelsatzes ermittelt, der vom Wert des Vermögens abhängt, auf das sich die Tätigkeit des vorläufigen Insolvenzverwalters während des Eröffnungsverfahrens erstreckt hat. Maßgebend für die Wertermittlung ist der Zeitpunkt der Beendigung der vorläufigen Verwaltung (§§ 21 Abs. 2 Nr. 1, 63 InsO, §§ 10, 11, 2 ff. InsVV). Dem vorläufigen Insolvenzverwalter steht ein angemessener Bruchteil des so ermittelten Vergütungssatzes zu (§ 11 Abs. 1 InsVV). Bei Beendigung der vorläufigen Verwaltung hatte die Masse einen Wert von 139.706,41 EUR. Gemäß §§ 1, 2 InsVV ergibt sich daraus eine Vergütung für einen Insolvenzverwalter in Höhe von EUR. Dem vorläufigen Insolvenzverwalter steht nach § 63 Abs. 3 InsO daraus ein Bruchteil zu, der auf 25 % festgesetzt wird. Die Bruchteilsvergütung beträgt danach EUR. II. Je nach Umfang und Schwierigkeit der Geschäftsführung kann der Regelsatz überschritten oder ein geringerer Satz zugrunde gelegt werden. Hierbei stehen die Zu- und Abschlagsgründe in engem Zusammenhang mit Umfang und Entwicklung der Masse, so dass der Vergütungssatz auch nicht unabhängig von der Berechnungsgrundlage bestimmt werden kann. Das vorliegende vorläufige Insolvenzverfahren weicht in qualitativer und quantitativer Hinsicht von den in der Rechtsprechung entwickelten Eigenarten eines Normalverfahrens ab, so dass im Hinblick auf die dem vorliegenden vorläufigen Insolvenzverwalter zu gewährende angemessene Vergütung Zuschläge gem. § 3 InsVV festzusetzen sind. Der Insolvenzverwalter beantragt in der Gesamtschau einen Zuschlag in Höhe von 100 % auf die Bruchteilvergütung. ( ... ) - Zu den Begründungen der Zuschlagstatbestände im Einzelnen kann der Vergütungsbeschluss am Insolvenzgericht zu den Geschäftszeiten eingesehen werden. - Die Ausführungen des vorläufigen Insolvenzverwalters zu dem beantragten Zuschlag sind anhand des vorgelegten Vergütungsantrags, sowie dem Gutachten vom 25.05.2020 und dem ersten Bericht vom 01.09.2020 problemlos nachzuvollziehen und nicht zu beanstanden. Der beantragte Zuschlag in Höhe von 100 % erscheint daher angemessen. Die Festsetzung der Vergütung des vorläufigen Insolvenzverwalters erhöht sich folglich um 100 % der Regelvergütung, nämlich EUR, gemäß § 2 Abs. 1 InsVV. I. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 10 InsVV i. V. m. § 8 Abs. 3 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus § 10 InsVV i. V. m. § 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 11.02.2021

    9 IN 59/15: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des M & M Maler & Messebauteam UG, Hauptstr. 32, 54597 Habscheid (AG Wittlich, HRB 40945), ordnet das Insolvenzgericht auf Antrag des Insolvenzverwalters, Herrn Rechtsanwalt Jörg A. Wunderlich die Nachtragsverteilung gemäß § 203 Abs. 1 Nr. 3, Abs. 2 InsO, hinsichtlich zu erwartender Steuererstattungsansprüche bis zur Aufhebung des Insolvenzverfahrens, an. Amtsgericht Bitburg, 09.02.2021

    9 IN 23/17: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Auto Platz Pronsfeld GmbH, Automobilbranche, Lünebacher Straße 37, 54597 Pronsfeld (AG Wittlich, HRB 40632), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Alexander Kinn ergänzend festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Bitburg eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Nettovergütung gemäß InsVV EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR abzüglich der Festsetzung aus dem Beschluss vom 18.12.2020 EUR Gesamtbetrag Dem Insolvenzverwalter wird gestattet, den festgesetzten Betrag nach Rechtskraft des Beschlusses der Insolvenzmasse zu entnehmen. G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 05.02.2021 beantragte der Insolvenzverwalter bezugnehmend auf den Beschluss vom 18.12.2020 eine ergänzende Festsetzung seiner Vergütung und Auslagen. Im Vergütungsbeschluss vom 18.12.2020 wurde die Umsatzsteuer nur in Höhe von 16 % berücksichtigt. Da das Verfahren jedoch erst im Jahr 2021 seinen Abschluss findet und auch der Schlusstermin erst am 27.01.2021 stattgefunden hat, ist die Umsatzsteuer mit 19 % in Ansatz zu bringen. Entsprechend hatte die ergänzende Festsetzung zu erfolgen. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus § 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 15.02.2021

    9 IN 34/12: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Steffen GmbH, Industriestr. 13, 54662 Speicher soll bei dem Amtsgericht/Insolvenzgericht Bitburg zum Aktenzeichen 9 IN 34/12 der Schlusstermin, insbesondere die Anhörung der Gläubiger zur beabsichtigten Einstellung des Verfahren mangels Masse (§ 211 InsO), erfolgen. Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts/Insolvenzgerichts Bitburg niedergelegt. Der Überschuss gemäß Schlussbericht beläuft sich auf 0,00 ?. Zu berücksichtigen sind festgestellte Forderungen in Höhe von 203.010,19 ?. 54634 Bitburg, 17.02.2021

    9 IN 13/11: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des "Abwicklungsgesellschaft Steffen KG", Zimmerei, Industriestraße 13, 54662 Speicher (AG Wittlich, HRA 31526), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters Rechtsbeistand Hans-Dieter Ehlenz ergänzend festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Bitburg eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Nettovergütung gemäß InsVV EUR um 85 % erhöht zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Zustellungskosten gemäß § 8 Abs. 3 InsO zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR abzüglich aus der Festsetzung durch Beschluss vom 29.10.2019 EUR Gesamtbetrag Dem Insolvenzverwalter wird gestattet, den festgesetzten Betrag nach Rechtskraft des Beschlusses der Insolvenzmasse zu entnehmen. G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 19.08.2020 beantragte der Insolvenzverwalter die Festsetzung seiner Vergütung und Auslagen in Ergänzung zum Beschluss des Amtsgerichts Bitburg vom 29.10.2019. Zur Begründung führt der Insolvenzverwalter aus, dass nach dem Antrag auf Festsetzung der Vergütung noch erhebliche Beträge zur Masse gezogen werden konnten. Es handelt sich um einen weiteren Betrag in Höhe von EUR. Die Vergütung ist gemäß § 1 Abs. 1 InsVV nach dem Wert der Insolvenzmasse zu berechnen, auf die sich die Schlussrechnung bezieht. Diese beträgt nunmehr 57.425,50 EUR. Im Übrigen verbleibt es bei der Begründung im Beschluss vom 29.10.2019, weitere Ergänzungen liegen nicht vor. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 8 Abs. 3 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus § 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg oder dem Landgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 16.02.2021

    9 IN 13/11: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Abwicklungsgesellschaft Steffen KG, Zimmerei, Industriestraße 13, 54662 Speicher soll die Schlussverteilung durchgeführt werden. Die Summe der bei der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen beträgt 471.879,16 ?. Zur Verteilung steht ein Betrag von 0,00 ?. Das Schlussverzeichnis liegt bei der Geschäftsstelle des Amtsgerichts -Insolvenzgericht- Bitburg zur Einsichtnahme aus. Amtsgericht Bitburg, 18.02.2021


    9 IN 23/17: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Auto Platz Pronsfeld GmbH, Automobilbranche, Lünebacher Straße 37, 54597 Pronsfeld (AG Wittlich, HRB 40632), vertr. d.: Stephan Platz, Taubenbergstraße 7a, 54293 Trier, (Geschäftsführer), ist am 17.02.2021 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 17.02.2021

    7a IN 59/20: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Dimar Reisen GmbH, Lindenstraße 57, 54568 Gerolstein (AG Wittlich, HRB 44437), vertr. d.: 1. Gianna Heidi Kern, Lindenstraße 57, 54568 Gerolstein, (Geschäftsführerin), 2. Shreekesh Kumar Singh, Sarresdorferstraße 18, 54568 Gerolstein, (Geschäftsführer), ist der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens am mangels Masse abgewiesen worden, § 26 Abs. 1 InsO. Amtsgericht Wittlich, 18.02.2021

    9 IN 14/21: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Bio Energie Winterscheid GmbH & Co. KG, Erzeugung von elektrischer Energie und Wäre durch Biogas, Falkenhof 1, 54608 Winterscheid (AG Wittlich, HRA 40738), ist am 19.02.2021 um 15:00 Uhr die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragstellerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragstellerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Ingo Grünewald, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120 bestellt worden. Die Schuldner der Antragstellerin werden aufgefordert, nur noch unter Beachtung des Beschlusses zu leisten (§ 23 Abs. 1 S. 3 InsO). Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann durch die Antragstellerin mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Darüber hinaus kann, wenn nach Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 das Fehlen der internationalen Zuständigkeit für die Eröffnung des Hauptinsolvenzverfahrens gerügt werden soll, die sofortige Beschwerde auch von jedem Gläubiger eingelegt werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem o. g. Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 19.02.2021

    7a IN 1/21: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Rauen - Keramik & Sanierungsbau GmbH, Im Erbesfeld 20, 54528 Salmtal (AG Wittlich, HRB 43809), vertr. d.: Karl Hans Rauen, Im Erbesfeld 20, 54528 Salmtal, (Geschäftsführer), ist am die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragstellerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragstellerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Jakob Joeres, Bahnhofplatz 8, 54292 Trier, Tel.: 0651 / 99 49 61 41, Fax: 0651 / 1469320, E-Mail: insolvenz@ra-diesel.de bestellt worden. Amtsgericht Wittlich, 22.02.2021
    23.02.2021 23 IN 64/12: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des Winfried Maus e.K., vertr. d. Herrn Winfried Maus, Moselstraße 17, 54439 Palzem (AG Wittlich, HRA 40522), wird die durch Beschluss vom 08.12.2020 angeordnete Nachtragsverteilung aufgehoben. Amtsgericht Trier, 23.02.2021

    23 IN 170/07: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Hochwald Türenwerk GmbH, Kapellenstr. 39a, 54427 Kell am See (AG Wittlich, HRB 3119), vertr. d.: 1. Markus Haag, als GF der Fa. Hochwald Türenwerk GmbH, Auf dem Hohlweg 5, 54317 Korlingen, (Geschäftsführer), 2. Raymond Haag, als GF der Fa. Hochwald Türenwerk GmbH, Auf den Birken 21, 54329 Konz, (Geschäftsführer), teilt der Insolvenzverwalter mit, dass sich die Summe der festgestellten Forderungen auf 8.907.396,39 EUR beläuft. Die zu verteilende Insolvenzmasse beträgt 0,00 EUR. Die Gläubiger erhalten eine Quote von 0,00 %. Amtsgericht Trier,


    23 IN 8/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Küchenwelten Johannes Forstner GmbH, Schönbornstraße 18, 54295 Trier (AG Wittlich, HRB 41183), vertr. d.: 1. Johannes Forstner, als GF d. Küchenwelten Johannes Forstner GmbH, Kreuzgarten 5, 54316 Pluwig, (Geschäftsführer), sind die Vergütungen und Auslagen des vorläufigen Insolvenzverwalters und des Insolvenzverwalters festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 26.02.2021

    9 IN 14/21: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Bio Energie Winterscheid GmbH & Co. KG, Erzeugung von elektrischer Energie und Wäre durch Biogas, Falkenhof 1, 54608 Winterscheid (AG Wittlich, HRA 40738), ist dem vorläufigen Insolvenzverwalter zusätzlich zu der am 19.02.2021 um 15:00 Uhr angeordneten vorläufigen Verwaltung die Einzelermächtigung zur Vornahme bestimmter Handlungen für die Insolvenzmasse erteilt worden. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 26.02.2021

    7a IN 2/15: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Rosendahl & Bucher GmbH & Co. KG, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv (AG Wittlich, HRA 12021), vertr. d.: 1. Rosendahl & Bucher Verwaltungs GmbH, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Thomas Rosendahl, Auf der Wescher 5a, 54536 Kröv, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: wird im schriftlichen Verfahren Stichtag bestimmt der einem Termin zur Entscheidung der Gläubiger über die Genehmigung des freihändigen Verkaufs des Grundstück Büdesheim Flur 3 Nr. 51 wird auf Dienstag, 13.04.2021 Hinweise: Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. Amtsgericht Wittlich, 01.03.2021

    7a IN 70/20: Über das Vermögen der Ruppenthal visuelle Kommunikation GmbH, Moselweinstraße 113, 54472 Brauneberg (AG Wittlich, HRB 44217), vertr. d.: Christian Ruppenthal, Brauneberger Straße 1a, 54472 Brauneberg, (Geschäftsführer), ist am 01.03.2021 um 09:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Ingo Grünewald, Prof.Dr.Dr. Thomas B. Schmidt RA Partnerschaft mbB, Schlossstr. 7, 56856 Zell / Mosel, Tel.: 06542/18130-0, Fax: 06542/18130-29, E-Mail: Zell@tbs-insolvenzverwalter.de, Internet: www.thomasbschmidt.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 20.04.2021 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird schriftlich durchgeführt (§ 5 Abs. 2 S. 1 InsO). Stichtag, der dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, ist der 20.05.2021. Bis zu diesem Datum müssen schriftlich bei Gericht eingegangen sein: - Widersprüche, mit denen Forderungen bestritten werden, - Anträge über: - die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), - die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: - die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), - Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), - eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), - den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung, Insolvenzplan, - die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), - besonders bedeutsame Rechtshandlungen der Insolvenzverwalterin (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, - eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), - eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), - Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), - eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Die Insolvenztabelle und die Anmeldungsunterlagen werden innerhalb des ersten Drittels des Zeitraums, der zwischen dem Ablauf der Anmeldefrist (20.04.2021) und dem vorstehend genannten Stichtag, zu dem die Forderungen schriftlich geprüft werden (20.05.2021), liegt, in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsicht für die Beteiligten niedergelegt. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist oder wenn bis zu dem Stichtag, der im schriftlichen Verfahren dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, keine Widersprüche erhoben werden. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin, dem Pensions-Sicherungsverein, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie bei juristischen Personen und Gesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit von jedem Mitglied des Vertretungsorgans bzw. jedem persönlich haftenden Gesellschafter mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Darüber hinaus kann, wenn nach Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 das Fehlen der internationalen Zuständigkeit für die Eröffnung des Hauptinsolvenzverfahrens gerügt werden soll, die sofortige Beschwerde auch von jedem Gläubiger eingelegt werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem o. g. Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 01.03.2021

    7a IN 49/17: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der HSW Heck System Wärme GmbH, Gewerbegebiet 3, 54533 Laufeld (AG Wittlich, HRB 12364), vertr. d.: 1. Veronika Heck, Uferstraße 5, 54308 Metzdorf, (Geschäftsführerin), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Jörg A. Wunderlich festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Wittlich eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Nettovergütung gemäß InsVV EUR um 25 % erhöht zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Gesamtbetrag Dem Insolvenzverwalter wird gestattet, den festgesetzten Betrag der Insolvenzmasse zu entnehmen. G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 17.12.2020 beantragte der Insolvenzverwalter die Festsetzung seiner Vergütung und Auslagen. I. Die Vergütung ist gemäß § 1 Abs. 1 InsVV nach dem Wert der Insolvenzmasse zu berechnen, auf die sich die Schlussrechnung bezieht. Diese beträgt 20.529,03 EUR. II. Ausgehend von dieser Berechnungsmasse ergibt sich gemäß § 2 Abs. 1 InsVV eine Regelvergütung in Höhe von EUR. III. Nach dem glaubhaften Sachvortrag des Insolvenzverwalters bzw. aus der geprüften Schlussrechnung ergibt sich, dass der Regelsatz gem. § 3 InsVV um 25 % zu erhöhen ist. IV. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 8 Abs. 3 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus § 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 25.02.2021

    7a IN 49/17: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der HSW Heck System Wärme GmbH, Gewerbegebiet 3, 54533 Laufeld (AG Wittlich, HRB 12364), vertr. d.: 1. Veronika Heck, Uferstraße 5, 54308 Metzdorf, (Geschäftsführerin), sind Vergütung und Auslagen des vorläufigen Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Jörg A. Wunderlich festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Wittlich eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Bruchteilsvergütung gemäß § 63 Abs. 3 InsO EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Gesamtbetrag Dem vorläufigen Insolvenzverwalter wird gestattet, den festgesetzten Betrag der Insolvenzmasse zu entnehmen. G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 17.12.2020 beantragte der vorläufige Insolvenzverwalter die Festsetzung seine Vergütung und Auslagen. I. Bei der Berechnung der Vergütung wird eine Berechnungsmasse in Höhe von 20.529,03 EUR zugrunde gelegt. Gemäß §§ 1, 2 InsVV ergibt sich daraus eine Vergütung für einen Insolvenzverwalter in Höhe von EUR. Dem vorläufigen Insolvenzverwalter steht nach § 63 Abs. 3 InsO daraus ein Bruchteil zu, der auf 25 % festgesetzt wird. Die Bruchteilsvergütung beträgt danach EUR. II. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 8 Abs. 3 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus § 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 25.02.2021

    9 IN 23/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Vitadom R. Ludgen GmbH, Wellness-Ausbau, Hauptstr. 48, 54529 Spangdahlem (AG Wittlich, HRB 31886), wurde beschlossen: Die Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen und ggf. geänderten Anmeldungen zu bereits geprüften Forderungen wird im schriftlichen Verfahren angeordnet (§ 177 Abs. 1 Satz 2 InsO). Stichtag, der dem besonderen Prüfungstermin entspricht, wird auf den 29.03.2021 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen Widersprüche gegen die nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen und gegen geänderte Anmeldungen zu bereits geprüften Forderungen schriftlich bei Gericht eingegangen sein. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden eine Woche vor dem oben genannten Stichtag in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 24.02.2021

    91 IN 184/20: Über das Vermögen des im Register des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 12745 eingetragenen Formtec Form & Präzision in Metall GmbH, Am Brückelchen 27, 54568 Gerolstein, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Andreas Mertes Geschäftszweig: Metallbau wird wegen Zahlungsunfähigkeit heute, am 26.02.2021, um 14:28 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet. Die Eröffnung erfolgt aufgrund des am 17.11.2020 bei Gericht eingegangenen Antrags des Schuldners. Zum Insolvenzverwalter wird ernannt Rechtsanwalt Dr. Dirk Wegener, Adalbertsteinweg 34, 52070 Aachen, Telefon: 0241/8874 7830, Fax: 0049241887478320. Forderungen der Insolvenzgläubiger sind bis zum 21.04.2021 unter Beachtung des § 174 InsO beim Insolvenzverwalter anzumelden. Die Gläubiger werden aufgefordert, dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten des Schuldners in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer diese Mitteilungen schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Wer Verpflichtungen gegenüber dem Schuldner hat, wird aufgefordert, nicht mehr an diesen zu leisten, sondern nur noch an den Insolvenzverwalter. Stichtag, der dem Berichts- und Prüfungstermin (§ 29, 156, 176 InsO) entspricht, ist der 25.05.2021.Bis zu diesem Zeitpunkt können die Gläubiger schriftliche Stellungnahmen bei Gericht einreichen zur Person des Insolvenzverwalters, zur Einsetzung, Besetzung und Beibehaltung des Gläubigerausschusses (§ 68 InsO), zur Hinterlegungsstelle und zu den Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO),zur Zwischenrechnungslegung gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO),zur Entscheidung über den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO).Die Tabelle mit den Forderungen und die Anmeldeunterlagen sowie der Bericht des Insolvenzverwalters werden spätestens ab dem 03.05.2021 zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Aachen, Adalbertsteinweg 92, 52070 Aachen, Zimmer Nr. D 1.401 niedergelegt. Ein schriftlicher Widerspruch, mit dem ein Beteiligter eine Forderung bestreitet, muss spätestens am Prüfungsstichtag bei Gericht eingehen. Im Widerspruch ist anzugeben, ob die Forderung nach ihrem Grund, ihrem Betrag oder ihrem Rang bestritten wird. Der Insolvenzverwalter wird beauftragt, die nach § 30 Abs. 2 InsO zu bewirkenden Zustellungen an die Schuldner des Schuldners (Drittschuldner) sowie an die Gläubiger durchzuführen (§ 8 Abs. 3 InsO). Die im elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgten Veröffentlichungen von Daten aus diesem Insolvenzverfahren einschließlich des Eröffnungsverfahrens werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung: Gegen diesen Beschluss steht der Schuldnerin/dem Schuldner das Rechtsmittel der sofortigen Beschwerde gem. § 34 Abs. 2 InsO zu. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Aachen, Adalbertsteinweg 92, 52070 Aachen schriftlich in deutscher Sprache oder zur Niederschrift der Geschäftsstelle einzulegen. Die Beschwerde kann auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichtes erklärt werden. Die sofortige Beschwerde muss innerhalb von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Aachen eingegangen sein. Dies gilt auch dann, wenn die Beschwerde zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen Amtsgerichtes abgegeben wurde. Die Frist beginnt mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Beschwerdefrist ist der frühere Zeitpunkt. Die sofortige Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass sofortige Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Sie soll begründet werden. Hinweis zum elektronischen Rechtsverkehr: Die Einlegung ist auch durch Übertragung eines elektronischen Dokuments an die elektronische Poststelle des Gerichts möglich. Das elektronische Dokument muss für die Bearbeitung durch das Gericht geeignet und mit einer qualifizierten elektronischen Signatur der verantwortenden Person versehen sein oder von der verantwortenden Person signiert und auf einem sicheren Übermittlungsweg gemäß § 130a ZPO nach näherer Maßgabe der Verordnung über die technischen Rahmenbedingungen des elektronischen Rechtsverkehrs und über das besondere elektronische Behördenpostfach (BGBl. 2017 I, S. 3803) eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.justiz.de. 91 IN 184/20 Amtsgericht Aachen, 26.02.2021

    9 IN 11/21: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der KPF Parkett & Fußboden GmbH, vertr. durch den GF Ralf Karen, Industriestraße 11, 54634 Bitburg (AG Wittlich, HRB 40940), vertr. d.: Ralf Karen, Europastraße 7, 54636 Wolsfeld, (Geschäftsführer), ist am 02.03.2021 um 11.00 Uhr die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragstellerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragstellerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Alexander Zimmer, Simeonstiftsplatz 1, 54290 Trier, Tel.: 0651/20068530, Fax: 0651/200685360, E-Mail: Alexander.Zimmer@dhpg.de bestellt worden. Die Schuldner der Antragstellerin werden aufgefordert, nur noch unter Beachtung des Beschlusses zu leisten (§ 23 Abs. 1 S. 3 InsO). Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann durch die Antragstellerin mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Darüber hinaus kann, wenn nach Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 das Fehlen der internationalen Zuständigkeit für die Eröffnung des Hauptinsolvenzverfahrens gerügt werden soll, die sofortige Beschwerde auch von jedem Gläubiger eingelegt werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem o. g. Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 02.03.2021

    7a IN 1/21: Über das Vermögen der Rauen - Keramik & Sanierungsbau GmbH, Im Erbesfeld 20, 54528 Salmtal (AG Wittlich, HRB 43809), vertr. d.: Karl Hans Rauen, Im Erbesfeld 20, 54528 Salmtal, (Geschäftsführer), ist am 03.03.2021 um 12:19 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Jakob Joeres, Bahnhofplatz 8, 54292 Trier, Tel.: 0651 / 99 49 61 41, Fax: 0651 / 1469320, E-Mail: insolvenz@ra-diesel.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 03.05.2021 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird schriftlich durchgeführt (§ 5 Abs. 2 S. 1 InsO). Stichtag, der dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, ist der 01.06.2021. Bis zu diesem Datum müssen schriftlich bei Gericht eingegangen sein: - Widersprüche, mit denen Forderungen bestritten werden, - Anträge über: - die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), - die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: - die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), - Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), - eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), - den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung, Insolvenzplan, - die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), - besonders bedeutsame Rechtshandlungen der Insolvenzverwalterin (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, - eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), - eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), - Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), - eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Die Insolvenztabelle und die Anmeldungsunterlagen werden innerhalb des ersten Drittels des Zeitraums, der zwischen dem Ablauf der Anmeldefrist (03.05.2021) und dem vorstehend genannten Stichtag, zu dem die Forderungen schriftlich geprüft werden (01.06.2021), liegt, in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsicht für die Beteiligten niedergelegt. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist oder wenn bis zu dem Stichtag, der im schriftlichen Verfahren dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, keine Widersprüche erhoben werden. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin, dem Pensions-Sicherungsverein, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie bei juristischen Personen und Gesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit von jedem Mitglied des Vertretungsorgans bzw. jedem persönlich haftenden Gesellschafter mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Darüber hinaus kann, wenn nach Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 das Fehlen der internationalen Zuständigkeit für die Eröffnung des Hauptinsolvenzverfahrens gerügt werden soll, die sofortige Beschwerde auch von jedem Gläubiger eingelegt werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem o. g. Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 03.03.2021

    7a IN 109/14: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Sanitätsfachhandel Inovamed - Malzahn GmbH, Gottlieb-Daimler-Straße 14, 54516 Wittlich (AG Wittlich, HRB 42127), vertr. d.: Axel-Günther Hugot, Eupenerstraße 128, 52066 Aachen, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Stichtag, der dem Termin zur Anhörung der Schuldnerin und der Insolvenzgläubiger zu dem Vergütungsantrag der Insolvenzverwalterin entspricht, wird auf den 07.04.2021 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen eventuelle Stellungnahmen bei dem Insolvenzgericht eingegangen sein. Der vollständige Antrag liegt auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsichtnahme aus. Amtsgericht Wittlich, 02.03.2021

    23 IN 75/07: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Autohaus C.R. Trier-Ehrang GmbH, Ehranger Straße 96, 54293 Trier (AG Wittlich, HRB 2918), vertr. d.: Christel Rosar, als GF d. Fa. Autohaus C.R. Trier-Ehrang GmbH, Heidering 15, 54421 Reinsfeld, (Geschäftsführerin), ist am 04.03.2021 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Trier, 04.03.2021

    23 IN 117/20: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der DshyFors UG, Hornstraße 8, 54294 Trier (AG Wittlich, HRB 44663), vertr. d.: Denis Erdmann, Albertus-Magnus-Straße 19b, 85049 Ingolstadt, (Geschäftsführer), ist der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 05.03.2021 mangels Masse abgewiesen worden, § 26 Abs. 1 InsO. Amtsgericht Trier, 08.03.2021

    9 IN 45/08: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Juchmes & Cie. Makler-gesellschaft mbH vert. d.d. GF Markus Juchmes, Teichstraße 49, 54595 Prüm (AG Wittlich, HRB 32043), wurde beschlossen: Die Zustimmung zur Schlussverteilung wird erteilt (§ 196 InsO). Das schriftliche Verfahren wird angeordnet (§ 5 Abs. 2 InsO). Stichtag, der dem Schlusstermin entspricht, ist der 15.04.2021. Bis zu diesem Datum müssen schriftlich bei Gericht eingegangen sein: a) Annwendungen gegen die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters b) Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis c) Anträge der Gläubiger bezüglich nicht verwertbarer Gegenstände der Insolvenzmasse Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Rechtsbehelfsbelehrung Die Entscheidung über die Zustimmung zur Schlussverteilung kann mit der befristeten Erinnerung angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die Erinnerung kann durch Einreichung einer Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg ankommt. Sie ist von dem Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 05.03.2021

    23 IN 148/20: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der MTI-GER-UG, Wiltinger Straße 17, 54329 Konz (AG Wittlich, HRB 44951), vertr. d.: Reinhold Bräuner, Brunnenstraße 19, 54316 Holzerath, (Geschäftsführer), ist der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 08.03.2021 mangels Masse abgewiesen worden, § 26 Abs. 1 InsO. Amtsgericht Trier, 08.03.2021

    9 IN 34/12: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Steffen GmbH, Zimmerei und Bedachungen, Industriestr. 13, 54662 Speicher (AG Wittlich, HRB 41675), ist das Verfahren am 04.03.2021 gemäß § 211 InsO mangels einer die Masseverbindlichkeiten deckenden Masse eingestellt worden. Der vollständige Beschluss kann auf der zuständigen Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Rechtsbehelfsbelehrung Diese Entscheidung kann mit der befristeten Erinnerung angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die Erinnerung kann durch Einreichung einer Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg ankommt. Sie ist von dem Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 04.03.2021

    7a IN 65/20: Über das Vermögen der BL Financial Solutions GmbH, Bahnhofstraße 8, 54518 Sehlem (AG Wittlich, HRB 43571), vertr. d.: 1. ULB Consult S.á.r.l., Route de Tréves 56, L-2635 Luxemburg, LUXEMBURG, (Liquidator), vertr. d.: 1.1. Ralph Hellinckx, Avocat á la Cour, 11, boulevard Royal B.P. 207, L-2012 Luxembourg, LUXEMBURG, (Konkursverwalter), ist am 08.03.2021 um 11:53 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Ingo Grünewald, Prof.Dr.Dr. Thomas B. Schmidt RA Partnerschaft mbB, Schlossstr. 7, 56856 Zell / Mosel, Tel.: 06542/18130-0, Fax: 06542/18130-29, E-Mail: Zell@tbs-insolvenzverwalter.de, Internet: www.thomasbschmidt.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 08.05.2021 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird schriftlich durchgeführt (§ 5 Abs. 2 S. 1 InsO). Stichtag, der dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, ist der 08.06.2021. Bis zu diesem Datum müssen schriftlich bei Gericht eingegangen sein: - Widersprüche, mit denen Forderungen bestritten werden, - Anträge über: - die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), - die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: - die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), - Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), - eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), - den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung, Insolvenzplan, - die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), - besonders bedeutsame Rechtshandlungen der Insolvenzverwalterin (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, - eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), - eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), - Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), - eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Die Insolvenztabelle und die Anmeldungsunterlagen werden innerhalb des ersten Drittels des Zeitraums, der zwischen dem Ablauf der Anmeldefrist (08.05.2021) und dem vorstehend genannten Stichtag, zu dem die Forderungen schriftlich geprüft werden (08.06.2021), liegt, in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsicht für die Beteiligten niedergelegt. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist oder wenn bis zu dem Stichtag, der im schriftlichen Verfahren dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, keine Widersprüche erhoben werden. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin, dem Pensions-Sicherungsverein, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie bei juristischen Personen und Gesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit von jedem Mitglied des Vertretungsorgans bzw. jedem persönlich haftenden Gesellschafter mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Darüber hinaus kann, wenn nach Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 das Fehlen der internationalen Zuständigkeit für die Eröffnung des Hauptinsolvenzverfahrens gerügt werden soll, die sofortige Beschwerde auch von jedem Gläubiger eingelegt werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem o. g. Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 08.03.2021

    9 IN 13/11: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen des "Abwicklungsgesellschaft Steffen KG", Zimmerei, Industriestraße 13, 54662 Speicher (AG Wittlich, HRA 31526), ist am 03.03.2021 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden. Mangels einer zu verteilenden Masse konnte keine Schlussverteilung vorgenommen werden. Die Nachtragsverteilung hinsichtlich weiterer Einziehungen von Quotenzahlungen aus dem Insolvenzverfahren des Herrn Horst Becker wird vorbehalten Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Rechtsbehelfsbelehrung Diese Entscheidung kann mit der befristeten Erinnerung angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die Erinnerung kann durch Einreichung einer Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg ankommt. Sie ist von dem Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 03.03.2021

    7a IN 2/15: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Rosendahl & Bucher GmbH & Co. KG, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv (AG Wittlich, HRA 12021), vertr. d.: 1. Rosendahl & Bucher Verwaltungs GmbH, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Thomas Rosendahl, Auf der Wescher 5a, 54536 Kröv, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: wird im schriftlichen Verfahren Stichtag bestimmt der einem Termin zur Entscheidung der Gläubiger über die Genehmigung des freihändigen Verkaufs des Grundstück Büdesheim Flur 3 Nr. 51 wird auf Dienstag, 13.04.2021 Hinweise: Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. Amtsgericht Wittlich, 05.03.2021

    9 IN 45/08: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Juchmes & Cie. Makler-gesellschaft mbH, Teichstraße 49, 54595 Prüm ist eine zur Verteilung zur Verfügung stehende Masse in Höhe von 37.310,63 Euro vorhanden. Es sind 90.688,47 Euro nicht nachrangige Insolvenzforderungen festgestellt worden. Das Verzeichnis der zu berücksichtigenden Forderungen liegt auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Bitburg - Insolvenzgericht - zur Einsicht der Beteiligten aus. 54634 Bitburg, 08.03.2021

    23 IN 7/15: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Niko Weirich Bau GmbH, Hochwaldblick 2, 54331 Pellingen (AG Wittlich, HRB 40264), vertr. d.: Nikolaus Weirich, als GF der Niko Weirich Bau GmbH, Röderbuschring 30, 54329 Konz, (Geschäftsführer), teilt der Insolvenzverwalter mit, dass mit Genehmigung des Gerichts die Schlussverteilung stattfindet. Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts in Trier - 23 IN 7/15 - niedergelegt worden. Die Summe der zu berücksichtigenden Forderungen beträgt 193.480,86 Euro. Vorbehaltlich weiterer Gerichts- und Verfahrenskosten ist ein Massebestand in Höhe von 151.180,66 Euro verfügbar. Amtsgericht Trier, 10.03.2021

    9 IN 50/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Gebrüder Nosbisch GmbH, vertr.d.d. GF Armin und Roland Nosbisch, Betreiben von Garten- und Landschaftsbau, ferner von Straßen- und Tiefbau, Auf dem Garten 9, 54673 Karlshausen (AG Wittlich, HRB 32126), wurde beschlossen: Die Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen wird im schriftlichen Verfahren angeordnet (§ 177 Abs. 1 Satz 2 InsO). Stichtag, der dem besonderen Prüfungstermin entspricht, wird auf den 09.04.2021 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen Widersprüche gegen die nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen schriftlich bei Gericht eingegangen sein. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden eine Woche vor dem oben genannten Stichtag in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 09.03.2021

    7a IN 54/17: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Dreamcatcher Live Entertainment GmbH, Hauptstraße 36, 54486 Mülheim (AG Wittlich, HRB 42102), vertr. d.: Michaela Schwab, Filzenweg 10, 54472 Brauneberg, (Geschäftsführerin), wurde im schriftlichen Verfahren Termin zur Abstimmung der Gläubiger über den Vergleich mit der Geschäftsführerin Michaela Schwab bestimmt auf den 12.05.2021. Hinweise: Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. Amtsgericht Wittlich, 09.03.2021

    23 IN 7/15: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Niko Weirich Bau GmbH, Hochwaldblick 2, 54331 Pellingen (AG Wittlich, HRB 40264), vertr. d.: Nikolaus Weirich, als GF der Niko Weirich Bau GmbH, Röderbuschring 30, 54329 Konz, (Geschäftsführer), sind die Vergütung und die Auslagen des Insolvenzverwalters festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 10.03.2021

    9 IN 60/15: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der SanConcepts GmbH, vertr.d.d. GF Ralf Gasper, geb. am 06.02.1969, Dreitalstr. 7, 54668 Ferschweiler (AG Wittlich, HRB 41858), vertr. d.: Ralf Gasper, Büchelstraße 19, 54668 Ferschweiler, (Geschäftsführer), ist am 10.03.2021 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden. Mangels einer zu verteilenden Masse konnte keine Schlussverteilung vorgenommen werden. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Rechtsbehelfsbelehrung Diese Entscheidung kann mit der befristeten Erinnerung angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die Erinnerung kann durch Einreichung einer Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg ankommt. Sie ist von dem Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 10.03.2021

    72 IN 117/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRA 41116 eingetragenen CaNi GmbH & Co. KG, Sportheim 6, 50126 Bergheim, gesetzlich vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin, die im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 43433 eingetragene Coteb GmbH, Sportheim 6, 50126 Bergheim, diese vertreten durch die Geschäftsführer Peter Bürger, Hauptstr. 120, 53945 Blankenheim und Jörg Bürger, Ilsbach 4, 54483 Kleinich wird angeordnet: Die nachträglich angemeldeten und noch nicht geprüften Forderungen einschließlich der Änderungen früherer Anmeldungen werden im schriftlichen Verfahren geprüft (§ 177 Abs. 1 InsO). Der Prüfungsstichtag, der dem besonderen Prüfungstermin (§ 177 Abs. 1 InsO) entspricht, ist der 11.06.2021. Spätestens an diesem Tag muss der schriftliche Widerspruch, mit dem ein Beteiligter eine zu prüfende Forderung bestreitet, bei Gericht eingehen. Im Widerspruch ist anzugeben, ob die Forderung nach ihrem Grund, ihrem Betrag oder ihrem Rang bestritten wird. Die Tabelle mit den zu prüfenden Forderungen und die zugehörigen Urkunden sind ab dem 11.05.2021 zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts Köln, Luxemburger Str. 101, 50939 Köln, Zimmer Nr. 1216 niedergelegt. Rechtsmittelbelehrung: Gegen diesen Beschluss ist der Rechtsbehelf der Erinnerung gem. § 11 Abs. 2 RPflG gegeben. Sie steht jedem zu, dessen Rechte durch die Entscheidung beeinträchtigt sind. Die Erinnerung ist schriftlich in deutscher Sprache bei dem Amtsgericht Köln, Luxemburger Str. 101, 50939 Köln einzulegen. Die Erinnerung kann auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts abgegeben werden und soll begründet werden. Die Erinnerung muss binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem zuständigen Amtsgericht Köln eingegangen sein. Das gilt auch dann, wenn die Erinnerung zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen als dem nach dieser Belehrung zuständigen Amtsgericht abgegeben wurde. Die Frist beginnt mit der Zustellung der Entscheidung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Rechtsbehelfsfrist ist der frühere Zeitpunkt. Hinweis zum elektronischen Rechtsverkehr: Die Einlegung ist auch durch Übertragung eines elektronischen Dokuments an die elektronische Poststelle des Gerichts möglich. Das elektronische Dokument muss für die Bearbeitung durch das Gericht geeignet und mit einer qualifizierten elektronischen Signatur der verantwortenden Person versehen sein oder von der verantwortenden Person signiert und auf einem sicheren Übermittlungsweg gemäß § 130a ZPO nach näherer Maßgabe der Verordnung über die technischen Rahmenbedingungen des elektronischen Rechtsverkehrs und über das besondere elektronische Behördenpostfach (BGBl. 2017 I, S. 3803) eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.justiz.de. 72 IN 117/18Amtsgericht Köln, 12.03.2021

    7a IN 28/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der RHS UG (haftungsbeschränkt), Mirbacher Weg 2, 54579 Üxheim-Leudersdorf (AG Wittlich, HRB 43484), vertr. d.: Burkhard Rau, Mirbacher Weg 2, 54579 Üxheim-Leudersdorf, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Die Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen wird im schriftlichen Verfahren angeordnet (§ 177 Abs. 1 Satz 2 InsO). Stichtag, der dem besonderen Prüfungstermin entspricht, wird auf den 08.06.2021 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen Widersprüche gegen die nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen schriftlich bei Gericht eingegangen sein. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden eine Woche vor dem oben genannten Stichtag in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Amtsgericht Wittlich, 10.03.2021

    7a IN 44/17: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der RiLog Services GmbH & Co. KG, Wahlholzer Straße 1, 54518 Platten (AG Wittlich, HRA 40851), vertr. d.: 1. HaLog Beteiligungs GmbH, Flugstraße 7, 76532 Baden-Baden, (Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Rainer Norbereit, Flugstraße 7, 76532 Baden-Baden, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Stichtag, der dem Termin zur Anhörung der Schuldnerin und der Insolvenzgläubiger zu dem Vergütungsantrag des vorläufigen Insolvenzverwalters entspricht, wird auf den 12.04.2021 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen eventuelle Stellungnahmen bei dem Insolvenzgericht eingegangen sein. Der vollständige Antrag liegt auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsichtnahme aus. Amtsgericht Wittlich, 12.03.2021

    7a IN 2/15: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Rosendahl & Bucher GmbH & Co. KG, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv (AG Wittlich, HRA 12021), vertr. d.: 1. Rosendahl & Bucher Verwaltungs GmbH, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Thomas Rosendahl, Auf der Wescher 5a, 54536 Kröv, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: wird im schriftlichen Verfahren Stichtag bestimmt der einem Termin zur Entscheidung der Gläubiger über die Annahme des Vergleichs über 250.000,00 ? mit der Firma Etges & Dächert GmbH & Co. KG auf Donnerstag, 22.04.2021. Hinweise: Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. Amtsgericht Wittlich, 11.03.2021.

    23 IN 8/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Küchenwelten Johannes Forstner GmbH, Schönbornstraße 18, 54295 Trier (AG Wittlich, HRB 41183), vertr. d.: 1. Johannes Forstner, als GF d. Küchenwelten Johannes Forstner GmbH, Kreuzgarten 5, 54316 Pluwig, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Die Zustimmung zur Schlussverteilung wird erteilt (§ 196 InsO). Schlusstermin wird bestimmt auf: Donnerstag, 06.05.2021, 10:00 Uhr, Saal 56, Amtsgericht, Justizstrasse 2, 4, 6, 54290 Trier. Der Termin dient der a) Prüfung angemeldeter und nachträglich angemeldeter Forderungen b) Erörterung der Schlussrechnung des Insolvenzverwalters c) Erhebung von Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis d) Entscheidung der Gläubiger über nicht verwertbare Gegenstände der Insolvenzmasse Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden 1 Woche vor dem oben genannten Termin in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Der vollständige Beschluss mit der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Trier, 17.03.2021

    7a IN 32/10: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Mix Food GmbH, Gewerbegebiet 2, 54533 Laufeld (AG Wittlich, HRB 40396), vertr. d.: Robert Josef Welter, Auf der Sonnseit 31, 54518 Hupperath, (Geschäftsführer), ist am 16.03.2021 § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Amtsgericht Wittlich

    16 IN 580/19: In dem Verfahren über den Antrag GABT GmbH, Römerstraße 12, 72654 Neckartenzlingen, vertreten durch den Geschäftsführer Moussa Gueye, Villa 36, Cité Urbanisme, Mermoz Pyrotechnie, Dakar Senegal, Afrika Registergericht: Amtsgericht Wittlich Register-Nr.: HRB 1304 - Schuldnerin - Die Vergütung und die zu erstattenden Auslagen des vorl. Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Steffen Beck, Börsenstraße 3, 70174 Stuttgart, wurden festgesetzt. Der vollständige Beschluss und die Antragsunterlagen können durch Verfahrensbeteiligte auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Gemäß § 64 Absatz 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Festgesetzt wurden: Vergütung zuzüglich 19 % Umsatzsteuer zu erstattende Auslagenzuzüglich 19 % UmsatzsteuerEndbetrag. Dem vorl. Insolvenzverwalter wird gestattet, den Betrag in Höhe von BETRAG Euro der Insolvenzmasse zu entnehmen. Gründe: Die Festsetzung der Vergütung und der Auslagen, einschließlich Umsatzsteuer, erfolgt gemäß Antrag des vorl. Insolvenzverwalters vom 18.01.2021.Bei der Festsetzung der Vergütung war von dem der vorläufigen Insolvenzverwaltung unterliegenden Vermögenswert in Höhe von 420.091,96 EUR auszugehen. Der vorl. Insolvenzverwalter beantragt eine Erhöhung des Regelsatzes um 20 %.Auf die ausführliche Begründung in seinem Antrag vom 18.01.2021 wird Bezug genommen. Die Regelvergütung war gemäß §§ 63 Abs. 3 InsO, 10, 11, 2 Abs. 1 der Insolvenzrechtlichen Vergütungsverordnung (InsVV) in Höhe von BETRAG EUR festzusetzen. Es war ein Übersteigen des Regelsatzes um 20 % gerechtfertigt. Die Umsatzsteuer war gem. §§ 10, 7 InsVV in der derzeit gültigen Höhe von 19 % hinzuzusetzen. Der Berechnung der Auslagenpauschale gem. § 8 Abs. 3 InsVV wurde eine Regelvergütung in Höhe von BETRAG EUR zugrunde gelegt. Die Auslagenpauschale von 15 % der Regelvergütung für das erste Jahr der Tätigkeit sowie von 10 % für jedes weitere Jahr gem. § 8 Abs. 3 InsVV wurde - unter Beachtung der maximalen Monatspauschale in Höhe von 250,00 EUR und der Höchstgrenze des § 8 Abs. 3 Satz 2 InsVV - festgesetzt. Die Umsatzsteuer war gem. § 7 InsVV in der derzeit gültigen Höhe von 19 % hinzuzusetzen. Rechtsbehelfsbelehrung: Gegen die Entscheidung kann entweder das Rechtsmittel der sofortigen Beschwerde (im Folgenden: Beschwerde) oder der Rechtsbehelf der Erinnerung eingelegt werden. Beschwerde: Die Beschwerde ist nur zulässig, wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 Euro übersteigt. Die Beschwerde ist binnen einer Notfrist von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Esslingen, Ritterstraße 873728 Esslingen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung bzw. mit der wirksamen öffentlichen Bekanntmachung gemäß § 9 InsO im Internet (www.insolvenzbekanntmachungen.de). Die öffentliche Bekanntmachung genügt zum Nachweis der Zustellung an alle Beteiligten, auch wenn die InsO neben ihr eine besondere Zustellung vorschreibt, § 9 Abs. 3 InsO. Sie gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind, § 9 Abs. 1 Satz 3 InsO. Für den Fristbeginn ist das zuerst eingetretene Ereignis (Verkündung, Zustellung oder wirksame öffentliche Bekanntmachung) maßgeblich. Die Beschwerde ist schriftlich einzulegen oder durch Erklärung zu Protokoll der Geschäftsstelle des genannten Gerichts. Sie kann auch vor der Geschäftsstelle jedes Amtsgerichts zu Protokoll erklärt werden; die Frist ist jedoch nur gewahrt, wenn das Protokoll rechtzeitig bei dem oben genannten Gericht eingeht. Eine anwaltliche Mitwirkung ist nicht vorgeschrieben. Die Beschwerde ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerdeschrift muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diese Entscheidung eingelegt werden. Erinnerung: Wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 Euro nicht übersteigt, kann der Rechtsbehelf der Erinnerung eingelegt werden. Die Erinnerung ist binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Esslingen, Ritterstraße 873728 Esslingen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung bzw. mit der wirksamen öffentlichen Bekanntmachung gemäß § 9 InsO im Internet (www.insolvenzbekanntmachungen.de). Die öffentliche Bekanntmachung genügt zum Nachweis der Zustellung an alle Beteiligten, auch wenn die InsO neben ihr eine besondere Zustellung vorschreibt, § 9 Abs. 3 InsO. Sie gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind, § 9 Abs. 1 Satz 3 InsO. Für den Fristbeginn ist das zuerst eingetretene Ereignis (Verkündung, Zustellung oder wirksame öffentliche Bekanntmachung) maßgeblich. Die Erinnerung ist schriftlich einzulegen oder durch Erklärung zu Protokoll der Geschäftsstelle des genannten Gerichts. Sie kann auch vor der Geschäftsstelle jedes Amtsgerichts zu Protokoll erklärt werden; die Frist ist jedoch nur gewahrt, wenn das Protokoll rechtzeitig bei dem genannten Gericht eingeht. Eine anwaltliche Mitwirkung ist nicht vorgeschrieben. Die Erinnerungsschrift muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diese Entscheidung eingelegt werde. Rechtsbehelfe können auch als elektronisches Dokument eingelegt werden. Eine Einlegung per E-Mail ist nicht zulässig. Wie Sie bei Gericht elektronisch einreichen können, wird auf www.ejustice-bw.de beschrieben. Amtsgericht Esslingen - Insolvenzgericht - 17.03.2021

    9 IN 14/21: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Bio Energie Winterscheid GmbH & Co. KG, Erzeugung von elektrischer Energie und Wäre durch Biogas, Falkenhof 1, 54608 Winterscheid (AG Wittlich, HRA 40738), ist dem vorläufigen Insolvenzverwalter zusätzlich zu der am 19.02.2021 um 15:00 Uhr angeordneten vorläufigen Verwaltung die Einzelermächtigung zur Vornahme bestimmter Handlungen für die Insolvenzmasse erteilt worden. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 19.03.2021

    23 IN 139/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Farben Greif GmbH, Schlossberg 12, 54439 Saarburg (AG Wittlich, HRB 2881), vertr. d.: Birgit Bodem, Serriger Straße 3, 54439 Saarburg, (Geschäftsführerin), wird gemäß § 203 InsO die Nachtragsverteilung angeordnet Mit der Durchführung und Abwicklung der Nachtragsverteilung wird der vormalige Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Christoph Grünen, Kornmarkt 4, 54290 Trier beauftragt. Amtsgericht Trier, 24.03.2021

    902 IN 151/19 - 9 -: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Ingahack UG (haftungsbeschränkt) i. L, Kreuzwingert 2a, 54524 Klausen (AG Wittlich, HRB 41979), vertr. d.: Bärbel Hackinger, Brinkstraße 18, 31515 Wunstorf, (Liquidatorin), wurde beschlossen: Die Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen wird angeordnet (§ 177 Abs. 1 Satz 2 InsO). Stichtag, der dem besonderen Prüfungstermin entspricht, wird auf den 11.05.2021 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen Widersprüche gegen die nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen schriftlich bei Gericht eingegangen sein. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden eine Woche vor dem oben genannten Stichtag in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Hannover, 23.03.2021

    23 IN 20/21: Über das Vermögen der Mbiermann Der Allrounder UG, Niederstraße 87, 54293 Trier (AG Wittlich, HRB 44812), vertr. d.: Martin Ternes, Saarstraße 87, 54290 Trier, (Geschäftsführer), ist am 24.03.2021 um 11:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Alexander Kinn, Dr. Laub und Kinn GbR, Max-Planck-Straße 12, 54296 Trier, Tel.: 0651/9924144, Fax: 0651/9924146, E-Mail: Insolvenzen@Laub-Rechtsanwälte.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 12.06.2021 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird mündlich durchgeführt. Vor dem Insolvenzgericht wird am Mittwoch, 23.06.2021, 08:45 Uhr, Saal 230 eine Gläubigerversammlung zur Berichterstattung durch den Insolvenzverwalter und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen (Berichts- und Prüfungstermin) abgehalten. Der Termin dient zugleich der Entscheidung der Gläubiger über - die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), - die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: - die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), - Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), - eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), - den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung oder Insolvenzplan, - die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), - besonders bedeutsame Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, - eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), - eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), - Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), - eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle erklärt werden. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 24.03.2021

    23 IN 28/21 In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Jörg Winter GmbH Sanitär und Heizungsbau, Isseler Straße 69, 54338 Schweich (AG Wittlich, HRB 3885), vertr. d.: Carola Winter, Isseler Straße 69, 54338 Schweich, (Geschäftsführerin), ist am 31.03.2021 um 13:44 Uhr gegen die Antragstellerin die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragstellerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragstellerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Christoph Grünen, TBS-Insolvenzverwalter, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120, E-Mail: Grünen@tbs-insolvenzverwalter.de bestellt worden. Amtsgericht Trier, 31.03.2021

    105 IN 26/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 42892 eingetragenen Fresh@home GmbH, Mainzer Straße 129, 66121 Saarbrücken, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Harald Klein wird der Schlussverteilung zugestimmt. Die Durchführung des Schlusstermins wird im schriftlichen Verfahren angeordnet (§§ 196, 197, 5 Abs. 2 InsO). Die Beteiligten erhalten Gelegenheit, bis zum 25.05.2021 im schriftlichen Verfahren zu folgenden Punkten Stellung zu nehmen: zur Schlussrechnung des Verwalters; zum Schlussverzeichnis der bei der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen; Entscheidung der Gläubiger über die nicht verwertbaren Gegenstände der Insolvenzmasse; der Prüfung nachträglich angemeldeter und noch nicht geprüfter Forderungen einschließlich der Änderung früherer Anmeldungen im schriftlichen Verfahren (§ 177 Abs. 1 InsO).Das Schlussverzeichnis sowie die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters liegen nebst dem gerichtlichen Prüfungsvermerk zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts Saarbrücken, Zimmer Nr. 20a aus. Dort sind auch die Tabellen mit den zu prüfenden Forderungen und die zugehörigen Urkunden zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Der oben genannte Stichtag entspricht dem besonderen Prüfungstermin (§ 177 Abs. 1 InsO). Spätestens an diesem Tag muss der schriftliche Widerspruch, mit dem ein Beteiligter eine zu prüfende Forderung bestreitet, bei dem Insolvenzgericht eingehen. Im Widerspruch ist anzugeben, ob die Forderung nach ihrem Grund, ihrem Betrag oder ihrem Rang bestritten wird. Rechtsmittelbelehrung: Gegen diesen Beschluss ist der Rechtsbehelf der Erinnerung gem. § 11 Abs. 2 RPflG gegeben. Sie steht jedem zu, dessen Rechte durch die Entscheidung beeinträchtigt sind. Die Erinnerung ist schriftlich in deutscher Sprache bei dem Amtsgericht Saarbrücken, Vopeliusstraße 2, 66280 Sulzbach einzulegen. Die Erinnerung kann auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts abgegeben werden und soll begründet werden. Die Erinnerung muss binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem zuständigen Amtsgericht Saarbrücken eingegangen sein. Das gilt auch dann, wenn die Erinnerung zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen als dem nach dieser Belehrung zuständigen Amtsgericht abgegeben wurde. Die Frist beginnt mit der Zustellung der Entscheidung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Rechtsbehelfsfrist ist der frühere Zeitpunkt. Hinweis zum elektronischen Rechtsverkehr: Die Einlegung ist auch durch Übertragung eines elektronischen Dokuments an die elektronische Poststelle des Gerichts möglich. Das elektronische Dokument muss für die Bearbeitung durch das Gericht geeignet und mit einer qualifizierten elektronischen Signatur der verantwortenden Person versehen sein oder von der verantwortenden Person signiert und auf einem sicheren Übermittlungsweg gemäß § 130a ZPO nach näherer Maßgabe der Verordnung über die technischen Rahmenbedingungen des elektronischen Rechtsverkehrs und über das besondere elektronische Behördenpostfach (BGBl. 2017 I, S. 3803) eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.justiz.de. 105 IN 26/16Amtsgericht Saarbrücken, 30.03.2021

    105 IN 26/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 42892 eingetragenen Fresh@home GmbH, Mainzer Straße 129, 66121 Saarbrücken, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Harald Klein sind die Vergütung und die zu erstattenden Auslagen des Insolvenzverwalters zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer festgesetzt worden (§§ 63, 64 InsO). Nach § 63 InsO hat er Anspruch auf Vergütung für seine Geschäftsführung und auf Erstattung angemessener Auslagen. Grundlage für die Berechnung der Vergütung ist der Wert der Insolvenzmasse, auf die sich die Schlussrechnung bezieht. Auf der Grundlage der Schlussrechnung des Insolvenzverwalters hat das Gericht vorliegend der Vergütungsberechnung eine Masse von 34.528,21 EUR zugrunde gelegt. Die Vergütung hat das Gericht auf der Grundlage eines Regelsatz ermittelt. Dieser Regelsatz besteht in einem degressiv steigenden Prozentwert der Insolvenzmasse (§ 10, 2 Abs. 1 InsVV) und wurde im vorliegenden Verfahren auf den 1-fachen Regelsatz festgesetzt. Wegen der näheren Einzelheiten verweist die Vergütungsentscheidung auf die bisher erstatteten Tätigkeitsberichte und den Vergütungsantrag vom 26.08.2020. Neben der Vergütung sind dem Verwalter auf Antrag die nach §§ 10, 4 Abs. 2 InsVV besondere Kosten, die im Einzelfall entstanden sind, als Auslagen zu erstatten. Anstelle dieser tatsächlich entstandenen Auslagen kann der Insolvenzverwalter nach § 8 Abs. 3 InsVV einen vergütungsabhängigen Pauschsatz fordern. Der Pauschsatz darf 30 vom Hundert der Regelvergütung nicht übersteigen. Vorliegend ist der Pauschbetrag vom Gericht festgesetzt worden. Neben dem Pauschbetrag hat das Gericht auch die dem Insolvenzverwalter infolge der Übertragung der Zustellungen entstandenen Auslagen zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer festgesetzt. Rechtsmittelbelehrung Gegen die Vergütungsfestsetzung ist die sofortige Beschwerde gem. § 64 Abs. 3 InsO; § 567 Abs. 2 ZPO i.V.m. § 11 RPflG an das Amtsgericht Saarbrücken statthaft, wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 EUR übersteigt oder das Amtsgericht die Beschwerde zugelassen hat. Wird der Beschwerdewert von 200,00 EUR nicht erreicht, ist der Rechtsbehelf der Erinnerung gem. § 11 Abs. 2 RPflG gegeben. Beide Rechtsmittel stehen, soweit beschwert, dem Verwalter/Treuhänder/Sachwalter und dem Schuldner und jedem Insolvenzgläubiger zu. Die sofortige Beschwerde als auch die Erinnerung müssen innerhalb von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Saarbrücken eingegangen sein. Sie sind schriftlich in deutscher Sprache bei dem Amtsgericht Saarbrücken, Vopeliusstraße 2, 66280 Sulzbach einzulegen. Beide Rechtsmittel können auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden. Das Rechtsmittel muss binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem zuständigen Amtsgericht Saarbrücken eingegangen sein. Das gilt auch dann, wenn es zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen als dem nach dieser Belehrung zuständigen Amtsgerichts abgegeben wurde. Die Frist beginnt jeweils mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Beschwerdefrist ist der frühere Zeitpunkt. Das Rechtsmittel muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Sie soll begründet werden. Hinweis zum elektronischen Rechtsverkehr: Die Einlegung ist auch durch Übertragung eines elektronischen Dokuments an die elektronische Poststelle des Gerichts möglich. Das elektronische Dokument muss für die Bearbeitung durch das Gericht geeignet und mit einer qualifizierten elektronischen Signatur der verantwortenden Person versehen sein oder von der verantwortenden Person signiert und auf einem sicheren Übermittlungsweg gemäß § 130a ZPO nach näherer Maßgabe der Verordnung über die technischen Rahmenbedingungen des elektronischen Rechtsverkehrs und über das besondere elektronische Behördenpostfach (BGBl. 2017 I, S. 3803) eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.justiz.de.Zusatz zum Veröffentlichungstext: Die Veröffentlichung des Vergütungsbeschlusses erfolgt vorliegend gem. § 9 Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 2 InsO auszugsweise bzw. seinem wesentlichen Inhalt nach, da nach Auffassung des Gerichts eine vollständige Veröffentlichung nicht sachgerecht ist, weil die damit verbundene Publizität schützenswerte Interessen bestimmter Beteiligter verletzen kann. Diese Interessen werden durch die Regelung in § 64 Abs. 2 Satz 2 InsO nicht hinreichend geschützt. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Saarbrücken, Außenstelle Sulzbach, Vopeliusstraße 2, 66280 Sulzbach, Zimmer Nr. 20a eingesehen werden. 105 IN 26/16Amtsgericht Saarbrücken, 30.03.2021

    23 IN 173/07: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des Hochwald-Türenwerk Josef Haag K.G. Säge-& Hobelwerk, Sargfabrik, Kapellenstr. 39a, 54427 Kell am See (AG Wittlich, HRA 3113), vertr. d.: 1. Raymond Haag, als Ges. der Fa. Hochwald-Türenwerk Josef Haag KG, Kapellenstraße 39 a, 54427 Kell am See, (Gesellschafter), 2. Markus Haag, als Ges. der Fa. Hochwald-Türenwerk Josef Haag KG, Kapellenstraße 39 a, 54427 Kell am See, (Gesellschafter), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Bernhard C. Seibel festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier oder dem Landgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 31.03.2021

    23 IN 5/21: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Lalu Trans Logistic GmbH, Gewerbegebiet 1, 54344 Kenn (AG Wittlich, HRB 44577), vertr. d.: 1. Gabriel Duca, Bernardskreuz 19, 54338 Schweich, (Geschäftsführer), ist am 01.04.2021 um 13:45 Uhr gegen die Antragsgegnerin die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragsgegnerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragsgegnerin sind nur mit Zustimmung des Verwalters wirksam. Zum vorläufigen Verwalter ist Rechtsanwalt Oliver Brand, Hawstraße 1a, 54290 Trier, Tel.: 0651/17076960, Fax: 0651/17076966, E-Mail: insolvenz@ra-brand.info bestellt worden. Amtsgericht Trier, 01.04.2021

    7a IN 48/18: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Panda Handel GmbH, Gewerbegebiet 2, 54531 Wallscheid (AG Wittlich, HRB 43980), vertr. d.: 1. Ahmed Amin Mohamed Elesnawy, Aspire Zone area, Villa 18, P.O.Box 22134, Doha, al Waab City, KATAR, (Geschäftsführer), 2. Ibrahim Mahmoud El-Sayed Hegazy, Neustraße 4, 56761 Müllenbach, (Geschäftsführer), ist am 06.04.2021, § 200 InsO, aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Amtsgericht Wittlich, 07.04.2021.

    16 IN 580/19: In dem Verfahren über den Antrag GABT GmbH, Römerstraße 12, 72654 Neckartenzlingen, vertreten durch den Geschäftsführer Moussa Gueye, Villa 36, Cité Urbanisme, Mermoz Pyrotechnie, Dakar Senegal, Afrika Registergericht: Amtsgericht Wittlich Register-Nr.: HRB 1304- Schuldnerin -Gegenstand des Unternehmens: Herstellung von Blockheizkraftwerken. Die Vergütung und die zu erstattenden Auslagen des vorl. Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Steffen Beck, Börsenstraße 3, 70174 Stuttgart, werden in Abänderung des Beschlusses des Amtsgerichts Esslingen vom 17.3.2021 auf Antrag des vorl. Insolvenzverwalters vom 30.3.2021 wie folgt festgesetzt: Der vollständige Beschluss und die Antragsunterlagen können durch Verfahrensbeteiligte auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Gemäß § 64 Absatz 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Festgesetzt wurden: Vergütung zuzüglich 16 % Umsatzsteuer zu erstattende Auslagenzuzüglich 16 % UmsatzsteuerEndbetrag. Dem vorl. Insolvenzverwalter wird gestattet, den Betrag in Höhe von BETRAG Euro der Insolvenzmasse zu entnehmen. Gründe: Die Festsetzung der Vergütung und der Auslagen, einschließlich Umsatzsteuer, erfolgt gemäß Antrag des vorl. Insolvenzverwalters vom 30.03.2021. Der vorl. Insolvenzverwalter macht richtigerweise Umsatzsteuer in Höhe von 16 % geltend. Bei der Festsetzung der Vergütung war von dem der vorläufigen Insolvenzverwaltung unterliegenden Vermögenswert in Höhe von 420.091,96 EUR auszugehen. Der vorl. Insolvenzverwalter beantragt eine Erhöhung des Regelsatzes um 20 %.Auf die ausführliche Begründung in seinem Antrag vom 30.03.2021 wird Bezug genommen. Die Regelvergütung war gemäß §§ 63 Abs. 3 InsO, 10, 11, 2 Abs. 1 der Insolvenzrechtlichen Vergütungsverordnung (InsVV) in Höhe von BETRAG EUR festzusetzen. Es war ein Übersteigen des Regelsatzes um 20 % gerechtfertigt. Die Umsatzsteuer war gem. §§ 10, 7 InsVV in der derzeit gültigen Höhe von 16 % hinzuzusetzen. Der Berechnung der Auslagenpauschale gem. § 8 Abs. 3 InsVV wurde eine Regelvergütung in Höhe von BETRAG EUR zugrunde gelegt. Die Auslagenpauschale von 15 % der Regelvergütung für das erste Jahr der Tätigkeit sowie von 10 % für jedes weitere Jahr gem. § 8 Abs. 3 InsVV wurde - unter Beachtung der maximalen Monatspauschale in Höhe von 250,00 EUR und der Höchstgrenze des § 8 Abs. 3 Satz 2 InsVV - festgesetzt. Die Umsatzsteuer war gem. § 7 InsVV in der derzeit gültigen Höhe von 16 % hinzuzusetzen. Rechtsbehelfsbelehrung: Gegen die Entscheidung kann entweder das Rechtsmittel der sofortigen Beschwerde (im Folgenden: Beschwerde) oder der Rechtsbehelf der Erinnerung eingelegt werden. Beschwerde: Die Beschwerde ist nur zulässig, wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 Euro übersteigt. Die Beschwerde ist binnen einer Notfrist von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Esslingen, Ritterstraße 873728 Esslingen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung bzw. mit der wirksamen öffentlichen Bekanntmachung gemäß § 9 InsO im Internet (www.insolvenzbekanntmachungen.de). Die öffentliche Bekanntmachung genügt zum Nachweis der Zustellung an alle Beteiligten, auch wenn die InsO neben ihr eine besondere Zustellung vorschreibt, § 9 Abs. 3 InsO. Sie gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind, § 9 Abs. 1 Satz 3 InsO. Für den Fristbeginn ist das zuerst eingetretene Ereignis (Verkündung, Zustellung oder wirksame öffentliche Bekanntmachung) maßgeblich. Die Beschwerde ist schriftlich einzulegen oder durch Erklärung zu Protokoll der Geschäftsstelle des genannten Gerichts. Sie kann auch vor der Geschäftsstelle jedes Amtsgerichts zu Protokoll erklärt werden; die Frist ist jedoch nur gewahrt, wenn das Protokoll rechtzeitig bei dem oben genannten Gericht eingeht. Eine anwaltliche Mitwirkung ist nicht vorgeschrieben. Die Beschwerde ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerdeschrift muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diese Entscheidung eingelegt werde. Erinnerung: Wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 Euro nicht übersteigt, kann der Rechtsbehelf der Erinnerung eingelegt werden. Die Erinnerung ist binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Esslingen, Ritterstraße 873728 Esslingen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung bzw. mit der wirksamen öffentlichen Bekanntmachung gemäß § 9 InsO im Internet (www.insolvenzbekanntmachungen.de). Die öffentliche Bekanntmachung genügt zum Nachweis der Zustellung an alle Beteiligten, auch wenn die InsO neben ihr eine besondere Zustellung vorschreibt, § 9 Abs. 3 InsO. Sie gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind, § 9 Abs. 1 Satz 3 InsO. Für den Fristbeginn ist das zuerst eingetretene Ereignis (Verkündung, Zustellung oder wirksame öffentliche Bekanntmachung) maßgeblich. Die Erinnerung ist schriftlich einzulegen oder durch Erklärung zu Protokoll der Geschäftsstelle des genannten Gerichts. Sie kann auch vor der Geschäftsstelle jedes Amtsgerichts zu Protokoll erklärt werden; die Frist ist jedoch nur gewahrt, wenn das Protokoll rechtzeitig bei dem genannten Gericht eingeht. Eine anwaltliche Mitwirkung ist nicht vorgeschrieben. Die Erinnerungsschrift muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diese Entscheidung eingelegt werde. Rechtsbehelfe können auch als elektronisches Dokument eingelegt werden. Eine Einlegung per E-Mail ist nicht zulässig. Wie Sie bei Gericht elektronisch einreichen können, wird auf www.ejustice-bw.de beschrieben. Amtsgericht Esslingen - Insolvenzgericht - 06.04.2021

Seitenfuß