IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
  • Arbeitnehmerüberlassung und Mindestlohn

  • Ansprechpartner
    Foto: Michaela Meiers
    Weiterbildung

    Michaela Meiers

    Tel.: (06 51) 97 77-7 52
    Fax: (06 51) 97 77-7 05
    meiers@trier.ihk.de

Das Halbtagsseminar richtet sich an Personalverantwortliche, die mit der Abrechnung befasst sind und an Betriebe, die Leiharbeitnehmer einsetzen und vermittelt anhand aktueller Fälle aus der betrieblichen Praxis einen umfassenden Überblick über das Recht der Arbeitnehmerüberlassung sowie des Mindestlohngesetzes.

Inhalt

Von Arbeitnehmerüberlassung wird gesprochen, wenn ein selbständiger Unternehmer (Verleiher) einen Arbeitnehmer (Leiharbeitnehmer) an einen anderen Unternehmer (Entleiher) ausleiht. Dieses sog. Leiharbeitsverhältnis ist rechtlich zulässig, jedoch mit einigen Vorgaben verbunden, die vom Unternehmen beachtet werden müssen. Daneben wird es in diesem Halbtagsseminar um das Thema „Mindestlohn“ gehen, der seit Januar 2015 flächendeckend gesetzlich geregelt ist.
  • Termin

    Beginn: 16.05.2019, 9:00 Uhr
    Ende: 16.05.2019, 12:15 Uhr
  • Veranstaltungsort

    IHK Trier, Bildungszentrum Raum 1.1
    Herzogenbuscher Straße 12
    54292 Trier
  • Veranstalter

    IHK Trier
  • Gebühr

    95,00 €
  • Online-Anmeldung

Anmeldung

Geben Sie zur Anmeldung in folgendem Formular Ihre Daten an. Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.
Bitte geben Sie uns unbedingt eine Telefonnummer an, damit wir Sie bei Rückfragen und Terminänderungen erreichen können.
Sie haben sich erfolgreich angemeldet! Sie erhalten keine weitere gesonderte Bestätigung.

Vielen Dank

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Zahlmethode


Teilnahmebedingungen


Datenschutz - und Sicherheitshinweise


Seitenfuß