Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 22.10.2021

    Beitragsveranlagung Kleingewerbetreibende 2021

  • Foto: Jennifer Schöpf-Holweck
    Recht und Steuern

    Jennifer Schöpf-Holweck

    Tel.: (06 51) 97 77-4 11
    Fax: (06 51) 97 77-4 05
    schoepf-holweck@trier.ihk.de

Die IHK Trier hat Ende Oktober ihre Beitragsbescheide für das Jahr 2021 an die zugehörigen Kleingewerbetreibenden versendet. Betriebe, die weiter unter den Folgen der Coronapandemie leiden oder von der Flutkatastrophe betroffen sind, können sich gerne an die Kammer wenden, wenn sie eine Beitragsanpassung, Stundung oder Ratenzahlung wünschen. Die zentrale Mailadresse dazu lautet team-beitrag@trier.ihk.de.

Für die IHK Trier hat die intensive Beratung und Information der Mitglieder zu den Auswirkungen und Förderhilfen in Bezug auf die Coronapandemie und die Flutkatastrophe absolute Priorität. Die Hilfsprogramme werden im engen Austausch mit der Landesregierung und über das IHK-Netzwerk auch mit dem Bund mitgestaltet. Dies lässt sich nur mit Hilfe der gesetzlichen Beiträge umsetzen.

Weitere Informationen zu Ihrem Beitrag, Online-Formulare zur Mitteilung von Änderungen oder zur Beitragsanpassung finden Sie hier.

Seitenfuß