IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden

Business Lëtzebuergesch

Geschäftspraktiken und Umgangsformen im luxemburgischen Auslandsgeschäft

Für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit luxemburgischen Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Kunden sind die Kenntnis und Einordnung der interkulturellen Aspekte von unschätzbarem Vorteil. Auch der Einsatz gängiger letzeburgischer Redewendungen kann in bestimmten Situationen erheblich zum erfolgreichen Verlauf von Geschäften sowie des Umgangs mit Behörden beitragen.

Die Referentin Claudine Lorang vermittelt in Praxisübungen angewandtes Basiswissen des Letzeburgischen in unterschiedlichen Geschäftssituationen. Zudem werden wichtige interkulturelle Unterschiede zwischen Luxemburgern und Deutschen erläutert. Das Seminar richtet sich an alle Unternehmen, die auf dem luxemburgischen Markt präsent sind bzw. aktiv werden wollen. Zugleich sind auch Arbeitnehmer angesprochen, die beruflich in Luxemburg tätig sind oder werden wollen.



 

  • Termin

    Beginn: 09.04.2019, 9:30 Uhr
    Ende: 09.04.2019, 17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort

    EIC Trier IHK/HWK-Europa- und Innovationscentre GmbH
    Herzogenbuscher Str. 14
    54292 Trier
  • Veranstalter

    EIC Trier IHK/HWK-Europa- und Innovationscentre GmbH
    Tel.: (06 51) 97 56 7-0
    Fax: (06 51) 97 56 7 - 33
    info@eic-trier.de
  • Gebühr

    235,00 EUR
  • Online-Anmeldung

    Anmeldeschluss 04.04.2019
    Jetzt anmelden

Anmeldung

Geben Sie zur Anmeldung in folgendem Formular Ihre Daten an. Die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.
Bitte geben Sie uns unbedingt eine Telefonnummer an, damit wir Sie bei Rückfragen und Terminänderungen erreichen können.
Sie haben sich erfolgreich angemeldet! Sie erhalten keine weitere gesonderte Bestätigung.

Vielen Dank

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Zahlmethode



Teilnahmebedingungen


Datenschutz - und Sicherheitshinweise


Seitenfuß