Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Dockweiler, Aufhebung Bebauungsplan "Vor der Dell II", 3. und 4. Erweiterung

  • Foto: Wilfried Ebel
    Standortpolitik

    Wilfried Ebel

    Tel.: (06 51) 97 77-9 20
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    ebel@trier.ihk.de

    Foto: Kevin Gläser
    Existenzgründung und Unternehmensförderung

    Kevin Gläser

    Tel.: (06 51) 97 77-5 30
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    glaeser@trier.ihk.de

    Foto: Stefan Rommelfanger
    Standortpolitik

    Stefan Rommelfanger

    Tel.: (06 51) 97 77-9 30
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    stefan.rommelfanger@trier.ihk.de



Stadt/Gemeinde

Dockweiler

Bezeichnung des Plans

"Vor der Dell II" -3. und 4. Erweiterung

Art des Plans

Aufhebung Bebauungsplan

Beschreibung

Im Jahr 2013 ist die 3. Erweiterung des Bebauungsplans für das eingeschränkte Gewerbe- und Industriegebiet „Vor der Dell II“ rechtskräftig geworden, im Jahr 2017 die entsprechende 4. Erweiterung. Diese Erweiterungen ermöglichen die Ergänzung gewerblicher Bauflächen und
insbesondere die Standortsicherung / Erweiterung ortsansässiger Betriebe. Außerdem sollte mit diesen Erweiterungen der Nachfrage durch Unternehmen von außerhalb der Ortsgemeinde nachgekommen werden. Durch die 4. Erweiterung des Bebauungsplans wird die
Niederschlagswasserbeseitigung für das Plangebiet sichergestellt. Die 4. Erweiterung steht somit im unmittelbaren Zusammenhang zur vorherigen 3. Erweiterung des Bebauungsplans „Vor der Dell II“.
Die im Rahmen der 3. Erweiterung geplante  Ortsumgehungsstraße sichert die verkehrliche Anbindung der Gewerbe- und Industrieflächen. Diese infrastrukturelle Neuerung in Verbindung mit der vorhandenen Nähe zur Autobahn macht das Gewerbe- und Industriegebiet „Vor der Dell II“ zu einem attraktiven Standort für die Erweiterung und Ansiedlung gewerblicher Betriebe. Mittlerweile hat sich jedoch die Entwicklungsstrategie der Ortsgemeinde Dockweiler geändert. Bereits zum Zeitpunkt der Aufstellung des Bebauungsplans war die Flächeninanspruchnahme aufgrund des dort befindlichen Nass- und Feuchtgrünlandes umstritten. Besagtes Grünland unterlag in den vergangenen Jahren durch die gegebene Nutzung weiterer Sukzession. Die Ortsgemeinde geht demnach davon aus, dass es aufgrund möglicher ökologischer Wertsteigerung der Fläche zu vermehrten artenschutzrechtlichen Konflikten kommen könnte.
Die Ortsgemeinde Dockweiler möchte aus den oben genannten Gründen nun die Bereiche der 3. und 4. Erweiterung des Bebauungsplans „Vor der Dell II“ aus der Planung entnehmen. Dazu ist eine Aufhebung besagter Erweiterungen erforderlich. Die Aufhebung hat zur Folge, dass im Anschluss die Regularien des § 35 BauGB zur Anwendung kommen, da die Flächen im Außenbereich liegen. Zur Planung wird eine Umweltprüfung  durchgeführt, deren Ergebnis in einem eigenständigen
Dokument im Umweltbericht aufgeführt und als separater Teil 2 der Begründung dokumentiert ist.

Plandokumente und Informationen


www.daun.de


Rückmeldefrist an IHK

20.08.2021


Ansprechpartner IHK Trier

Kevin Gläser




Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen! Bitte formulieren Sie diese möglichst konkret auf den Beteiligungssachverhalt bezogen und teilen Sie uns mit, an welchen Stellen die Entwurfsvorlage aus Ihrer Sicht gekürzt, geändert oder ergänzt werden sollte.

Bitte beachten Sie, dass allein die von der jeweiligen Anhörungsbehörde öffentlich ausgelegten Planunterlagen vollständig und verbindlich sind. Falls Sie Ihre Anregungen rechtsgültig äußern möchten, müssen Sie dies immer auch schriftlich gegenüber der jeweiligen Anhörungsbehörde tun.

Alle nachfolgenden Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder!

Ihre Daten sind erfolgreich eingetroffen. Vielen Dank.

Hier können Sie Ihre Anmerkungen hinterlassen

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Seitenfuß