IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Einstieg

  • Ansprechpartner
    Foto: Tobias Scholl
    Innovation, Umwelt, Energie

    Tobias Scholl

    Tel.: (06 51) 97 77-5 40
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    scholl@trier.ihk.de

    Foto: Kai Wilwertz
    Standortpolitik

    Kai Wilwertz

    Tel.: (06 51) 97 77-9 40
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    wilwertz@trier.ihk.de

Gerade der Einstieg in den Innovationsprozess kann für viele Unternehmen eine Herausforderung sein. Bei der Vielzahl an Möglichkeiten, ist es leicht den Überblick zu verlieren.
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern hat zu diesem Thema einige Lernvideos zur Verfügung gestellt, welche die ersten Schritte der Digitalisierung erleichtern: Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern

Die Seite Mittelstand Digital des Bundesamts für Wirtschaft und Energie gibt zudem nützliche Hinweise zum Einstieg in den Digitalisierungsprozess und führt Praxisbeispiele auf: Mittelstand Digital

Zu Beginn sollte der digitale Refegrad des eigenen unternehmens festgestellt werden. Also wie weit die Digitalisierung im Betrieb bereits stattgefunden hat. Ein gutes Hilfsmittel hierbei ist der Readiness Check Digitalisierung des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Kaiserslautern. Hier wird anhand von 25 Fragen der Status des Digitalisierungsprozesses grob ermittelt: Readiness Check Digitalisierung

Für kleine und mittelständische Unternehmen ist es ratsam, sich zunächst auf die Digitalisierung eines bestimmten Bereiches zu konzentrieren. Dabei ist wichtig, dass nicht nur  der Chef in den Prozess eingebunden ist, sondern auch Mitarbeiter an der Entscheidung beteiligt sind. Innovationsmanagementsysteme können dabei helfen, Digitalisierungsprojekte zu steuern und so zum Erfolg beitragen. Die IHK Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz hat dazu eine Broschüre veröffentlicht, die auch mögliche Förderprogramme vorstellt: IHK Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz

Weiterführende Tehmen können Sie in unserem IHK Hub finden.

Seitenfuß