Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
Icon: Präsenzveranstaltung
Präsenzveranstaltung
  • Green Deal: CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung

    von der Bilanz zur Strategie

  • Foto: Anne Janeczek
    Weiterbildung

    Anne Janeczek

    Tel.: (06 51) 97 77-7 51
    Fax: (06 51) 97 77-7 05
    janeczek@trier.ihk.de

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.

Inhalt

1.Corporate Carbon Footprint (13.09.22)

Wie gelingt der Einstieg ins Klimamanagement? Was sind mögliche Motivationen und Ziele? Was sind die Vorteile einer Bilanzierung und vom Klimamanagement?

Weitere Themen des Live-Online-Trainings:
· Normen (GHG Protocol und ISO 14064)
· Systemgrenzen der Bilanzierung
· Differenzierung PCF und CCF

2. Fallstricke in der Bilanzierung und wie sie vermieden werden (20.09.22)

In diesem Live-Online-Training geht es konkret um die Bilanzierung an sich: Was wird genau bilanziert? Wer ist daran beteiligt? Und wie wird bilanziert? Welche Fallen gibt es und wie tappen Sie nicht hinein?

3. Von der Bilanz zur Klimastrategie (27.09.22)

Dieses Live-Online-Training widmet sich dem Weg hin zur tatsächlichen Klimastrategie. Welche Rahmenbedingungen sollte eine Klimastrategie erfüllen? Welche Fallstricke gibt es beim Thema Klimaneutralität? In Szenarien bewerten wir gemeinsam die möglichen Potenziale.

Seitenfuß