Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 24.11.2020

    IHK-Kompakt Webinar "Novemberhilfen"

  • Foto: Raimund Fisch
    Existenzgründung und Unternehmensförderung

    Raimund Fisch

    Tel.: (06 51) 97 77-5 20
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    fisch@trier.ihk.de

    Foto: Kevin Gläser
    Existenzgründung und Unternehmensförderung

    Kevin Gläser

    Tel.: (06 51) 97 77-5 30
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    glaeser@trier.ihk.de

Seitens des Bundes wurde die Novemberhilfe initiiert, mit der direkt und indirekt von der Novemberschließung betroffene Unternehmen unterstützt werden sollen. In den offiziellen„Vollzugshinweisen für die Gewährung von Corona-Novemberhilfe“ ist auf über 20 Seiten u.a. im Detail geregelt, wer die Novemberhilfen beantragen kann, welche Voraussetzungen hierfür zu erfüllen sind, wonach sich letztlich die Höhe des Zuschusses bemisst und wie das Antragsverfahren konkret abläuft.

Die wichtigsten Informationen zur Förderkulisse sowie zum Antragsprozedere haben wir Ihnen auf unserer Homepage hier zusammengestellt: https://www.ihk-trier.de/p/corona_finanzen_-5-20909.html

Um Sie bei der Sichtung und inhaltlichen Abwägung der mitunter sehr komplexen Vollzugshinweise bestmöglich zu unterstützen, bieten wir mehrere Online-Informationsveranstaltungen zur „Novemberhilfe“ an.

Dieca. einstündigen Veranstaltungen, die sowohl an mehreren Tagen als auch zu unterschiedlichen Uhrzeiten angeboten werden, sind inhaltsgleich . Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos .

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

  1. Mittwoch, 25.11.2020, 16:00 Uhr
  2. Donnerstag, 26.11.2020, 15:00 Uhr
  3. Freitag, 27.11.2020, 09:00 Uhr
  4. Freitag, 27.11.2020, 14:00 Uhr
  5. Freitag, 27.11.2020, 16:00 Uhr
  6. Montag, 30.11.2020, 12:00 Uhr
  7. Montag, 30.11.2020, 14:00 Uhr
  8. Dienstag, 01.12.2020, 10:00 Uhr

Aufgrund technischer Restriktionen ist die Teilnehmerzahl pro Veranstaltung leider begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist daher erforderlich.

Veranstalter: IHK für die Pfalz in Kooperation mit der IHK Arbeitsgemeinschaft RLP

Anmeldung unter:
https://www.pfalz.ihk24.de/system/vst/1308808?id=356476&terminId=609288

Seitenfuß