Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 27.05.2022

    Innovation Camp erfolgreich gestartet

    Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich beim „Innovation Camp“ der IHK Koblenz in Kooperation mit der IHK Trier über Changemanagement im Arbeitsumfeld, Innovationsmanagement und künstliche Intelligenz ausgetauscht.

  • Foto: Christian Kien
    Innovation, Umwelt, Energie

    Christian Kien

    Tel.: (06 51) 97 77-5 40
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    kien@trier.ihk.de

Neben Impulsvorträgen zu Thema Change-Management und Künstlicher Intelligenz konnten die Unternehmerinnen und Unternehmer konkrete Anwendungen in Produktionsprozessen anhand von Praxisbeispielen kennenlernen.

„Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Krisen und ihren Auswirkungen ist es für kleine und mittlere Unternehmen besonders wichtig, sich aktiv mit Veränderungsprozessen zu beschäftigten. Mit dem Innovation Camp möchten wir Trends und Innovationen in den Vordergrund rücken, um so unsere Betriebe zu unterstützen, für die Zukunft gerüstet zu sein“, so Karina Szwede, stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der IHK Koblenz.

Annette Dietz vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) am Institut der deutschen Wirtschaft Köln stellte erfolgreiche Praxisbeispiele mit den Schwerpunkten Resilienz, KI und Innovationsmanagement vor. Jonas Metzger, Leiter des Mittelstand-Digital Zentrum Kaiserslautern informierte zum Thema „Digitalisierung und KI für KMUs nutzbar machen“. An konkreten Beispielen bezüglich Innovation und Nachhaltigkeit von BMW, Tesla, BASF SE TrinamiX GmbH und BASF Chemovator skizzierte Prof. Dr. Claus W. Gerberich in eine Post-Corona-Welt.

Zweites Innovation Camp widmet sich dem Thema Wasserstoff


Am Dienstag, den 4.10.22 findet das zweite Innovation Camp in der IHK Trier statt. Schwerpunkt wir dann das Thema Wasserstoff sein: von der Herstellung, über die Anwendung für Unternehmen bis hin zu Informationen zur staatlichen Förderung. Weitere Termine folgen.

Seitenfuß