Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
Icon: Webinar
Webinar
  • Lauschangriff

    5 kostenlose Monitoring-Tools

  • Foto: Marion Moersch
    Wein & Tourismus

    Marion Moersch

    Tel.: (06 51) 97 77-2 03
    Fax: (06 51) 97 77-9 65
    moersch@trier.ihk.de

Einführung
Der Gast bewertet, der (Ex-)Mitarbeiter zieht im Forum „vom Leder“ und was der Mitbewerber so macht, kriegt man sowieso erst mit, wenn’s schon zu spät ist. STOP! Nie zuvor war es leichter, Meinungen, Bewertungen, Empfehlungen, Kritik und vor allem auch Online-Aktivitäten der Mitbewerber zeitnah zu überwachen als heute. Social Media Monitoring heißt die Disziplin, die bei jeder Social Media Strategie am Anfang stehen sollte. In diesem Webinar zeigt Thomas Hendele 5 kostenlose Monitoring-Tools, die jedes Unternehmen kennen sollte. Außerdem lernen Sie, wie Sie eine effektive Monitoring-Strategie auch für Ihr Unternehmen aufbauen können.

Inhalte
  • Grundlagen des Social Media Monitorings
  • Arbeitsweise der Tools
  • 5 kostenlose Monitoring-Tools, die Sie kennen sollten
  • P-O-S-T – Wie Sie in vier Schritten eine Monitoring Strategie aufbauen

Referent
Thomas Hendele, Jahrgang 1979, schloss 1999 seine Ausbildung zum Hotelfachmann ab, absolvierte 2004 den Tourismusfachwirt (IHK) und war bis Ende 2005 im Phantasialand verantwortlich für die Zusammenarbeit mit Reiseveranstaltern und sämtliche Messeaktivitäten des zweitgrößten privat geführten Freizeitpark Deutschlands.
2005 wechselte er auf die Agentur-Seite und verantwortete ab 2007 den Consultingbereich Online Marketing. Zudem war er maßgeblich am Launch eines Online-Portals für den B2B Bereich beteiligt, das er bis zu dessen erfolgreichen Verkauf 2009 leitete.
Seit 2010 berät er selbstständig Unternehmen aus Hotellerie, Tourismus und B2B in Sachen Digital Media. Er führte sechs Jahre lang den ersten deutschen Blog für Social Media in der Hotellerie, verfasste zahlreiche Fachbeiträge und engagiert sich überdies als Dozent an zahlreichen Bildungsträgern.

Seitenfuß