IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Passgenaue Ausbildungsplatzvermittlung

  • Ansprechpartner
    Foto: Linda Helfen
    Ausbildung

    Linda Helfen

    Tel.: (06 51) 97 77-3 61
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    helfen@trier.ihk.de

Sprechen wir mit Ihnen, den Unternehmen unserer Region, wird klar: Sie haben immer größere Not, passenden Fachkräftenachwuchs zu finden.

Vertreten wir Sie auf Berufs- und Studienorientierungstagen in Schulklassen und auf Elternabenden sowie auf Ausbildungsmessen, stellen wir fest: Auch die werdenden Fachkräfte unserer Zukunft, suchen passende Ausbildungsmöglichkeiten und Betriebe.

Deshalb beteiligt sich die IHK Trier an dem Projekt

„Passgenaue Besetzung - Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften“ – Kurz „Passgenaue Ausbildungsplatzvermittlung“.
Passgenaue Besetzung_Logo Teil 1 (April 2020)
Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften - kurz "Passgenaue Ausbildungsplatzvermittlung". Logo_Passgenaue Besetzung Teil 2 (April 2020)





  • Sie sind auf der Suche nach geeigneten Auszubildenden?

    Melden Sie sich – wir kommen gerne zu Ihnen in den Betrieb. Gemeinsam mit Ihnen machen wir uns ein umfangreiches Bild
    • von dem Profil Ihrer angebotenen Ausbildungsplätze genauso wie
    • von dem Profil der zu Ihnen passenden „Wunsch“-BewerberInnen.

    Wir flankieren Sie bei der Suche,
    • indem wir Sie dabei unterstützen, Ihre Ausbildungsstelle an die potentiellen BewerberInnen zu bringen (Wo? Wie? Wann? Über wen?...);
    • aber auch indem wir Ihnen unseren Blick durch die Bewerberbrille auf Ihre Ausbildungsmarketingmaterialien anbieten und,
    • indem wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre freien Ausbildungsplätze kostenlos unter www.ihk-lehrstellenboerse.de ins Internet zu stellen. 

    Wir prüfen BewerberInnen, die sich bei uns vorstellen, auf die Passung zu Ihren Angeboten, informieren die KandidatInnen über Ihre Angebote und schlagen sie bei Bedarf auch telefonisch oder elektronisch bei Ihnen vor.

    Haben Sie Bewerber kennen gelernt und sind auch nach einer Probearbeit noch überzeugt, dass es passt, beraten wir Sie selbstverständlich auch gerne beim Abschluss eines Ausbildungsvertrages und/oder einer Einstiegsqualifizierung (EQ).

    Über mögliche Förderprogramme und -mittel können wir Sie ebenso informieren wie bei der Einstellung von ausländischen Auszubildenden und Fachkräften.

    Bei all unseren Aktivitäten greifen wir zurück auf ein solides regionales Netzwerk (Schulen, Agentur für Arbeit, Fach- und Migrationsdienste, Kammern, Wissenschaftsallianz Trier, etc.).

  • Melden Sie Ihren Ausbildungsplatz!

    Melden Sie Ihren Ausbildungsplatz mit dem folgenden Meldebogen-Ausbildungsplätze:

Seitenfuß