IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Prüfungstermine

  • Ansprechpartner
    Foto: Eda Cenikli
    Ausbildung

    Eda Cenikli

    Tel.: (06 51) 97 77-3 54
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    cenikli@trier.ihk.de

    Foto: Bernarda Hensel
    Ausbildung

    Bernarda Hensel

    Tel.: (06 51) 97 77-3 53
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    hensel@trier.ihk.de

    Foto: Beate Schranz
    Ausbildung

    Beate Schranz

    Tel.: (06 51) 97 77-3 51
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    schranz@trier.ihk.de

    Foto: Monika Roumen
    Ausbildung

    Monika Roumen

    Tel.: (06 51) 97 77-3 52
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    roumen@trier.ihk.de

Hier finden Sie die aktuellen Prüfungstermine zu Ihren Prüfungen. Diese Termine werden größtenteils bundeseinheitlich festgelegt. Die praktischen Prüfungsteile finden in der Regel nach der schriftlichen Prüfung statt und richten sich ebenfalls nach einem vorgegebenen Zeitfenster. Der genaue Termin wird allerdings vom Prüfungsausschuss festgelegt. Die Beschlussfassung und damit die Ergebnisfeststellung findet innerhalb der letzten 3 Wochen des Prüfungszeitraumes statt. Dieser Zeitraum ist für die Winterprüfung bis zum 31. Januar definiert und für die Sommerprüfung der letzte Tag vor den Sommerferien. Zeitgleich werden auch mündliche Prüfungsteile durchgeführt (nur in den Berufen, in denen dies durch die Verordnung vorgesehen ist).  

Die Prüfungstermine werden durch den Aufgabenerstellungsausschuss bekannt gegeben. Die Links hierfür finden Sie unter:

  • AKA - Kaufmännische und kaufmännisch-verwandte Berufe (z. B. Gastgewerbe, Floristen usw.)

  • PAL - Gewerbliche Berufe (z. B. Metall, Elektro, Naturwissenschaftliche Berufe usw.) Hier finden Sie auch frühzeitig Bereitstellungsunterlagen.

  • ZFA - Druck- und Medienberufe

Mit Anmeldeschreiben zur Prüfung (ca. 4-5 Monate vor Termin) erhalten Sie eine Übersicht über die Prüfungstermine und –zeiträume. Die Einladungen zu einzelnen  Prüfungsterminen werden ca. 2 – 4 Wochen vor dem Termin versandt. In einzelnen Fällen (z. B. mündliche Ergänzungsprüfung) können auch kurzfristige Einladungen erfolgen.


Anmeldung zur Prüfung (Ausbildung)

Die vollständig ausgefüllte Anmeldung ist bitte mit allen erforderlichen Unterlagen für die Sommerprüfung bis spätestens 1. Februar und für die Winterprüfung bis spätestens 1. September des jeweiligen Jahres einzureichen.

Zu diesem Termin sind auch die Anträge zur Vorzeitigen Zulassung einzureichen.

Für die Zwischenprüfung und Abschlussprüfung Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung gelten folgende Anmeldungstermine: für die Frühjahrsprüfung bis spätestens 1. Dezember des Vorjahres und für die Herbstprüfung bis spätestens 1. Juni des jeweiligen Jahres .


Anmeldung zur Prüfung (Externenzulassung)

Der vollständig ausgefüllte Antrag ist bitte mit allen erforderlichen Unterlagen für die Sommerprüfung bis spätestens 1. Februar und für die Winterprüfung bis spätestens 1. September des jeweiligen Jahres einzureichen. Bei Berufen mit gestreckter Abschlussprüfung, wie z. B. die neuen Metall- und Elektroberufe muss die Abschlussprüfung Teil 1 (Termin Frühjahr oder Herbst) und die Abschlussprüfung Teil 2 (Termin Sommer oder Winter) abgelegt werden. Hierfür bitten wir alle erforderlichen Unterlagen für die Frühjahrsprüfung bis spätestens 1. Dezember des Vorjahres und für die Herbstprüfung bis spätestens 1. Juni des jeweiligen Jahres einzureichen.

Seitenfuß