Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 01.11.2020

    Registernachrichten

  • Foto: Tina König
    Presse / Öffentlichkeitsarbeit

    Tina König

    Tel.: (06 51) 97 77-1 23
    Fax: (06 51) 97 77-1 15
    koenig@trier.ihk.de

Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr


Neueintragungen - 06.08.2020
HRB 45143: CALVIAS Gebäudetechnik GmbH, Trier, An den Kaiserthermen 5, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 23.12.1998, mehrfach geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 28.05.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 (Firma der Gesellschaft) und mit ihr die Änderung der Firma (zuvor: Lüftungsanlagen- und Gebäudetechnik LAG GmbH) sowie die Änderung in Ziffer 2 (Sitz der Gesellschaft) und mit ihr die Sitzverlegung von Neu-Isenburg (bisher Amtsgericht Offenbach am Main HRB 12216) nach Trier beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: An den Kaiserthermen 5, 54290 Trier. Gegenstand: Die Planung und Ausführung von haustechnischen Anlagen, die technische Gebäudeausrüstung, Klima, Elektro, Heizung und Sanitär, Meß- und Regeltechnik. Stammkapital: 280.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Sperber, Hermann, Trier, *11.08.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Geschäftsführer: Jünker, Eric, Trier, *20.10.1966; Kleineidam, Norbert, Hofheim am Taunus, *25.04.1960, jeweils einzelvertretungsberechtigt. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 28.05.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 28.05.2020 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 28.05.2020 mit der Sperber GmbH mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 43184) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Neueintragungen - 07.08.2020
HRB 45145: Ostermann Automobile GmbH, Saarburg, Hauptstraße 85, 54455 Serrig. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 22.07.2020. Geschäftsanschrift: Hauptstraße 85, 54455 Serrig. Gegenstand: Die Reparatur von Kraftfahrzeugen, insbesondere von Oldtimern. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Ostermann, Thomas, Serrig, *23.03.1974, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 41621: Brauneberger Hof UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Brauneberg, Moselweinstraße 136, 54472 Brauneberg. (1. Gegenstand des Unternehmens ist das Betreiben eines Hotel- und Restaurantbetriebes in Brauneberg in der Immobilie Moselweinstraße 136 und alle damit verbundenen Geschäfte. Die Immobilie wird der Gesellschaft von der Komplementärin zur Nutzung überlassen. 2. Die Gesellschaft kann gleichartige oder ähnliche Unternehmen erwerber, sich an solchen beteiligen, deren Vertretung übernehmen sowie Zweigniederlassungen errichten.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Moselweinstraße 136, 54472 Brauneberg. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Brauneberger Hof Verwaltung UG (haftungsbeschränkt), Brauneberg (Amtsgericht Wittlich HRB 45133), einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 10.08.2020
HRB 45147: D.I.M. GmbH, Trier, Paulinstraße 89, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.06.2020. Geschäftsanschrift: Paulinstraße 89, 54292 Trier. Gegenstand: Gegenstand des Unternehmens ist: - Forschung: Grundlagenforschung, anwendungsbezogene Forschung, Interventionsforschung, selbst gewählt oder im Auftrag Dritter, - Kooperationen mit Universitäten, Hochschulen oder anderen, an Bildungsentwicklung beteiligten Dritten, - Weiterbildung und Vortragstätigkeit: Vermittlung der Inhalte der Motivationsforschung, Positiven Psychologie, Kreativitätsforschung, Innovationsforschung und anderer individual-organisations- oder gesellschaftsrelevanter psychologischer, pädagogischer und/oder philosophischer Entwicklungsfaktoren, - mediale Aufbereitung und Gestaltung oben genannter Inhalte, - Beratung, Programmentwicklung: selbstgewählt oder im Auftrag Dritter, - Ausbildung von Programmteilnehmern, Trainern und Beratern oder Ähnlichem in oben genannten Entwicklungsfeldern, - Know-how-Transfer aus der Forschung in Profit- und Non-Profitorganisationen - Vermittlung von Dienstleistungsaufträgen an Trainer, Berater, Coaches und sonstige Fachkräfte, - Empirische Erhebungen, Beratung und direkte Umsetzung der Erkenntnisse, - Weiterbildungen und Beratung für Graduierte und Nicht-Graduierte, - Organisation von Weiterbildungen, Konferenzen und anderen Veranstaltungsformen, - weitere, hier nicht spezifizierte Aktivitäten zur Verbreiterung des gesellschaftlichen Wissens und humanistischen Nutzens der Positiven Psychologie, Lernforschung und Motivationsforschung, - Verkauf von Publikationen, - Akquise von Projektgeldern, Forschungsgeldern und Drittmitteln in Eigentätigkeit oder in Kooperation mit universitären Einrichtungen und Einzelpersonen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Greve, Julian Mathias, Irsch, *11.12.1987, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45146: HOTRI GmbH, Trier, Hornstraße 8, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.03.2020. Geschäftsanschrift: Hornstraße 8, 54294 Trier. Gegenstand: Der Handel mit Food und Non-Food-Artikeln, Elektronikartikeln, Getränke ohne Alkohol, sowie Gastronomiebedarf. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Vercammen, Yana, BG Amsterdam / Niederlande, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 11.08.2020
HRB 45148: BT Beteiligungsgesellschaft mbH, Oberkail, Auf der Flips 17, 54533 Oberkail. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 11.03.2019. Geschäftsanschrift: Auf der Flips 17, 54533 Oberkail. Gegenstand: Der Erwerb, das Halten und Verwalten von Beteiligungen und eigenem Vermögen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Thielen, Bernd Ewald, Oberkail, *01.10.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 41622: ROCA-Welthandel e.K., Orenhofen, Schönfelder Straße 14, 54298 Orenhofen. (Gegenstand des Geschäfts ist Import, Export und Handel von Industrieteilen und Equipment (z.B. Kugellager, Teile, Stapler, Handscanner etc.), Handel mit Konsumgütern (z.B. Kamerazubehör, Haushaltswaren), Übersetzungsservice für Dokumente auf Deutsch, Englisch und Chinesisch.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Schönfelder Straße 14, 54298 Orenhofen. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Cao, Xun, Orenhofen, *04.04.1984.

Neueintragungen - 13.08.2020
HRA 41623: BaZi & Tochter GmbH & Co. KG, Konz, Saarstraße 3, 54329 Konz. (Gegenstand des Unternehmens ist die Vermittlung und Verwaltung von Versicherungen und Finanzdienstleistungsprodukten der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland, 60486 Frankfurt am Main (im Folgenden Zurich genannt), der von ihr vertretenen Gesellschaften sowie der Kooperationspartner der Zurich.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Saarstraße 3, 54329 Konz. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: BaZi & Tochter Verwaltungs-GmbH, Konz (Amtsgericht Wittlich HRB 45144), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45149: B2B4 - Wheels Software Distribution Europe UG (haftungsbeschränkt), Trier, Johann-Philipp-Straße 1 a, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.05.2019 mit Änderung vom 27.03.2020. Die Gesellschafterversammlung vom 31.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 und mit ihr die Sitzverlegung von Ludwigsfelde (bisher Amtsgericht Potsdam HRB 34029 P) nach Trier sowie eine Änderung in Ziffer 4 des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Johann-Philipp-Straße 1 a, 54290 Trier. Gegenstand: Die Beratung, Analyse, Konzeption und die Gestaltung von Geschäftsprozessen und deren Digitalisierung im Bereich der Automobilwirtschaft. Dazu auch der Vertrieb und die Implementierung von Software. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Weißenborn, Mirko, Ludwigsfelde, *09.09.1973. Bestellt als Geschäftsführer: Bresser, Jürgen, Trier, *23.09.1979. Einzelprokura: Reis, Uwe, Osburg, *06.06.1964.

Neueintragungen - 14.08.2020
HRB 45151: MVZ Augenklinik Petrisberg GmbH, Trier, Max-Planck-Straße 14-16, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.05.2020. Geschäftsanschrift: Max-Planck-Straße 14-16, 54296 Trier. Gegenstand: Der Betrieb eines medizinischen Versorgungszentrums im Sinne des § 95 Abs. 1 SGB V zur Erbringung aller zulässigen ärztlichen und nicht-ärztlichen Leistungen, insbesondere im Bereich der Augenheilkunde, sowie aller hiermit in Zusammenhang stehenden gesetzlich zulässigen Tätigkeiten, einschließlich der Bildung von Kooperationen mit ambulanten und stationären ärztlichen und nicht-ärztlichen Leistungserbringern im Bereich des Gesundheitswesens. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Merx, Oliver, Bonn, *28.10.1967; Prof. Dr. Wenzel, Martin, Trier, *24.10.1958, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45150: EMC-Immobilien GmbH, Bitburg, Johannes-Kepler-Straße 7, 54634 Bitburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.07.2012 Die Gesellschafterversammlung vom 07.08.2019 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Bremen (bisher Amtsgericht Bremen HRB 28033 HB) nach Bitburg beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Johannes-Kepler-Straße 7, 54634 Bitburg. Gegenstand: Der Handel mit Immobilien, die Immobilienverwaltung sowie die Vermietung und Verpachtung von Immobilien sowie alle damit verbunden und artverwandten Geschäfte. Stammkapital: 25.500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Jeder Geschäftsführer ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Qarbane Slassi, Abdelilah, Christnach / Luxemburg, *12.12.1967, einzelvertretungsberechtigt.

Neueintragungen - 18.08.2020
HRB 45153: FlexiGo Personal GmbH, Trier, Viehmarktplatz 9, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 09.10.2019 Die Gesellschafterversammlung vom 17.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz), § 2 (Gegenstand des Unternehmens), § 3 (Stammkapital/Geschäftsanteile) und § 8 (Geschäftsführung und Vertretung) und mit ihr die Sitzverlegung von Frankfurt am Main (bisher Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 117033) nach Trier sowie die Änderung der Firma und des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Viehmarktplatz 9, 54290 Trier. Gegenstand: Die Personalsuche, Personalbereitstellung, Personalvermittlung, Arbeitskräfteüberlassung sowie Arbeitsvermittlung und die dazugehörige Rekrutierung, insbesondere in der Gastronomie. Des Weiteren ist Gegenstand des Unternehmens Coaching und Consultung sowie Personalqualifizierung. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Yildiz, Mehtap, Aachen, *11.08.1975. Bestellt als Geschäftsführer: Karadis, Tanja, Trier, *29.09.1982, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45152: Spanier & Bichler GmbH, Longuich, Im Paesch 17-18, 54340 Longuich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 30.07.2020. Geschäftsanschrift: Im Paesch 17-18, 54340 Longuich. Gegenstand: Die Montage und Demontage von Gerüsten, Vermietung und Verleih von Gerüsten und Verkauf von Gerüsten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Bichler, Sebastian, Thomm, *07.11.1984; Spanier, Jeannette, Fell, *19.06.1984, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45154: Immobilien Horsch GmbH, Trier, Karl-Benz-Straße 6, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.06.2020. Geschäftsanschrift: Karl-Benz-Straße 6, 54292 Trier. Gegenstand: Die Immobilienverwaltung ((§ 34c S. 1 Nr. 4 GewO) sowohl die WEG-Verwaltung als auch die Verwaltung von Sondereigentum oder Mieträumen (für Dritte)). Vermarktung und Vermietung von Wohnungen und Häuser im privaten und gewerblichen Bereich. Des Weiteren der Bereich Facility Management (technische Betreuung von Wohneigentum, Hausmeisterdienst, Gartenpflege). Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Horsch, Jörg, Sehlem, *24.02.1964, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 19.08.2020
HRB 45156: Berse Holding UG (haftungsbeschränkt), Trier, Im Treff 3, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.07.2020. Geschäftsanschrift: Im Treff 3, 54296 Trier. Die Beteiligung an Unternehmen, die Weiterentwicklung und der Ausbau dieser Unternehmen sowie die damit verbundene Vermögensverwaltung. 3.100,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Berse, Dennis, Trier, *04.07.1991, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45155: DDC Dialysedienstleister Cordes UG (haftungsbeschränkt), Niederweis, Im Sudelt 11, 54668 Niederweis. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.07.2020. Geschäftsanschrift: Im Sudelt 11, 54668 Niederweis. Gegenstand: Die Ausführung von Dialysedienstleistungen sowie die Personalgestellung. Stammkapital: 300,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Cordes, Günter, Niederweis, *03.06.1965, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 20.08.2020
HRB 45157: Ulbrich Verwaltungs UG (haftungsbeschränkt), Schweich, Bernhard-Becker-Straße 4, 54338 Schweich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.07.2020. Geschäftsanschrift: Bernhard-Becker-Straße 4, 54338 Schweich. Gegenstand: Die Übernahme der Stellung als persönlich haftende Gesellschafterin, insbesondere bei der Ulbrich Holding UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Ulbrich, Alfons, Schweich, *03.06.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 24.08.2020
HRA 41624: Ulbrich Holding UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Schweich, Bernhard-Becker-Straße 4, 54338 Schweich. (Das Halten und Verwalten von Beteiligungen an Personengesellschaften, in welchen sämtliche Kommanditisten ihre persönliche Arbeitskraft einbringen, sowie die Erbringung physiotherapeutischer Leistungen in Personengesellschaften, an denen die Gesellschaft beteiligt ist, gegen Gewinnbeteiligung an diesen Gesellschaften. Anderweitige Gesellschaftsbeteiligungen, also Gesellschaftsbeteiligungen, in denen nicht sämtliche Kommanditisten persönlich mitarbeiten oder Kapitalgesellschaftsbeteiligungen sind ausgeschlossen.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Bernhard-Becker-Straße 4, 54338 Schweich. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Ulbrich Verwaltungs UG (haftungsbeschränkt), Schweich (Amtsgericht Wittlich HRB 45157), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Persönlich haftender Gesellschafter: Ulbrich, Alfons, Schweich, *03.06.1965, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45158: König Research Management UG (haftungsbeschränkt), Sarmersbach, Am Berg 15, 54552 Sarmersbach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 06.05.2016 Die Gesellschafterversammlung vom 13.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 und mit ihr die Sitzverlegung von Tönisvorst (bisher Amtsgericht Krefeld HRB 15746) nach Sarmersbach beschlossen. Geschäftsanschrift: Am Berg 15, 54552 Sarmersbach. Gegenstand: Management und Durchführung von nationalen und internationalen Marktstudien, insbesondere für Kunden an B2B-Märkten; Support in der Umsetzung von Marktforschungsergebnissen, darunter Strategieentwicklung und deren Implementierung, Entwicklung und Bereitstellung von Technologien und Tools zur Durchführung von Markterhebungen und deren Management. Stammkapital: 300,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Nach Änderung des Wohnorts weiterhin Geschäftsführer: König, Klaus, Sarmersbach, *25.02.1959, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: König, Anca, Tönisvorst, *20.08.1975.

Neueintragungen - 25.08.2020
HRB 45160: Villa Weißhaus Restaurant GmbH, Trier, Weißhaus 1, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 08.07.2020. Geschäftsanschrift: Weißhaus 1, 54294 Trier. Gegenstand: Der Betrieb eines Restaurants. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Gülgen, Atilla, Trier, *01.06.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45159: Holderbaum GmbH, Trier, Kurfürstenstraße 38, 54295 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.05.2018, mehrfach geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 05.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Köln (bisher Amtsgericht Köln HRB 94561) nach Trier beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Kurfürstenstraße 38, 54295 Trier. Gegenstand: Das Bewerben, Planen und Durchführen von Fachmessen sowie die Entwicklung, Betrieb und Vertrieb von individuellen Softwaresystemen und Beratung in diesem Bereich. Stammkapital: 25.500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Holderbaum, Jakob, Trier, *08.03.1989; Holderbaum, Christina, Trier, *01.02.1989, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 31.08.2020
HRB 45161: Pini´s lecker Datteln GmbH, Konz, Theodor-Heuss-Straße 6, 54329 Konz. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 24.07.2020. Geschäftsanschrift: Theodor-Heuss-Straße 6, 54329 Konz. Gegenstand: Handel mit Trockenfrüchten und Nussfrüchten, insbesondere Datteln, das Abfüllen und Verpacken von Trocken- und Nussfrüchten, Dattelsirup und die Herstellung und der Verkauf von Schokoladendatteln. Stammkapital: 50.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Supanya, Stefan, Konz, *03.08.1976; Supanya, Saipin, Konz, *06.09.1987, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 01.09.2020
HRB 45162: Finology Systems GmbH, Trier, Klaus-Kordel-Straße 4, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 01.07.2020. Geschäftsanschrift: Klaus-Kordel-Straße 4, 54296 Trier. Gegenstand: Die Entwicklung und der Vertrieb von Software sowie die Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Vierke, Gero, Sandweiler / Luxemburg, *14.04.1970, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 02.09.2020
HRA 41625: CITY SPORT - Running, Outdoor, Bikewear Willwersch und Ciensky OHG, Trier, Palaststraße 23, 54290 Trier. (Der Erwerb, die Übernahme und Fortführung des von Herrn Stephan Drescher unter der Firma "CITY SPORT Running, Outdoor, Bikewear" in 54290 Trier, Palaststraße 23, betriebenen Sportfachgeschäfes im Einzelhandel in den Bereichen Running, Outdoor und Bikewear spwie die Organisation und Durchführung von Sportkursen jeder Art, insbesondere in den Bereichen Laufen, Radfahren, Wandern und Yoga.). Offene Handelsgesellschaft. Geschäftsanschrift: Palaststraße 23, 54290 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Ciensky, Andreas, Freiburg, *13.06.1986; Willwersch, Benjamin, Konz, *18.12.1984, jeweils einzelvertretungsberechtigt. Der Übergang der vor Übernahme des Geschäfts im Betriebe des Geschäfts des Vorinhabers entstandenen Verbindlichkeiten und Forderungen auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen.

HRB 45163: Gregor Kolb Holding UG (haftungsbeschränkt), Trier, Auf Mohrbüsch 1, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 21.01.2020 mit Änderung vom 07.02.2020. Die Gesellschafterversammlung vom 05.05.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 und mit ihr die Sitzverlegung von München (bisher Amtsgericht München HRB 255332) nach Trier beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Auf Mohrbüsch 1, 54292 Trier. Gegenstand: Erwerb, Halten und Verwalten eigenen Vermögens, insbesondere von Beteiligungen an anderen Gesellschaften. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Kolb, Gregor, München, *21.07.1987, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45164: Power Report Systems GmbH, Trier, Auf dem Petrisberg 24, 54296 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 10.07.2020. Geschäftsanschrift: Auf dem Petrisberg 24, 54296 Trier. Gegenstand: Entwicklung und Vertrieb und Installation von Systemen, die ein strukturiertes Reporting (Befunde, Zustände, wiederkehrende Formulierungen) in verschiedenen Fachbereichen (z.B. Medien, Justiz, Industrie) ermöglicht. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dr. Bardosi, Sebastian, Trier, *09.02.1985; Prof. Dr. Dr. Kriegsmann, Jörg Bert, Trier, *16.04.1961, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45165: DH Media Investment GmbH, Daun, Brühlstraße 9, 54550 Daun. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 08.08.2017 Die Gesellschafterversammlung vom 06.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Ulmen (bisher Amtsgericht Koblenz HRB 25864) nach Daun beschlossen. Geschäftsanschrift: Brühlstraße 9, 54550 Daun. Gegenstand: Marketing, Verkauf und Erstellung von digitalen Gütern (z.B. Informationsprodukte, Software), die Durchführung von Seminaren und Veranstaltungen, die Erbringung von Unternehmens- und IT-Beratungsdienstleistungen, Erwerb, Veräußerung und Anmietung/Vermietung von beweglichen und unbeweglichen Sachen, Gründung von, Erwerb von, Beteiligung an und Zusammenarbeit mit anderen Gesellschaften oder Unternehmen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Hahn, David, Daun, *15.02.1999, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 03.09.2020
HRB 45166: Ehlen Kohnen Tiefbau GmbH, Kinderbeuern, Brunnenstraße 15, 54538 Kinderbeuern-Hetzhof. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.08.2020. Geschäftsanschrift: Brunnenstraße 15, 54538 Kinderbeuern-Hetzhof. Gegenstand: Der Betrieb eines Bauunternehmens für Erd- und Tiefbauarbeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Ehlen, Stefan, Kinderbeuern-Hetzhof, *28.09.1987; Kohnen, Werner, Birresborn, *25.09.1976, jeweils einzelvertretungsberechtigt.

HRB 45167: Hotel AVIVA Groß-Zimmern GmbH, Trier, Bobinethöfe 34, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.07.2020. Geschäftsanschrift: Bobinethöfe 34, 54294 Trier. Gegenstand: Die gewerbliche kurz- und langfristige Vermietung von Appartements als Hotel-Garni / Boardinghouse in Groß-Zimmern, Röntgenstraße 16 als Beherbergungsbetrieb. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Lautwein-Kaleta, Stefanie, Ralingen, *17.02.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 08.09.2020
HRA 41626: Winfried Lack e.K., Wolsfeld, Europastraße 51, 54636 Wolsfeld. (Gegenstand des Geschäfts ist die Verwaltung von eigenem Vermögen sowie Verkauf von Farben / Lacken und alle damit in Zusammenhang stehenden Tätigkeiten.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Europastraße 51, 54636 Wolsfeld. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Lack, Winfried, Wolsfeld, *09.11.1966.

HRB 45168: ASB UG (haftungsbeschränkt), Trier, Porta-Nigra-Platz 7, 54292 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 09.07.2020. Geschäftsanschrift: Porta-Nigra-Platz 7, 54292 Trier. Gegenstand: Die Entwicklung und der Betrieb einer Spiele-Plattform in Form einer App, mit welcher sich Nutzer virtuell zum Spielen verabreden können. Stammkapital: 500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Albert, Leonard, Köln, *04.03.1997; Büchler, Julian Sebastian, Trier, *17.10.1997; Schneider, Leopold, Trier, *14.08.2000; Schulze, David, Trier, *22.02.2001, jeweils mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 09.09.2020
HRB 45171: CONSTATUM GmbH, Trier, Karl-Marx-Straße 53, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.08.2020. Geschäftsanschrift: Karl-Marx-Straße 53, 54290 Trier. Gegenstand: a. die Erbringung von Dienstleistungen in Bereich der Unternehmensberatung von deutschen sowie ausländischen Unternehmen, Personen und Organisationen; b. die Beratungs- sowie Vermittlungsleistungen in den Bereichen der Management- bzw. Strategie- und Organisationsberatung, des Personalwesens und der Organisationsentwicklung für deutsche sowie ausländische Unternehmen und Organisationen; c. ferner die Vermittlung zum Abschluss von Ver- trägen oder dem Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen im Bereich u.A. der zivilrechtlichen bzw. gewerbe- rechtlichen Beziehungen (als Vermittler/ Handelsvertreter o.Ä. bei Kauf-, Dienst-, Werkverträgen und mehr), jedoch nur soweit diese Tätigkeiten keiner besonderen Erlaubnis bedürfen; d. Dienstleistungen im Bereich der Übersetzungen; e. Beratungs- und Vermittlungsdienstleistungen im Bildungsbereich für ausländische Organisationen, Personen und Unternehmen (u.a. Weiter-bildungen, Hochschulbildung, Sprachschulen und mehr); f. Durchführung von Workshops und ähnlichen Veranstaltungen (u.a. Corporate Englisch und mehr); g. Handel mit gesetzlich zulässigen Gütern von Partnerunternehmen, insbesondere Baumaterialien, Kosmetikartikel, Lebensmittel, Möbeln und Textilien, deren Ankauf, Verkauf, Export und Import. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder Geschäftsführer vertritt einzeln. Jeder Geschäftsführer ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Karas, Artur, Trier, *01.05.1992; Melnik, Sergey, Trier, *22.05.1978.

HRB 45170: Bodam GmbH, Kordel, Oberstraße 4, 54306 Kordel. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 27.07.2020 mit Änderung vom 07.09.2020. Geschäftsanschrift: Oberstraße 4, 54306 Kordel. Gegenstand: Gegenstand des Unternehmens ist: (I) Gewerbsmäßige Entwicklung von Wohnprojekten im eigenen Namen für eigene und fremde Rechnung (II) Tätigkeit als Generalunternehmer (III) Bauprojektmanagement (IV) Großhandel mit Baustoffen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Bennett, Jonas, Kordel, *12.06.1990; Bennett, Brigita, Kordel, *30.12.1990, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 41627: REWE Sven Hasenstab oHG, Speicher, Kapellenstraße 65, 54662 Speicher. (Der Vertrieb von Lebensmitteln und Waren aller Art im Einzelhandel.). Offene Handelsgesellschaft. Geschäftsanschrift: Kapellenstraße 65, 54662 Speicher. Allgemeine Vertretungsregelung: Die persönlich haftenden Gesellschafter vertreten gemeinsam. Persönlich haftender Gesellschafter: Hasenstab, Sven, Speicher, *16.01.1981. Persönlich haftender Gesellschafter: REWE Partner GmbH, Köln (Amtsgericht Köln HRB 72160), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45169: GJB GmbH, Starkenburg, Schloßstraße 17, 56843 Starkenburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 12.09.2012, mehrfach geändert. Die Gesellschafterversammlung vom 20.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Augsburg (bisher Amtsgericht Augsburg HRB 32784) nach Starkenburg beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Schloßstraße 17, 56843 Starkenburg. Gegenstand: Schulungen im EDV und Sportbereich, der Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln und alle damit zusammenhängenden Rechtsgeschäfte sowie Betrieb eines Kosmetikstudios. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Bader, Gerhard, Starkenburg, *28.10.1969, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 11.09.2020
HRB 45173: moccamedia GmbH, Trier, Sichelstraße 6, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.08.2020. Geschäftsanschrift: Sichelstraße 6, 54290 Trier. Gegenstand: Die Konzeption und Realisierung aller Arten von Medienwerbung und PR-Maßnahmen, der Handel mit Werbeartikeln, die Vermittlung von Werbeaufträgen, die Durchführung und Vermittlung von Markterhebungen aller Art, die betriebswirtschaftliche Beratung und Erstellung von Gutachten, insbesondere in Marketingangelegenheiten sowie die Erstellung von Konzeptionen im Bereich der Kommunikation. Stammkapital: 100.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Becker, Patrick, Trier, *04.05.1972; Lamberty, Cornelia, Trier, *31.01.1962, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Entstanden durch Umwandlung im Wege des Formwechsels der MoccaMedia Aktiengesellschaft mit dem Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 3979) nach Maßgabe des Beschlusses der Hauptversammlung vom 18.08.2020.

HRB 45172: LK Immobilien UG (haftungsbeschränkt), Mertesdorf, Bergstraße 10, 54318 Mertesdorf. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.08.2020. Geschäftsanschrift: Bergstraße 10, 54318 Mertesdorf. Gegenstand: Vermietung und Verwaltung von Grundbesitz und Immobilienobjekten, Bauausführungen, Errichtung und Sanierung von Gebäuden aller Art und alle damit verbundenen Dienstleistungen. Stammkapital: 5.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kemmer, Johannes, Mertesdorf, *16.08.1984, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45175: EPF Bau GmbH, Trier, Im Tiergarten 8, 54295 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 09.07.2020. Geschäftsanschrift: Im Tiergarten 8, 54295 Trier. Gegenstand: Der Ankauf, der Verkauf, die schlüsselfertige Erstellung und Renovierung von Immobilien in Form von Bauträgergeschäften. Die Gesellschaft ist zu allen Handlungen berechtigt, die dem Gegenstand des Unternehmens dienen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Ewerhardy, Rudolf, Trier, *10.10.1955; Pflieger, Markus, Trier, *05.03.1970, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45174: Moos & Krämer Verwaltungs-GmbH, Gondenbrett, In der Klamm 4, 54595 Gondenbrett. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.07.2020 mit Änderung vom 07.09.2020. Geschäftsanschrift: In der Klamm 4, 54595 Gondenbrett. Gegenstand: Die Übernahme der persönlichen Haftung sowie die Vertretung in der M&K Immo GmbH & Co. KG deren Unternehmensgegenstand das Halten als Eigentum, die Verwaltung und Nutzung von bebauten und unbebauten Grundstücken ist. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Krämer, Pascal, Gondenbrett, *10.09.1995; Moos, Christoph, Pickließem, *29.06.1994, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 14.09.2020
HRA 41628: Martin Thomas Heizungs-, Sanitär- und Lüftungstechnik e.K., Monzelfeld, Zur Windschnur 13, 54472 Monzelfeld. Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Zur Windschnur 13, 54472 Monzelfeld. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Thomas, Martin Josef, Monzelfeld, *18.03.1970.

Neueintragungen - 15.09.2020  
HRB 45178: Herlach Immobilienentwicklung Morbach GmbH, Morbach, Am Klettbach 6, 54497 Morbach-Gonzerath. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 05.08.2020. Geschäftsanschrift: Am Klettbach 6, 54497 Morbach-Gonzerath. Gegenstand: Die Entwicklung von Immobilien, der Erwerb und Verkauf, die Bebauung, Verwaltung und Vermietung von Immobilien und sonstigen Vermögenswerten, insbesondere in Morbach. Stammkapital: 25.200,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Herlach, Ingolf, Morbach-Gonzerath, *11.08.1956, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45177: Projekt Bad Gandersheim GmbH, Trier, Bobinethöfe 34, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 09.04.2020 Die Gesellschafterversammlung vom 20.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Bockenem (bisher Amtsgericht Hildesheim HRB 206800) nach Trier beschlossen. Geschäftsanschrift: Bobinethöfe 34, 54294 Trier. Gegenstand: Vermietung und Verwaltung eigener Immobilien und deren Erwerb. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Wosnitza, Viktor Heinz, Bockenem, *13.07.1948. Bestellt als Geschäftsführer: Kaleta, Thomas, Trier, *07.08.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45176: Clean Energy Invest GmbH, Trier, Bobinethöfe 34, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 22.07.2020. Geschäftsanschrift: Bobinethöfe 34, 54294 Trier. Gegenstand: Die Errichtung von Energieanlagen, deren Überlassung an Dritte einschließlich Finanzierungsbeschaffung zur Errichtung. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kaleta, Thomas, Trier, *07.08.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 16.09.2020
HRB 45179: GM Fleisch UG (haftungsbeschränkt), Mosbruch, Höhenweg 1, 56767 Mosbruch. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 23.08.2019 Die Gesellschafterversammlung vom 11.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 und Ziffer 4 und mit ihr die Sitzverlegung von Mendig (bisher Amtsgericht Koblenz HRB 27077) nach Mosbruch beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Höhenweg 1, 56767 Mosbruch. Gegenstand: Gegenstand des Unternehmens ist das Schlachten von Tieren sowie das Verarbeiten und der Verkauf von Fleisch. Stammkapital: 500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Markova, Galya, Rüber, *12.11.1987, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 17.09.2020
HRB 45180: LepinBoard.de UG (haftungsbeschränkt), Konz, Trierer Straße 67, 54329 Konz. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 31.08.2020. Geschäftsanschrift: Trierer Straße 67, 54329 Konz. Gegenstand: Der Betrieb von Internetplattformen, insbesondere zum Thema Spielwaren sowie der Handel mit und der Vertrieb von Spielwaren. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Kremer, Oliver Harald, Konz, *19.06.1981, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45181: DUAN Motorsport GmbH, Reimerath, Hauptstraße 19, 53539 Reimerath. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 17.10.2019 Die Gesellschafterversammlung vom 17.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Adenau (bisher Amtsgericht Koblenz HRB 27164) nach Reimerath beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Hauptstraße 19, 53539 Reimerath. Gegenstand: Der Betrieb eines Rennsport-Teams, die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich des Motorsports, die Vermietung von Straßen- und Rennfahrzeugen sowie der Erwerb und die Verwaltung von Immobilien für die Gesellschaft nebst der Vermietung von Unterkünften zu Motorsport- und Freizeitzwecken und alle damit in Verbindung stehenden Tätigkeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Duan, Jinyu, Kelberg, *27.03.1990, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45182: SJ Invest GmbH, Mannebach, Schulstraße 29, 54441 Mannebach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 14.08.2020. Geschäftsanschrift: Schulstraße 29, 54441 Mannebach. Gegenstand: Der An- und Verkauf von bebauten und unbebauten Grundstücken, das Bebauen lassen von Grundstücken im eigenen und im fremden Namen, für eigene oder auf fremde Rechnung, als Bauträger oder Baubetreuer, die Weiterveräußerung von Grundstücken nach deren Bebauung, der Vertrieb von Systembausätzen, Ausbauhäusern, schlüsselfertigen Häusern sowie Eigentumseinheiten sowie die Vermittlung von Gebrauchtimmobilien und Versicherungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Jegen, Torsten Peter, Mannebach, *22.11.1980, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 41629: ASOR S.A. & Co. KG, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 27, 54290 Trier. (Die gewerbliche Zimmervermietung z. B. Hotels, Ferienwohnung, Boardinghouse o. ä., Zimmervermittlungen, insbesondere das Bewerben und Vermitteln von Unterkünften für Kooperationspartnern und der Betrieb von Parkplätzen.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Friedrich-Wilhelm-Straße 27, 54290 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: ORESO S.A., Wasserbillig / Luxemburg (Registre de commerce et des sociétés B65800), mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 18.09.2020
HRB 45183: LTK GmbH, Prüm, Tiergartenstraße 35, 54595 Prüm. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.09.2020. Geschäftsanschrift: Tiergartenstraße 35, 54595 Prüm. Gegenstand: Der Betrieb eines Elektrotechnikerhandwerks, insbesondere Teilbereich: Service, Wartung und Reparatur von Maschinen im Fleischereigewerbe, Gastronomie und Industrie. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kickertz, Tobias Johannes, Prüm, *04.07.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 21.09.2020
HRA 41631: M&K Immo GmbH & Co. KG, Gondenbrett, In der Klamm 4, 54595 Gondenbrett. (Das Halten als Eigentum, die Verwaltung und Nutzung von bebauten und unbebauten Grundstücken.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: In der Klamm 4, 54595 Gondenbrett. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter sowie dessen jeweilige Geschäftsführer sind befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Moos & Krämer Verwaltungs-GmbH, Gondenbrett (Amtsgericht Wittlich HRB 45174).

HRA 41630: D & E Agrar GmbH & Co.KG, Hermeskeil, Züscherstraße 22-22a, 54411 Hermeskeil. (Die landwirtschaftliche Produktion, ferner alle damit zusammenhängenden und den Gesellschaftszweck fördernden Geschäfte. Die Gesellschaft darf sich an anderen Unternehmen beteiligen oder diese übernehmen sowie die Geschäftsführung übernehmen. Ferner darf sie Zweigniederlassungen errichten. Die Gesellschaft betreibt die Landwirtschaft unter der zur Verfügungstellung der landwirtschaftlichen Einzelunternehmen Sebastian Diwo und Markus Eiden mit den Betriebstätten in Kell am See und am Hermeskeil.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Züscherstraße 22-22a, 54411 Hermeskeil. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Eiden Agro GmbH, Hermeskeil (Amtsgericht Wittlich HRB 41864), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45184: bpv Vermögensverwaltung UG (haftungsbeschränkt), Hermeskeil, In der Rodung 5, 54411 Hermeskeil. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 04.09.2020. Geschäftsanschrift: In der Rodung 5, 54411 Hermeskeil. Gegenstand: Die Vermögensverwaltung sowie die Übernahme der persönlichen Haftung und der Geschäftsführung bei Handelsgesellschaften, insbesondere die Beteiligung als persönlich haftende geschäftsführende Gesellschafterin an der noch zu gründenden bpv UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Stammkapital: 4.500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Köhl, Thomas, Osburg, *03.08.1971; Müller, Eugen, Gusenburg, *12.06.1962; Müller, Jonas, Hermeskeil, *13.08.1990, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 24.09.2020
HRB 45185: RKI Vermögensverwaltung GmbH, Longuich, Kostergäßchen 10, 54340 Longuich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 01.09.2020. Geschäftsanschrift: Kostergäßchen 10, 54340 Longuich. Gegenstand: Der Erwerb, das Halten und Verwalten von eigenem Vermögen, insbesondere von Immobilien. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kiefer, Johannes, Hermeskeil, *30.03.1981; Robert, Michael, Longuich, *14.08.1980, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45187: Moto Reifen GmbH, Longuich, Im Paesch 11, 54340 Longuich. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.08.2020. Geschäftsanschrift: Im Paesch 11, 54340 Longuich. Gegenstand: Der Reifenhandel, der Reifenservice und die Reifenmontage. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Eliaschuk, Paul Erwin, Trier, *05.03.1978, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45186: Innoko One GmbH, Irmenach, Unterstraße 1, 56843 Irmenach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 03.09.2020. Geschäftsanschrift: Unterstraße 1, 56843 Irmenach. Gegenstand: Verwaltung eigenen Vermögens. Stammkapital: 25.000,00. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Wiedenhöft, Erik, Hamburg, *03.02.1975, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45189: CD - Verputz GmbH, Badem, Merzerweg 13, 54657 Badem. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 14.09.2020. Geschäftsanschrift: Merzerweg 13, 54657 Badem. Gegenstand: Die Übernahme von Putzarbeiten (Innen- und Außenputz) sowie Malerarbeiten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Cruz, Steve Ralf, Badem, *13.02.1979; Döhring, Horst Rudolf, Orsfeld, *12.10.1954, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

 HRB 45188: DS Vermögensverwaltung GmbH, Dockendorf, Auf Grünt 7, 54636 Dockendorf. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 13.08.2020. Geschäftsanschrift: Auf Grünt 7, 54636 Dockendorf. Gegenstand: Verwaltung von eigenem Vermögen, insbesondere Kapitalvermögen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Schorle, Dominic, Dockendorf, *23.09.1980, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 41633: KF Elektroservice e.K., Wittlich, Alftalstraße 7, 54516 Wittlich. (Der Groß- und Einzelhandel mit Elektrogeräten sowie deren Reparatur.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Alftalstraße 7, 54516 Wittlich. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Flesch, Wolfgang, Wittlich, *24.12.1951. Der Inhaber hat das Vermögen der KF Elektroservice GmbH mit Sitz in Wittlich (Amtsgericht Wittlich HRB 12344) im Wege der Umwandlung durch Verschmelzung aufgrund des Verschmelzungsvertrages vom 19.12.2019 und des Zustimmungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung vom 19.12.2019 als Ganzes übernommen.

HRB 45190: Festival ATMs UG (haftungsbeschränkt), Trier, Brotstraße 24, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 26.06.2020. Geschäftsanschrift: Brotstraße 24, 54290 Trier. Gegenstand: Die Bereitstellung und Unterstützung von elektronischen Zahlungstransaktionen, insbesondere das Aufstellen und der Betrieb von Geldautomaten, Aufladestationen für Mobiltelefone und anderen Kassenterminals an öffentlichen Plätzen, die von Dritten angemietet werden, sowie weitere Dienstleistungen in diesem Zusammenhang, soweit dafür keine besondere Genehmigung erforderlich ist. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Blair, William Allen, Schweich, *14.05.1982; Steffanini, Darrell Vincent, Schweich, *11.08.1960, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 41632: Alraqqa natürliche Milchprodukte e.K., Mülheim, Poststraße 12, 54486 Mülheim. (ist eine Käserei und der Handel mit natürlichen Milchprodukten.). Einzelkaufmann. Geschäftsanschrift: Poststraße 12, 54486 Mülheim. Der Inhaber handelt allein. Inhaber: Al Abdalla, Khader, Mülheim, *10.04.1968.

Neueintragungen - 25.09.2020
HRB 45191: Fischers Fritt´s GmbH, Wittlich, Im Giehren 2, 54516 Wittlich-Dorf. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 28.08.2020. Geschäftsanschrift: Im Giehren 2, 54516 Wittlich-Dorf. Gegenstand: Der Betrieb eines Imbisses und eines Catering Services im Industriegebiet in Wittlich. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Lescher, Florian, Wittlich, *04.07.1980; Mergen, Boris, Arenrath, *10.06.1987, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 41634: Maximini & Wallerstein GmbH & Co. KG, Trier, Herzogenbuscher Straße 1, 54292 Trier. (der Betrieb eines zahntechnischen Labors.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Herzogenbuscher Straße 1, 54292 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter sowie dessen jeweilige Geschäftsführer sind befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: MW Verwaltungs GmbH, Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 44215).

HRA 41636: Häb, Hayer & Leyendecker oHG, Daun, Freiherr-vom-Stein-Straße 2a, 54550 Daun. (Die Betreuung und Vermittlung von Versicherungsverträgen in der Ausschließlichkeit mit der Provinzial Rheinland Versicherung AG..). Offene Handelsgesellschaft. Geschäftsanschrift: Freiherr-vom-Stein-Straße 2a, 54550 Daun. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Hayer, Dirk, Gillenfeld, *06.12.1977; Häb, Andreas, Daun, *07.11.1986; Leyendecker, Matthias, Hillesheim, *25.11.1986.

HRA 41635: bpv UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Hermeskeil, In der Rodung 5, 54411 Hermeskeil. (Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb, das Halten und Verwalten von eigenem Vermögen, insbesondere von Immobilien sowie von anderen ertragbringenden Wirtschaftsgütern. Die Gesellschaft darf alle Geschäfte eingehen, die geeignet sind, den Gesellschaftszweck unmittelbar oder mittelbar zu fördern. Die Gesellschaft kann andere Unternehmen übernehmen oder sich an anderen Unternehmen beteiligen. Sie darf auch Zweigniederlassungen errichten.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: In der Rodung 5, 54411 Hermeskeil. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: bpv Vermögensverwaltung UG (haftungsbeschränkt), Hermeskeil (Amtsgericht Wittlich HRB 45184).

Neueintragungen - 30.09.2020
HRB 45192: Kinco GmbH, Daun, Schulstraße 10, 54552 Dockweiler. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 27.08.2020. Geschäftsanschrift: Schulstraße 10, 54552 Dockweiler. Gegenstand: Der Im- und Export von - Rohstoffe und Endprodukte für Tierfutter - Rohstoffe und Endprodukte für Desinfektionsmittel und Chemikalien - Baumaterialen - Baumaschinen - Sanitärinstallationsmaterial - Elektroinstallationsmaterial - Allgemeine Elektrogeräte z. B. Fernseher, Telefon, Drucker etc - Autoersatzteile, - medizinische Ausstattung die Produktion / Herstellung von Futterzusatz für Tiere sowie die Beratungsleistungen, insbesondere Unternehmensberatung. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kalantari-Firoozabad, Shayan, Dockweiler, *21.09.1988; Kalantari-Firouzabad, Alireza, Vern-sur-Seiche / Frankreich, *21.09.1979, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45193: TB Holding UG (haftungsbeschränkt), Trier, Monaiser Straße 27, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 18.09.2020. Geschäftsanschrift: Monaiser Straße 27, 54294 Trier. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von Beteiligungen. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Brand, Torsten, Trier, *31.07.1975, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 01.10.2020
HRB 45194: SJ Projekt Fell GmbH, Mannebach, Schulstraße 29, 54441 Mannebach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 14.08.2020. Geschäftsanschrift: Schulstraße 29, 54441 Mannebach. Gegenstand: Der An- und Verkauf von bebauten und unbebauten Grundstücken, das Bebauen lassen von Grundstücken im eigenen und im fremden Namen, für eigene oder auf fremde Rechnung, als Bauträger oder Baubetreuer, die Weiterveräußerung von Grundstücken nach deren Bebauung, der Vertrieb von Systembausätzen, Ausbauhäusern, schlüsselfertigen Häusern sowie Eigentumseinheiten sowie die Vermittlung von Gebrauchtimmobilien und Versicherungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Jegen, Torsten Peter, Mannebach, *22.11.1980, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 06.10.2020
HRB 45196: Windpark Lambacher Höh UG (haftungsbeschränkt), Ferschweiler, Laeisenhof Straße 39, 54668 Ferschweiler. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 05.08.2020. Geschäftsanschrift: Laeisenhof Straße 39, 54668 Ferschweiler. Gegenstand: a) Die Planung, die Finanzierung und die Errichtung sowie der Betrieb und die Verwaltung von Windkraftanlagen sowie die Vermarktung von elektrischer Energie. b) Die Gesellschaft ist zu allen damit in direktem oder indirektem Zusammenhang stehenden Geschäften und Maßnahmen befugt. Die Gesellschaft ist berechtigt, Hilfs- und Nebengeschäfte zu tätigen. Sie ist weiter berechtigt, sämtliche Geschäfte zu tätigen, die geeignet sind, den Gegenstand des Unternehmens mittelbar oder unmittelbar zu fördern, insbesondere auch zu Vertragsverhandlungen und Abschluss des Abnahmevertrages mit einem Elektrizitätsversorgungsunternehmen bzw. Stromhändler. c) Die Gesellschaft kann sich an Unternehmen mit gleichem oder ähnlichem Unternehmensgegenstand beteiligen oder solche Unternehmen gründen; sie kann Zweigniederlassungen errichten oder andere Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energie betreiben. Stammkapital: 1.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: Koch, Rolf Karl, Ferschweiler, *15.06.1965, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45197: PARALO UG (haftungsbeschränkt), Trier, Saarstraße 65, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 09.09.2020. Geschäftsanschrift: Saarstraße 65, 54290 Trier. Gegenstand: Der Vertrieb von Software und Logistik-Dienstleistungen. Stammkapital: 2,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Leukel, Raphael, Trier, *04.01.2001; Wolf, Paul, Trier, *02.10.2000, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45198: Saigon Sunshine GmbH, Trier, Palliener Straße 39, 54294 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 08.09.2020. Geschäftsanschrift: Palliener Straße 39, 54294 Trier. Gegenstand: Der An- und Verkauf und der Online-Handel mit Lebensmitteln, insbesondere aus dem asiatischen Raum. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Nguyen, Vu Hoang Anh, Trier, *03.01.1978, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 45195: Marco Schlesiger UG (haftungsbeschränkt), Üxheim, Wachholderstraße 25, 54579 Üxheim. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 13.06.2019 Die Gesellschafterversammlung vom 08.09.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung von Düsseldorf (bisher Amtsgericht Düsseldorf HRB 87118) nach Üxheim beschlossen. Geschäftsanschrift: Wachholderstraße 25, 54579 Üxheim. Gegenstand: Die Durchführung von Seminaren, Trainings, Coachings, Halten von Vortragsreden und Keynotes, Erstellung und Vertrieb von Audio- und Videoprodukten auf CD, DVD und Internet. Stammkapital: 4.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Schlesiger, Marco, Üxheim, *12.06.1982, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Neueintragungen - 07.10.2020
HRA 41638: Cleo Vermögensverwaltung KG, Trier, Antonie-Haupt-Straße 2, 54294 Trier. Kommanditgesellschaft. Änderung der Geschäftsanschrift: Antonie-Haupt-Straße 2, 54294 Trier. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Persönlich haftender Gesellschafter: Dr. Späth, Peter, Trier, *24.10.1968, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Der Sitz ist von Berlin (bisher Amtsgericht Charlottenburg HRA 52969 B) nach Trier verlegt.

HRA 41637: Hilgers Roth Familien KG, Stadtkyll, Bergstraße 22, 54589 Stadtkyll. (Der Erwerb, die Veräußerung und die Verwaltung von Immobilien (insbesondere von Grundbesitz) ausschließlich im eigenen Namen und auf eigene Rechnung. Die Gesellschaft ist nicht berechtigt, in irgendeiner Weise gewerblich tätig zu werden.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Bergstraße 22, 54589 Stadtkyll. Allgemeine Vertretungsregelung: Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter ist befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Hilgers, Christian, Stadtkyll, *13.07.1953; Hilgers, Lena, Stadtkyll, *29.07.1989.

HRB 45199: Baufeld Plus Objekt GmbH, Trier, Gervasiusstraße 6, 54290 Trier. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 12.08.2020. Geschäftsanschrift: Gervasiusstraße 6, 54290 Trier. Gegenstand: Der Erwerb, die Veräußerung von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten sowie die Sanierung- und Renovierung von Gebäuden und alle damit im Zusammenhang stehenden Geschäfte, einschließlich erlaubnispflichtiger Tätigkeiten gemäß § 34 c GewO. Stammkapital: 25.000,00. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Ritzmann, Oliver, Hamburg, *18.05.1977, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 06.08.2020
HRB 41719: Dahm Verwaltungs-GmbH, Trier, Güterstraße 19, 54295 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 09.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma, die Änderung in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes sowie die Änderung in § 3 (Stammkapital) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 3.000,00 EUR auf nunmehr 28.000,00 EUR beschlossen. Neue Firma: Gauer-Dahm Verkehrsbetrieb GmbH. Änderung der Geschäftsanschrift: Zurmaiener Straße 175, 54292 Trier. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Betrieb eines Taxiunternehmens und die Beförderung von Kranken und Behinderten. Neues Stammkapital: 28.000,00 EUR. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Dahm, Alexander, Trier, *15.05.1978, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nach Namensänderung weiterhin Einzelprokura: Dahm, Bianca, Trier, *13.12.1976.

HRB 43225: BelledO GmbH, Beuren, Zum Flürchen 17, 54413 Beuren/Hochwald. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Henschen, Véronique Marie, Beuren /Hochwald, *30.04.1988; Henschen, Isabelle Liliane Georgette, Luxembourg / Luxemburg, *30.08.1985. Nicht mehr Geschäftsführer nunmehr Liquidator: Henschen, Raymond Joseph, Luxembourg / Luxemburg, *17.01.1955. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Veränderungen - 07.08.2020
GnR 1129: Taxi-Zentrale-Trier eG, Trier (Bahnhofsplatz 8-9, 54292 Trier). Nicht mehr Vorstand: Alff, Günther, Peffingen, *12.12.1963. Bestellt als Vorstand: Keipinger, Wolfgang, Trier, *12.01.1973.

HRB 31943: Kickert-Reisen GmbH, Mettendorf, Enztalstraße 42, 54675 Mettendorf. Von Amts wegen nach § 395 FamFG eingetragen: Nicht mehr Liquidator: Kickert, Valentin, Mettendorf, *10.02.1959.

HRB 2567: H L Möbelmontage - Holzbau Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Hermeskeil, Kranicherstr. 5, 54411 Hermeskeil. Die Gesellschafterversammlung vom 30.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: H L - Montage GmbH. Änderung der Geschäftsanschrift: Saarstraße 64, 54411 Hermeskeil.

HRA 20666: Hotel- und Gaststättenbetriebe Helmut Lahm, Traben-Trarbach, Sponheimer Str. 22, 56841 Traben-Trarbach. Geändert, nun: Neue Firma: Hotel- und Gaststättenbetriebe Helmut Lahm e.K. Von Amts wegen eingetragen: Der Inhaber handelt allein. Einzelprokura: Lahm, Stefanie, Traben-Trarbach, *17.10.1966.

HRB 44359: HEK LebensMittelPunkt UG (haftungsbeschränkt), Klüsserath, Mittelstraße 33, 54340 Klüsserath. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Ensch, Benjamin Rainer, Mehring, *23.08.1989. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Herres, Günter Josef, Klüsserath, *01.05.1961, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

HRA 40686: Albert Buschmann Autoservice e.K., Trier-Pallien, Bonner Straße 5, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Über Brücken 11, 54294 Trier. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Inhaber: Buschmann, Albert Wilhelm, gen. Willy, Aach-Hohensonne, *25.11.1950.

Veränderungen - 10.08.2020
HRB 42200: TFD Deutschland GmbH, Föhren, Europa-Allee 12, 54343 Föhren. Die Gesellschafterversammlung vom 21.04.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Trier beschlossen. Neuer Sitz: Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: c/o Steuerberater Ludwig & Kollegen, Herzogenbuscher Straße 10, 54292 Trier.

HRA 40519: Pöhlmann Vermögensverwaltung GmbH & Co.KG, Trier, An der Hospitalsmühle 15, 54292 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: c/o Rosenbaum & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH, Güterstraße 76, 54295 Trier.

HRB 12537: Simon GmbH Bedachungen und Zimmerei, Bengel, Neidhof 1, 54538 Bengel. Die Gesellschafterversammlung vom 30.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Kröv beschlossen. Neuer Sitz: Kröv. Änderung der Geschäftsanschrift: Im Horn 28, 54536 Kröv.

HRB 41349: Pöhlmann Geschäftsführungs-GmbH, Trier, An der Hospitalsmühle 15, 54292 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: c/o Rosenbaum & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH, Güterstraße 76, 54295 Trier.

HRB 42049: MATHEUS Service GmbH, Osann-Monzel, Forstweg 1, 54518 Osann-Monzel. Nicht mehr Geschäftsführer: Matheus, Georg, Göppingen, *05.01.1963.

HRB 41314: Notte Morstein Schuh NMS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Trier, Hawstraße 1 a, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Notte, Egon, Trier, *24.11.1946. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Morstein, Oliver, Konz, *30.07.1968; Schuh, Alexandra, Wasserliesch, *12.05.1971, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 43016: tonimedia GmbH, Bernkastel-Kues, Schanzstraße 10, 54470 Bernkastel-Kues. Die Gesellschafterversammlung vom 22.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Osann-Monzel, die Änderung in § 2 (Gegenstand) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes sowie die Änderung in § 3 (Stammkapital) beschlossen. Neuer Sitz: Osann-Monzel. Änderung der Geschäftsanschrift: Bernkasteler Straße 48a, 54518 Osann-Monzel. Neuer Unternehmensgegenstand: Dienstleistungen in den Bereichen Fotografie, Film, Desktop- und Database-Publishing, Elektronische Bildbearbeitung, Event-Service, sowie alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten sowie Handel mit Werbetextilien. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Geschäftsführer: Scholer, Andreas, Osann-Monzel, *23.02.1973, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 11.08.2020
HRB 44038: Complero GmbH, Kelberg, Im Wiesengrund 49, 53539 Kelberg. Die Gesellschafterversammlung vom 01.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziff. B (Stammkapital und Geschäftsanteile) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 1.918,00 EUR auf nunmehr 30.918,00 EUR, sowie in Ziff. F, Nr. 19 (Verfügung über Geschäftsanteile, Erbfall, Zugewinnregelung, Gemeinsamer Vertreter) und Ziff. H (Weitere Rechte und Pflichten der Gesellschafter) beschlossen. Neues Stammkapital: 30.918,00 EUR.

HRB 43169: Altera Social Media Gesellschaft mbH, Trier, Zum Römersprudel 117, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 16.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung der Firma sowie des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neue Firma: Alpha MPU GmbH. Die Projektierung, Erstellung, Betreibung und der Vertrieb von Medien insbesondere Internetportalen sowie die interdisziplinäre verkehrstherapeutische Beratung und professionelle online MPU-Vorbereitung, Praxis für Verkehrspsychologie und interdisziplinäre medizinisch-psychologische Betreuung.

HRB 44320: TED-cruises GmbH, Hillesheim, Burghof 2, 54576 Hillesheim. Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Wittlich (7a IN 18/20) vom 20.07.2020 ist die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse abgelehnt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Von Amts wegen gemäß § 65 Abs. 1 Satz 2 GmbHG eingetragen.

HRB 4176: ROTAPRESS Saarburg GmbH, Saarburg, Industriestraße 5, 54439 Saarburg. Die Gesellschaft ist als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 29.06.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 29.06.2020 und der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 29.06.2020 mit der Saarburger Satz und Druck GmbH mit Sitz in Saarburg (Amtsgericht Wittlich HRB 2952) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Die Verschmelzung wird erst wirksam mit Eintragung auf dem Registerblatt des übernehmenden Rechtsträgers. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

HRB 43238: Bocksteinhof Verwaltungs GmbH, Ockfen, St. Urbanshof, 54340 Leiwen. Die Gesellschafterversammlung vom 11.04.2018 hat die vollständige Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurden geändert: Firma, Sitz und Gegenstand des Unternehmens. Die Gesellschafterversammlung vom 20.04.2020 hat sodann die Änderung in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die erneute Änderung der Firma sowie eine erneute Sitzverlegung von Leiwen nach Kanzem beschlossen. Neue Firma: Weingut Dr. Fischer Verwaltung GmbH. Neuer Sitz: Kanzem. Änderung der Geschäftsanschrift: Kirchstraße 19, 54441 Kanzem. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Übernahme der Geschäftsführung als persönlich haftende Gesellschafterin der Weingut Dr. Fischer GmbH & Co. KG mit dem Sitz in Leiwen, die Vornahme aller damit im Zusammenhang stehender Geschäfte sowie die Förderung des Unternehmenszwecks der vorgenannten Kommanditgesellschaft innerhalb ihres Unternehmensgegenstandes. Nicht mehr Geschäftsführer: Weis, Nikolaus, Leiwen, *04.10.1971. Bestellt als Geschäftsführer: Foradori, Martin, Tramin / Italien, *26.03.1970, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 12296: Lenz Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Gerolstein, Raiffeisenstraße 15, 54568 Gerolstein. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Lenz, Andreas, Gerolstein, *23.05.1954. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Veränderungen 13.08.2020
HRA 4763: Galileo Lebensmittel GmbH & Co. KG, Trierweiler, Lerchenstraße 1, 54311 Trierweiler. Einzelprokura: Dr. Hosseini-Görge, Florian, Trier, *18.02.1989. Prokura erloschen: Werner-Dehen, Annette, Dipl.-Kauffrau, Trier, *11.02.1965.

HRB 42890: Grundstücksverwaltungs- und Vermögensgesellschaft "St. Hubertus" Hetzerath mbH, Morbach, Oberdorf 4, 54497 Morbach. Die Gesellschafterversammlung vom 05.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und § 2 (Gegenstand) und mit ihr die Änderung der Firma und des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neue Firma: Herlach Immobilienentwicklung Trier GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Erwerb und Verkauf, die Bebauung, Verwaltung und Vermietung von Immobilien und sonstigen Vermögenswerten in Trier, insbesondere von Immobilienprojekten im Gebiet der Stadt Trier und deren Umland.

HRB 44746: Fahrschule Klippel GmbH, Föhren, Jean-Monnet-Straße 11, 54343 Föhren. Nicht mehr Geschäftsführer: Klippel, Hans Norbert Stefan, Maring-Noviand, *05.05.1951.

HRA 4364: Galileo Vermögensverwaltung GmbH & Co.KG, Trierweiler, Lerchenstraße 1, 54311 Trierweiler. Einzelprokura: Dr. Hosseini-Görge, Florian, Trier, *18.02.1989. Prokura erloschen: Werner-Dehen, Annette, Trier, *11.02.1965.

Veränderungen - 14.08.2020
HRB 42959: Mettler ElektroAntriebstechnik GmbH, Trierweiler, Bergstr. 3, 54311 Trierweiler. Nicht mehr Geschäftsführer: Gotthard, Claus, Trier, *10.06.1947.

HRB 40735: Pane Treviris GmbH, Trierweiler, Kiemstraße 8, 54311 Trierweiler. Prokura erloschen: Werner-Dehen, Annette, Trier, *11.02.1965. Einzelprokura: Dr. Görge, Florian Hosseini, Trier, *18.02.1989.

HRB 11309: Landbäckerei Roden GmbH, Gerolstein-Müllenborn, Müllenborner Str. 79, 54568 Gerolstein. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Pohs, Christian, Bitburg, *19.06.1990.

HRB 44241: AMBER Logistik GmbH, Trierweiler, Roderstraße 4, 54311 Trierweiler. Prokura erloschen: Köhl-Schmidt, Stefan, Trier, *10.05.1965. Einzelprokura: Stark, Sabina, Trier, *21.12.1971.

HRB 44486: VCommerce GmbH, Trier, Pastor-Hausmann-Straße 6, 54293 Trier. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Castello, Sven Willi, Frankfurt, *30.01.1986; Synowiec, Artur, Dublin / Irland, *16.07.1985. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Grifka, Marcel, Trier, *06.02.1984. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

HRB 2952: Saarburger Satz und Druck GmbH, Saarburg, Industriestraße 5, 54439 Saarburg. Die Gesellschafterversammlung vom 29.06.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma und die Sitzverlegung nach Taben-Rodt sowie die Änderung in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neue Firma: SSD Vermögensverwaltungs GmbH. Neuer Sitz: Taben-Rodt. Änderung der Geschäftsanschrift: Auf Birk 19, 54441 Taben-Rodt. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Verwaltung eigenen Vermögens, insbesondere zur Sicherung der Pensionsansprüche vormals beschäftigter Arbeitnehmer. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 29.06.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 29.06.2020 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 29.06.2020 mit der ROTAPRESS Saarburg GmbH mit Sitz in Saarburg (Amtsgericht Wittlich HRB 4176) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Veränderungen - 18.08.2020
HRB 44244: Krämerie GmbH, Trier, Neustraße 29, 54290 Trier. Durch Beschluss des Amtsgerichts Trier (23 IN 89/20) vom 12.08.2020 ist über das Vermögen der Gesellschaft das Insolvenzverfahren eröffnet. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Von Amts wegen gemäß § 65 Abs. 1 Satz 3 GmbHG eingetragen.

HRA 41049: Heinen KG, Newel, Nörster Hof 1, 54309 Newel. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Heinen, Günter, Newel, *06.05.1961. Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Heinen, Stefan Mathias, Newel, *17.12.1981.

HRB 42209: SEROS Security International GmbH, Föhren, Europa-Allee 27, 54343 Föhren. Die Gesellschafterversammlung vom 20.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Trier beschlossen. Neuer Sitz: Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Castelforte-Straße 1, 54292 Trier.

HRA 40307: ziewers e.K., Hütterscheid, Feilsdorfer Straße 3, 54636 Hütterscheid. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Inhaber: Ziewers, Alexander, Hütterscheid, *21.07.1973.

Veränderungen - 19.08.2020
HRB 2499: Apollinar Joseph Koch GmbH, Trier, Schloss Marienlay, 54317 Morscheid. Nicht mehr Geschäftsführer: Mertes, Wolfgang, Waldrach, *17.07.1966; Steffen, Mona, geb. Loch, Schoden, *26.06.1986; Weber, Michael Hermann, Wiltingen, *04.11.1983. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. Weyand, Karsten, Trier, *29.11.1971, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 40558: Stephanus Immobilien UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Trier, Fleischstr. 16, 54290 Trier. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Stephanus Buchhandel Verwaltungs-GmbH, Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 41393). Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Stephanus Vermögensverwaltungs UG (haftungsbeschränkt), Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 45129), einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 21578: Moseler Betriebsgesellschaft mbH, Zeltingen-Rachtig, Uferallee 33, 54492 Zeltingen-Rachtig. Nicht mehr Geschäftsführer: Moseler, Karl-Stefan, Zeltingen-Rachtig, *16.06.1953. Bestellt als Geschäftsführer: Moseler, Christoph, Bernkastel-Kues, *09.09.1981, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 12090: ProContur Individuelle Feinblech- und Kunststoffprodukte GmbH, Wittlich-Wengerohr, Belinger Straße 93, 54516 Wittlich-Wengerohr. Sitz non Amts wegen berichtigt in: Wittlich. Gegenstand von Amts wegen berichtigt in: Die Entwicklung, die Fertigung und der Vertrieb von Feinblech- und Kunststoffprodukten. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Geschäftsführer: Pohlmann, Jens, Osnabrück, *06.04.1973, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Zimmer, Hermann, Ottweiler, *27.12.1975. Durch Beschluss des Amtsgerichts Wittlich (Az. 7a IN 98/19) vom 30.06.2020 ist das Insolvenzverfahren nach Bestätigung des Insolvenzplans aufgehoben. Die Gesellschaft wird fortgesetzt.

Veränderungen - 20.08.2020
HRB 11579: "Erwin Ferfers GmbH Kinderbeuern", Kinderbeuern, Josefsweg 11, 54538 Kinderbeuern. Nicht mehr Geschäftsführer: Ferfers, Erwin, Pflasterer, Kinderbeuren, *23.07.1941.

HRB 31478: Streif GmbH, Weinsheim, Josef-Streif-Straße, 54595 Weinsheim. Name von Amts wegen berichtigt in: Geschäftsführer: Mans, Günter M., Prüm, *30.12.1969, einzelvertretungsberechtigt.

HRB 3322: EC Vermögensverwaltung GmbH, Bitburg, Dieselstraße 13, 54634 Bitburg. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Herrmann, Christoph, Oberkail, *11.05.1983.

HRB 40415: Zink & Kraemer AG, Trier, Liebfrauenstraße 9, 54290 Trier. Nicht mehr Vorstand: Lebesmühlbacher, Peter, Konz-Könen, *11.05.1965. Bestellt als Vorstand: Eiden, Ulrich, Köln, *30.10.1965.

HRB 3653: Kruma Maschinenbau GmbH, Kell am See, Im Grammert 10, 54427 Kell am See. Änderung der Geschäftsanschrift: Im Grammert 12, 54427 Kell.

HRB 1123: Wirtschaftsförderung im Landkreis Trier-Saarburg GmbH, Trier, Willy-Brandt-Platz 1, 54290 Trier. Nach Änderung der Vertretungsbefugnis weiterhin Geschäftsführer: Rommelfanger, Hubert, Osburg, *07.07.1961, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Bestellt als Geschäftsführer: Müller, Reinhard, Föhren, *08.11.1961, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 3545: Stephanus Verwaltungs- GmbH, Trier, Fleischstraße 16, 54290 Trier. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer nunmehr Liquidator: Stephanus, Georg, Trier, *10.11.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Veränderungen - 21.08.2020
HRB 44756: Projektgesellschaft Maarviertel mbH, Trier, Hofberg 7, 54296 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 18.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Lantaris Projektgesellschaft Maarviertel mbH. Änderung der Geschäftsanschrift: Gärtnerstraße 45, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Monzel, Marianne, Trier, *01.07.1952. Bestellt als Geschäftsführer: Monzel, Markus, Trier, *27.10.1977, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 43203: MTA Fahrzeuglogistik GmbH, Wittlich, Wahlholzer Straße 52, 54516 Wittlich. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Geschäftsführer: Nemitz, Michael Hermann, Wittlich, *09.09.1968, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 24.08.2020
HRB 45045: Vural Projektentwicklungsgesellschaft GmbH, Konz, Schillerstraße 32, 54329 Konz. Die Gesellschafterversammlung vom 03.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 1 und mit ihr die Änderung der Firma und die Sitzverlegung nach Schweich sowie die Änderung in Ziffer 2 und mit ihr die Änderung des Gegenstands des Unternehmens beschlossen. Neue Firma: Mehringer Immobiliengesellschaft mbH. Neuer Sitz: Schweich. Änderung der Geschäftsanschrift: Im Handwerkerhof 1A, 54338 Schweich. Neuer Unternehmensgegenstand: Der Ankauf, die Renovierung und der Verkauf von Grundbesitz, sowie das Halten und Verwalten bebauten Grundbesitzes, insbesondere durch Vermietung und Verpachtung, die Planung von Bauvorhaben sowie die Projektentwicklung, ferner die Vorbereitung und Durchführung von Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen, für eigene und fremde Rechnung unter Verwendung von Vermögenswerten von Erwerbern, Mietern und Pächtern, sonstigen Nutzungsberechtigten, von Bewerbern um Erwerbs- und Nutzungsrechte sowie die wirtschaftliche Vorbereitung und Durchführung von Bauvorhaben als Baubetreuer in fremden Namen und für fremde Rechnung, insbesondere in der Ortsgemeinde Mehring. Bestellt als Geschäftsführer: Diederich, Michael, Mehring, *29.12.1986; Wüstefeld, Armin Günther, Hetzerath, *13.07.1960.

HRB 41002: cusanus trägergesellschaft trier mbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Molzberger, Bernd, Neuwied, *18.02.1957.

Veränderungen - 25.08.2020
HRB 45144: BaZi & Tochter Verwaltungs-GmbH, Konz, Saarstraße 3, 54329 Konz. Bestellt als Geschäftsführer: Bazi Nezamdoust, Mahboubeh, Wasserliesch, *16.09.1965, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 44554: CBR UG (haftungsbeschränkt), Konz, Wilitinger Straße 74, 54329 Konz. Die Gesellschafterversammlung vom 19.08.2020 hat eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen, insbesondere in § 3 (Gegenstand des Unternehmens) und § 6 (Vertretung der Gesellschaft). Neuer Unternehmensgegenstand: Die Durchführung von Kernsanierungsarbeiten an Gebäuden und Bauwerken, und die Durchführung aller Arbeiten, die damit in Zusammenhang stehen, insbesondere die Entkernung, das Entfernen und Verlegen von Bodenbelägen aller Art, insbesondere Fliesen, die Gebäude- und Baustellenreinigung, die Planung, Leitung und Ausführung von Bauprojekten, Objektüberwachung, Transporte, sowie die Vergabe von Gewerken an Subunternehmer und artverwandter Dienstleistungen und der Handel und Vermietung von Bau- und Reinigungsstoffen, Arbeitsgeräten, Geschäftsausstattungen und art-verwandter Waren. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Kölbl, Dennis, Waldrach, *11.07.1990. Bestellt als Geschäftsführer: Mehmedov, Mehmed Aliev, Konz, *18.09.1989, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 11092: Elsen GmbH, Wittlich, Justus-von-Liebig-Straße 2, 54516 Wittlich. Nicht mehr Geschäftsführer: Daus, André, Much, *06.05.1969. Bestellt als Geschäftsführer: Otto, Jörg, Quierschied, *27.04.1969. Prokura erloschen: Zimmermann, Volker, Nauort, *12.10.1963. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer: Wolf, Andreas, Wörrstadt, *27.03.1959.

HRA 4403: Reichert Grundstück Loebstrasse GmbH & Co. KG, Trier, Auer-von-Welsbach-Straße 5, 54292 Trier. Jeder Liquidator vertritt einzeln. Nunmehr Persönlich haftender Gesellschafter und Liquidator: Reichert Grundstück Loebstrasse Verwaltungsgesellschaft mbH, Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 4113). Die Gesellschaft ist aufgelöst.

HRB 44130: ISSTAS+THEES: Planen und Beraten GmbH, Trier, Kaiserstraße 12, 54290 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 14.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: THEES, JÄGER und Kollegen Planen + Beraten GmbH. Nicht mehr Geschäftsführer: Grundhöfer, Michael, Trier, *06.03.1974; Dipl.-Ing. (TU) Isstas, Bruno, Trier, *15.10.1954; Dipl.-Ing. (FH) Musiol, Marco, Trierweiler, *28.07.1974; Dipl.-Ing. (TU) Thees, Erik, Trier, *24.07.1973. Bestellt als Geschäftsführer: Dipl.-Ing, (TU) Jäger, Marc, Trierweiler, *27.10.1979; Dipl.-Ing. (FH) Klein, Martin, Trier, *22.09.1978, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 43327: LANTARIS Immobiliengesellschaft mbH, Trier, Hofberg 7, 54296 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Gärtnerstraße 45, 54292 Trier.

HRB 44027: GENCO Hybrid Energy Systems GmbH, Trier, Europa Allee 60, 54343 Föhren. Nicht mehr Geschäftsführer: Leyendecker, Wolfram, Schweich, *03.09.1954.

HRB 4113: Reichert Grundstück Loebstraße Verwaltungsgesellschaft mbH, Trier, Auer-von-Welsbach-Straße 5, 54292 Trier. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer nunmehr Liquidator: Reichert, Egon, Trier, *03.01.1937. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

HRB 31669: Wallenborn Realestate Management GmbH, Bitburg, Dauner Straße 2, 54634 Bitburg. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Junius, Charlotte, Bitburg, *13.02.1985, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Veränderungen - 26.08.2020
HRB 42150: Vossloh Laeis GmbH, Trier, Schönbornstraße 1, 54295 Trier. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Funke, Thomas, Neuss, *21.02.1968.

HRB 1304: GABT GmbH, Trier, Römerstraße 12, 72654 Neckartenzlingen. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

HRB 44872: Seidenstrassen Handels- und Verwaltungs UG (haftungsbeschränkt), Trier, Hornstraße 8, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlungen vom 09.07.2020 und 19.08.2020 haben die Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Dabei wurden geändert: Firma, Stammkapital und allgemeine Vertretungsregelung. Neue Firma: Seidenstrassen Handels- und Verwaltungs GmbH. 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nach Änderung der besonderen Vertretungsbefugnis weiterhin Geschäftsführer: Zhao, Huixian, Neuss, *28.04.1975, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 27.08.2020
HRA 40332: Christian Bauer Paletten Logistik KG, Trierweiler, Bergstraße 12, 54311 Trierweiler. Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Bauer, Christian, Trierweiler, *24.11.1959, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 44616: ARAZ Verwaltungs-GmbH, Wittlich, Otto-Hahn-Straße 19, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Otto-Hahn-Straße 9, 54516 Wittlich.

HRB 2591: TRIWO AG, Trier, Römerstraße 100, 54293 Trier. Bestellt als Vorstand: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978; Dr. Lang, Marcel, Trier, *21.09.1989; Sieringer, Johannes, Kraichtal, *06.05.1986. Bestellt als Vorsitzender des Vorstandes: Adrian, Peter, Schöndorf, *20.02.1957. Prokura erloschen: Kollmann, Lars, Trier, *16.06.1978.

HRB 42901: ThuLa UG (haftungsbeschränkt), Pantenburg, Bahnhofstraße 17, 54531 Pantenburg. Nicht mehr Geschäftsführer: Lamberty, Michael, Pantenburg, *22.12.1984.    

HRB 3741: Günther Wagner Büromaschinen GmbH, Trier, Karl-Marx-Straße 10, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Kossendey, Bernhard, Kaufmann, Wittlich. Bestellt als Geschäftsführer: Latz, Stephan, Trier, *03.01.1975, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 31.08.2020
HRB 21177: Villa W. Weinmanufaktur GmbH, Traben-Trarbach, Dr. Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 12745: Formtec Form & Präzision in Metall GmbH, Gerolstein, Am Brückelchen 27, 54568 Gerolstein. Nicht mehr Geschäftsführer: Mertes, Hans-Josef, Gerolstein, *10.07.1949. Bestellt als Geschäftsführer: Mertes, Andreas Rolf, Gerolstein, *10.04.1984, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 4987: TORMAFA-GmbH, Tor- und Maschinenschutz Fabrikate, Trier, Diedenhofener Straße 17, 54294 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Kesselheim, Bernd, Trier, *05.10.1955. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Federkeil, Dirk, Gransdorf, *04.08.1981.

HRB 31368: Tesla Grohmann Automation GmbH, Prüm, Rudolf-Diesel-Straße 14, 54595 Prüm. Nicht mehr Geschäftsführer: Cerda, Marc Jesus, Berkeley, Kalifornien / USA - Vereinigte Staaten, *05.10.1966. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer: Dr. Theelen, Ulrich Walter, Köln, *19.11.1962.

HRA 11842: Aldi GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Wittlich, Röntgenstraße 30, 54516 Wittlich. Gesamtprokura gemeinsam mit einem anderen Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Husser, Eugenie, Wittlich, *09.01.1987.

HRB 41002: cusanus trägergesellschaft trier mbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Die Gesellschaft hat eine geänderte Liste der Aufsichtsratsmitglieder zum Handelsregister Wittlich eingereicht.

HRB 21175: Weinhandlung zur Alten Ratsschänke von 1674, Weinversand GmbH, Traben-Trarbach, Dr. Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 und mit ihr die Änderung des Geschäftsjahres beschlossen.

HRB 43575: DAEWEL-SERVICE GmbH, Trier, Gottbillstraße 44, 54294 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Daewel, Dietrich, Igel, *06.05.1948.

HRB 21653: Wine & More Quality Wine Select GmbH, Traben-Trarbach, Dr. Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 5 und mit ihr eine Änderung des Geschäftsjahres beschlossen.

HRB 41618: Nephrocare Daun GmbH, Daun, Freiherr-vom-Stein-Straße 5, 54550 Daun. Bestellt als Geschäftsführer: Wördemann, Dirk, Bad Homburg v. d. Höhe, *19.01.1978.

HRB 21058: Deutsche Markenwein-Kellerei Selection Langguth Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 44154: T.COR Invest GmbH, Welcherath, Hauptstraße 27, 53539 Welcherath. Prokura erloschen: Zhao, Xiaotian, Welcherath, *11.10.1987.

 HRB 32242: H & S Planen - Regiebau GmbH, Speicher, Pastor-München-Str. 10, 54662 Speicher. Nicht mehr Geschäftsführer: Strauck, Aloysius, Speicher, *04.05.1956.

Veränderungen 01.09.2020
HRB 21146: Privatkellerei Franz Wilhelm Langguth Erben GmbH, Traben-Trarbach, Dr. Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 21147: Sophie Salinger GmbH, Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 43816: Projekt Cottbus-Nordrand GmbH, Trier, Bobinethöfe 34, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 13.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma sowie die Änderung in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neue Firma: Projekt Cölpin GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Bewirtschaftung des Grundbesitzes in Cölpin.

HRA 40196: Q corporate fashion e.K., Trier, Am Wissenschaftspark 9-11, 54296 Trier. Weiterhin, nach Änderung des Familiennamens, Inhaber: Muss, Ursula Edith Luise, Trier, *05.04.1962.

Veränderungen - 02.09.2020
HRB 21241: Vin de Qualite de Mornag Import GmbH, Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 21639: H. Sichel Söhne GmbH, Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Dauer, Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 43962: Conzept UG (haftungsbeschränkt), Konz, Freiherr-vom-Stein-Straße 2, 54329 Konz. Die Gesellschafterversammlung vom 03.07.2020 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrages und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 24.500,00 EUR auf nunmehr 25.000,00 EUR beschlossen. Gleichzeitig wurden geändert: Firma, Gegenstand des Unternehmens sowie die allgemeine Vertretungsregelung. Neue Firma: Conzept GmbH. Gegenstand des Unternehmens ist: 1. Ausführung von Bauarbeiten jeglicher Art für eigene und fremde Rechnung, 2. Projektentwicklung und Erwerb, Erschließung, Bebauung, Vermietung, Veräußerung oder sonstige Verwertung von Grundstücken, 3. Durchführung von Bauträgergeschäften. Neues Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten.

HRB 21189: pe.es.co. Werbeagentur GmbH, Traben-Trarbach, Dr. Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 7 (Geschäftsjahr und Bekanntmachungen) beschlossen.

HRA 2123: Juwelier Alfred Füting vorm. Brems-Varain e.K., Trier, Brotstraße 25, 54290 Trier. Offene Handelsgesellschaft. Firma geändert in: Juwelier Füting OHG. Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Nicht mehr Inhaber, nunmehr Persönlich haftender Gesellschafter: Füting, Maria Therese Margarete, Trier, *02.03.1953; Füting, Oliver, Trier, *29.04.1978, jeweils mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nicht mehr Inhaber, nunmehr eingetreten und gleichzeitig wieder auschgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Füting, Michael, Trier, *02.01.1973.

HRB 43083: e&Co. AG, Saarburg, Hubertusstraße 50, 54439 Saarburg. Die Hauptversammlung vom 20.07.2020 hat die Änderung der Satzung in § 9 (Zusammensetzung), § 11 (Geschäftsführung) und § 21 (Ort und Einberufung) beschlossen. Bestellt als Vorstand: Brugger, Geza, Düsseldorf, *30.11.1983; Thomas, Jan-Henrik, Bielefeld, *29.11.1987.

HRB 43303: Beratungsbüro Frautschi GmbH, Konz, Eichenweg 26, 54329 Konz. Durch Beschluss des Amtsgerichts Trier (Az. 23 IN 2/17) vom 28.07.2020 ist das Insolvenzverfahren aufgehoben.

HRB 43086: Unternehmensberatung Clemens GmbH, Gerolstein, Am Daasberg 1, 54568 Gerolstein. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

HRB 21482: Espenschied - Heuss GmbH, Traben-Trarbach, Dr. Ernst Spiess Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 5 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 21656: BLUE NUN Weinexport G.m.b.H., Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 5 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 42390: prevent personal & service GmbH, Trier, Konstantinstraße 8-10, 54290 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 25.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes sowie die Änderung in § 3 (Stammkapital, Einlagen) beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Service- und Dienstleistungen im Bereich der Durchführung von Veranstaltungen mit allen damit verbundenen Nebenleistungen, das Eventmanagement, Vermietung und Vertrieb von Eventequipment und sonstigen Waren. Zudem der Gastronomie- und Cateringservice sowie Promotion und Vertriebförderung. Darüber hinaus Gebäudemanagement, Facilityservice (Objekt- und Anlagenservice), technische Dienste im häuslichen Bereich, Hausmeisterdienste, Montageservice, Serviceleistungen im Bereich Rolladen- und Sonnenschutztechnik, Raumausstattung, Einbau von genormten Baufertigteilen, Kabelverlegung im Hochbau, Estrich-, Parkett-, Boden-, Fliesen-, Platten- und Mosaikverlegungen, Bautrocknung, Holz- und Bautenschutz, Reinigung von Gebäuden, Räumen, Teppichen, Textilien und Inventar. Des Weiteren Bewachungen nach § 34a GewO, Erstellung von Sicherheitskonzepten, Veranstaltungsschutz, VIP- und Shuttleservice, Objektschutz, Kaufhaus-, Club-, Diskothekenüberwachung, Ordnungs- und Aufsichtsdienste. Außerdem ist Gegenstand die Unternehmens-, Organisations- und Personalberatung und deren Umsetzung. Darüber hinaus die Erbringung von Personaldienstleistungen, die gewerbsmäßige Arbeits- und Personalvermittlung, die Überlassung von Arbeitskräften an Dritte, insbesondere die Vermittlung von Hilfs- und Fachpersonal in die Bereiche Gastronomie, Hotellerie, Event- und Veranstaltungsbranche, Messe- und Montage, Handwerk, Industrie und weiterer Disziplinen. Zusätzlich die Betreuung und Weiterqualifizierung von Bewerbern und Arbeitnehmern inkl. aller damit zusammenhängenden Dienstleistungen, Seminar und Schulungsangebote an Dritte.

HRB 42879: Wintec GmbH, Prüm, Rudolf-Diesel-Straße 6 a, 54595 Prüm. Nicht mehr Geschäftsführer: Knavs, Ales, Loski Potok / Slowenien, *08.05.1977.

HRB 21465: Henry Eckel & Cie. Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Dauer der Gesellschaft, Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 21786: Weinromantikhotel Richtershof GmbH, Mülheim, Hauptstraße 81, 54486 Mülheim. Nicht mehr Geschäftsführer: Preuß, Manfred, Bickenbach, *08.04.1961. Bestellt als Geschäftsführer: Brennfleck, Andreas, Köln, *13.01.1974, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 21054: F.W. Langguth seit 1789 GmbH, Traben-Trarbach, Dr. Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in Ziffer 7 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 44151: BKS Metallschleiferei Verwaltungs-GmbH, Wittlich, Dr.-Oetker-Straße 12, 54516 Wittlich. Nicht mehr Geschäftsführer: Tokuc, Özgür, Bobingen, *17.02.1982.

HRB 21281: Richard Langguth GmbH, Traben-Trarbach, Dr.-Ernst-Spies-Allee 2, 56841 Traben-Trarbach. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Geschäftsjahr) beschlossen.

HRB 42273: Mosella Fishing GmbH, Laufeld, Gewerbegebiet II, 54533 Laufeld. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Bammann, Jens, Weyhe, *20.03.1975, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 18.08.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 18.08.2020 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 18.08.2020 mit der Primus UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Laufeld (Amtsgericht Wittlich, HRB 41802) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Veränderungen - 03.09.2020
HRB 31218: Autohaus Schaal GmbH, Bitburg, Graf-Zeppelin-Straße 4, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 27.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital, Stammeinlagen) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 203.000,00 EUR aus Gesellschaftsmitteln beschlossen. Neues Stammkapital: 250.000,00 EUR. Einzelprokura: Bujara, Kamilla Katharina, Bitburg, *11.05.1994.

HRB 32476: Tix Verwaltungs GmbH, Bitburg, Johannes-Kepler-Straße 8, 54634 Bitburg. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Tix, Matthias, Kruchten, *04.03.1955. Bestellt als Liquidator: Grünewald, Ingo, Zell, *04.11.1978, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 4398: Adolf und Andreas Liegenschaftsverwaltungs-GmbH & Co. KG, Trier, Karl-Marx-Straße 62 - 64, 54290 Trier. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Spaltungs- und Übernahmevertrages vom 24.06.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 24.06.2020 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 24.06.2020 sämtliche Geschäftsanteile an der MSR-VVG GmbH mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 1231) als Gesamtheit im Wege der der partiellen Gesamtrechtsnachfolge der HESS GmbH & Co. KG mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRA 4460) im Wege der Umwandlung durch Abspaltung übernommen. Die Abspaltung wird erst wirksam mit Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Abspaltung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Abspaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Abspaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Veränderungen - 07.09.2020
HRB 44640: WAS UG (haftungsbeschränkt), Echternacherbrück, Kirchstraße 34, 52152 Simmerath. Von Amts wegen nach § 395 FamFG eingetragen:Nicht mehrGeschäftsführer:Heyen, Reiner, Huldange / Luxemburg, *17.03.1976

HRB 42883: Felten Energy Trading GmbH, Mannebach, Hauptstraße 3 a, 54441 Mannebach. Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Trier (23 IN 166/19) vom 16.07.2020 ist die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft mangels Masse abgelehnt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Von Amts wegen gemäß § 65 Abs. 1 Satz 3 GmbHG eingetragen.

HRA 2120: MT Grundbesitz GmbH & Co. KG, Trier, Am Breitenstein 1-3, 54290 Trier. Prokura erloschen: Hauser, Reinhard, Kaufmann, Trier.

GnR 40020: Gymnasium Speicher eG, Speicher (Wiedenhofen 15, 54662 Speicher). Die Generalversammlung vom 29.04.2019 hat eine Änderung des Statuts in § 18 (Zusammensetzung und Dienstverhältnis) und § 24 (Zusammensetzung und Wahl des Aufsichtsrates) beschlossen. Nicht mehr Vorstand: Hansen, Joachim, Speicher, *09.06.1955. Bestellt als Vorstand: Becker, Rudolf, Speicher, *10.07.1948.

HRB 4693: IFA Schlüsselfertiges Bauen GmbH, Schillingen, Am Kirchgarten 6, 54429 Schillingen. Nicht mehr Geschäftsführer: Schäfer, Daniela, Schillingen, *22.01.1981. Bestellt als Geschäftsführer: Schäfer, Wolfgang, Schillingen, *18.02.1957, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 08.09.2020
HRB 44996: SIPTEC Betontechnik GmbH, Trier, Monaiser Straße 27, 54294 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Rukavina, Julia, Binsfeld, *23.04.1992.

HRB 3468: Saturn-Mega Markt GmbH Trier, Trier, Simeonstraße 53, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Griesbeck, Jochen, Schweich- Issel, *25.09.1978. Bestellt als Geschäftsführer: Bentz, Frank Stephan, Stuttgart, *19.01.1969.

HRB 4999: OT - Rhein-Main GmbH, Föhren, Europa-Allee 1 c, 54343 Föhren. Nicht mehr Geschäftsführer: Loureiro da Silva, José Tiago, Berlin, *09.08.1964. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. Gentner, Christian, Stahnsdorf, *19.12.1968.

HRB 44853: KPI - Kompass Projekt und Innenausbau AG, Pronsfeld, Prümer Str. 24, 54597 Pronsfeld. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

HRB 42898: moccabirds GmbH, Trier, Sichelstraße 6, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Weinand, Kim Rainer, Trier, *11.12.1976.

HRB 5098: Brosius Maschinenbau & Stahlkonstruktionen GmbH, Föhren, Robert-Schuman-Straße 4, 54343 Föhren. Änderung der Geschäftsanschrift: Konrad-Zuse-Straße 1, 54343 Föhren.

HRB 42903: GesundLand Vulkaneifel GmbH, Daun, Leopoldstraße 9a, 54550 Daun. Die Gesellschaft hat eine geänderte Liste der Aufsichtsratsmitglieder zum Handelsregister Wittlich eingereicht.

HRB 41179: Privatärztliche Verrechnungsstelle Mosel-Saar GmbH, Trier, Metternichstraße 29 a, 54292 Trier. Die Gesellschaft hat eine geänderte Liste der Aufsichtsratsmitglieder zum Handelsregister Wittlich eingereicht.

HRB 43198: World of Steel&Design Limited, Sankt Thomas, Auf der Heid 22, 54655 Sankt Thomas OT Bruderholz. Änderung der Geschäftsanschrift: Bruderholz 22, 54655 Sankt Thomas OT Bruderholz.

HRB 41699: M-Tec UG (haftungsbeschränkt), Trier, Schloss Monaise 4, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 23.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in Abs. 2 und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Leitung einer Reitsportanlage, Vermietung von Pferdeboxen, Schulbetrieb sowie der Vertrieb von Spiel- und Lernartikeln und Möbeln für Kitas und Schulen.

HRB 44662: MVZ Eifel, Praxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Dr. Dr. Jakobs und Kollegen GmbH, Speicher, Bahnhofstraße 63-65, 54662 Speicher. Nicht mehr Geschäftsführer: Dr. Dr. Jakobs, Wolfgang Alfons, Schuttrange / Luxemburg, *23.08.1952; Matz, Julian Frederic, Düsseldorf, *02.05.1987. Bestellt als Geschäftsführer: Papadopoulos, Dimitrios Fatallas, Essen, *09.10.1985, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 08.09.2020  
HRB 44921: Paritätische Sozialstation Club Aktiv gGmbH, Trier, Schützenstraße 20, 54295 Trier. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 05.12.2019 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 05.12.2019 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 05.12.2019 mit der Paritätische Sozialstation e.V. mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich, VR 2867) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

HRB 45045: Mehringer Immobiliengesellschaft mbH, Schweich, Im Handwerkerhof 1A, 54338 Schweich. Die Gesellschafterversammlung vom 02.09.2020 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Insbesondere wurden Änderungen in § 3 (Dauer der Gesellschaft, Geschäftsjahr), § 4 (Stammkapital und Geschäftsanteile) und § 5 (Vertretung) vorgenommen. Geändert, nunmehr: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nach Änderung der Vertretungsbefugnis weiterhin: Geschäftsführer: Diederich, Michael, Mehring, *29.12.1986; Vural, Yasin, Konz, *25.02.1974; Wüstefeld, Armin Günther, Hetzerath, *13.07.1960, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 44575: Elsen & Burelbach Baustoffe UG (haftungsbeschränkt), Irrel, Vor Theren 7, 54666 Irrel. Die Gesellschafterversammlung vom 05.08.2020 hat eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Insbesondere wurden § 1 (Firma, Sitz), § 4 (Stammkapital) und § 6 (Geschäftsführung) geändert. Das Stammkapital wurde um 22.000,00 EUR auf nunmehr 27.000,00 EUR erhöht. Neue Firma: Elsen & Burelbach Baustoffe GmbH. Neues Stammkapital: 27.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Geschäftsführer: Burelbach, Helmut, Nusbaum, *13.08.1970; Dedisch, Andreas, Holsthum, *10.07.1976, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Nach Änderung der konkreten Vertretungsbefugnis weiterhin Geschäftsführer: Elsen, Harald, Irrel, *17.11.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 42897: VDN Digital Strategy UG (haftungsbeschränkt), Igel, Am Gänsacker 32, 54298 Igel. Änderung der Geschäftsanschrift: c/o Vasco Nemitz, Ostallee 75, 54290 Trier. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Nemitz, Vasco David Immanuel, Trier, *11.10.1989, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 21899: AHG-Newel GmbH, Enkirch, Carl-Benz-Straße 25, 56850 Enkirch. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 22.01.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 22.01.2020 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 22.01.2020 mit der Autohaus Newel GmbH mit Sitz in Cochem (Amtsgericht Koblenz, HRB 1565) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

HRB 21735: KLIWO Klingenberger GmbH, Morbach, Talblick 19, 54497 Morbach-Heinzerath. Weiterhin, nach Änderung des Familiennamens, Geschäftsführer: Stürmer, Felicitas Anne, Morbach, *16.06.1986, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 09.09.2020  
HRB 40853: 50NRTH GmbH, Wittlich, Straßburgstraße 14-16, 54516 Wittlich. Die Gesellschafterversammlung vom 17.08.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 975.000,00 EUR auf nunmehr 1.000.000,00 EUR aus Gesellschaftsmitteln beschlossen. Neues Stammkapital: 1.000.000,00 EUR.

HRA 41496: ARAZ GmbH & Co. KG, Wittlich, Otto-Hahn-Straße 19, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Otto-Hahn-Straße 9, 54516 Wittlich.

HRB 21392: DIVENDO Integration gGmbH, Bernkastel-Kues, Am Kurpark 18, 54470 Bernkastel-Kues. Von Amts wegen eingetragen: Prokura erloschen: Emmrich, Volker, Schweich, *08.04.1965; Lück, Christine, Bernkastel-Kues, *31.01.1984. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

HRB 3979: MoccaMedia Aktiengesellschaft, Trier, Sichelstraße 6, 54290 Trier. Die Hauptversammlung vom 18.08.2020 hat die Umstellung des Grundkapitals auf 51.129,19 EUR und sodann die Erhöhung des Grundkapitals aus Gesellschaftsmitteln um 48.870,81 EUR auf nunmehr 100.0000 ? beschlossen. § 4 (Höhe und Einteilung des Grundkapitals, Aktienurkunden) (Höhe und Einteilung des Grundkapitals) der Satzung wurde entsprechend geändert. Neues Grundkapital: 100.000,00 EUR. Die Gesellschaft ist nach Maßgabe des Beschlusses der Gesellschafterversammlung vom 18.08.2020 im Wege des Formwechsels in die moccamedia GmbH mit Sitz in Trier umgewandelt. Der Formwechsel wird erst wirksam mit der Eintragung des Rechtsträgers neuer Rechtsform. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der formwechselnden Umwandlung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der formwechselnden Umwandlung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die formwechselnden Umwandlung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

HRB 44544: SmartJugendhilfe gemeinnützige GmbH, Gerolstein, Vor der Hardt 5, 54568 Gerolstein. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer nunmehr Liquidator: Mahrouk, Mourad, Trier, *20.05.1986, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

HRA 4460: HESS GmbH & Co.KG, Trier, Karl-Marx-Straße 62, 54290 Trier. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Spaltungs- und Übernahmevertrages vom 24.06.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammlung vom 24.06.2020 und der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 24.06.2020 sämtliche Geschäftsanteile an der MSR-VVG GmbH mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 1231) als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Abspaltung zur Aufnahme auf die Adolf und Andreas Liegenschaftsverwaltungs-GmbH & Co. KG mit Sitz in Trier (Amtsgericht Wittlich HRA 4398) als übernehmenden Rechtsträger übertragen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Abspaltung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Abspaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Abspaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Veränderungen - 10.09.2020
HRB 43335: Gabriele Dahm Maschinen- und Gerüstvermietung UG (haftungsbeschränkt), Bernkastel-Andel, Moselbahnstraße 9, 54470 Bernkastel-Andel. Nicht mehr Geschäftsführer: Dahm, Gabriele, Bernkastel-Andel, *26.01.1964. Bestellt als Geschäftsführer: Dahm, Christoph, Bernkastel-Kues, *17.06.1993.

HRB 11287: Gerolsteiner Brunnen Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gerolstein, Gerolstein, Vulkanring, 54567 Gerolstein. Die Gesellschafterversammlung vom 04.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 8 (Geschäftsjahr, Jahresabschluss, Ergebnisverteilung, Entlastung) beschlossen.

HRB 3656: RaWa Tec Metallbearbeitung GmbH, Waldweiler, Saarstraße 46, 54429 Waldweiler. Bestellt als Geschäftsführer: André, Waldemar, Geisfeld, *05.06.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 43415: HGS UG (haftungsbeschränkt), Trier, Udostraße 22, 54294 Trier. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer nunmehr Liquidator: Rouhi, Sonja, Trier, *17.01.1970. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

HRB 4499: Meier + Lang Steuerberatungsgesellschaft mbH, Trier, Ostallee 55, 54290 Trier. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Lang, Björn, Trier, *04.02.1991; Meier, Dirk, Trier, *22.08.1966, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 12255: HIGIS-Bauträger- und Betriebsgesellschaft mbH, Hillesheim, Burgstraße 6, 54576 Hillesheim. Die Gesellschafterversammlung vom 13.05.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz), § 2 (Gegenstand des Unternehmens), § 4 (Bekanntmachungen), § 7 (Nachschusspflicht), § 10 (Geschäftsführung und Vertretung), § 15 (Aufsichtsrat), § 16 (Zuständigkeit des Aufsichtsrates), § 19 (Jahresabschluss, Lagebericht) und § 20 (Ausscheiden aus der Gesellschaft) und mit ihr die Sitzverlegung nach Wiesbaum sowie die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Sitz: Wiesbaum. Änderung der Geschäftsanschrift: Higis-Ring 2, 54578 Wiesbaum. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Förderung und Stärkung der heimischen Wirtschaft und die Schaffung von Arbeitsplätzen im regional bedeutsamen Industrie- und Gewerbestandort der Verbandsgemeinde Gerolstein in Wiesbaum. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Mertes, Stefan, Troisdorf, *30.03.1974, einzelvertretungsberechtigt. Prokura erloschen: Schröder, Werner, Oberehe-Stroheich, *19.08.1957.Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht:Die Gesellschaft hat eine geänderte Liste der Aufsichtsratsmitglieder eingereicht.

Veränderungen - 11.09.2020  
HRB 44556: iX-Haus GmbH, Schweich, Im Handwerkerhof 1, 54338 Schweich. Die Gesellschafterversammlung vom 07.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz der Gesellschaft) sowie in § 3 (Stammkapital) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: inno-Haus GmbH.

HRA 4398: Adolf und Andreas Liegenschaftsverwaltungs-GmbH & Co. KG, Trier, Karl-Marx-Straße 62 - 64, 54290 Trier. Die Abspaltung ist mit der Eintragung auf dem Registerblatt des übertragenden Rechtsträgers am 09.09.2020 wirksam geworden. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Abspaltung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Abspaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Abspaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Veränderungen - 14.09.2020
HRA 41487: WES 4. Projektgesellschaft GmbH & Co. KG, Trier, Bahnhofstraße 30-32, 54292 Trier. Geändert, nun: Neuer Sitz: Föhren. Änderung der Geschäftsanschrift: Europa-Allee 16, 54343 Föhren. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: WES Green Verwaltungsgesellschaft mbH, Trier (Amtsgericht Wittlich HRB 43901). Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Schöller Energie Verwaltung GmbH, Föhren (Amtsgericht Wittlich HRB 44563).

HRB 44030: GC - Beratende Geotechniker & Geologen GmbH, Trier, Max-Planck-Straße 6, 54296 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Max-Planck-Straße 12, 54296 Trier.

Veränderungen - 15.09.2020
HRB 40311: K&K Personaldienstleistung GmbH, Trier, Rudi-Schillings-Straße 7, 54296 Trier. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Liquidator nunmehr Geschäftsführer: Kolf, Christian, Gusterath, *06.10.1972, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft wird fortgesetzt.

HRB 32549: PRÜM-Türenwerk GmbH, Weinsheim, Andreas-Stihl-Straße 1, 54595 Weinsheim. Die Gesellschafterversammlung vom 23.07.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 6 (Jahresabschluss - Ergebnisverwendung) beschlossen.

HRB 42095: FileEx -Akten- und Datenträgervernichtung GmbH, Bitburg, Am Eisweiher 11, 54634 Bitburg. Die Gesellschafterversammlung vom 11.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Fließem beschlossen. Neuer Sitz: Fließem. Änderung der Geschäftsanschrift: Auf Risch 5, 54636 Fließem.

HRB 31309: HHW-HAUS GmbH, Daleiden, Falkenaueler Weg 4-10, 54689 Daleiden. Prokura erloschen: Heiles, Rolf, Dasburg, *09.11.1956.

HRB 41079: bsr sports GmbH Sportmanagement, Rennsport und Coaching, Salmtal-Dörbach, Zum Angelsteg 25, 54528 Salmtal-Dörbach. Von Amts wegen nach § 395 FamFG eingetragen: Nicht mehr Geschäftsführer: Beitzel, Sacha, Salmtal, *22.12.1971.

HRB 42973: IsoProtect GmbH, Wittlich, Otto-Hahn-Straße 11, 54516 Wittlich. Die Gesellschafterversammlung vom 24.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 Abs. 2 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Laufeld beschlossen. Neuer Sitz: Laufeld. Änderung der Geschäftsanschrift: Gewerbegebiet 2, 54533 Laufeld. Nicht mehr Geschäftsführer: Kaiser, Nina, Leubsdorf, *24.04.1994. Bestellt als Geschäftsführer: Kaiser, Carlo, Karl, *03.05.1963, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 41002: cusanus trägergesellschaft trier mbH, Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 32, 54290 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 11.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Zweck der Gesellschaft) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Gesellschaft mit Sitz in Trier verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung (AO). Zweck der Gesellschaft ist die Förderung der Werke christlicher Nächstenliebe in den Bereichen Gesundheits- und Sozialwesen, Jugendhilfe und Behindertenpflege, Wissenschaft, Erziehung und Bildung. Der Zweck der Gesellschaft wird verfolgt gemäß dem Selbstverständnis und der Zielbestimmung der Caritas als einer Wesensäußerung der katholischen Kirche. Zweck der Gesellschaft ist außerdem die Mittelbeschaffung und -weitergabe i.S.d. § 58 Nr. 1 AO zur Förderung der v.g. Zwecke durch eine andere Körperschaft. Der Zweck der Gesellschaft wird verwirklicht insbesondere durch die Förderung und Vorhaltung kirchlicher Sozial-Einrichtungen a) des Gesundheits- und Krankenhauswesens, b) der Altenhilfe, c) der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Wohlfahrtspflege, d) der Behindertenhilfe sowie der sozialen und beruflichen Rehabilitation, e) sowie die Gründung und den Betrieb von Medizinischen Versorgungszentren. Darüber hinaus soll die wissenschaftliche und praktische Grundsatzarbeit in den Bereichen Gesundheits- und Sozialwesen sowie Bildung und Erziehung gefördert werden. Ferner kann die Gesellschaft ihren Zweck auch dadurch erfüllen, dass Einrichtungen in der Trägerschaft von anderen steuerbegünstigten Körperschaften des öffentlichen Rechts gefördert werden. Die Gesellschaft ist berechtigt, sich an Einrichtungen, die dem Gesellschaftszweck dienen, zu beteiligen oder sie zu errichten. Die Gesellschaft kann sich zur Erfüllung ihrer Aufgaben einer Hilfsperson im Sinne des § 57 Absatz 1 Satz 2 der Abgabenordung bedienen. Die Gesellschaft ist kooperatives Mitglied im Caritasverband für die Diözese Trier e.V. und erkennt die Satzung des Caritasverbandes für die Diözese Trier e.V. in ihrer jeweiligen Fassung an.

HRB 44911: STREIF Objektbau GmbH, Weinsheim, Josef-Streif-Straße 1, 54595 Weinsheim. Nicht mehr Geschäftsführer: Thommes, Roland Matthias, Prüm-Niederprüm, *07.04.1964. Bestellt als Geschäftsführer: Klaas, Dirk-Uwe, Zülpich, *15.04.1958. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Thommes, Roland, Gerolstein, *07.04.1964.

HRA 20298: Stein Besitz-KG, Bernkastel-Kues, Handwerkstraße 5, 54470 Bernkastel-Kues. Firma geändert in Neue Firma: Stein GmbH & Co. KG. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: Stein, Ute, Bernkastel-Kues, *08.02.1955. Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Zöllner Bauelemente Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Bernkastel-Kues (Amtsgericht Wittlich HRB 21125), mit der Befugnis -auch für die jeweiligen Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin-, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 16.09.2020
HRB 44246: WoePal GmbH, Trierweiler, Grabenstraße 13, 54311 Trierweiler. Nicht mehr Geschäftsführer: Palzer, Stefan, Trierweiler, *24.09.1979. Bestellt als Geschäftsführer: Palzer, Karl Heinz, Trier, *05.03.1949, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 4850: HeiTec Heizungs- & Sanitärtechnik GmbH, Newel-Beßlich, Beßlicher Straße 17, 54309 Newel. Die Gesellschafterversammlung vom 31.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Mettendorf beschlossen. Gleichzeitig wurde eine Ergänzung des Gesellschaftsvertrages um § 12 (Gewinnausschüttung während der Liquidationsphase) sowie eine Anpassung der Nummerierung beschlossen. Neuer Sitz: Mettendorf. Änderung der Geschäftsanschrift: Im Kiemen 15, 54675 Mettendorf. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Hartz, Jakob, Newel-Beßlich, *18.01.1959. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Pick, Marion, Mettendorf, *17.03.1972, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Bestellt als Liquidator: Diederich, Otto Josef, Zemmer, *29.08.1945, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Veränderungen - 17.09.2020
HRB 4299: Josef Lubig Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Deuselbach, Neulandstraße 1, 54411 Deuselbach. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. iur. Lubig, Sebastian, Bonn, *30.03.1981, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura erloschen: Dr. iur. Lubig, Sebastian, Bonn, *30.03.1981.

HRB 42901: ThuLa UG (haftungsbeschränkt), Pantenburg, Bahnhofstraße 17, 54531 Pantenburg. Die Gesellschafterversammlung vom 14.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma und die Sitzverlegung nach Wittlich beschlossen sowie die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 4 (Stammkapital und Geschäftsanteile) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 21.000,00 EUR auf nunmehr 25.000,00 EUR. Neue Firma: ThuLa GmbH. Neuer Sitz: Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Bergweiler Weg 2a, 54516 Wittlich. Neues Stammkapital: 25.000,00 EUR.

HRB 43703: Geiger FM Technik West GmbH, Traben-Trarbach, Zum Hafen 22, 56841 Traben-Trarbach. Prokura erloschen: Henschke, Robert Stefan, Steinhöring, *23.07.1975.

GnR 1045: Gemeinnützige Baugenossenschaft Pfalzel eG, Trier (Scholasterei 12, 54293 Trier). Die Generalversammlung vom 26.06.2019 hat eine Änderung des Statuts in §§ 13 (Rechte der Mitglieder), 23 (Aufgaben und Pflichten des Vorstandes), 25 (Aufgaben und Pflichten des Aufsichtsrates), 28 (Gegenstände der gemeinsamen Beratungen von Vorstand und Aufsichtsrat),32 (Mitgliederversammlung) 35 (Zuständigkeit der Mitgliederversammlung), 38 (Geschäftsjahr und Aufstellung d. Jahresabschlusses) 39 (Vorbereitung und Beschlussfassung über den Jahresabschluss) und 44 (Prüfung) beschlossen.

HRA 40278: Druckhaus Wittich KG, Föhren, Europaallee 2, 54343 Föhren. Geändert, nun: Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Trossen, Frank, Trier, *05.07.1972.

HRB 3695: Lang - Heideler - Meier Steuerberatungsgesellschaft mbH, Saarburg, Auf dem Graben 1, 54439 Saarburg. Die Gesellschafterversammlung vom 03.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Meier + Lang Saarburg Steuerberatungsgesellschaft mbH. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Lang, Björn, Trier, *04.02.1991, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 18.09.2020
HRB 41446: Speed Hair Friseur GmbH, Prüm, Hillstraße 26, 54595 Prüm. Die Gesellschafterversammlung vom 04.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Satzungs- und Verwaltungssitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Trier beschlossen. Neuer Sitz: Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Saarstraße 31-33, 54290 Trier.

Veränderungen - 21.09.2020
HRB 43371: TechniBike GmbH, Daun, Julius-Saxler-Straße 3, 54550 Daun. Nicht mehr Geschäftsführer: Lepper, Peter, Daun, *12.06.1946. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Degen, Daniel, Weiler, *09.08.1981.

 HRA 20653: Johnen - Druck GmbH & Co KG, Bernkastel-Kues, In der Bornwiese 6, 54470 Bernkastel-Kues. Einzelprokura: Pfisterer, Michael, Schlierbach, *08.12.1970.

HRB 40894: Treverer Fahrschul GmbH, Trier, Stresemannstraße 5-7, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Bazin, Didier, Kasel, *14.08.1980.

HRB 42222: WPG Gilzem Beteiligungs UG (haftungsbeschränkt), Ferschweiler, Laeisenhof Str.39, 54668 Ferschweiler. Die Gesellschafterversammlung vom 05.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma und in § 3 (Stammkapital) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 24.000,00 EUR auf nunmehr 25.000,00 EUR beschlossen. Neue Firma: EEG Holding GmbH. Neues Stammkapital: 25.000,00 EUR.

HRA 40106: Lenzenhuber, Inhaberin Martina Slabik e.K., Daun, Burgfriedstraße 7-8, 54550 Daun. Einzelprokura: Slabik, Karl-Heinz, Daun, *09.04.1952.

HRB 44785: AQINOVA Digital 1 GmbH, Daun, Julius-Saxler-Straße 3, 54550 Daun. Die Gesellschafterversammlung vom 04.09.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und § 3 (Stammkapital-Stammeinlagen) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 1.975.000,00 EUR auf nunmehr 2.000.000,00 EUR sowie die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Digital 1A GmbH. Neues Stammkapital: 2.000.000,00 EUR. Nicht mehr Geschäftsführer: von Hellfeld, Evelyne, Düsseldorf, *20.07.1973. Bestellt als Geschäftsführer: Winbush, Tyrone Joseph, Daun, *23.08.1975.

HRB 43650: Müsseler Home GmbH, Daun, Maria-Hilf-Straße 6, 54550 Daun. Änderung der Geschäftsanschrift: Trierer Straße 14, 54550 Daun.  
 
HRB 43683: MW Construct GmbH, Wittlich, Im Hedchen 9, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Straßburgstraße 12, 54516 Wittlich.

HRB 41062: TechniForm GmbH, Nerdlen, Konrad-Zuse-Straße 1, 54552 Nerdlen. Bestellt als Geschäftsführer: Heravi, Navid Amirzadeh, Daun, *14.05.1977. Prokura erloschen: Degen, Daniel, Weiler, *09.08.1981.

HRB 42514: HCA Health Care Advisers GmbH, Trier, Parkstraße 10, 54292 Trier. Durch den rechtkräftig bestätigten Insolvenzplan vom 19.05.2020 wurde die Änderung des Gesellschafts- vertrages in § 3 (Stammkapital) und mit ihr die vereinfachte Herabsetzung des Stammkapitals um 25.000,00 EUR auf 0 ? und gleichzeitig die Erhöhung des Stammkapitals um 50.000,00 EUR auf 50.000 ? beschlossen. Änderung der Geschäftsanschrift: Oehlertring 42, 12169 Berlin. Neues Stammkapital: 50.000,00 EUR. Nicht mehr Geschäftsführer: Heyer, Andreas, Köln, *18.10.1963. Bestellt als Geschäftsführer: Hopf, Thomas, Berlin, *28.03.1964; Winkelmann, Bettina, Berlin, *06.11.1962, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Durch Beschluss des Amtsgerichts Köln (Az. 72 IN 485/14) vom 26.08.2020 ist das Insolvenzverfahren nach rechtskräftiger Bestätigung des Insolvenzplans aufgehoben. Die Gesellschaft wird fortgesetzt.

Veränderungen - 22.09.2020
HRB 45058: LEMOA-Verwaltungs GmbH, Trier, Eurener Str. 48a, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Max-Planck-Straße 8, 54296 Trier.

Veränderungen - 24.09.2020
HRB 43481: GerPoLux Cooperation GmbH, Malbergweich, Eifelwerkstraße 1, 54655 Malbergweich. Die Gesellschafterversammlung vom 24.08.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand der Gesellschaft) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: die Entwicklungsdienstleitung, Konstruktion und Produktion im Bereich Prototypenbau; Sonder- und Serienbau der Industrie, Automobilindustrie sowie Luftfahrtindustrie; Beratung in Belangen von Entwicklung, Beschaffung und Geschäftsfeldentwicklung (Business Development) für betroffene Produkte und Dienstleistungen. Ferner die Beschaffung und der Vertrieb von Produkten sowie Modellen und sonstigen Werkzeugen und Vorrichtungen zur Herstellung; Durchführung von Beschaffungsprojekten zur Fertigungs- und Kostenoptimierung. Nicht mehr Geschäftsführer: Kleifges, Sebastian Horst, Malbergweich, *27.03.1994. Bestellt als Geschäftsführer: Kleifges, Hartmut Ernst, Krakow / Polen, *31.05.1962, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 42622: Solarpark Neumagen-Dhron GmbH, Neumagen-Dhron, Ostallee 7-13, 54290 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Thomas, Michael, Neumagen-Dhron, *03.08.1982. Bestellt als Geschäftsführer: Doppelhamer, Dirk, Neumagen-Dhron, *30.04.1970, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 21821: Agrorent Bernkastel GmbH, Bernkastel-Kues, In der Bornwiese 4, 54470 Bernkastel-Kues. Änderung der Geschäftsanschrift: Siemensstraße 3, 54470 Bernkastel-Kues.

HRA 41600: LEMOA medical GmbH & Co. KG, Trier, Eurener Str. 48a, 54294 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Max-Planck-Straße 8, 54296 Trier.

HRB 44797: Wendler UG (haftungsbeschränkt), Schweich, Kapellenstraße 27, 54313 Zemmer. Änderung der Geschäftsanschrift: Isseler Hof 19, 54338 Schweich.

HRB 12145: Vulkan Technic GmbH, Wiesbaum, Vulkanstraße 1, 54578 Wiesbaum. Einzelprokura: Weber, Peter, Bad Neuenahr-Ahrweiler, *04.11.1970.

HRB 42186: Bauwert MSL GmbH, Trier, Max-Planck-Straße 22, 54296 Trier. Gemäß § 395 FamFG von Amt wegen eingetragen: Nicht mehr Geschäftsführer: Breit, Rolf, Trier, *13.11.1963.

HRB 42193: CLdN Cargo Deutschland GmbH, Trier, Christophstraße 10, 54290 Trier. Bestellt als Geschäftsführer: Maes, Florent Sebastian, Gent / Belgien, *06.12.1983.

Veränderungen - 25.09.2020
HRB 42523: Musikschule Spiel-mit gGmbH, Daun, Bahnhofstraße 18, 54550 Daun. Geschäftsanschrift: Steinbockstraße 13A, 54550 Daun-Pützborn.

HRB 3713: Intelligix IT-Services GmbH, Föhren, Europa-Allee 12, 54343 Föhren. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen: Schönhofen, Dirk, Schweich, *06.12.1973; Selzer, Eric, Rehlingen-Siersburg, *15.02.1972.

HRB 43148: TRI-RENT UG (haftungsbeschränkt), Trier, Monaiser Straße 9 B, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 16.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Vermietung von Kraftfahrzeugen, die Fuhrparkverwaltung, und der Handel mit Kraftfahrzeugen, Reifen und Ersatzteilen.

HRA 40721: Weingut Karthäuserhof KG, Trier, Karthäuserhof, 54292 Trier. Prokura erloschen: Lübcke, Julia, Longuich, *08.05.1969. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Grosche, Richard, Deidesheim, *16.07.1975.

HRA 31678: Wilhelm Rech Sand- und Kiesgruben, Oberkail, Orsfelder Weg 1, 54533 Oberkail. Firma geändert in: Neue Firma: Wilhelm Rech Sand- und Kiesgruben, Inh. Elfriede Rech e.K. Der Inhaber handelt allein. Nicht mehr Inhaber: Rech, Wilhelm, Landwirt, Oberkail. Nunmehr Inhaber: Rech, Elfriede, Oberkail, *24.09.1942.

HRB 43736: Simons & Kollegen GmbH, Prüm, Erikaweg 2, 54595 Prüm. Weiterhin, nach Änderung des Wohnortes, Geschäftsführer: Simons, Carsten, Prüm, *01.01.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 28.09.2020
HRA 31158: Klaus Becker GmbH & Co.KG, Bitburg, Masholderer Straße 2, 54634 Bitburg. Prokura erloschen: Becker, Maria, Bitburg, *31.01.1927.

Veränderungen - 29.09.2020
HRB 43354: Büromaschinen Lichter GmbH, Fließem, Am Ufo 10, 54636 Fließem. Die Gesellschafterversammlung vom 15.09.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 8 (Gesellschafterversammlung und Beschlussfassung) beschlossen. Bestellt als Geschäftsführer: Lichter, Martin, Rittersdorf, *19.11.1986, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Einzelprokura: Marxen, Thomas, Herforst, *05.08.1989.

HRA 41396: TiBo Metals GmbH & Co.KG, Üdersdorf, Lieserweg 14, 54552 Üdersdorf. Sitz verlegt nach Neuer Sitz: Nerdlen. Änderung der Geschäftsanschrift: Konrad-Zuse-Straße 3, 54552 Nerdlen.

HRB 41369: Buch Solar GmbH Ingenieurbüro für Umwelttechnik, Trier, Januarius-Zick-Straße 17, 54296 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Kürenzerstraße 19, 54292 Trier.

HRB 44471: Bitburger Ventures GmbH, Bitburg, Römermauer 3, 54634 Bitburg. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. Droste, Friedrich, Düsseldorf, *25.09.1983. Prokura erloschen: Dr. Droste, Friedrich, Düsseldorf, *25.09.1983.

HRB 12525: Baumaschinenhandel Rosendahl GmbH, Kröv, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv. Durch Beschluss des Amtsgerichts Wittlich (Az. 7a IN 73/15) vom 02.09.2020 ist das Insolvenzverfahren aufgehoben.

HRB 40659: VIBE Audio GmbH, Prüm, An der Christ-König-Kirche 8, 66119 Saarbrücken. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Änderung der Geschäftsanschrift: Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Simmer, Volker, Madelbachtal, *11.08.1969, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 44789: DH Construction GmbH, Wittlich, Ringstraße 5, 54516 Wittlich. Die Gesellschaft ist als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 13.07.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 25.08.2020 und der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 25.08.2020 mit der Heck-Consult GmbH mit Sitz in Graz, Österreich (Firmenbuch des Landgerichts für Zivilrechtssachen Graz, Firmenbuchnummer FN 506688f) verschmolzen. Die Voraussetzungen der Verschmelzung nach deutschem Recht liegen vor. Die Verschmelzung wird erst wirksam sobald die Voraussetzungen nach dem Recht, dem die übernehmende Gesellschaft unterliegt, erfüllt sind.

Veränderungen - 30.09.2020
HRB 44652: Mosel Gastro GmbH, Trier, Markusberg 32, 54293 Trier. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

HRB 43125: Weinwelt Schneider UG (haftungsbeschränkt), Leiwen, Klostergartenstraße 34, 54340 Leiwen. Die Gesellschafterversammlung vom 21.09.2020 hat die Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen, insbesondere in § 2 (Unternehmensgegenstand) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes sowie die Änderung in § 10 (Geschäftsführung und Vertretung, Liquidatoren) und mit ihr die Änderung der allgemeinen Vertretungsregelung. Änderung der Geschäftsanschrift: Klostergartenstraße 36, 54340 Leiwen. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Beratung sowie Organisation und Durchführung von Events, der An- und Verkauf von Weinbergen, die Herstellung, Vermarktung, Export, Präsentation und Vertrieb von Wein und weinbezogenen Produkten. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Schneider, Kathrin, Leiwen, *09.03.1996. Bestellt als Geschäftsführer: Schneider, Heinz, Leiwen, *22.01.1958; Spang, Heidi, Osann-Monzel, *18.11.1960, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 1149: Hochwald Foods GmbH, Thalfang, Bahnhofstraße 37-43, 54424 Thalfang. Nach Änderung des Wohnorts weiterhin Geschäftsführer: Pomykala, Thilo R., Feldafing, *09.11.1970, vertretungsberechtigt gemeinsam mit einem anderen Geschäftsführer oder einem Prokuristen mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Prokura erloschen: Grießing, Hartmut, Telgte, *13.11.1959; Rhee, Hermannus Peter, AD Dalfsen (NL), *22.02.1970.

Veränderungen - 01.10.2020
HRB 40722: Medizinisches Versorgungszentrum der Barmherzigen Brüder Trier gGmbH, Trier, Nordallee 1, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Uhl, Stefan, Bekond, *03.07.1962. Bestellt als Geschäftsführer: Eich, Thorsten, Sankt Ingbert, *15.01.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 4374: Lokalfernsehen Trier Plus GmbH & Co. KG, Trier, Karthäuserstraße 18-22, 54290 Trier. Durch rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts Trier (23 IN 175/02) vom 16.10.2019 ist das Insolvenzverfahren mangels Masse (§ 207 Abs. 1 InsO) eingestellt.

HRB 40604: Zakrzewski & Eckertz GmbH, Waxweiler, Auf der Kehr 5 a, 54649 Waxweiler. Durch Beschluss des Amtsgerichts Bitburg (Az. 9 IN 42/13) vom 21.08.2020 ist das Insolvenzverfahren aufgehoben.

HRB 40311: K&K Personaldienstleistung GmbH, Trier, Rudi-Schillings-Straße 7, 54296 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Kolf, Christian, Gusterath, *06.10.1972. Bestellt als Geschäftsführer: Hoff, Reinhard, Schwalbach-Hülzweiler, *19.05.1961, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 43548: MixToys Spielwaren GmbH, Wiesbaum, Higis-Ring 2, 54578 Wiesbaum. Nicht mehr Geschäftsführer: Grams, Michael, Hillesheim, *15.09.1982.

GnR 1015: Volksbank Trier eG, Trier, Herzogenbuscher Straße 16-18, 54292 Trier. Geschäftsanschrift: Herzogenbuscher Straße 16-18, 54292 Trier. Prokura erloschen: Frieden, Günther, Temmels, *23.10.1957.

HRB 40835: Medizinisches Versorgungszentrum der Barmherzigen Brüder Trier Konstantinstraße gGmbH, Trier, Nordallee 1, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Uhl, Stefan, Bekond, *03.07.1962. Bestellt als Geschäftsführer: Eich, Thorsten, Sankt Ingbert, *15.01.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 42089: Turmann GmbH, Agrar-Service, Handel und Transporte, Metterich, Dudeldorfer Str. 5, 54634 Metterich. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Turmann, Alois Johannes, Metterich, *10.10.1968. Bestellt als Liquidator: Turmann, Frank, Metterich, *13.08.1974, einzelvertretungsberechtigt. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

HRB 11294: TPS-Technitube Röhrenwerke GmbH, Daun, Julius-Saxler-Straße 7, 54550 Daun. Nicht mehr Geschäftsführer: Krämer, Michael, Kerpen-Loogh, *25.10.1963.

HRB 43793: FinanzInitiator GmbH, Prüm, Fuhrweg 25, 54595 Prüm. Änderung der Geschäftsanschrift: Erikaweg 2, 54595 Prüm. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Simons, Carsten, Prüm, *01.01.1983, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 43769: Bärenmarke Vertriebsgesellschaft mbH, Thalfang, Bahnhofstraße 37-43, 54424 Thalfang. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Pomykala, Thilo R., Feldafing, *09.11.1970, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 44935: Hochwald Foods Services GmbH, Thalfang, Bahnhofstraße 37-43, 54424 Thalfang. Nach Änderung des Wohnortes weiterhin Geschäftsführer: Pomykala, Thilo, Feldafing, *09.11.1970, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 02.10.2020
HRB 40576: Taxikomm GmbH, Trier, Peter-Klöckner-Straße 47, 54293 Trier. Prokura erloschen: Bartz, Josef, Trier, *03.07.1942. Durch Beschluss des Amtsgerichts Trier (23 IN 100/20) vom 29.09.2020 ist über das Vermögen der Gesellschaft das Insolvenzverfahren eröffnet.

HRB 45118: MFT metalform TUBULAR PRODUCTS GmbH, Daun, Julius-Saxler-Straße 7, 54550 Daun. Nicht mehr Geschäftsführer: Krämer, Michael Valentin, Kerpen-Loogh, *25.10.1963. Bestellt als Geschäftsführer: Simon-Ludwig, Beatrix, Bausendorf, *13.08.1966, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRA 40730: Wein & Sektmanufaktur Karthäuserhof KG, Trier, Karthäuserhof, 54292 Trier. Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Grosche, Richard, Deidesheim, *16.07.1975.

HRB 3738: AUCOTRAS GmbH, Trier, Monaiser Straße 9 B, 54294 Trier. Die Gesellschafterversammlung vom 16.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Unternehmensgegenstand) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Unternehmensgegenstand: Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Import und dem Export von Fahrzeugen, der Handel mit Kraftfahrzeugen, Reifen und Ersatzteilen (neue und gebrauchte) und der Betrieb von Kfz-Werkstätten (Lackierung, Karosseriebau und Aufbereitung).

HRB 4539: SAE Schaltanlagen-Automation-Energietechnik GmbH, Föhren, Europa-Allee, 54343 Föhren. Nicht mehr Geschäftsführer: Pax, Peter, Pickließem, *13.07.1960; Wegner, Heinz, Trier-Quint, *15.07.1962. Bestellt als Geschäftsführer: Kuhn, Johannes, gen. Hans, Lebach-Falscheid, *23.01.1955; Löw, Michael, Illingen, *07.11.1972, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Veränderungen - 05.10.2020
HRB 43730: F. Weber Putz-Stuck-Ausbau-GmbH, Schönecken, In der Treft 18, 54614 Schönecken. Die Gesellschafterversammlung vom 21.09.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma, Sitz) sowie in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und mit ihr die Änderung der Firma sowie die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neue Firma: Weber Immobilien GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Entwicklung und der Erwerb und die Veräußerung von Immobilien, Grundstücken, grundstücksgleichen Rechten, Wohnungs- und Teileigentum einschließlich von gewerblichen Räumen, die Entwicklung und Durchführung von Projekten im Hoch- und Tiefbau und damit verbundene Lieferungen und Leistungen sowie die Vorbereitung, Errichtung und Betreuung von Bauvorhaben sowohl für eigene als auch für fremde Rechnung sowie die Verwaltung und der Betrieb von Grundstücken, Wohnungs- oder Teileigentum.

Veränderungen - 06.10.2020
HRB 43272: Rebag Bau- und Immobiliengesellschaft mbH, Bitburg, Stahler Hügel 1, 54634 Bitburg. Bestellt als Geschäftsführer: Bolt, Eduard, Bitburg, *30.10.1986, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 43934: PHIMAX UG (haftungsbeschränkt), Platten, Bahnhofstraße 6, 54518 Platten. Die Gesellschafterversammlung vom 23.07.2020 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Sitzverlegung nach Speicher beschlossen. Neuer Sitz: Speicher. Änderung der Geschäftsanschrift: Elsterweg 194, 54662 Speicher. Nicht mehr Geschäftsführer: Zielonka, Arkadius, Trier, *03.01.1979. Bestellt als Geschäftsführer: Wypyski, Marcin, Speicher, *24.11.1983, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

HRB 4849: Betten Haag GmbH, Trier, Weberbach 7-8, 54290 Trier. Die Gesellschaft ist aufgrund Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst.

HRB 40121: EURO-COMPOSITES GmbH, Bitburg, Dieselstraße 13, 54634 Bitburg. Die Gesellschaft ist als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 13.08.2020 mit Änderung vom 16.08.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 13.08.2020 und 16.08.2020 und der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 13.08.2020 und 16.08.2020 mit der EC Technik GmbH mit Sitz in Bitburg (Amtsgericht Wittlich HRB 41467) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Die Verschmelzung wird erst wirksam mit Eintragung auf dem Registerblatt des übernehmenden Rechtsträgers. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

HRA 41623: BaZi & Tochter GmbH & Co. KG, Konz, Saarstraße 3, 54329 Konz. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 04.09.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammmlung vom 04.09.2020 das Unternehmen als Ganzes des von der Einzelkauffrau Maboubeh Bazi Nezamdoust, *16.09.1965, Wasserliesch unter der Firma Versicherungsagentur Mahboubeh Bazinezamdoust e.K. in Konz (Amtsgericht Wittlich HRA 41613) betriebenen Unternehmens im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung übernommen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Veränderungen - 07.10.2020
HRB 12720: bis-engineering Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Wittlich, Im Hedchen 9, 54516 Wittlich. Änderung der Geschäftsanschrift: Straßburgstraße 12, 54516 Wittlich.

HRB 41040: Medizinisches Versorgungszentrum Saarburg GmbH, Saarburg, Heckingstraße 35, 54439 Saarburg. Änderung der Geschäftsanschrift: Nordallee 1, 54292 Trier. Nicht mehr Geschäftsführer: Uhl, Stefan, Bekond, *03.07.1962. Bestellt als Geschäftsführer: Eich, Thorsten, Sankt Ingbert, *15.01.1983.

HRB 43956: Herzberger Bauleitungs UG (haftungsbeschränkt), Trier, Rheinstraße 12, 54292 Trier. Die Gesellschafterversammlungen vom 29.05.2020, 22.06.2020 und 06.08.2020 haben die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 3 (Stammkapital und Geschäftsanteile) und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 24.000,00 EUR auf nunmehr 25.000,00 EUR aus Gesellschaftsmitteln beschlossen. Gleichzeitig wurde die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen. Neue Firma: Herzberger Bauleitungs GmbH. Neues Stammkapital: 25.000,00 EUR.

HRB 44578: INFINKON Health AG, Trier, Fleischstraße 57, 54290 Trier. Änderung der Geschäftsanschrift: Am Wissenschaftspark 13, 54296 Trier.

Löschungen - 10.08.2020
HRB 12649: Alois Karl Pflasterbau GmbH, Kinderbeuern, Hauptstrasse 13, 54538 Kinderbeuern. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 43175: BMS Rent UG (haftungsbeschränkt), Wittlich, Friedrichstraße 26, 54516 Wittlich. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 43184: Sperber GmbH, Trier, An den Kaiserthermen 5, 54290 Trier. Die Verschmelzung ist im Register der übernehmenden CALVIAS Gebäudetechnik GmbH (zuvor: Lüftungsanlagen- und Gebäudetechnik LAG GmbH) mit Sitz in Trier (zuvor: Neu-Isenburg, jetzt Amtsgericht Wittlich HRB 45143) am 06.08.2020 eingetragen worden; von Amts wegen eingetragen gemäß § 19 Abs. 2 UmwG. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 11.08.2020
HRB 12159: Münch GmbH, Daun, Trierer Straße 14, 54550 Daun. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 13.08.2020
HRB 43932: ABI Autoservice GmbH, Nerdlen, Röhrenallee 4, 54552 Nerdlen. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRA 40781: WPG Gilzem UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG, Ferschweiler, Laeisenhof Straße 39, 54668 Ferschweiler. Ausgeschieden als Persönlich haftender Gesellschafter: WPG Gilzem Beteiligungs UG (haftungsbeschränkt), Ferschweiler (Amtsgericht Wittlich HRB 42222). Die Gesellschaft ist aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht statt. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 41991: Lepex GmbH, Mülheim, Moselstraße 4, 54486 Mülheim. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 14.08.2020
HRB 31873: Schmitz Bedachung Verwaltungs GmbH, Jünkerath, Feusdorfer Straße 31, 54584 Jünkerath. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 41025: Cuprum GmbH, Gusterath, Romikastraße 69, 54317 Gusterath. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 12535: DURO Bau- und Service-GmbH, Duppach, Vor Buchholz 3, 54597 Duppach. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRA 4756: Der Asket e.K., Kordel, Am Borberg 4, 54306 Kordel. Geändert, nun: Neuer Ort der Niederlassung: Limbach. Änderung der Geschäftsanschrift: Mühlenweg 3, 57629 Limbach. Die Niederlassung ist nach Limbach (jetzt Amtsgericht Montabaur HRA 22503) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 18.08.2020
HRB 32449: Krakau Verwaltungs GmbH, Bitburg, Dieselstraße 8, 54634 Bitburg. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 19.08.2020
HRB 41121: WTC Verwaltungs GmbH, Trier, Max-Planck-Straße 6, 54296 Trier. Nicht mehr Liquidator: Küchler, Gottfried, Wittlich, *20.01.1953. Bestellt als Liquidator: Küchler, Elisabeth, Wittlich, *18.05.1952. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 4176: ROTAPRESS Saarburg GmbH, Saarburg, Industriestraße 5, 54439 Saarburg. Die Verschmelzung ist im Register der übernehmenden SSD Vermögensverwaltungs GmbH (vorher: Saarburger Satz und Druck GmbH, Amtsgericht Wittlich HRB 2952) am 14.08.2020 eingetragen worden; von Amts wegen eingetragen gemäß § 19 Abs. 2 UmwG. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 20.08.2020
HRB 40460: DVM Sicherheitstechnik GmbH, Morbach, Ehrental 12, 54497 Morbach. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 21842: Mantos Int. Food GmbH, Morbach, Breitwiese 15, 54497 Morbach. Firma geändert in: Mantos Food GmbH. Neuer Sitz: Eisenach. Änderung der Geschäftsanschrift: Eichrodter Weg 150, 99817 Eisenach. Der Sitz ist nach Eisenach (jetzt Amtsgericht Jena HRB 517234) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 41754: heinzbauer Telekommunikation GmbH, Wittlich, Kurfürstenstraße 7, 54516 Wittlich. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 12405: Euro-Massiv-Haus GmbH, Wittlich, Karrstrasse 32, 54516 Wittlich. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 24.08.2020
HRB 4375: AZ - Logistic GmbH, Trier, Auf dem Adler 5, 54293 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.
25.08.2020    Löschung     Löschungen 25.08.2020 HRB 43124: Südselekt GmbH, Wiesbaum, Am Ertekamp 21, 41372 Niederkrüchten. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 26.08.2020
HRA 40391: Stephan Becker Textil-Einzelhandel e.K., Trier, Konstantinstr. 18, 54290 Trier. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 31.08.2020
HRB 44675: Nachtkultur und Event GmbH, Traben-Trarbach, Enkircher Straße 10, 56841 Traben-Trarbach. Neuer Sitz: Welschneudorf. Änderung der Geschäftsanschrift: Mariothstraße 3, 56412 Welschneudorf. Der Sitz ist nach Welschneudorf (jetzt Amtsgericht Montabaur, HRB 27288) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 12228: cafe Wangen GmbH, Mehren, Hauptstrasse 1-3, 54552 Mehren. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRA 20565: Alois Thomas, Monzelfeld, Zur Windschnur 4 a, 54472 Monzelfeld. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 01.09.2020
HRB 41936: SellFix GmbH, Trier, Paulinstraße 38, 54292 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 02.09.2020
HRB 12393: Landtechnik Otto Weiler GmbH, Bettenfeld, Schulstraße 3, 54533 Bettenfeld. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 40368: BSV Beratungs-, Service- und Vertriebs-GmbH, Wiesbaum, Higis-Ring 2, 54578 Wiesbaum. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRA 20745: Warscheid OHG, Lösnich, Hauptstraße 73, 54492 Lösnich. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht statt. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 41802: Primus UG (haftungsbeschränkt), Laufeld, Gewerbegebiet 2, 54533 Laufeld. Die Gesellschaft ist als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 18.08.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 18.08.2020 und der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 18.08.2020 mit der Mosella Fishing GmbH mit Sitz in Laufeld (Amtsgericht Wittlich HRB 42273) verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Das Registerblatt ist geschlossen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Löschungen - 04.09.2020
HRA 41394: City Ambulanz Trier GmbH & Co. KG, Trier, Güterstraße 19, 54295 Trier. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht statt. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 07.09.2020
HRA 20720: Buchhandlung Engel, Inh. Sigrid Engel, Bernkastel-Kues, Am Markt 36, 54470 Bernkastel-Kues. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 08.09.2020
HRA 20693: Gasthaus und Metzgerei Moselblümchen Inh. Matthias Grommes, Bernkastel-Kues, Schwanenstraße 10, 54470 Bernkastel-Kues. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRA 41133: Hygiene Netzwerk GmbH & Co. KG, Malbergweich, Eifelwerkstraße 1, 54655 Malbergweich. Neuer Sitz: Heidelberg. Änderung der Geschäftsanschrift: Rudolf-Diesel-Straße 11, 69115 Heidelberg. Der Sitz ist nach Heidelberg (jetzt Amtsgericht Mannheim HRA 709514) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 09.09.2020
HRB 2991: TRIMOBIL Immobilienmakler und -service GmbH, Heidenburg, Oberstwiese 11, 54426 Heidenburg. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 27.07.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammlung vom 27.07.2020 im Wege der Umwandlung durch Verschmelzung ihr Vermögen als Ganzes auf ihren Alleingesellschafter, Frau Gabriele Jakobs, geb. am 23.01.1968, wohnhaft in 54426 Heidenburg übertragen. Die Gesellschaft ist mit Durchführung der Verschmelzung ohne Abwicklung erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Löschung - 10.09.2020
HRB 44582: B.O.S Innenausbau GmbH, Mandern, Im Wiesengrund 1, 54429 Mandern. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

HRB 44114: ASD Service-Gesellschaft UG (haftungsbeschränkt), Jünkerath, Burgbering 13, 54584 Jünkerath. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 11.09.2020
HRB 32297: Quintania PIV GmbH, Koosbüsch, Schulstraße 12, 54636 Koosbüsch. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 22.07.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammlung vom 22.07.2020 im Wege der Umwandlung durch Verschmelzung ihr Vermögen als Ganzes auf ihre Alleingesellschafterin Reichert, Annemarie, Koosbüsch, * 30.09.1961 übertragen. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

HRB 43680: InteSourcing Consulting UG (haftungsbeschränkt), Trier, Am Weidengraben 58, 54296 Trier. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer, nunmehr Liquidator: Zhang, Xiao, Trier, *04.06.1981. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Eine Liquidation findet nicht statt. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 15.09.2020
HRB 3979: MoccaMedia Aktiengesellschaft, Trier, Sichelstraße 6, 54290 Trier. Der Formwechsel ist mit Eintragung des Rechtsträgers in neuer Rechtsform (moccamedia GmbH, Amtsgericht Wittlich, HRB 45173) am 11.09.2020 wirksam geworden. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 17.09.2020
HRB 42334: Inform Sinnvoller Innenausbau GmbH, Saarburg, Rudolf-Diesel-Straße 1, 54439 Saarburg. Neuer Sitz: Perl. Änderung der Geschäftsanschrift: Bübinger Straße 10, 66706 Perl. Der Sitz ist nach Perl (jetzt Amtsgericht Saarbrücken, HRB 106711) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 18.09.2020
HRB 43440: Kornely Motorsport Verwaltung GmbH, Kelberg, Diewergarten 10, 53539 Kelberg. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 21.09.2020
HRB 43465: Hygiene Netzwerk Verwaltungs GmbH, Malbergweich, Eifelwerkstraße 1, 54655 Malbergweich. Der Sitz ist nach Heidelberg (jetzt Amtsgericht Mannheim, HRB 737383) verlegt. Das Registerblatt ist geschlossen. Neuer Sitz: Heidelberg. Geschäftsanschrift: Rudolf-Diesel-Straße 11, 69115 Heidelberg.

Löschungen - 24.09.2020
HRA 41301: Anhänger-Handel Kirsten e.K., Wittlich, An der B 50 / Mitfahrerparkplatz, 54516 Wittlich. Die Firma ist erloschen. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 12344: KF Elektroservice GmbH, Wittlich, Alftalstraße 7, 54516 Wittlich. Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 19.12.2019 sowie des Zustimmungsbeschlusses ihrer Gesellschafterversammlung vom 19.12.2019 im Wege der Umwandlung durch Verschmelzung ihr Vermögen als Ganzes auf ihren Alleingesellschafter, den unter der KF Elektroservice e.K. auftretenden Kaufmann Wolfgang Flesch (Amtsgericht Wittlich HRA 41633) übertragen. Das Registerblatt ist geschlossen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Löschungen - 25.09.2020
HRB 43750: Herz eCommerce GmbH, Bekond, Moselstraße 8, 54340 Bekond. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 29.09.2020
HRB 3060: BAUR Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Trier, Herzogenbuscher Straße 17, 54292 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 30.09.2020
HRB 41438: PAR-IT GmbH, Trier, Glockenstraße 7, 54290 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 01.10.2020
HRB 3462: Kuntz GmbH, Trier, Pferdemarkt 8, 54290 Trier. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 40160: forum-gemma Limited, Gusterath, Brunnenstraße 28, 54317 Gusterath. Die Zweigniederlassung ist aufgehoben. Die Firma der Zweigniederlassung ist erloschen. Das Registerblatt wird geschlossen.

HRB 40612: Soiacum Immobilien-Invest GmbH, Longuich, Im Paesch 1, 54340 Longuich. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 02.10.2020
HRB 3877: Franz & Co GmbH, Newel-Beßlich, Talstraße 6, 54309 Newel-Beßlich. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen - 06.10.2020
HRB 12239: Lemm Beteiligungs-GmbH, Wittlich, Marktplatz 10, 54516 Wittlich. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 21490: Helmut Kalverkamp GmbH, Lieser, Hochstraße 88-89, 54470 Lieser. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 41267: Gaduo UG (haftungsbeschränkt), Nittel, Gartenweg 28, 54453 Nittel. Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft ist gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRA 41613: Versicherungsagentur Mahboubeh Bazinezamdoust e.K., Konz, Saarstraße 3, 54329 Konz. Nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 04.09.2020 sowie des Zustimmungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung des übernehmenden Rechtsträgers vom 04.09.2020 ist das Unternehmen aus dem Vermögen des Inhabers im Wege der Umwandlung ausgegliedert und als Gesamtheit auf die BaZi & Tochter GmbH& Co. KG mit Sitz in Konz (Amtsgericht Wittlich HRA 41623) übertragen worden. Die Firma ist erloschen. Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Löschungen von Amts wegen - 07.08.2020
HRB 43760: F.A. Design GmbH, Kelberg, Hauptstraße 8, 53539 Kelberg. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 10.08.2020
HRB 41118: HTR Spedition & Handel GmbH, Reuth, Dorfstraße 8, 54597 Reuth. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Löschungen von Amts wegen - 14.08.2020
HRB 41945: SecInt GmbH, Zeltingen-Rachtig, c/o Viktor Holpert, Kufürstendamm 102, 10711 Berlin. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Löschungen von Amts wegen - 20.08.2020
HRB 42863: KEEPER Trading GmbH, Graach, Bernkasteler Sraße 9, 54470 Graach. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 24.08.2020
HRB 43115: WPT-Consulting GmbH, Trier, An der Schule 26, 54296 Trier. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 26.08.2020
HRB 3884: Jo Tec - Elektro- Schaltanlagen-Systeme GmbH, Longuich, Im Paesch, 54340 Longuich. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 27.08.2020
HRB 40244: Ergocast GmbH, Jünkerath, Gewerkschaftsstraße, 54584 Jünkerath. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 31.08.2020
HRB 5043: quattromedia Vermarktungs- und Produktionsgesellschaft mbH, Trier, Max-Planck-Straße 12, 54296 Trier. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

HRB 43885: ELBATROS MACHINERY GmbH, Wallscheid, Gewerbegebiet II 2C, 54531 Wallscheid. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 08.09.2020
HRA 31611: Roswitha Hermann, Bitburg, Heinrichstr. 10, 54634 Bitburg. Die Firma ist erloschen; von Amts wegen gemäß § 31 Absatz 2 Satz 2 HGB eingetragen. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 15.09.2020
HRA 31865: GM Vermögensverwaltungs GmbH & Co. BauConsulting KG, Bitburg, Westpark 13, 54634 Bitburg. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Löschungen von Amts wegen - 16.09.2020
HRB 41217: Solartechnic Thull GmbH, Oberstadtfeld, Gerolsteiner Straße 5, 54570 Oberstadtfeld. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 17.09.2020
HRA 40401: Hermann Justen GmbH & Co. KG, Zeltingen-Rachtig, Niederflurstraße, 54492 Zeltingen-Rachtig. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 24.09.2020  
HRB 43013: Moustache Restaurant GmbH, Mehren, Hauptstraße 7, 54552 Mehren. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 29.09.2020
HRB 43111: Automatic Vision Systems UG (haftungsbeschränkt), Morbach, HuMos 29, 54497 Morbach. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungen von Amts wegen - 01.10.2020
HRB 4205: PKS Regiebau GmbH, Föhren, Jean-Monnet-Straße, 54343 Föhren. Die Gesellschaft ist gemäß § 394 Absatz 1 FamFG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht. Das Registerblatt ist geschlossen.

Löschungsankündigungen - 20.08.2020
HRB 42709: Calibour GmbH, Traben-Trarbach, Über den Weinbergen 1, 56841 Traben-Trarbach. Das Gericht beabsichtigt, gemäß § 395 FamFG die Eintragung des Geschäftsführers Herman-Johan Xennt, laufende Nr. 1 Spalte 4 b), zu löschen, da aufgrund eines Mangels das Amt des Geschäftsführers von selbst geendet ist (§ 6 Abs. 2 Satz 2 Nr. 2 GmbHG). Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Löschungsankündigungen - 03.09.2020
HRB 43303: Beratungsbüro Frautschi GmbH, Konz, Eichenweg 26, 54329 Konz. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Löschungsankündigungen - 07.09.2020
HRA 20743: Autohaus Decker GmbH & Co. KG, Morbach, Hunsrückhöhenstraße 3, 54497 Morbach. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Löschungsankündigungen - 30.09.2020
HRB 12525: Baumaschinenhandel Rosendahl GmbH, Kröv, Auf der Wescher 5, 54536 Kröv. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Löschungsankündigungen - 06.10.2020
HRA 4374: Lokalfernsehen Trier Plus GmbH & Co. KG, Trier, Karthäuserstraße 18-22, 54290 Trier. Das Gericht beabsichtigt, die Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister von Amts wegen nach § 394 FamFG zu löschen. Die Frist zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung ist auf einen Monat ab Veröffentlichung bestimmt.

Insolvenzen
23 IN 86/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der LUXSchrott GmbH, Matthiasstraße 49, 54290 Trier (AG Wittlich, HRB 42317), vertr. d.: Franz-Xaver Oberbillig, Kreuzstraße 17, 54343 Föhren, (Geschäftsführer), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 07.08.2020

9 IN 28/13: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der fds-GmbH, vertr.d.d. GF Markus Gräfen, Maschinenbau Zerspannung, Am Bahndamm, 54619 Üttfeld (AG Wittlich, HRB 41104), vertr. d.: Markus Gräfen, Pulvermaarstr. 38a, 54558 Gillenfeld, (Geschäftsführer), ist am 10.08.2020 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden. Mangels einer zu verteilenden Masse konnte keine Schlussverteilung vorgenommen werden. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 10.08.2020

7a IN 48/In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Panda Handel GmbH, Gewerbegebiet 2, 54531 Wallscheid (AG Wittlich, HRB 43980), vertreten durch: 1. Ahmed Amin Mohamed Elesnawy (Geschäftsführer) und 2. Ibrahim Mahmoud El-Sayed Hegazy (Geschäftsführer), ist das Schlussverzeichnis auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Wittlich - 7a IN 48/18 - niedergelegt. Die Summe der zu berücksichtigenden Forderungen beträgt 39.817,38 ?. Es ist eine verteilungsfähige Masse von 24,45 ? vorhanden. Es wird eine Quote von 0,06% an die Gläubiger ausgeschüttet. 10.08.2020 Alexander Kinn Insolvenzverwalter

23 IN 164/12: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz (AG Wittlich, HRB 1786), vertr. d.: 1. Hermann Bücher, als GF der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz, (Geschäftsführer), 2. Erich Fahl, als GF der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz, (Geschäftsführer), 3. Klaus Fahl, als GF der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz, (Geschäftsführer), wird Herr RA Oliver van der Sanden, Bahnhofsplatz 8,  54290 Trier zum Sonderinsolvenzverwalter mit dem Aufgabenkreis Prüfung der Forderung Nr. 4 bestellt. Der bisherige Sonderinsolvenzverwalter Jakob Joeres, Metzelstr. 30, 54290 Trier wird entpflichtet. Amtsgericht Trier, 11.08.2020

7a IN 48/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Panda Handel GmbH, Gewerbegebiet 2, 54531 Wallscheid (AG Wittlich, HRB 43980), vertr. d.: 1. Ahmed Amin Mohamed Elesnawy, Aspire Zone area, Villa 18, P.O.Box 22134, Doha, al Waab City, KATAR, (Geschäftsführer), vertr. d.: 1.1. Ibrahim Mahmoud El-Sayed Hegazy, Neustraße 4, 56761 Müllenbach, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Die Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen wird im schriftlichen Verfahren angeordnet (§ 177 Abs. 1 Satz 2 InsO). Stichtag, der dem besonderen Prüfungstermin entspricht, wird auf den 29.10.2020 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen Widersprüche gegen die nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen schriftlich bei Gericht eingegangen sein. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden eine Woche vor dem oben genannten Stichtag in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Amtsgericht Wittlich, 11.08.2020

9 IN 17/08: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Plewa-Werke GmbH vertr. d.d. GF Michael Jakob Plein, Merscheiderweg 1, 54662 Speicher (AG Wittlich, HRB 31006), ist am 10.08.2020 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 10.08.2020

23 IN 117/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Witwe Anna Gitzinger GmbH & Co. KG, Maximinstraße 18-20, 54292 Trier (AG Wittlich, HRA 3473), vertr. d.: 1. Witwe Anna Gitzinger Verwaltungs GmbH, Maximinstraße 18-20, 54292 Trier, (persönlich haftende Gesellschafter), vertr. d.: 1.1. Barbara Peters, Bahnhofstraße 1, 54587 Lissendorf, (Geschäftsführerin), teilt der Insolvenzverwalter mit: Die Schlussverteilung soll gem. § 196 InsO nach Genehmigung durch das Insolvenzgericht stattfinden. Zur Verteilung stehen voraussichtlich Mittel in Höhe von 61.163,62 EUR zur Verfügung. Es sind Insolvenzforderungen in Höhe von 450.113,66 EUR zu berücksichtigen. Das Verzeichnis der zu berücksichtigenden Forderungen ist in der Geschäftsstelle des Amtsgerichtes/Insolvenzgerichtes Trier zur Einsicht ausgelegt. Auf die Fristen gem. §§ 189, 194 InsO wird verwiesen. Amtsgericht Trier, 11.08.2020

7a IN 48/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Panda Handel GmbH, Gewerbegebiet 2, 54531 Wallscheid (AG Wittlich, HRB 43980), vertr. d.: 1. Ahmed Amin Mohamed Elesnawy, Aspire Zone area, Villa 18, P.O.Box 22134, Doha, al Waab City, KATAR, (Geschäftsführer), vertr. d.: 1.1. Ibrahim Mahmoud El-Sayed Hegazy, Neustraße 4, 56761 Müllenbach, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Stichtag, der dem Termin zur Anhörung der Schuldnerin und der Insolvenzgläubiger zu dem Vergütungsantrag des vorläufigen Insolvenzverwalters und des Insolvenzverwalters entspricht, wird auf den 02.10.2020 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen eventuelle Stellungnahmen bei dem Insolvenzgericht eingegangen sein. Die vollständigen Anträge liegen auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsichtnahme aus. Amtsgericht Wittlich, 11.08.2020

23 IN 89/20: Über das Vermögen der Krämerie GmbH, Neustraße 29, 54290 Trier (AG Wittlich, HRB 44244), vertr. d.: Nicolas Flammant, Greiffenklaustraße 48, 54296 Trier, (Geschäftsführer), ist am 12.08.2020 um 14:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Christoph Grünen, TBS-Insolvenzverwalter, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120, E-Mail: Grünen@tbs-insolvenzverwalter.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 14.10.2020 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird mündlich durchgeführt. Vor dem Insolvenzgericht wird am Mittwoch, 28.10.2020, 09:00 Uhr, Amtsgericht Trier, Justizstr. 2-6, Saal 60 eine Gläubigerversammlung zur Berichterstattung durch den Insolvenzverwalter und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen (Berichts- und Prüfungstermin) abgehalten. Der Termin dient zugleich der Entscheidung der Gläubiger über die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung oder Insolvenzplan, die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), besonders bedeutsame Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. -  Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle erklärt werden. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 12.08.2020

IN 139/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Farben Greif GmbH, Schlossberg 12, 54439 Saarburg (AG Wittlich, HRB 2881), vertr. d.: Birgit Bodem, Serriger Straße 3, 54439 Saarburg, (Geschäftsführerin), teilt der Insolvenzverwalter mit: Die Schlussverteilung soll gem. § 196 InsO nach Genehmigung durch das Insolvenzgericht stattfinden. Zur Verteilung stehen voraussichtlich Mittel in Höhe von 101.543,27 EUR zur Verfügung. Es sind Insolvenzforderungen in Höhe von 344.777,06 EUR zu berücksichtigen. Das Verzeichnis der zu berücksichtigenden Forderungen ist in der Geschäftsstelle des Amtsgerichtes/Insolvenzgerichtes Trier zur Einsicht ausgelegt. Auf die Fristen gem. §§ 189, 194 InsO wird verwiesen. Amtsgericht Trier, 12.08.2020

9 IN 34/13: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der EIFELWERK Modell- und Werkzeugbau GmbH vertr.d GF Hartmut  Kleifges, Entwicklung, Konstruktion u. Fertigung von Werkzeugen aller Art, Eifelwerkstr. 1, 54655 Malbergweich (AG Wittlich, HRB 32510), sind Vergütung und Auslagen eines Gläubigerausschussmitglieds  festgesetzt worden. Gemäß §§ 73 Abs. 2, 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Bitburg eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 10.06.2020 beantragte das Gläubigerausschussmitglied  die Festsetzung der Vergütung und Auslagen. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 18 Abs. 1 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus §§ 18 Abs. 2, 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 11.08.2020

23 IN 103/20: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Stahlbau-Schlosserei Schäfer GmbH, Am Maarbach 7-9, 54329 Konz (AG Wittlich, HRB 3555), vertr. d.: 1. Klaus Oswald Schäfer, Saarstraße 30, 54329 Konz, (Geschäftsführer), wird in Erweiterung des Beschlusses vom 03.08.2020 auf Antrag der vorläufigen Insolvenzverwalterin angeordnet, dass diese zum Forderungseinzug und dem Einzug von Bankguthaben ermächtigt wird sowie zur Eröffnung eines Sonderkontos für die spätere Insolvenzmasse. Amtsgericht Trier, 17.08.2020

23 IN 62/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Fittaste GmbH, Diedenhofener Straße 1, 54294 Trier (AG Wittlich, HRB 44013), vertr. d.: Konstantin Ladwein, Peter-Joseph-Lenne-Straße 39, 54296 Trier, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Besonderer Termin zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Forderungen und ggf. der geänderten Anmeldungen zu bereits geprüften Forderungen wird bestimmt auf Mittwoch, 28.10.2020, 10:30 Uhr, Saal 60, Amtsgericht Trier, Justizstr. 2,4,6. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden 1 Woche vor dem oben genannten Termin in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Amtsgericht Trier, 17.08.2020
24.08.2020    Insolvenz    9 IN 42/13: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Zakrzewski-Eckertz GmbH, Heizung- u. Sanitärinstallation, Auf der Kehr 5a, 54649 Waxweiler (AG Wittlich, HRB 40604), ist am 21.08.2020 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 21.08.2020

9 IN 70/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Chiptuning Hansen GmbH, Südring 43, 54634 Bitburg (AG Wittlich, HRB 43455), vertr. d.: Cédric Hansen, Bitburger Str. 20, 54675 Utscheid, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Die Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen wird angeordnet (§ 177 Abs. 1 Satz 2 InsO). Stichtag, der dem besonderen Prüfungstermin entspricht, wird auf den Donnerstag, 22.10.2020, im schriftlichen Verfahren, Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen Widersprüche gegen die nach Ablauf der Anmeldefrist angemeldeten Forderungen schriftlich bei Gericht eingegangen sein. Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden eine Woche vor dem oben genannten Stichtag in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Amtsgericht Bitburg, 13.08.2020

23 IN 99/20: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Mosel Gastro GmbH, Saarstraße 47, 54290 Trier (AG Wittlich, HRB 44652), vertr. d.: Frank Urbanek, Saarstraße 47, 54290 Trier, (Geschäftsführer), ist am 24.08.2020 um 13:00 Uhr gegen die Antragstellerin die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragstellerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragstellerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Thomas Schmidt, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120, E-Mail: schmidt@thomasbschmidt.de bestellt worden. Amtsgericht Trier, 24.08.2020

23 IN 99/20: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Mosel Gastro GmbH, Saarstraße 47, 54290 Trier (AG Wittlich, HRB 44652), vertr. d.: Frank Urbanek, Saarstraße 47, 54290 Trier, (Geschäftsführer), ist am 24.09.2020 um 13:00 Uhr gegen die Antragstellerin die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragstellerin angeordnet worden. Verfügungen der Antragstellerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Thomas Schmidt, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120, E-Mail: schmidt@thomasbschmidt.de bestellt worden. Amtsgericht Trier, 24.08.2020

257 IN 184/11 In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 3549 eingetragenen TSW Trierer Stahlwerk GmbH, Eltzstr. 54, 54293 Trier, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Werner Ewald Pampus, Holbeinweg 1, 58239 Schwerte ist am 02.02.2012 bei Gericht die Anzeige des Insolvenzverwalters eingegangen, dass Masseunzulänglichkeit vorliegt (§§ 208 - 210 InsO). Seither ist die Vollstreckung wegen einer Masseverbindlichkeit im Sinne des § 209 Abs. 1 Nr. 3 InsO unzulässig (§ 210 InsO). Nach Verwertung des schuldnerischen Vermögens kann nunmehr die Einstellung des Verfahrens erfolgen. Die Beteiligten erhalten Gelegenheit, bis zum 12.10.2020 im schriftlichen Verfahren zu folgenden Punkten Stellung zu nehmen: lzur Anzeige der Masseunzulänglichkeit und Einstellung des Verfahrens (§ 211 InsO); lzur Schlussrechnung des Verwalters;lzu dem vorsorglich eingereichten Schlussverzeichnis der bei einer Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen; Die Unterlagen sind zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Dortmund, Nebenstelle, Gerichtsplatz 1, 44135 Dortmund, Zimmer Nr. 3.317 niedergelegt. Die Massegläubiger können sich ebenfalls bis zum Prüfungsstichtag schriftlich äußern.  257 IN 184/11Amtsgericht Dortmund, 24.08.2020

257 IN 184/11: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 3549 eingetragenen TSW Trierer Stahlwerk GmbH, Eltzstr. 54, 54293 Trier, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Werner Ewald Pampus, Holbeinweg 1, 58239 Schwerte sind die Vergütung und die zu erstattenden Auslagen des Insolvenzverwalters zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer festgesetzt worden (§§ 63, 64 InsO). Nach § 63 InsO hat er Anspruch auf Vergütung für seine Geschäftsführung und auf Erstattung angemessener Auslagen. Grundlage für die Berechnung der Vergütung ist der Wert der Insolvenzmasse, auf die sich die Schlussrechnung bezieht. Auf der Grundlage der Schlussrechnung des Insolvenzverwalters hat das Gericht vorliegend der Vergütungsberechnung eine Masse von 17.973.748,36 ? zugrunde gelegt. Wegen der näheren Einzelheiten verweist die Vergütungsentscheidung auf die bisher erstatteten Tätigkeitsberichte und den Vergütungsantrag vom 15.01.2018. Neben der Vergütung sind dem Verwalter auf Antrag die nach §§ 10, 4 Abs. 2 InsVV besondere Kosten, die im Einzelfall entstanden sind, als Auslagen zu erstatten. Anstelle dieser tatsächlich entstandenen Auslagen kann der Insolvenzverwalters nach § 8 Abs. 3 InsVV einen vergütungsabhängigen Pauschsatz fordern. Der Pauschsatz darf 30 vom Hundert der Regelvergütung nicht übersteigen. Vorliegend ist der Pauschbetrag vom Gericht festgesetzt worden. Neben dem Pauschbetrag hat das Gericht auch die dem Insolvenzverwalter die infolge der Übertragung der Zustellungen entstandenen Auslagen zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer festgesetzt. Rechtsbehelfsbelehrung: Gegen die Vergütungsfestsetzung ist die sofortige Beschwerde gem. § 64 Abs. 3 InsO; § 567 Abs. 2 ZPO i.V.m. § 11 RPflG an das Amtsgericht Dortmund statthaft, wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 EUR übersteigt oder das Amtsgericht die Beschwerde zugelassen hat. Wird der Beschwerdewert von 200,00 EUR nicht erreicht, ist der Rechtsbehelf der Erinnerung gem. § 11 Abs. 2 RPflG gegeben. Beide Rechtsmittel stehen, soweit beschwert, dem Verwalter/Treuhänder/Sachwalter und dem Schuldner und jedem Insolvenzgläubiger zu. Die sofortige Beschwerde als auch die Erinnerung müssen innerhalb von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Dortmund eingegangen sein. Sie sind schriftlich in deutscher Sprache bei dem Amtsgericht Dortmund, Gerichtsstraße 22, 44135 Dortmund einzulegen. Beide Rechtsmittel können auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden. Das Rechtsmittel muss binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem zuständigen Amtsgericht Dortmund eingegangen sein. Das gilt auch dann, wenn es zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen als dem nach dieser Belehrung zuständigen Amtsgerichts abgegeben wurde. Die Frist beginnt jeweils mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Beschwerdefrist ist der frühere Zeitpunkt. Das Rechtsmittel muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Sie soll begründet werden. Zusatz zum Veröffentlichungstext: Die Veröffentlichung des Vergütungsbeschlusses erfolgt vorliegend gem. § 9 Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 2 InsO auszugsweise bzw. seinem wesentlichen Inhalt nach, da nach Auffassung des Gerichts eine vollständige Veröffentlichung nicht sachgerecht ist, weil die damit verbundene Publizität schützenswerte Interessen bestimmter Beteiligter verletzen kann. Diese Interessen werden durch die Regelung in § 64 Abs. 2 Satz 2 InsO nicht hinreichend geschützt. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Dortmund, Nebenstelle, Gerichtsplatz 1, 44135 Dortmund, Zimmer Nr. 3.317 eingesehen werden.   257 IN 184/11Amtsgericht Dortmund, 24.08.2020

257 IN 184/11: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 3549 eingetragenen TSW Trierer Stahlwerk GmbH, Eltzstr. 54, 54293 Trier, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Werner Ewald Pampus, Holbeinweg 1, 58239 Schwerte hat das Gericht der Schlussverteilung zugestimmt. Nach der Anzeige des Insolvenzverwalters betragen die Forderungen der Insolvenzgläubiger im Range des § 38 InsO 72.935.143,98 EURFür die Verteilung an die Gläubiger steht ein Betrag von 0,00 EUR zur Verfügung. Hiervon in Abzug zu bringen sind gegebenenfalls restliche Masseverbindlichkeiten. Das Verteilungsverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Dortmund, Nebenstelle, Gerichtsplatz 1, 44135 Dortmund, Zimmer Nr. 3.317 zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt.   257 IN 184/11Amtsgericht Dortmund, 25.08.2020

23 IN 118/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der CLH Stammhaus-Bau GmbH, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald (AG Wittlich, HRB 3826), vertr. d.: Klaus Thommes, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald, (Liquidator), teilt der Insolvenzverwalter mit: Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Trier - 23 IN 118/19- niedergelegt. Die Summe der zu berücksichtigenden Forderungen beträgt 68.387,19 ?. Es ist eine verteilungsfähige Masse von 23,74 ? vorhanden. Es wird eine Quote von 0,03% an die Gläubiger ausgeschüttet. Amtsgericht Trier, 26.08.2020

23 IN 71/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Becker Freizeitsee GmbH (TRIOLAGO), Moselstr. 13, 54340 Riol (AG Wittlich, HRB 4918), vertr. d.: 1. Gabriele Becker, als GF'in d. Becker Freizeitsee GmbH (TRIOLAGO), Moselstr. 13, 54340 Riol, (Geschäftsführerin), 2. Christian Becker, als GF der Becker Freizeitsee GmbH (TRIOLAGO), Moselstr. 13, 54340 Riol, (Geschäftsführer), 3. Mario Becker, als GF der Becker Freizeitsee GmbH (TRIOLAGO), Moselstr. 13, 54340 Riol, (Geschäftsführer), sind Vergütung und Auslagen des Gläubigerausschussmitglieds Bundesagentur für Arbeit Trier festgesetzt worden. Gemäß §§ 73 Abs. 2, 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 24.08.2020 beantragte das Gläubigerausschussmitglied Bundesagetur für Arbeit Trier die Festsetzung der Vergütung und Auslagen. Der Berechnung der Vergütung liegt gemäß § 17 Abs. 1 InsVV ein Stundensatz in Höhe von 95,00 EUR zugrunde. Bei der Festsetzung des Stundensatzes wurde insbesondere der Umfang der Tätigkeit berücksichtigt. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 18 Abs. 1 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus §§ 18 Abs. 2, 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 27.08.2020

23 IN 32/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Zentrum für Sozialpädiatrie und Frühförderung Trier und Zentrum für Erwachsene mit Behinderung Trier gGmbH, Luxemburger Straße 144, 54294 Trier (AG Wittlich, HRB 2062), vertr. d.: 1. Dr. med. Susanne Heicappell, Pellinger Straße 53, 54294 Trier, (Geschäftsführerin), sind die Vergütungen und Auslagen einzelner Gläubigerausschussmitglieder  festgesetzt worden. Gemäß §§ 73 Abs. 2, 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung: Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 31.08.2020

IN 62/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Fittaste GmbH, Diedenhofener Straße 1, 54294 Trier (AG Wittlich, HRB 44013), vertr. d.: Konstantin Ladwein, Peter-Joseph-Lenne-Straße 39, 54296 Trier, (Geschäftsführer), ist Termin zur a) Erörterung eines von dem Insolvenzverwalter vorgelegten Insolvenzplans b) Abstimmung über diesen Plan anberaumt auf: Mittwoch, 04.11.2020, 14:00 Uhr, Saal 60. Der Insolvenzplan und die hierzu eingegangenen Stellungnahmen sind zur Einsichtnahme durch die Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts niedergelegt. Hinweis gem. § 240 InsO: Es wird darauf hingewiesen, dass einzelne Regelungen des Insolvenzplans auf Grund der Erörterung im Termin inhaltlich geändert werden können. Hinweis gem. § 253 Abs. 3 InsO: Die sofortige Beschwerde gegen den Beschluss, durch den der Insolvenzplan bestätigt wird, ist nur zulässig, wenn der Beschwerdeführer dem Plan spätestens im Abstimmungstermin schriftlich oder zu Protokoll widersprochen und gegen den Plan gestimmt hat. Amtsgericht Trier, 28.08.2020

7a IN 34/20: Über das Vermögen der Divendo Integration gGmbH, Am Kurpark 18, 54470 Bernkastel-Kues (AG Wittlich, HRB 21392), vertr. d.: Carsten Berg, Kurfürstenstraße 7a, 54516 Wittlich, (Geschäftsführer), ist am 01.09.2020 um 09:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Sachwalter ist: Rechtsanwalt Jörg A. Wunderlich, Bahnhofsplatz 8, 54292 Trier, Tel.: 0651/14693-0, Fax: 0651/14693-20, E-Mail: info@kanzlei-trier.com. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Sachwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 01.10.2020 anzumelden; b) dem Sachwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Sachwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird mündlich durchgeführt. Vor dem Insolvenzgericht werden folgende Termine abgehalten: 1. am: Dienstag, 22.09.2020, 10:00 Uhr, Saal 1, Gerichtsgebäude, Kurfürstenstrasse 63, 54516 Wittlich eine Gläubigerversammlung zur Berichterstattung durch den Sachwalter (Berichtstermin); der Termin dient zugleich der Entscheidung der Gläubiger über die Person des Sachwalters (§ 57 InsO), die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung oder Insolvenzplan, die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), besonders bedeutsame Rechtshandlungen des Sachwalters (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung, 2. am: Dienstag, 03.11.2020, 10:00 Uhr, Saal 3, Gerichtsgebäude, Kurfürstenstrasse 63, 54516 Wittlich eine Gläubigerversammlung (Prüfungstermin), in der die angemeldeten Forderungen geprüft werden. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin, dem Pensions-Sicherungsverein, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie bei juristischen Personen und Gesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit von jedem Mitglied des Vertretungsorgans bzw. jedem persönlich haftenden Gesellschafter mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Darüber hinaus kann, wenn nach Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 das Fehlen der internationalen Zuständigkeit für die Eröffnung des Hauptinsolvenzverfahrens gerügt werden soll, die sofortige Beschwerde auch von jedem Gläubiger eingelegt werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem o. g. Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 01.09.2020

503 IN 55/20: Über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 44853 eingetragenen KPI - Kompass Projekt und Innenausbau AG, Niederstr. 29, 40789 Monheim am Rhein, gesetzlich vertreten durch den Vorstand Herrn Miguel Felix Scheder-Bieschin, Schäfereihof 1, 53343 Wachtberg wird wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung heute, am 01.09.2020, um 08:15 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet. Zugleich werden die Verfahren 503 IN 55/20 und 503 IN 66/20 unter Führung des zuerst genannten miteinander verbunden (§ 4 InsO, § 147 ZPO). Zum Insolvenzverwalter wird ernannt Rechtsanwalt Winfried Bongartz, Gneisenaustraße 8, 40477 Düsseldorf. Forderungen der Insolvenzgläubiger sind bis zum 13.10.2020 unter Beachtung des § 174 InsO beim Insolvenzverwalter anzumelden. Die Gläubiger werden aufgefordert, dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer diese Mitteilungen schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Wer Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin hat, wird aufgefordert, nicht mehr an diese zu leisten, sondern nur noch an den Insolvenzverwalter. Termin zur Gläubigerversammlung, in der auf der Grundlage eines Berichts des Insolvenzverwalters über den Fortgang des Verfahrens beschlossen wird (Berichtstermin) und Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen (Prüfungstermin) ist amDonnerstag, 05.11.2020, 09:45 Uhr,im Gebäude des Amtsgerichts Düsseldorf, Werdener Straße 1, 40227 Düsseldorf, 2. Etage, Sitzungssaal 2.218. Der Termin dient zugleich zur Beschlussfassung der Gläubiger über die Person des Insolvenzverwalters, die Entscheidung über den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO),besonders bedeutsame Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters (§ 160 InsO):Zustimmung zur Einstellung des Geschäftsbetriebs, wenn die Voraussetzungen für eine kostendeckende Betriebsfortführung nicht mehr gegeben sind, eine vor dem Berichtstermin erfolgte Stilllegung wird ausdrücklich bestätigt. Nimmt an der Gläubigerversammlung kein stimmberechtigter Gläubiger teil (Beschlussunfähigkeit), so gilt die Zustimmung zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen des Insolvenzverwalter als erteilt (§ 160 Abs. 1 Satz 3 InsO). Die Tabelle mit den Forderungen und die Anmeldungsunterlagen werden spätestens ab dem 20.10.2020 zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Düsseldorf, Werdener Straße 1, 40227 Düsseldorf, Zimmer Nr. 5.339 niedergelegt. Gläubiger nicht bestrittener Forderungen werden nicht über die Feststellung ihrer Forderungen benachrichtigt und erhalten auch keinen Tabellenauszug (§ 179 Abs. 3 S. 3 InsO). Der Insolvenzverwalter wird beauftragt, die nach § 30 Abs. 2 InsO zu bewirkenden Zustellungen an die Schuldner der Schuldnerin (Drittschuldner) sowie an die Gläubiger durchzuführen (§ 8 Abs. 3 InsO). Gegen diesen Beschluss steht der Schuldnerin/dem Schuldner das Rechtsmittel der sofortigen Beschwerde gem. § 34 Abs. 2 InsO zu. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Düsseldorf, Werdener Straße 1, 40227 Düsseldorf schriftlich in deutscher Sprache oder zur Niederschrift der Geschäftsstelle einzulegen. Die Beschwerde kann auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichtes erklärt werden. Die sofortige Beschwerde muss innerhalb von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Düsseldorf eingegangen sein. Dies gilt auch dann, wenn die Beschwerde zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen Amtsgerichtes abgegeben wurde. Die Frist beginnt mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Beschwerdefrist ist der frühere Zeitpunkt. Die sofortige Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass sofortige Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Sie soll begründet werden. Hinweis zum elektronischen Rechtsverkehr: Die Einlegung ist auch durch Übertragung eines elektronischen Dokuments an die elektronische Poststelle des Gerichts möglich. Das elektronische Dokument muss für die Bearbeitung durch das Gericht geeignet und mit einer qualifizierten elektronischen Signatur der verantwortenden Person versehen sein oder von der verantwortenden Person signiert und auf einem sicheren Übermittlungsweg gemäß § 130a ZPO nach näherer Maßgabe der Verordnung über die technischen Rahmenbedingungen des elektronischen Rechtsverkehrs und über das besondere elektronische Behördenpostfach (BGBl. 2017 I, S. 3803) eingereicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.justiz.de. 503 IN 55/20 Düsseldorf, 01.09.2020

7a IN 37/20: Über das Vermögen der Unternehmensberatung Clemens GmbH, Am Daasberg 1, 54568 Gerolstein (AG Wittlich, HRB 43086), vertr. d.: Björn Joachim Clemens, 53919 Weilerswist, (Geschäftsführer), ist am 31.08.2020 um 13:38 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Dr. Manfred Kürsch, Kirchstraße 19, 53518 Adenau, Tel.: 02691 / 93283, Fax: 02691 / 932840, E-Mail: Kanzlei@kuersch.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 30.10.2020 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird schriftlich durchgeführt (§ 5 Abs. 2 S. 1 InsO). Stichtag, der dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, ist der 26.11.2020. Bis zu diesem Datum müssen schriftlich bei Gericht eingegangen sein: - Widersprüche, mit denen Forderungen bestritten werden, - Anträge über: die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung, Insolvenzplan, die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), besonders bedeutsame Rechtshandlungen der Insolvenzverwalterin (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Die Insolvenztabelle und die Anmeldungsunterlagen werden innerhalb des ersten Drittels des Zeitraums, der zwischen dem Ablauf der Anmeldefrist (30.10.2020) und dem vorstehend genannten Stichtag, zu dem die Forderungen schriftlich geprüft werden (26.11.2020), liegt, in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsicht für die Beteiligten niedergelegt. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist oder wenn bis zu dem Stichtag, der im schriftlichen Verfahren dem Berichts- und Prüfungstermin entspricht, keine Widersprüche erhoben werden. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin, dem Pensions-Sicherungsverein, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie bei juristischen Personen und Gesellschaften ohne Rechtspersönlichkeit von jedem Mitglied des Vertretungsorgans bzw. jedem persönlich haftenden Gesellschafter mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Darüber hinaus kann, wenn nach Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 das Fehlen der internationalen Zuständigkeit für die Eröffnung des Hauptinsolvenzverfahrens gerügt werden soll, die sofortige Beschwerde auch von jedem Gläubiger eingelegt werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem o. g. Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 01.09.2020
02.09.2020    Insolvenz    7a IN 73/15: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Baumaschinenhandel Rosendahl GmbH, Auf der Wescher 17, 54536 Kröv (AG Wittlich, HRB 12525), vertr. d.: Thomas Andreas Rosendahl, Auf der Wescher 5a, 54536 Kröv, (Geschäftsführer), ist am 02.09.2020 § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Amtsgericht Wittlich, 02.09.2020

17 IN 57/19: In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der TSG Trier Saniert GmbH, August-Bebel-Straße 6, 67578 Gimbsheim (AG Wittlich, HRB 43239), vertr. d.: 1. Cem Gündogdu, August-Bebel-Straße 6, 67578 Gimbsheim, (Geschäftsführer), sind das Verfügungsverbot und die Anordnung der vorläufigen Verwaltung vom  - nach Abweisung des Insolvenzantrages mangels einer die Kosten des Verfahrens deckenden Masse - aufgehoben worden. Amtsgericht Worms, 01.09.2020

105 IN 26/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 42892 eingetragenen Fresh@home GmbH, Mainzer Straße 129, 66121 Saarbrücken, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Harald Klein wird angeordnet: Die nachträglich angemeldeten und noch nicht geprüften Forderungen einschließlich der Änderungen früherer Anmeldungen werden im schriftlichen Verfahren geprüft (§ 177 Abs. 1 InsO). Der Prüfungsstichtag, der dem besonderen Prüfungstermin (§ 177 Abs. 1 InsO) entspricht, ist der 22.09.2020. Spätestens an diesem Tag muss der schriftliche Widerspruch, mit dem ein Beteiligter eine zu prüfende Forderung bestreitet, bei Gericht eingehen. Im Widerspruch ist anzugeben, ob die Forderung nach ihrem Grund, ihrem Betrag oder ihrem Rang bestritten wird.   Die Tabelle mit den zu prüfenden Forderungen und die zugehörigen Urkunden sind zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts Saarbrücken, Außenstelle Sulzbach, Zimmer Nr. 20a niedergelegt. 105 IN 26/16Amtsgericht Saarbrücken, 01.09.2020

7a IN 82/12: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des WBH - Wassertechnik Wilhelm Blech GmbH & Co. KG, Industriestr. 16, 54576 Hillesheim (AG Wittlich, HRA 11233), vertr. d.: 1. WBH Blech GmbH, 54576 Hillesheim, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Rolf Blech, Industriestr. 16, 54576 Hillesheim, (persönlich haftender Gesellschafter), 1.2. Peter Klein, Siegfriedstr. 72b, 56727 Mayen, (persönlich haftender Gesellschafter), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Jörg A. Wunderlich festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Wittlich eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Nettovergütung gemäß InsVV EUR um 145 % erhöht zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR abzüglich Vorschuss EUR Gesamtbetrag Dem Insolvenzverwalter wird gestattet, den festgesetzten Betrag der Insolvenzmasse zu entnehmen. G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 15.06.2020 beantragte der Insolvenzverwalter die Festsetzung seiner Vergütung und Auslagen. I. Die Vergütung ist gemäß § 1 Abs. 1 InsVV nach dem Wert der Insolvenzmasse zu berechnen, auf die sich die Schlussrechnung bezieht. Diese beträgt 1.214.872,86 EUR. II. Ausgehend von dieser Berechnungsmasse ergibt sich gemäß § 2 Abs. 1 InsVV eine Regelvergütung in Höhe von EUR. III. Nach dem glaubhaften Sachvortrag des Insolvenzverwalters bzw. aus der geprüften Schlussrechnung ergibt sich, dass der Regelsatz gem. § 3 InsVV um 145 % zu erhöhen ist. IV.  Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 8 Abs. 3 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus § 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Wittlich, 04.09.2020

23 IN 193/13: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der ArmoTec GmbH, Europaallee 47, 54343 Föhren (AG Wittlich, HRB 40423), vertr. d.: Thomas Wolf, Bahnhofsplatz 8, 54290 Trier, (Verfahrenspfleger), ist am  04.09.2020 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Trier, 04.09.2020

7a IN 140/14: 1) In dem Insolvenzverfahren RIW Gesellschafft für regionale und internationale Wirtschaftsförderung mbH, sonstige Dienstleistungen, Mosenbergstraße 5, 54533 Bettenfeld (AG Wittlich, HRB 12699), vertr. d.: 1. Mária Erzsébet Krämer, Mosenbergstraße 5, 54533 Bettenfeld, (Geschäftsführerin), 2. Wolfgang Schmitz, Friedrichstraße 30, 54531 Manderscheid, (Notgeschäftsführer), wird die Durchführung des Schlusstermins im schriftlichen Verfahren angeordnet. 2) die Zustimmung zur Vornahme der Schlussverteilung gem. § 197 Abs. 1 s. 1 InsO erteilt. Die Beteiligten erhalten Gelegenheit bis zum 04.11.2020 (Stichtag, der dem Schlusstermin entspricht) im schriftlichen Verfahren zu folgenden Punkten Stellung zu nehmen: a) Schlussrechnung des Insolvenzverwalters b) Erhebung von Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis Das Schlussverzeichnis sowie die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters liegen nebst dem gerichtlichen Prüfungsvermerk zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich, Zimmer-Nr. 216 aus. Amtsgericht Wittlich, 07.09.2020

23 IN 159/16: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der DWH Drahtwerk Horath GmbH, Hochwaldstraße 56, 54497 Horath (AG Wittlich, HRB 4799), vertr. d.: 1. Jacques Ducaruge, als GF der DWH Drahtwerk Horath GmbH, Hochwaldstraße 56, 54497 Horath, (Geschäftsführer), vertr. d.: 1.1. Patrick Jacques Lentz, als GF der Fa. DWH Drahtwerk Horath GmbH, Hochwaldstraße 56, 54497 Horath, (Geschäftsführer), hat der Insolvenzverwalter gem. § 208 InsO angezeigt, dass die Insolvenzmasse zur Erfüllung der fälligen bzw. der künftig fällig werdenden sonstigen Masseverbindlichkeiten nicht ausreicht. Amtsgericht Trier, 08.09.2020

23 IN 118/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der CLH Stammhaus-Bau GmbH, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald (AG Wittlich, HRB 3826), vertr. d.: Klaus Thommes, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald, (Liquidator), wurde beschlossen: Der Berichts- und Prüfungstermin vom 09.12.2020 wird aufgehoben und Schlusstermin bestimmt auf: Donnerstag, 08.10.2020, 10:30 Uhr, Saal 60, Amtsgericht Trier, Justizstr. 2,4,6. Der Termin dient der a) Prüfung angemeldeter und nachträglich angemeldeter Forderungen b) Erörterung der Schlussrechnung des Insolvenzverwalters c) Erhebung von Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis Die ergänzte Insolvenztabelle und die Anmeldungen nebst Urkunden werden 1 Woche vor dem oben genannten Termin in der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Amtsgericht Trier, 26.08.2020

IN 118/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der CLH Stammhaus-Bau GmbH, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald (AG Wittlich, HRB 3826), vertr. d.: Klaus Thommes, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald, (Liquidator), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Alexander Kinn festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 08.09.2020

23 IN 118/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der CLH Stammhaus-Bau GmbH, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald (AG Wittlich, HRB 3826), vertr. d.: Klaus Thommes, Bei der Wies 3, 54426 Naurath-Wald, (Liquidator), sind Vergütung und Auslagen des vorläufigen Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Alexander Kinn festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 08.09.2020

9 IN 11/13: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des Eifelwerk Heinrich Stein GmbH & Co.KG, vertr.d.d. Eifelmetall GmbH, diese vertr. d. d.GF Hartmut Kleifges, Eifelwerkstr., 54655 Malbergweich (AG Wittlich, HRA 31312), sind Vergütung und Auslagen des Gläubigerausschussmitglieds BDO AG - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, 53175 Bonn  festgesetzt worden. Gemäß §§ 73 Abs. 2, 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Bitburg eingesehen werden. Die Festsetzung wird wie folgt bekannt gemacht: EUR Vergütung gemäß § 17 Abs. 1, 2 S. 2 InsVV EUR Vergütung gemäß § 17 Abs. 2 S. 1 InsVV EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Auslagen zuzüglich EUR Umsatzsteuer darauf in Höhe von 19 % EUR Gesamtbetrag G r ü n d e : Mit Schriftsatz vom 14.07.2020 beantragte das Gläubigerausschussmitglied BDO AG - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, 53175 Bonn die Festsetzung der Vergütung und Auslagen. Die Festsetzung der Auslagen ergibt sich aus § 18 Abs. 1 InsVV. Die Erstattung der Umsatzsteuer auf die Vergütung und Auslagen ergibt sich aus §§ 18 Abs. 2, 7 InsVV. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Bitburg, Gerichtsstraße 2/4, 54634 Bitburg einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Bitburg, 05.09.2020

9 IN 48/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Ergocast Guss GmbH, vertr.d.d.GF, Herstellung und Vertrieb sowie Handel mit Gussteilen und Modellen, Graf-von-Manderscheid-Straße 1, 54584 Jünkerath (AG Wittlich, HRB 41545), wird die Planüberwachung durch Herrn Rechtsanwalt Jörg Wunderlich, Trier aufgehoben. Amtsgericht Bitburg, 08.09.2020

9 IN 54/10: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Luxpanel GmbH, Alte Röhler Straße 8, 54634 Bitburg (AG Wittlich, HRB 40233), vertr. d.: 1. Dr. Guy Weinand, Rue de Grundhof 23, 6550 Berdorf, LUXEMBURG, (Geschäftsführer), 2. Guy Greif, Rue Bel-Air 14, 5488 Ehnen, LUXEMBURG, (Geschäftsführer), 3. Michael Rudbach, Biwerbach 2, 6834 Biwer, LUXEMBURG, (Geschäftsführer), ist am 10.09.2020  gemäß § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Bitburg, 10.09.2020

23 IN 222/14: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Ehrles Baumarkt GmbH & Co. KG, Am Doerrenbach 12-15, 54411 Hermeskeil (AG Wittlich, HRA 3625), vertr. d.: 1. Ehles Geschäftsführungsgesellschaft mbH, Am Doerrenbach 12-15, 54411 Hermeskeil, (persönlich haftende Gesellschafter), vertr. d.: 1.1. Alfons Ehlres, als GF der Ehrles Baumarkt GmbH & Co.KG, Obere Acht 3, 54341 Fell, (Geschäftsführer), teilt der Insolvenzverwalter mit: Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Trier - 23 IN 222/14 - niedergelegt. Die Summe der zu berücksichtigenden Forderungen beträgt 214.555,89 ?. Es ist ein Massebestand von 16.702,30 ? verfügbar. Hiervon gehen noch Massekosten ab. Amtsgericht Trier, 14.09.2020

7a IN 90/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Posch UG (haftungsbeschränkt), Ooser Straße 34, 54568 Gerolstein (AG Wittlich, HRB 43543), vertr. d.: Patrick Posch, Ooser Straße 34, 54568 Gerolstein, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Stichtag, der dem Termin zur Anhörung der Schuldnerin und der Insolvenzgläubiger zu dem Vergütungsantrag des vorläufigen Insolvenzverwalters entspricht, wird auf den 15.10.2020 bestimmt. Bis zu diesem Datum müssen eventuelle Stellungnahmen bei dem Insolvenzgericht eingegangen sein. Der vollständige Antrag liegt auf der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsichtnahme aus. Amtsgericht Wittlich, 15.09.2020

23 IN 191/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der MIGRAMUS GmbH, Lessingstraße 10, 54329 Konz (AG Wittlich, HRB 44407), vertr. d.: 1. Nikko Basiao Laurenciana, Radebergerstraße 158a, 50968 Köln, (Geschäftsführer), wird der Vornahme der Schlußverteilung zugestimmt und Schlußtermin zur a) Abnahme der Schlußrechnung der Insolvenzverwalterin, b) Erhebung von Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis, c) Entscheidung der Gläubiger über die nicht verwertbaren Gegenstände der Insolvenzmasse, bestimmt auf: Donnerstag, 25.02.2021, 11:30 Uhr, Saal 56, Amtsgericht, Justizstrasse 2, 4, 6, 54290 Trier. Amtsgericht Trier, 17.09.2020

23 IN 107/15: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der B2B Finance GmbH, Im obersten Garten 44, 54317 Gutweiler (AG Wittlich, HRB 40813), vertr. d.: Michael Klippel, als GF der B2B Finance GmbH, Koblenzer Str. 12, 54293 Trier, (Geschäftsführer), sind die Vergütung und Auslagen der Insolvenzverwalterin Rechtsanwältin Christine Frosch festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 18.09.2020

23 IN 107/15: In dem Insolvenzverfahren über das das Vermögen der B2B Finance GmbH, Im obersten Garten 44, 54317 Gutweiler (AG Wittlich, HRB 40813), vertr. d.: Michael Klippel, als GF der B2B Finance GmbH, Koblenzer Str. 12, 54293 Trier, (Geschäftsführer), wurde beschlossen: Termin zur besonderen Gläubigerversammlung wird bestimmt auf Mittwoch, 04.11.2020, 11:00 Uhr, Saal 60, Amtsgericht Trier, Justizstr. 2,4,6. Der Termin dient der Anhörung der Insolvenzgläubiger und der Massegläubiger zur beabsichtigten Einstellung des Insolvenzverfahrens mangels einer die Verfahrenskosten deckenden Masse (§ 207 InsO) und für den Fall der Einstellung der Erörterung der Schlussrechnung der Insolvenzverwalterin. Die Verfahrenseinstellung unterbleibt, wenn ein Vorschuss auf die Verfahrenskosten in Höhe von 4.850,00 EUR geleistet wird. Kirsten-Glasner Rechtspflegerin Amtsgericht Trier, 18.09.2020

23 IN 222/14: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Ehrles Baumarkt GmbH & Co. KG, Am Doerrenbach 12-15, 54411 Hermeskeil (AG Wittlich, HRA 3625), vertr. d.: 1. Ehles Geschäftsführungsgesellschaft mbH, Am Doerrenbach 12-15, 54411 Hermeskeil, (persönlich haftende Gesellschafter), vertr. d.: 1.1. Alfons Ehlres, als GF der Ehrles Baumarkt GmbH & Co.KG, Obere Acht 3, 54341 Fell, (Geschäftsführer), sind die Vergütung und Auslagen des Insolvenzverwalters Rechtsanwalt Dr. jur. Tobias Laub festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 18.09.2020

23 IN 116/18: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Barbara Peters, Inh. der Firma Tiefkühl-Peters Barbara Peters e.K., Bahnhofstraße 1, 54587 Lissendorf (AG Wittlich, HRA 31406), sind Vergütung und Auslagen des vorläufigen Insolvenzverwalters festgesetzt worden. Gemäß § 64 Abs. 2 S. 2 InsO sind die festgesetzten Beträge nicht zu veröffentlichen. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts - Insolvenzgericht - Trier eingesehen werden. Rechtsmittelbelehrung Diese Entscheidung kann mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden, soweit der Beschwerdegegenstand 200,00 EUR übersteigt. Soweit dies nicht der Fall ist, kann sie mit der befristeten Erinnerung angefochten werden, wenn die Entscheidung von einem Rechtspfleger getroffen wurde. Beschwerde- bzw. erinnerungsberechtigt ist, wer durch diese Entscheidung in seinen Rechten beeinträchtigt ist. Die sofortige Beschwerde und die befristete Erinnerung sind innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung, ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die sofortige Beschwerde ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die befristete Erinnerung ist bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bzw. Erinnerungsschrift eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden, wobei es für die Einhaltung der Frist auf den Eingang bei dem zuständigen Gericht ankommt. Sie ist von dem Beschwerdeführer bzw. Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde bzw. Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde bzw. Erinnerung soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 21.09.2020

7a IN 140/14: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der RIW Gesellschaft für regionale und internationale Wirtschaftsförderung mbH, sonstige Dienstleistungen, Mosenbergstraße 5, 54533 Bettenfeld, teilt der Insolvenzverwalter mit: Die Schlussverteilung soll gem. § 196 InsO nach Genehmigung durch das Insolvenzgericht stattfinden. Zur Verteilung stehen voraussichtlich keine Mittel zur Verfügung. Es sind Insolvenzforderungen in Höhe von 14.029,24 EUR zu berücksichtigen. Das Verzeichnis der zu berücksichtigenden Forderungen ist in der Geschäftsstelle des Amtsgerichtes/Insolvenzgerichtes Wittlich zur Einsicht ausgelegt. Auf die Fristen gem. §§ 189, 194 InsO wird verwiesen. Zell (Mosel), 17.09.2020 Rechtsanwalt Grünewald als Insolvenzverwalter

9 IN 60/15: Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der SanConcepts GmbH, AG Bitburg wird folgendes bekannt gegeben: Die Summe der festgestellten Forderungen beträgt 920.286,27 Euro, die Summe des für die Verteilung verfügbaren Betrages beträgt 0,00 Euro." Bitburg, 22.09.2020

23 IN 99/20: Über das Vermögen der Mosel Gastro GmbH, Saarstraße 47, 54290 Trier (AG Wittlich, HRB 44652), vertr. d.: 1. Frank Urbanek, Saarstraße 47, 54290 Trier, (Geschäftsführer), 2. Falko Weiß, Saarstraße 129, 54290 Trier, (Gesellschafter), ist am 25.09.2020 um 09:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Thomas Schmidt, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120, E-Mail: schmidt@thomasbschmidt.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 25.11.2020 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird mündlich durchgeführt. Vor dem Insolvenzgericht wird am Donnerstag, 03.12.2020, 11:00 Uhr, Saal 56, Amtsgericht, Justizstrasse 2, 4, 6, 54290 Trier eine Gläubigerversammlung zur Berichterstattung durch den Insolvenzverwalter und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen (Berichts- und Prüfungstermin) abgehalten. Der Termin dient zugleich der Entscheidung der Gläubiger über - die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), - die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: - die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), - Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), - eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), - den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung oder Insolvenzplan, - die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), - besonders bedeutsame Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, - eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), - eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), - Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), -  eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle erklärt werden. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 25.09.2020

23 IN 32/19: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Zentrum für Sozialpädiatrie und Frühförderung Trier und Zentrum für Erwachsene mit Behinderung Trier gGmbH, Luxemburger Straße 144, 54294 Trier (AG Wittlich, HRB 2062), vertr. d.: 1. Dr. med. Susanne Heicappell, Pellinger Straße 53, 54294 Trier, (Geschäftsführerin), wird der Insolvenzplan vom 30.07.2020 bestätigt. Amtsgericht Trier, 25.09.2020

23 IN 86/19: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der LUXSchrott GmbH, Matthiasstraße 49, 54290 Trier (AG Wittlich, HRB 42317), vertr. d.: Franz-Xaver Oberbillig, Kreuzstraße 17, 54343 Föhren, (Geschäftsführer), ist am 28.09.2020 gemäß § 200 InsO aufgehoben worden, da die Schlussverteilung vollzogen ist. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Trier, 28.09.2020

23 IN 100/20: Über das Vermögen der TaxiKomm GmbH, Peter-Klöckner-Straße 47, 54293 Trier (AG Wittlich, HRB 40576), vertr. d.: Alice Franken-Bartz, Florastraße 44, 54293 Trier, (Geschäftsführerin), ist am 29.09.2020 um 09:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Christoph Grünen, TBS-Insolvenzverwalter, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120, E-Mail: Grünen@tbs-insolvenzverwalter.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 31.01.2021 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird mündlich durchgeführt. Vor dem Insolvenzgericht wird am Donnerstag, 25.02.2021, 09:15 Uhr, Saal 56, Amtsgericht, Justizstrasse 2, 4, 6, 54290 Trier eine Gläubigerversammlung zur Berichterstattung durch den Insolvenzverwalter und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen (Berichts- und Prüfungstermin) abgehalten. Der Termin dient zugleich der Entscheidung der Gläubiger über - die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), - die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: - die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), - Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), -  eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), - den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung oder Insolvenzplan, - die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), - besonders bedeutsame Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, - eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), - eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), - Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), -  eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle erklärt werden. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 29.09.2020

257 IN 184/11: In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Wittlich unter HRB 3549 eingetragenen TSW Trierer Stahlwerk GmbH, Eltzstr. 54, 54293 Trier, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Werner Ewald Pampus, Holbeinweg 1, 58239 Schwerte sind die Vergütung und die zu erstattenden Auslagen des Insolvenzverwalters zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer festgesetzt worden (§§ 63, 64 InsO). Nach § 63 InsO hat er Anspruch auf Vergütung für seine Geschäftsführung und auf Erstattung angemessener Auslagen. Grundlage für die Berechnung der Vergütung ist der Wert der Insolvenzmasse, auf die sich die Schlussrechnung bezieht. Auf der Grundlage der Schlussrechnung des Insolvenzverwalters hat das Gericht vorliegend der Vergütungsberechnung eine Masse von 17.973.748,36 ? zugrunde gelegt. Wegen der näheren Einzelheiten verweist die Vergütungsentscheidung auf die bisher erstatteten Tätigkeitsberichte und den Vergütungsantrag vom 15.01.2018. Neben der Vergütung sind dem Verwalter auf Antrag die nach §§ 10, 4 Abs. 2 InsVV besondere Kosten, die im Einzelfall entstanden sind, als Auslagen zu erstatten. Anstelle dieser tatsächlich entstandenen Auslagen kann der Insolvenzverwalters nach § 8 Abs. 3 InsVV einen vergütungsabhängigen Pauschsatz fordern. Der Pauschsatz darf 30 vom Hundert der Regelvergütung nicht übersteigen. Vorliegend ist der Pauschbetrag vom Gericht festgesetzt worden.   Rechtsmittelbelehrung: Gegen die Vergütungsfestsetzung ist die sofortige Beschwerde gem. § 64 Abs. 3 InsO; § 567 Abs. 2 ZPO i.V.m. § 11 RPflG an das Amtsgericht Dortmund statthaft, wenn der Wert des Beschwerdegegenstandes 200,00 EUR übersteigt oder das Amtsgericht die Beschwerde zugelassen hat. Wird der Beschwerdewert von 200,00 EUR nicht erreicht, ist der Rechtsbehelf der Erinnerung gem. § 11 Abs. 2 RPflG gegeben. Beide Rechtsmittel stehen, soweit beschwert, dem Verwalter/Treuhänder/Sachwalter und dem Schuldner und jedem Insolvenzgläubiger zu. Die sofortige Beschwerde als auch die Erinnerung müssen innerhalb von zwei Wochen bei dem Amtsgericht Dortmund eingegangen sein. Sie sind schriftlich in deutscher Sprache bei dem Amtsgericht Dortmund, Gerichtsstraße 22, 44135 Dortmund einzulegen. Beide Rechtsmittel können auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichts erklärt werden. Das Rechtsmittel muss binnen einer Frist von zwei Wochen bei dem zuständigen Amtsgericht Dortmund eingegangen sein. Das gilt auch dann, wenn es zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen als dem nach dieser Belehrung zuständigen Amtsgerichts abgegeben wurde. Die Frist beginnt jeweils mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung. Zum Nachweis der Zustellung genügt auch die öffentliche Bekanntmachung. Diese gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der unter www.insolvenzbekanntmachungen.de erfolgten Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Maßgeblich für den Beginn der Beschwerdefrist ist der frühere Zeitpunkt. Das Rechtsmittel muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Sie soll begründet werden. Zusatz zum Veröffentlichungstext: Die Veröffentlichung des Vergütungsbeschlusses erfolgt vorliegend gem. § 9 Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 2 InsO auszugsweise bzw. seinem wesentlichen Inhalt nach, da nach Auffassung des Gerichts eine vollständige Veröffentlichung nicht sachgerecht ist, weil die damit verbundene Publizität schützenswerte Interessen bestimmter Beteiligter verletzen kann. Diese Interessen werden durch die Regelung in § 64 Abs. 2 Satz 2 InsO nicht hinreichend geschützt. Der vollständige Beschluss kann in der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Dortmund, Nebenstelle, Gerichtsplatz 1, 44135 Dortmund, Zimmer Nr. 3.317 eingesehen werden.   257 IN 184/11Amtsgericht Dortmund, 28.09.2020
30.09.2020 Insolvenz Amtsgericht Bitburg Insolvenzgericht Geschäfts-Nr.: 9 IN 23/17 (Bitte stets angeben) In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Auto Platz Pronsfeld GmbH, Lünebacherstraße 37, 54597 Prosnfeld (AG Wittlich, HRB 30632), vertreten durch Herrn Stephan Platz, ebendort (Geschäftsführer) ist das Schlussverzeichnis auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Bitburg - 9 IN 23/17 - niedergelegt. Die Summe der zu berücksichtigenden Forderungen beträgt 203.322,22 Euro. Es ist eine verteilungsfähige Masse von 547,32 Euro vorhanden. Es wird eine Quote von 0,27 % an die Gläubiger ausgeschüttet. Bitburg, 30.09.2020

23 IN 164/12: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz (AG Wittlich, HRB 1786), vertr. d.: 1. Hermann Bücher, als GF der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz, (Geschäftsführer), 2. Erich Fahl, als GF der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz, (Geschäftsführer), 3. Klaus Fahl, als GF der Erich Fahl GmbH, Im Bruch 5, 54329 Konz, (Geschäftsführer), ist am 01.10.2020  gemäß § 200 InsO aufgehoben worden. Mangels einer zu verteilenden Masse konnte keine Schlussverteilung vorgenommen werden. Der vollständige Beschluss einschließlich der Rechtsbehelfsbelehrung kann in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts eingesehen werden. Amtsgericht Trier, 01.10.2020

23 IN 76/20: In dem Insolvenzantragsverfahren über  das Vermögen der H&L GmbH, Josef-Schnuch-Straße 25, 54441 Wellen (AG Wittlich, HRB 44423), vertr. d.: 1. Helmut Pflug, Waldstraße 5a, 54441 Wellen, (Geschäftsführer), vertr. d.: 1.1. Anisleidys Wilhelmi, Rue de Tréves 24, 6793 Grevenmacher, LUXEMBURG, (Geschäftsführerin), ist der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 30.09.2020 mangels Masse abgewiesen worden, § 26 Abs. 1 InsO. Amtsgericht Trier, 30.09.2020

23 IN 61/20: Über das Vermögen der Betten Haag GmbH, Weberbach 7-8, 54290 Trier (AG Wittlich, HRB 4849), vertr. d.: 1. Christian Haag, Herrensteg 32, 54421 Reinsfeld, (Geschäftsführer), ist am 01.10.2020 um 14:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist: Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Thomas Schmidt, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Kornmarkt 4, 54290 Trier, Tel.: 0651/1708300, Fax: 0651/170830120, E-Mail: schmidt@thomasbschmidt.de. Die Gläubiger werden aufgefordert: a) Insolvenzforderungen (§ 38 InsO) bei dem Insolvenzverwalter unter Beachtung des § 174 InsO bis zum 20.11.2020 anzumelden; b) dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer die Mitteilung schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Personen, die Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin haben, werden aufgefordert, nicht mehr an die Schuldnerin, sondern an den Insolvenzverwalter zu leisten (§ 28 Abs. 3 InsO). Das Verfahren wird mündlich durchgeführt. Vor dem Insolvenzgericht wird am Mittwoch, 02.12.2020, 09:00 Uhr, Saal 60, Amtsgericht Trier, Justizstr. 2,4,6 eine Gläubigerversammlung zur Berichterstattung durch den Insolvenzverwalter und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen (Berichts- und Prüfungstermin) abgehalten. Der Termin dient zugleich der Entscheidung der Gläubiger über - die Person des Insolvenzverwalters (§ 57 InsO), - die Einsetzung bzw. Beibehaltung und Besetzung eines Gläubigerausschusses (§ 68 InsO) sowie gegebenenfalls über: - die Wirksamkeit der Verwaltererklärung zu Vermögen aus selbstständiger Tätigkeit (§ 35 Abs. 2 InsO), - Zwischenrechnungslegungen gegenüber der Gläubigerversammlung (§ 66 Abs. 3 InsO), - eine Hinterlegungsstelle und Bedingungen zur Anlage und Hinterlegung von Geld, Wertpapieren und Kostbarkeiten (§ 149 InsO), - den Fortgang des Verfahrens (§ 157 InsO); z. B. Unternehmensstilllegung, vorläufige Fortführung oder Insolvenzplan, - die Verwertung der Insolvenzmasse (§ 159 InsO), - besonders bedeutsame Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters (§ 160 InsO); insbesondere: Veräußerung des Unternehmens oder des Betriebs der Schuldnerin, des Warenlagers im Ganzen, eines unbeweglichen Gegenstandes aus freier Hand, einer Beteiligung der Schuldnerin an einem anderen Unternehmen, die der Herstellung einer dauernden Verbindung zu diesem Unternehmen dienen soll, die Aufnahme eines Darlehens, das die Masse erheblich belasten würde, Anhängigmachung, Aufnahme, Beilegung oder Vermeidung eines Rechtsstreits mit erheblichem Streitwert, - eine Betriebsveräußerung an besonders Interessierte oder eine Betriebsveräußerung unter Wert (§§ 162, 163 InsO), - eine Beantragung der Anordnung einer Eigenverwaltung (§ 271 InsO), - Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), -  eine Einstellung des Verfahrens durch das Gericht gem. § 207 InsO ohne Einberufung einer besonderen Gläubigerversammlung. Hinweise: - Zustimmungen der Gläubiger zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen nach § 160 InsO gelten als erteilt, auch wenn eine einberufene Gläubigerversammlung nicht beschlussfähig ist. - Gläubiger, deren Forderungen festgestellt werden, werden nicht benachrichtigt. Löschungsfristen: Die Löschung von Veröffentlichungen in einem elektronischen Informations- und Kommunikationssystem erfolgt nach § 3 InsoBekV. Die Löschungsfristen sind folgende: - Veröffentlichungen, die im Antrags- oder Insolvenzverfahren erfolgt sind, werden spätestens sechs Monate nach der Aufhebung oder der Rechtskraft der Einstellung des Insolvenzverfahrens gelöscht. Wird das Verfahren nicht eröffnet, beginnt die Frist mit der Aufhebung der veröffentlichten Sicherungsmaßnahmen. - Sonstige Veröffentlichungen nach der Insolvenzordnung werden einen Monat nach dem ersten Tag der Veröffentlichung gelöscht. Rechtsmittelbelehrung Die Entscheidung kann von der Schuldnerin mit der sofortigen Beschwerde angefochten werden. Sie ist innerhalb einer Notfrist von 2 Wochen bei dem Amtsgericht Trier, Justizstraße 2, 4, 6, 54290 Trier einzulegen. Die Frist beginnt mit der Zustellung bzw. mit der Verkündung der Entscheidung. Soweit die Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung erfolgt ist, beginnt sie, sobald nach dem Tage der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind. Erfolgt die öffentliche Bekanntmachung neben der Zustellung ist für den Beginn der Frist das frühere Ereignis maßgebend. Die Beschwerde kann durch Einreichung einer Beschwerdeschrift bei dem o. g. Gericht eingelegt oder auch zu Protokoll der Geschäftsstelle erklärt werden. Sie ist von dem Beschwerdeführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen. Die Beschwerde muss die Bezeichnung des angefochtenen Beschlusses sowie die Erklärung enthalten, dass Beschwerde gegen diesen Beschluss eingelegt wird. Soll die Entscheidung nur zum Teil angefochten werden, so ist der Umfang der Anfechtung zu bezeichnen. Die Beschwerde soll begründet werden. Amtsgericht Trier, 01.10.2020

7a IN 82/12: 1) In dem Insolvenzverfahren WBH - Wassertechnik Wilhelm Blech GmbH & Co. KG, Industriestr. 16, 54576 Hillesheim (AG Wittlich, HRA 11233), vertr. d.: 1. WBH Blech GmbH, 54576 Hillesheim, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Rolf Blech, Industriestr. 16, 54576 Hillesheim, (persönlich haftender Gesellschafter), 1.2. Peter Klein, Siegfriedstr. 72b, 56727 Mayen, (persönlich haftender Gesellschafter), wird die Durchführung des Schlusstermins im schriftlichen Verfahren angeordnet. 2) die Zustimmung zur Vornahme der Schlussverteilung gem. § 197 Abs. 1 s. 1 InsO erteilt. Die Beteiligten erhalten Gelegenheit bis zum 02.12.2020 (Stichtag, der dem Schlusstermin entspricht) im schriftlichen Verfahren zu folgenden Punkten Stellung zu nehmen: a) Schlussrechnung des Insolvenzverwalters b) Erhebung von Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis Das Schlussverzeichnis sowie die Schlussrechnung des Insolvenzverwalters liegen nebst dem gerichtlichen Prüfungsvermerk zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Wittlich, Kurfürstenstraße 63, 54516 Wittlich, Zimmer-Nr. 216 aus. Amtsgericht Wittlich, 02.10.2020

Seitenfuß