IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 31.03.2020

    Schweiz: Schließung einiger Grenzübergänge

  • Ansprechpartner
    Foto: Jan Heidemanns
    International

    Jan Heidemanns

    Tel.: (06 51) 97 77-2 30
    Fax: (06 51) 97 77-2 05
    heidemanns@trier.ihk.de

Die Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) informiert über die vorübergehende Schließung der folgenden Grenzübergänge:

• Mategnin, Chancy 1, Soral 1, Croix-de-Rozon, Fossard, Monniaz (Totalschliessungen)
• Kriessern (Nachtschliessung), Rugell (Nachtschliessung)
• Brusata, Dirinella (Totalschliessungen), Gandria (Nachtschliessung)

Wie die AHK Schweiz berichtet, sind für Personen, die im Gesundheitswesen oder vergleichbar wichtigen Berufen arbeiten, wurden sogenannte «green lanes», d. h. eigene Fahrspuren oder Grenzübergänge, eingerichtet. Dasselbe gilt für den Transport von wichtigen Gütern. Eine immer wieder aktualisierte Auflistung finden Sie auf der Internetseite der Eidgenössischen Zollverwaltung.
Weitere Informationen stellt die Handelskammer Deutschland-Schweiz (AHK Shweiz) auf ihrer Internetseite bereit.

Seitenfuß