IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
  • Stark für Ausbildung: Rechtssicher ausbilden

  • Ansprechpartner
    Foto: Anne Janeczek
    Ausbildung

    Anne Janeczek

    Tel.: (06 51) 97 77-3 60
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    janeczek@trier.ihk.de

Thema/ Ziel:  
In diesem Seminar stehen wichtige rechtliche Grundlagen der täglichen Ausbildertätigkeit im Fokus. Es wendet sich an Ausbilder/-innen, ausbildende Fachkräfte und Nachwuchsführungskräfte. Die vermittelten Themen unterstützen den genannten Personenkreis bei seiner praktischen Ausbildungsarbeit und tragen zur Sicherstellung und Erhöhung der Ausbildungsqualität bei. Das Seminar findet in kollegialer Workshop-Atmosphäre mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.

Aus dem Inhalt:
    • Wesentliche Bestimmungen des Berufsbildungsgesetzes
    • Jugendarbeitsschutzgesetz für minderjährige Arbeitnehmer
    • Ausbildungsvertrag
    • Rechte und Pflichten der Vertragspartner
    • Führung des Ausbildungsnachweises (Berichtsheft)
    • Verkürzung und Verlängerung der Ausbildungszeit
    • Beendigung der Ausbildung
    • Prüfungen
    • Urlaub
    • Vergütung
    • Beurteilungen und Zeugnisse
    • Ausbildungsordnung mit Ausbildungsrahmenplan
    • Dualer Partner Berufsschule
    • Freistellung zum Besuch der Berufsschule
    • Hilfe bei Problemen und Beratung durch die IHK
    • Schlichtung
    Referent:
    Uwe Jacobs


    Hier geht's zur Anmeldung!
  • Termin

    Beginn: 20.08.2020, 9:00 Uhr
    Ende: 20.08.2020, 12:00 Uhr
  • Veranstaltungsort

    IHK Trier (Bildungszentrum)
    Herzogenbuscher Straße 12
    54292 Trier
  • Veranstalter

    IHK Trier
  • Gebühr

    45,00 EUR

Seitenfuß