IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • Starke Parter - Schulen kooperieren mit Unternehmen

  • Ansprechpartner
    Foto: Alexander Oster
    Ausbildung

    Alexander Oster

    Tel.: (06 51) 97 77-3 63
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    oster@trier.ihk.de

    Foto: Anne Janeczek
    Ausbildung

    Anne Janeczek

    Tel.: (06 51) 97 77-3 60
    Fax: (06 51) 97 77-3 05
    janeczek@trier.ihk.de

Berufs- und Studienorientierung muss sich vor allem durch Praxisnähe auszeichnen. Mit Hilfe von Bildungs- und Lernpartnerschaften bringt die IHK Trier allgemeinbildende Schulen der Region mit Unternehmen aus der regionalen Wirtschaft zusammen. Auf der Basis einer freiwilligen Kooperationsvereinbarung führen Schulen und Betriebe Projekte und Veranstaltungen durch, von denen beide Partner profitieren.
  • Welche Ziele hat eine Kooperation?

    • Ökonomische und naturwissenschaftlich-technische Bildung bei Schülern und Lehrern stärken
    • Unterstützung des Übergangs von der Schule in Ausbildung und Studium
    • Verbesserung der Berufswahl- und Studienwahlkompetenz der Schüler
    • Etablierung und Pflege eines Netzwerks
  • Wie könnte die Umsetzung an Schulen aussehen?

    Mögliche Projekte an Schulen sind:

    • Bewerbungstrainings
    • Vorstellung von Ausbildungsberufen durch Ausbilder und Auszubildende
    • Einsatz von Ausbildungsbotschaftern
    • Praxistage für Lehrkräfte
    • Unterstützung des Unterrichts, zum Beispiel zu MINT-Themen
    • Betriebserkundungen
    • Technik-AG im Betrieb
    • Betriebspraktika
    • Ausbilder kommen zu Elternabenden
    • Auftritt Schülerband beim Betriebsfest
  • Welche Rolle spielt die IHK?

    Die IHK ist Impulsgeberin und unterstützt die auf Nachhaltigkeit angelegten Partnerschaften. Wir bringen Betriebe und Schulen zusammen und beraten zu möglichen Projekten.

    Wir vereinbaren mit allen Beteiligten Kooperations- und Unterzeichnungstermine, unterstützen bei der Pressearbeit, initiieren und moderieren den Austausch zwischen den Partnern.
  • Wo gibt es weitere Informationen?

    Weite Informationen finden Sie im Download-Bereich.

    Sprechen Sie uns an! Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung des Projekts.

Seitenfuß