IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
  • WEBINAR: Profit steigern – Vorhandene Kapazitäten optimal nutzen

    Maximale Erträge erzielen

  • Ansprechpartner
    Wein & Tourismus

    Hanna van de Braak

    Tel.: (06 51) 97 77-2 40
    Fax: (06 51) 97 77-9 65
    vandebraak@trier.ihk.de

Die Ertragsoptimierung sollte für jeden Gastgeber ein wichtiger betriebswirtschaftlicher Aspekt sein. Doch wie kann es ein Gastgeber heute schaffen, im Dickicht der Buchungsportale immer den Überblick zu behalten und stets die optimalen Preise zur Maximierung des Umsatzes anzubieten? Ein erster Schritt ist die Kenntnis der grundlegenden Prinzipien des Revenue Managements. Für dessen Umsetzung ist die Arbeit mit einem Channel-Manager zur Steuerung der Preise und Verfügbarkeiten über alle Buchungsportale hinweg unabdingbar.

Inhalt
  • Analyse der Wertschöpfungskette im Online-Vertrieb
  • Revenue und Yield Management in der Hotellerie
  • Strategische Kapazitätensteuerung und der Einsatz von Fences
  • Ratenparität im Online-Vertrieb
  • Chancen und Möglichkeiten durch Channel-Management
  • Tipps für den Online-Vertrieb

Referentin
Natja Freund 1972 in Bad Neuenahr geboren, verheiratet, 2 Kinder und aufgewachsen als „Hotelkind“ im elterlichen Betrieb. Hotellerie und Gastronomie hat sie von der Pike auf gelernt. Internationales Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing und Organisation & Personal. Mitarbeit im elterlichen Betrieb als Sales & Marketing Managerin. 2014 “Train the Trainer“-Ausbildung, Gründung von NF Marketing Beratung: Betreuung von Kleinbetrieben im Online-Vertrieb, Hotelconsulting. Seit 2016 Trainerin für diverse Institutionen und Bildungseinrichtungen überwiegend in Rheinland-Pfalz und für weitere Institutionen im Online-Vertrieb.

Technische Voraussetzungen
Unser virtueller Raum bietet Platz für 100 Teilnehmer. Das Webinar halten wir mit ZOOM. Die Meeting-ID und das Meeting Passwort versenden wir am 13.08.2020 vormittags in einer gesonderten E-Mail. Dazu empfehlen wir einen aktuellen Web-Browser. Alles was Sie benötigen ist ein internetfähiges Endgerät mit Audioausgang. Sie haben die Möglichkeit, über das Tool “Fragen und Antworten” Ihre Fragen zu stellen, die wir am Ende gerne beantworten. Weiterhin haben Sie Möglichkeit, am Ende des Webinars Ihre Fragen “live” per Audio oder Audio/Video zu stellen.
  • Termin

    Beginn: 13.08.2020, 14:00 Uhr
    Ende: 13.08.2020, 15:30 Uhr

Seitenfuß