Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
Icon: Präsenzveranstaltung
Präsenzveranstaltung
  • Ausbilder-Fit: Miteinander reden

    Kommunikation mit Auszubildenden

  • Foto: Anne Janeczek
    Weiterbildung

    Anne Janeczek

    Tel.: (06 51) 97 77-7 51
    Fax: (06 51) 97 77-7 05
    janeczek@trier.ihk.de

Kommunikation in der Ausbildungspraxis ist ein absolutes Muss. Die Kommunikation mit dem Azubi ist die Basis für eine positive Beziehung, sowie für eine vertrauensvolle und funktionierende Zusammenarbeit. Damit dies gelingen kann, ist es wichtig als Ausbilder die eigene Kommunikationskompetenz weiterzuentwickeln. Dazu gehört, die Grundlagen der Kommunikation zu verstehen aber auch Mimik, Gestik und die Körpersprache zu entschlüsseln. Um diese Faktoren sinnvoll nutzen zu können, bedarf es einer großen Portion an Empathie. In diesem Seminar erfahren Ausbilder durch praxisorientierte Übungen, wie Sie Ihrem Auszubildenen empathisch gegenüberstehen und wie Sie konstruktiv Kritik und Feedback geben. Zudem erfahren sie die Grundlagen für ein Beurteilungsgespräch , um diese personen- und situationsgerecht durchführen zu können.


Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung
  • Die Kunst des Zuhörens
  • Kommunikations-instrumente und Methoden
  • Beobachtung und Bewertung
  • Beurteilung
  • Feedback durch Anerkennung und Kritik
  • Anlassbezogene Gespräche führen
  • Die Macht der Empathie
  • Achtsamkeit und Wertschätzung

Die Seminare richten sich an alle Ausbilder, die Ihre Kommunikation im Umgang mit Auszubildenden professionalisieren und somit effektiver und effizienter gestalten möchten.


Die Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist es, in einem der Mitgliedsunternehmen der IHK Trier beschäftigt zu sein.


Referentin
Katrin März-Conrad


Hier geht's zur Anmeldung!

Seitenfuß