IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Freie Plätze vorhanden
  • Chancen der E-Mobility

  • Ansprechpartner
    Foto: Tobias Scholl
    Innovation, Umwelt, Energie

    Tobias Scholl

    Tel.: (06 51) 97 77-5 40
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    scholl@trier.ihk.de

Die Elektromobilität ist in aller Munde. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Marktdurchdringung der Elektromobilität,
dem anhaltenden öffentlichen und medialen Interesse an dieser Thematik stellt sich für Fahrzeughersteller
und insbesondere auch für Zulieferer folgende Frage: Welche Auswirkungen wird der „Megatrend
Elektromobilität“ auf Produkte, Services und Dienstleistungen haben? Weiterhin werden Themen wie Ladeinfrastruktur,
Wintertauglichkeit und Geschäftsmodelle diskutiert.

Die IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz will diesen Fragen gemeinsam mit der Fahrzeug-Initiative
Rheinland-Pfalz nachgehen und lädt Sie herzlich ein zu unserer Veranstaltung
  • Termin

    Beginn: 27.03.2019, 13:00 Uhr
    Ende: 27.03.2019, 17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort

    Nürburgring
    Otto-Flimm-Straße
    53520 Nürburgring/Eifel

Seitenfuß