Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • 05.11.2021

    IHK-Umfrage: Digitalisierung in der Region Trier

    Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie die Handlungsfelder der neuen Bundesregierung im Bereich Digitalisierung mit!

  • Foto: Christian Kien
    Innovation, Umwelt, Energie

    Christian Kien

    Tel.: (06 51) 97 77-5 40
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    kien@trier.ihk.de

    Foto: Wilfried Ebel
    Standortpolitik

    Wilfried Ebel

    Tel.: (06 51) 97 77-9 20
    Fax: (06 51) 97 77-5 05
    ebel@trier.ihk.de

Durch die sich aktuell neu formierende Bundesregierung bietet sich eine gute Chance, die Handlungsfelder der Digitalen Agenda neu auf die Bedürfnisse der Unternehmen auszurichten.

Um hierbei möglichst konkrete Forderungen an den Gesetzgeber zu formulieren und am Bedarf orientierte Unterstützung anbieten zu können, rufen die IHKs aktuell bundesweit ihre Mitgliedsunternehmen zur Teilnahme an einer gemeinsamen Digitalisierungsumfrage auf, die den aktuellen Stand der Digitalisierung, künftige Entwicklungen und Handlunsgbedarfe aus betrieblicher Sicht in den Blick nimmt.  Um ein möglichst breites Bild über den Digitalisierungsgrad der Wirtschaft zu gewinnen, sind Vertreter aller Branchen aufgefordert, sich an der Umfrage zu beteiligen.

Helfen Sie uns mit Ihrer Teilnahme auch  die Herausforderungen und Bedürfnisse der  Wirtschaft in Rheinland-Pfalz und der Region Trier zu identifizieren und damit den digitalen Wandel mitzugestalten.

Über folgenden Link können Sie bis zum 03.12.2021  an der Umfrage teilnehmen:
https://digitalisierungsumfrage.webtop.de/Login.htm?u=69&p=176T&x=1

Die Befragung dauert etwa fünf Minuten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Seitenfuß