IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

01.04.2009

Mettler-Messe startet erfolgreich am neuen Standort


Dieser Text ist vom 01.04.2009 und könnte inhaltlich veraltet sein.
Als wahrer Publikumsmagnet erwies sich auch beim elften Mal die Fachmesse der Service-Bund Gebietszentrale Mettler. Mehr als 2 000 Fachbesucher kamen am 9. und 10. März 2009 in den Messepark Trier, um innovative Anbieter und kreative Experten kennen zu lernen.

Es ist die größte Fachmesse für den gastronomischen Foodservice und die Gemeinschaftsverpflegung in der Region Trier, Eifel, Mosel, Hunsrück und Saarland. „Umsatz durch Ideen“ war das Motto und die Veranstalter boten einen Strauß praxisnaher Ideen, die bei Gastronomen auf offene Ohren stießen.

An gut 120 Ständen konnten die Besucher ein weit gefächertes Spektrum regionaler und bundesweiter Anbieter studieren, von Backwaren bis zum Bier und von Salat bis Spirituosen gab es alles zu sehen. Auch Non-Food war mit Themen wie Kassensysteme, Raumausstattung oder Versicherungen vertreten.

Star der Messe war Stefan Marquard, Sternekoch und Junger Wilder der ersten Stunde. Der gelernte Metzger stellte das Markenfleisch-Sortiment „FleischPlus“ vor, zeigte, wie man beim Fleisch Premiumqualität erkennt und welche Köstlichkeiten sich aus gutem Fleisch zaubern lassen.

Seitenfuß