IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

01.04.2009

Michels Landidyll Wohlfühlhotel ausgezeichnet


Dieser Text ist vom 01.04.2009 und könnte inhaltlich veraltet sein.
Mitte Februar erhielt das Michels Landidyll-Wohlfühlhotel aus Schalkenmehren von Staatssekretär Professor Dr. Siegfried Englert die Auszeichnung als Qualitätsbetrieb der Stufe II.

Damit gehört das Hotel zu den fünfzehn touristischen Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz, die in einem intensiven Prozess von Eigen- und Fremdbewertungen ihr Qualitätsmanagement beurteilt und weiterentwickelt haben. Qualitäts-Trainerin wie Rebecca Naumann, eine von fünf ausgebildeten Q-Trainern, binden dabei sämtliche Mitarbeiter des Betriebes sowie die Gäste und Partner mit ein, um Stärken und Schwächen zu identifizieren, Verbesserungsprozesse anzustoßen und die Dienstleistungsorientierung kontinuierlich zu fördern.

Seit 2004 wird die landesweite dreistufige Initiative ServiceQualität Deutschland in Rheinland-Pfalz umgesetzt. Gefördert vom Wirtschaftsministerium und angesiedelt bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH hat sie zum Ziel, bei Gastgebern und Tourismus-Dienstleistern im Land den Service aus Gast-Perspektive systematisch zu verbessern.

Seitenfuß