IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

Moderne Arbeitszeitmodelle

Flexible Arbeitszeiten machen attraktiv. Auf das typische Arbeitsmodell mit vorgeschriebenen Dienstzeiten setzen daher nur noch wenige Unternehmen. Für die Umsetzung flexibler Arbeitszeiten eignen sich verschiedene Modelle – ob Vertrauensarbeitszeit, Gleitzeit, Lebensarbeitszeitkonto, Jobsharing oder Homeoffice, alle Formate können sowohl für das Unternehmen als auch für die Mitarbeiter entscheidende Gewinne bringen.

 
Die KOFA Broschüre Flexible Arbeitszeitmodelle gibt einen Überblick über verschiedene  Zeitmodelle und zeigt Unternehmen, wie Sie in fünf Schritten  mehr Arbeitszeitflexibilität erreichen können. Im Checkheft „familienorientierte Personalpolitik für kleine und mittlere Unternehmen“ finden Sie zudem unter dem Schwerpunktkapitel „Arbeitszeitgestaltung“  praxisnahe Beispiele und Tipps.

Seitenfuß