Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks


IHK Trier


Seitenkopf

Seitenhauptinhalt

  • IHK-Netzwerk Ausbilder/innen

  • Foto: Thomas Mersch
    Ausbildung

    Thomas Mersch

    Tel.: 0651 9777-340
    Fax: 0651 9777-305
    mersch@trier.ihk.de

    Foto: Amelie Antoine-Sagra
    Ausbildung

    Amelie Antoine-Sagra

    Tel.: 0651 9777-302
    Fax: 0651 9777-305
    antoine-sagra@trier.ihk.de

Wie gewinne ich junge Menschen für mein Unternehmen? Wie gestalte ich die Ausbildung attraktiv? Wie gehe ich mit der jungen Generation um? Diese und weitere Fragen bewegen viele Ausbilderinnen und Ausbilder in unserer Region. Das IHK-Netzwerk AusbilderInnen soll Antworten auf Ihre Fragen liefern, Sie im Ausbilderalltag unterstützen und neue Impulse geben. Sie können sich mit Kolleginnen und Kollegen austauschen, Ihr persönliches Netzwerk aufbauen und erweitern. Darüber hinaus können Sie von den jeweiligen Erfahrungswerten profitieren und Ihre eigene Expertise als Ausbilder/in einbringen.
  • Das passiert im Netzwerk

    Bei den Netzwerktreffen erhalten Sie aktuelle Informationen rund um die Berufsausbildung und Ihre Ausbildertätigkeit. Sie diskutieren neue Wege in der Berufsbildung und haben die Möglichkeit, neben den Impulsvorträgen von Experten, Ihre eigenen Ideen, Themenwünschen und Best-Practice-Beispiele einzubringen.
  • Die nächsten Termine

    Die Zweite Veranstaltung des IHK-Netzwerks Ausbilder/innen findet am Dienstag, 30. April 2024 14:00 – 16.00 Uhr im Bildungszentrum der IHK Trier, Raum 1.7, statt.

    Die Prozesse in der Ausbildung und Ausbildungsorganisation werden zunehmend digitalisiert. Dieser Wandel erfordert die Bereitschaft zur Veränderung und bietet die Möglichkeit für wesentlich effektivere Abläufe.
    Den thematischen Einstieg macht Daniel Uebbing, IM|S Intelligent Media Systems AG, der den digitalen Wandel analysiert. Im Anschluss werden digitalen Anwendungen der IHK Trier und deren Vorteile für Sie als Nutzer vorgestellt und diskutiert. 

    Programm:

    14:00 Uhr: Digitalisierung in der Ausbildung unter Berücksichtigung folgender Fragestellungen:

    •    Was bedeutet und umfasst der digitale Wandel?
    •    Was sind die Faktoren für einen erfolgreichen digitalen Wandel?
     Referent: Daniel Uebbing, IM|S Intelligent Media Systems AG, Karlsruhe

    14:30 Uhr:
    Vorstellung und Diskussion zu digitalen Anwendungen der IHK Trier

    •    ASTA & Azubi-InfoCenter, Online Prüfungsanmeldung
    •    Digitaler Ausbildungsvertrag (DAV)
    •    Digitaler Ausbildungsnachweis (Service Portal Bildung)
    •    Ausbildungsatlas/ IHK Lehrstellenbörse

    ab 15:30 Uhr:Get-together und Austausch

  • Was bisher im Netzwerk geschah

    Rückblick der letzten Netzwerk-Veranstaltung:

    IHK-Netzwerk Ausbilder/Innen gestartet

    Am Freitag, 29. September 2023 trafen sich die Mitglieder des IHK-Ausbilder/innen Netzwerks zum ersten Mal. Die erste Hälfte des Treffens wurde dem Megathema „KI und ChatGPT“ in Bezug auf die duale Ausbildung gewidmet. 30 Teilnehmern verfolgten interessiert dem Vortrag von Christoph Maerz, Berater & Trainer Modern WorkPlace & KI. Anhand von praktischen Beispielen zeigte er, wie Ausbilder ChatGPT in der Ausbildung junger Menschen nutzen können und was die Chancen aber auch Risiken bei der Nutzung sind.

    Die zweite Hälfte des Treffens wurde in Form eines Barcamps durchgeführt. Die Teilnehmer brachten selber Themen ein, die sie in sogenannten Sessions besprechen wollten. Der Wissensaustausch stand bei diesem Format im Fokus. So diskutierten die Teilnehmer intensiv über Ausbildungsthemen wie beispielsweise: „Wie finde ich effektiv Azubis?“ oder „Aus welchen Gründen haben sich Azubis für oder gegen meinen Betrieb entschieden?“. Die Veranstaltung wurde von den Teilnehmern als erfolgreich bewertet, und der gute Austausch als Mehrwert hervorgehoben. Das IHK-Netzwerktreffen wird in Zukunft eine wichtige Plattform für den Austausch und die Weiterentwicklung dieser Themen sein.
  • Mitglieder des Netzwerks und Anmeldung

    Zielgruppe des Netzwerks sind die betrieblichen Ausbilderinnen und Ausbilder IHK-zugehöriger Unternehmen.

    Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

Seitenfuß